Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Suche Selbstwickler

#1 von Basta , 18.06.2017 09:53

Hallo, ich habe mir vor ner Weile den Goblin 2 geholt, schmeckt super aber den hinzubekommen das er gut läuft ist ja wohl der Hammer. Entweder läuft der aus oder schmeckt verkokelt. Habe auch nen subtank, läuft ohne Probleme aber ich suche so nen kleinen der sich leicht wickeln lässt. Hat jemand einen Tip?
Vielen Dank!



Basta  
Basta
Beiträge: 12
Registriert am: 28.03.2016


RE: Suche Selbstwickler

#2 von Vape-Man , 18.06.2017 13:22

Moin, kannst du mal Bilder von deiner Wicklung posten? Vielleicht kann man da noch etwas unterstützen. Wenn ich das richtig gesehen hab ist der Goblin auch für duale Wicklungen geeignet wickelst du single oder duo? Zu deiner Frage: Wenn´s etwas mehr kosten darf, kann ich dir den Taifun GT3 empfehlen den hab ich als Alltagsverdampfer immer mit dabei. Da liegst du aber auch schon bei 140€. Was meinst du mit "klein" darf er nicht so groß sein oder soll er nur einen kleinen Tank haben?


Wenn Abends im Raum nur noch unterschiedliche Farben des Fernsehers wahrgenommen werden, ist das Mischverhältnis und die Wicklung perfekt!

Verdampfer: Taifung GT3, Uwell Crown D2, Merlin, OBS Frost Wyrm RDTA, Troll V2 RDA
Akkuträger: Sigelei Fuchai 213, Teslacigs Nano 120W, iStick tc 60W
Nikotin: 3mg

Rauchfrei seit 16.01.2016


 
Vape-Man
Beiträge: 47
Registriert am: 11.06.2017
Geschlecht: männlich
Ort: Netphen


RE: Suche Selbstwickler

#3 von Bob68 ( gelöscht ) , 18.06.2017 13:25

Zitat von Basta im Beitrag #1
Hat jemand einen Tip?

Ja, die Forums "Suche" ;-)


Bob68

RE: Suche Selbstwickler

#4 von Basta , 25.06.2017 11:09

Danke Narakus für deine Hilfestellung! Hat sich alles erledigt. Habe es jetzt nach intensivem rumgewurstel gepackt den Goblin sifffrei und ohne verkokeln hinzubekommen. Mal sehn... Auch natürlich Danke an Bob für die tolle Unterstützung. Ich liebe solch einen informativen Austausch!



Basta  
Basta
Beiträge: 12
Registriert am: 28.03.2016


RE: Suche Selbstwickler

#5 von Bob68 ( gelöscht ) , 25.06.2017 11:37

Und ich liebe die immer wieder gleichen Fragen, die schon zig mal hier erklärt wurden und über die "Suche" zu finden sind


Bob68

RE: Suche Selbstwickler

#6 von Basta , 26.06.2017 20:56

Bin aber hier um mich zu unterhalten nicht um zu suchen...kann auch das ganze Netz durchsuchen...find ich auch genug. Wird doch niemand gezwungen drauf zu antworten...ausser vielleicht durch innere Zwänge die schwer zu unterbinden zu sein scheinen.



Basta  
Basta
Beiträge: 12
Registriert am: 28.03.2016


RE: Suche Selbstwickler

#7 von kaimichael , 26.06.2017 21:11

Zitat von Basta im Beitrag #1
Hallo, ich habe mir vor ner Weile den Goblin 2 geholt, schmeckt super aber den hinzubekommen das er gut läuft ist ja wohl der Hammer. Entweder läuft der aus oder schmeckt verkokelt. Habe auch nen subtank, läuft ohne Probleme aber ich suche so nen kleinen der sich leicht wickeln lässt. Hat jemand einen Tip?
Vielen Dank!


wen ich auch noch relativ leicht zu wickeln finde, ist der tilemahos...original und clone...war sogar bei mir bislang immer siff-frei...das tank-ding (original nicht permanent erhältlich) ist auch nett...nur falls du deinen fuhrpark doch mal erweitern willst...


keine lust dem geld hinterher zu rennen...wenn es was von mir will, soll s gefälligst zu mir kommen...


 
kaimichael
Beiträge: 5.114
Registriert am: 01.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: lkr. TUT


RE: Suche Selbstwickler

#8 von Basta , 26.06.2017 21:14

Mhmm noch nie gehört...ich schause mir mal an. Vielen Dank!



Basta  
Basta
Beiträge: 12
Registriert am: 28.03.2016


RE: Suche Selbstwickler

#9 von kaimichael , 26.06.2017 21:42

Zitat von Basta im Beitrag #8
Mhmm noch nie gehört...ich schause mir mal an. Vielen Dank!


tank ding kommt demnächst als clone...ich finde den recht gelungen...ich komme eigentlich aus der tröpfler-ecke...den kann man sowohl als tröpfler, wie als tanker nutzen...gibt nen eigenen fred hier...

tilemahos ist von golden greek...schon länger auf dem markt...wurde im laufe der zeit immer weiter entwickelt bis hin zur springomizer-variante (braucht man nicht mehr zu wickeln, nur noch federn einklemmen)...gibt s z.b. bei intaste.de als original oder bei fasttech als clone...habe beide und komme damit gut klar.


keine lust dem geld hinterher zu rennen...wenn es was von mir will, soll s gefälligst zu mir kommen...


 
kaimichael
Beiträge: 5.114
Registriert am: 01.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: lkr. TUT


RE: Suche Selbstwickler

#10 von Reisender , 27.06.2017 15:30

Ich nehme nicht an, dass der in Deine engere Auswahl gekommen wäre (klein ist er ja nicht gerade), aber falls Du Dich auch bei einem Offlinehändler beraten lässt und der auf blöde Ideen kommt: Lass Dir keinen Lemo 3 andrehen! Mit dem kämpfe ich jedesmal eine gefühlte Stunde, bis er weder sifft noch kokelt.
Sifft - mehr Watte - sifft noch - mehr Watte - sifft noch immer - mehr Watte - kokelt - von vorne. Das ist echt frustration pur, auch wenn er wirklich ausgezeichnet schmeckt (wenn er dann endlich läuft).



Reisender  
Reisender
Beiträge: 112
Registriert am: 21.09.2016


RE: Suche Selbstwickler

#11 von Dampfphönix , 27.06.2017 16:22

Aller Anfang ist schwer. Erst ab einer bestimmten Erfahrungsmenge laufen viele VD ohne Zicken. Da muss man erst durch.
Früher als vieles anders war hat man sich langsam hoch gearbeitet bis man dann soweit die Grundausbildung hatte dass man mit jedem VD zurecht kam den man neu bekam.
Es scheint einfacher zu sein die VD mit geringem Watt-Bereich zu lernen, so kommt es mir jedenfalls vor. Wenn man zu viel von den VD will dann zicken sie eher. Viel Luft, riesige Liquidschlitze machen das verlegen der Watte vermutlich schwieriger, der Bereich wo er absaufen/Siffen kann und dann wegen mächtig Watt schnell auch mal kokelt ist halt größer als bei den simplen MTL Dampfen die zwischen 10 und 15 Watt immer gelaufen sind. Da musste man schon einen groben Fehler machen, das reichen bei den starken Dampfen schon kleinere Fehler was ziemlich ungünstig ist wenn Erfahrung fehlt. VD und Benutzer können nur als Team funktionieren.


 
Dampfphönix
Beiträge: 5.989
Registriert am: 10.03.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Saarbrücken


RE: Suche Selbstwickler

#12 von Bob68 ( gelöscht ) , 27.06.2017 19:42

Zitat von Basta im Beitrag #6
Bin aber hier um mich zu unterhalten nicht um zu suchen...

Dann wurde also die "Suche" Funktion von Channi für Dich ganz umsonst hier eingebaut
Wenn alle so denken würden, hätten wir noch mehr immer die gleichen Fragen.
Aber Du gehört ja gottseidank nur zu den 40% Neulingen die das so machen.


Bob68

   

Empfehlung für Einsteiger
Von DtL zu Mtl

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen