Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Limitless Xl > kein leaking aber schwitzen

#1 von synthetikz , 04.07.2017 14:55

hallo,

rauche ultra gerne meine limitless xl, sie leckt auch überhaupt nicht wenn ich sie nicht rauche, wenn ich sie jedoch rauche dann sammelt sich unter dem verdampfer nach einiger zeit etwas liquid , es ist nicht viel und ich vermute es liegt an den spitbacks die dann durch die airflow kanäle runter spritzen, da die airflow auch direkt ganz unten sitzt.

gibt es ne möglichkeit die spitbacks zu verringern , damit sich da nicht soooviel ansammelt ? die ist momentan mit muji watte gewickelt habe mir aber eben cotton bacon v2 gekauft und werde die heut abend mal damit wickeln


übrigens ist auch der 510er anschluss zu lang für meine rx200 und deshalb bildet sich ne spalte zwischen verdampfer und akkuträger , hat da jemand ne lösung auf lager um die lücke zu schließen ? werde das teil definitv nicht ganz rein drehen da ich gehört hab das der rx200 ein nicht so tollen anschluss hat der gern kaputt geht wenn man zutief reinschraubt. rauch deshalb auch lieber meine anderen verdampfer weil ich ein bsschn angst um die geräte hab, jedoch ist der limitless super geil im geschmack und liquid nachfluss funktioniert viel besser als bei meiner griffin 25 ( rauch die griffin sowieso nur bei 80 watt da läuft alles bestens, aber die limitless schreit nach mehr rauch die immer so bei 130-140)

für lösungsvorschläge bin ich super dankbar

MfG



synthetikz  
synthetikz
Beiträge: 6
Registriert am: 29.05.2017

zuletzt bearbeitet 04.07.2017 | Top

RE: Limitless Xl > kein leaking aber schwitzen

#2 von Dampfkonzert , 04.07.2017 15:55

Zitat von synthetikz im Beitrag #1
hallo,

übrigens ist auch der 510er anschluss zu lang für meine rx200 und deshalb bildet sich ne spalte zwischen verdampfer und akkuträger , hat da jemand ne lösung auf lager um die lücke zu schließen ?

MfG


Es gibt Plastikscheiben, die man zwischen AT und VD fügen kann:
https://www.fasttech.com/p/7496901
https://www.fasttech.com/p/7496901
https://www.fasttech.com/p/2173201

Ich empfehle, die dünnen, d. h. die ersten beiden.


 
Dampfkonzert
Beiträge: 338
Registriert am: 20.03.2016
Geschlecht: männlich


   

Wickelmaterial
Kanger Toptank Reduzierungsschrauben

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen