Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Wotofo The Troll v2

#1 von Lars-oha , 18.06.2017 14:58

Mahlzeit.

Ich hätte da mal ein paar Fragen zu dem VD. Vorweg, mein Dampfverhalten ist etwas durchwachsen. Aktuell dampfe ich z.B. in den Melos mit 0,9Ohm DL aber auch bei geschlossener AFC auf Backe und im Cubis pro und Nautilus X bei 1,5 bis 1,8 Ohm hauptsächlich auf Backe. Und selbst gewickelt hab ich bisher noch garnicht.

Da ich hier inzwischen viel mit Aromen rumspiele brauch ich dringend einen Tröpfler. Nicht zum Dauerdampfen sondern hauptsächlich zum probieren. Aktuell ist die Entscheidung auf den Troll V2 gefallen. Zumindest solange der Dripper für die Ehpro 101 nicht zu bekommen ist.

Und jetzt gehts los. Das ist ja ein Dualcoil. Bei Steamshot hab ich gesehen das er ihn als Singlecoil mit einer vertikal eingebauten Coil nutzt. So habe ich das eigentlich auch vor. Frage ist jetzt, hat schon einer probiert eine Coil horizontal zwischen die beiden Pfosten zu schrauben? Da würden mich Erfahrungen zu interessieren und ob überhaupt Sinnvoll. Der Gedanke ist halt, bei horizontal liegen beide Watteenden unten in der Wanne bzw. es wäre generell mehr Watte unten in der Wanne.

Nächste Punkt. Was für eine Wicklung? Also was brauche ich passend zu meinem oben genannten Dampfverhalten. Ich tendiere da momentan zu einem Clapton-Draht. Aber, was genau usw.? Da bin ich aktuell völlig Planlos. Ich dachte da das ich da so auf 1 Ohm komme. Aber wie gesagt, planlos. Da brauch ich eure Hilfe.


Dampfen fügt der Staatskasse und dem Finanzamt erheblichen Schaden zu.


 
Lars-oha
Beiträge: 483
Registriert am: 29.04.2017
Geschlecht: männlich


RE: Wotofo The Troll v2

#2 von pickomania , 18.06.2017 15:53

Ich hab den Troll auch zum Liquidtesten. Kann ich nur empfehlen. Ich hab ihn auch mit ner singlecoil vertikal bestückt. Geht problemlos. Als Backenhörnchen muss ich die Afc fast komplett zu machen. Die watte ziehst du nur durch und verlegt sie locker unten in die Wanne rein. Am oberen Ende der Coil abschneiden und fertig. Ich benutze ihn mit Kanthal a1, 28ga, 3mm und 7 Windungen. Da bist du ca. bei 1,5 Ohm (bin kein Wolkenschmeisser). Kannst du aber jederzeit an deine Bedürfnisse anpassen. Zwischen den Polen ist genug Platz für jede Wicklung.





---- HWV-Kosten bisher: 2300,00€ ----
An irgendeinem Tag werde ich sterben....
Aber an allen anderen Tagen lebe ich!


 
pickomania
Beiträge: 207
Registriert am: 17.01.2017
Geschlecht: männlich
Ort: Lauf an der Pegnitz


RE: Wotofo The Troll v2

#3 von Lars-oha , 18.06.2017 16:50

Also, kann man den, je nach AFC-Einstellung DL und ML dampfen? Eine Horizontale hast du nicht zufällig mal probiert?

Mit wieviel Watt befeuert man das ganze dann eigentlich. Ich sag mal, bis jetzt kenn ich nur Ferticcoils und da gibts ne Wattangabe für. Aber bei was selbst gewickeltem gibts das ja nicht. Gibts da nen Richtwert oder alles Pi mal Daumen? Ich weiss, sind wahrscheinlich blöde Fragen.

Hab jetzt gesehen Fertigwicklung Kanthal A1 23ga 3mm 1Ohm. Denke, da werd ich erstmal drauf zurück greifen, da ich noch kein Wickelset ala Coilmaster habe. Pinzetten und Zangen hab ich soweit hier.


Dampfen fügt der Staatskasse und dem Finanzamt erheblichen Schaden zu.


 
Lars-oha
Beiträge: 483
Registriert am: 29.04.2017
Geschlecht: männlich


RE: Wotofo The Troll v2

#4 von pickomania , 18.06.2017 17:04

Mit wieviel Watt du das befeuerst, hängt halt von deinem persönlichen Geschmack ab. Wie geschrieben, benutze ich ihn zum Liquidtesten. Da reichen mir 3-4 Züge, um fest zustellen, dass mir ein Liquid passt oder nicht. Richtig Mtl geht damit halt nicht, ist klar. Der Troll ist durch seine offene Form ein Dtl-VD. Horizontal hab ich noch nicht versucht, da es mir vertikal gut passt.
Ich dampfe meine Wicklung mit 15 Watt. Bei deiner mit 1 Ohm, denke ich mal, dass da ca 20-25 Watt ganz gut passen. Aber da solltest du dich ran tasten. Mal mit 15 angefangen und dann langsam hochschrauben. Geschmacklich ist er super, keine Frage.





---- HWV-Kosten bisher: 2300,00€ ----
An irgendeinem Tag werde ich sterben....
Aber an allen anderen Tagen lebe ich!


 
pickomania
Beiträge: 207
Registriert am: 17.01.2017
Geschlecht: männlich
Ort: Lauf an der Pegnitz


RE: Wotofo The Troll v2

#5 von pickomania , 18.06.2017 17:09

Nachtrag:
Da du ja auch Dtl dampfst, wäre er für dich eigentlich ideal.





---- HWV-Kosten bisher: 2300,00€ ----
An irgendeinem Tag werde ich sterben....
Aber an allen anderen Tagen lebe ich!


 
pickomania
Beiträge: 207
Registriert am: 17.01.2017
Geschlecht: männlich
Ort: Lauf an der Pegnitz


RE: Wotofo The Troll v2

#6 von Thor001 , 18.06.2017 17:27

Vertikal geht beim Troll v2 super,wie schon geschrieben watte locker durch die
Wicklung und unten in der Wanne verteilen.
Nutze ihn auch zum Testen von Liquid.
Und auch mal zum wolkenmachen :-)


LG Thorsten


 
Thor001
Beiträge: 204
Registriert am: 18.05.2016
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: NRW Velbert


RE: Wotofo The Troll v2

#7 von pickomania , 18.06.2017 17:33

Jepp, aber bitte die Watte nur in die Wanne locker reinlegen. In der Wicklung schon stramm durch. Sonst--> kokeln!
Und ja, Wolken gehen auch. 10 Züge, und du findest die Tür im Zimmer nicht mehr





---- HWV-Kosten bisher: 2300,00€ ----
An irgendeinem Tag werde ich sterben....
Aber an allen anderen Tagen lebe ich!


 
pickomania
Beiträge: 207
Registriert am: 17.01.2017
Geschlecht: männlich
Ort: Lauf an der Pegnitz


RE: Wotofo The Troll v2

#8 von Thor001 , 18.06.2017 17:39

Ja schon stramm aber nicht so das sich die Wicklung verzieht.
Wolken darf ich nur im Garten machen.


LG Thorsten


pickomania hat das geliked!
 
Thor001
Beiträge: 204
Registriert am: 18.05.2016
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: NRW Velbert


RE: Wotofo The Troll v2

#9 von Lars-oha , 18.06.2017 17:47

Also, der Troll ist dann jetzt mal bestellt zusammen mit nem Set Fertigwicklungen. Ich bin mal gespannt.

Zitat von Thor001 im Beitrag #8

Wolken darf ich nur im Garten machen.


Hast du ein Pech. Ok, ich darf auch nicht immer. Aber manchmal......


Dampfen fügt der Staatskasse und dem Finanzamt erheblichen Schaden zu.


pickomania und Thor001 haben das geliked!
 
Lars-oha
Beiträge: 483
Registriert am: 29.04.2017
Geschlecht: männlich


RE: Wotofo The Troll v2

#10 von pickomania , 18.06.2017 17:54

@Lars-oha
Vergess nicht, deine Erfahrungen mit dem Troll, wenn er da ist, zu posten.
Viel Spass mit dem VD, war ne gute Entscheidung.





---- HWV-Kosten bisher: 2300,00€ ----
An irgendeinem Tag werde ich sterben....
Aber an allen anderen Tagen lebe ich!


 
pickomania
Beiträge: 207
Registriert am: 17.01.2017
Geschlecht: männlich
Ort: Lauf an der Pegnitz


RE: Wotofo The Troll v2

#11 von Lars-oha , 18.06.2017 17:57

Ich werd hier wieder schreiben. Das ist auch nicht der letzte Tröpfler. Ich warte definitiv noch auf den Dripper für die 101 von Ehpro. Das ist ja auch ein Singlecoil.


Dampfen fügt der Staatskasse und dem Finanzamt erheblichen Schaden zu.


 
Lars-oha
Beiträge: 483
Registriert am: 29.04.2017
Geschlecht: männlich


RE: Wotofo The Troll v2

#12 von Lars-oha , 20.06.2017 14:53

Er ist da



Ausgepackt, Wicklung rein, Watte rein, Liquid drauf. Alles kein problem trotz meiner Wurstfinger. Verdammt, sind die Fertigwicklungen klein..... Find ich für den ersten Versuch aber eigentlich gelungen. Glühte gleichmässig auf ohne dunkle Stellen. Also soweit alles Tutti. Fertigwicklung mit 1Ohm wird mir angezeigt mit 1,04Ohm.




Erster Versuch 20 Watt, ok. 25 Watt ok, 30 Watt ok. Aber, für mich irgendwie kein Geschmackswunder. Da kommt bei allen VDs die ich hab gefühlt mehr Geschmack bei rum. Aber trotzdem ein nettes Nice2have isser trotzdem.


Dampfen fügt der Staatskasse und dem Finanzamt erheblichen Schaden zu.


 
Lars-oha
Beiträge: 483
Registriert am: 29.04.2017
Geschlecht: männlich


RE: Wotofo The Troll v2

#13 von Lars-oha , 20.06.2017 18:20

@pickomania Was sagst du dazu?


Dampfen fügt der Staatskasse und dem Finanzamt erheblichen Schaden zu.


 
Lars-oha
Beiträge: 483
Registriert am: 29.04.2017
Geschlecht: männlich


RE: Wotofo The Troll v2

#14 von Thor001 , 20.06.2017 18:50

Wichtig ist das du die Airflow fast geschlossen hältst,sonst kommt der Geschmack nicht.


LG Thorsten


 
Thor001
Beiträge: 204
Registriert am: 18.05.2016
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: NRW Velbert


RE: Wotofo The Troll v2

#15 von pickomania , 20.06.2017 19:52

@Lars-oha
Schaut ganz gut aus, du solltest aber die Watte über der Coil etwas kürzen. Bei mir steht sie ca einen bis zwei mm über. Und wie @Thor001 schon schrieb, die Afc fast ganz zumachen.
Wird schon mit dem Geschmack. Und auch ruhig mal andere Drähte und Wicklungen ausprobieren





---- HWV-Kosten bisher: 2300,00€ ----
An irgendeinem Tag werde ich sterben....
Aber an allen anderen Tagen lebe ich!


 
pickomania
Beiträge: 207
Registriert am: 17.01.2017
Geschlecht: männlich
Ort: Lauf an der Pegnitz


RE: Wotofo The Troll v2

#16 von Lars-oha , 20.06.2017 19:56

AFC fast zu hab ich mich eben erstmal tot gehustet....... Ich muss da noch testen.


Dampfen fügt der Staatskasse und dem Finanzamt erheblichen Schaden zu.


 
Lars-oha
Beiträge: 483
Registriert am: 29.04.2017
Geschlecht: männlich


RE: Wotofo The Troll v2

#17 von Tight , 20.07.2017 23:07

Servus zusammen.
Ich habe mir die Tage mit dem Troll v2 meinen ersten Tröpfler zugelegt und habe natürlich gleich mal ne Anfängerfrage.
Den ersten test habe ich natürlich mit den beigelegten Coils und Watte gemacht. Hat auch soweit ganz gut funktioniert. Heute habe ich mir dann mal ein paar fused Clapton could mit 0.3 bzw. 0.4 Ohm geholt. Davon habe ich dann mal direkt 2 gewickelt, aber wenn ich feuern will, kommt auf meinen Alien nur der Hinweis "too low ohm" oder so ähnlich. Mache da irgendwas falsch? Mit nur einer coil funktioniert es.



Tight  
Tight
Beiträge: 7
Registriert am: 20.07.2017


RE: Wotofo The Troll v2

#18 von hOHMer , 20.07.2017 23:13

Wenn Du zwei Coils benutzt halbiert sich der Widerstand, wobei der Alien ab 0,1 Ohm eigentlich feuern sollte.
Vielleicht sind die Coils nicht so ganz genau 0,3 Ohm und Du kommst deshalb zu nah oder unter 0,1 Ohm.


Diese Signatur ist in deinem Land leider nicht verfügbar
Das tut uns leid


 
hOHMer
Beiträge: 1.171
Registriert am: 14.04.2017


RE: Wotofo The Troll v2

#19 von Tight , 20.07.2017 23:36

OK danke für die Info. Gibt es denn auch fertige (fused) Clapton coils mit ca. 1 ohm, damit ich mit 2 Stück bei ca. 0.5 rauskomme? 0.3 war das höchste was ich gefunden hab.



Tight  
Tight
Beiträge: 7
Registriert am: 20.07.2017


RE: Wotofo The Troll v2

#20 von hOHMer , 20.07.2017 23:51

Die hier haben 0,45 Ohm, die müssten schon sehr ungenau gewickelt sein um auf dem Alien nicht zu funktionieren

https://www.k-vapedampfshop.de/Fused-Cla...e-built-045-Ohm

Ansonsten einfach mal ein bissl googlen.

Edit:
Hier hätten wir noch 0,6er
https://www.fasttech.com/products/0/1002...d-wires-for-rba


Diese Signatur ist in deinem Land leider nicht verfügbar
Das tut uns leid


 
hOHMer
Beiträge: 1.171
Registriert am: 14.04.2017

zuletzt bearbeitet 20.07.2017 | Top

RE: Wotofo The Troll v2

#21 von Lars-oha , 21.07.2017 00:00

Höher als 0,45 hab ich auch noch nicht gesehen.

Aber mal ne Frage, guck dir mal weiter oben die Bilder von mir mit der vertikalen SingelCoil an. Ich muss sagen, die haut auch ganz gut raus. Wäre das nicht auch mal einen Versuch wert? Dazu auch mal zwei Videos von Steamshot. Dadurch bin ich auf die SingleCoil im Troll gekommen.

https://www.youtube.com/watch?v=ITw87PFJdk0
https://www.youtube.com/watch?v=X8OIQW9aAf4


Dampfen fügt der Staatskasse und dem Finanzamt erheblichen Schaden zu.


 
Lars-oha
Beiträge: 483
Registriert am: 29.04.2017
Geschlecht: männlich


RE: Wotofo The Troll v2

#22 von Mario P. Hopps , 21.07.2017 07:46

Die Enden der Fertigwicklungen sind in der Regel sehr lang. Da kannst auf jeder Seite leicht noch ne halbe Umdrehung machen


Zuviele Geräte im ständigen Wechsel :-)


 
Mario P. Hopps
Beiträge: 246
Registriert am: 02.08.2016
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Starnberg


RE: Wotofo The Troll v2

#23 von Tight , 21.07.2017 07:53

Muss ich dann eher selbst wickeln oder wie kommt man sonst auf höhere Ohm? Oder ist man bei Clapton coil grundsätzlich im unteren Ohmbereich angesiedelt bzw nutzt man diese eher nur als single Coil?

@Lars
Danke für die links. Die habe ich auch schon gesehen und habe momentan auch einen single coil verbaut. Habe da aber auch das Problem, dass der Geschmack sehr seltsam ist. Habe dafür die DM Watte verwendet, obwohl ja wirklich die Mehrheit sagt, dass diese problemlos verwendet werden kann. Vielleicht ist sie mir auch direkt verkokelt weil sie im inneren der Wicklung zu dünn ist. Aber ich glaube das ist wieder ein anderes Thema.

@Mario
Da habe ich auch schon dran gedacht. Das werde ich heute Abend mal testen.



Tight  
Tight
Beiträge: 7
Registriert am: 20.07.2017

zuletzt bearbeitet 21.07.2017 | Top

RE: Wotofo The Troll v2

#24 von Tight , 22.07.2017 15:30

Sooo, hab jetzt bei beiden coils auf beiden Seiten noch ne halbe Umdrehung dazugemacht, aber leider immernoch das gleiche Problem. Hab auch mal das neuste Update auf den Alien geladen aber auch das hat nix gebracht. Hab mal einparken Bilder gemacht. Vielleicht seht ihr ja wo das Problem ist.


Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
IMG_20170722_151915.jpg   IMG_20170722_151948.jpg   IMG_20170722_151800.jpg   IMG_20170722_151741.jpg  

Tight  
Tight
Beiträge: 7
Registriert am: 20.07.2017


RE: Wotofo The Troll v2

#25 von Lars-oha , 22.07.2017 16:15

Ich hab das heute mal auf meinem Cuboid getestet. Umgebaut auf DualCoil mit fertigen Staple Staggered Fused Claptons von Demon Killer mit 0,3 Ohm.




Scheint also aufm Cuboid zu gehen und hat 0,18Ohm. Also rein theoretisch hat eine Wicklung dann 0,36Ohm statt der angegebenen 0,30 Ohm.


Dampfen fügt der Staatskasse und dem Finanzamt erheblichen Schaden zu.


 
Lars-oha
Beiträge: 483
Registriert am: 29.04.2017
Geschlecht: männlich


   

Tröpfler kratzt und kaum Dampfentwicklung
Troll 2 auf 75watt?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen