Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: Angorabbit Cotton für Selbstwickler

#151 von Feride , 30.08.2017 06:50

http://img01.cloud7.com.cn/b2e9e75332242...8e.jpg!compress
Da steht es , das Angorabbit kein anderes Logo verwendet .



Hier wird Angorabbit vorgestellt , mit allen wichtigen Zertifikaten und da steht auch , daß die nur einen Logo haben und das Urheber rechtlich geschützte Bugs Bunny nicht nutzen .

http://chuye.cloud7.com.cn/52081519


 
Feride
Beiträge: 11.388
Registriert am: 19.12.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Herne

zuletzt bearbeitet 30.08.2017 | Top

RE: Angorabbit Cotton für Selbstwickler

#152 von Michigan , 30.08.2017 08:39

Nach meinem Wissensstand bedarf es keine weiteren Einschränkungen, um ein fehlerhaft deklariertes Produkt in der EU vom Markt zu nehmen, oder Korrektur zu fordern.

Einige meinen es vielleicht ja gut, führt sich aber auf wie die Exekutive der Dampfer. Und Stall-Vorlagen liefern, da kenne ich aus der Vergangenheit noch ganz andere Themen.

Aber was hat es gebracht? Die Regulierungen beziehen sich einzig auf das pöss Nikotin. Das ist die Mutter aller Regulierungen, wo gleich alles mögliche mit hineingezogen wird.

Aber selber für Gesetz und Ordnung sorgen, das fehlte irgendwie noch.
Und falsche Auszeichnung? Darauf treffe ich jeden Tag auf Produkte. Da steht auf Geräten und Zubehör eine Warnung vor Nikotin, da ist aber nicht ein einziger Tropfen Nikotin dran oder drin.
Das nenne ich Verbraucher Täuschung der besonderen Art.

Haben wir Einfluss auf Einschränkungen? Das Thema Menthol zeigt schon, dass selbst die harten Fakten ignoriert werden, und wie das ausgeht? Es reicht vom Gesetzgeber aus, wenn etwas Jugendliche besonders ansprechen kann, dies zu verbieten.

Aber das nur am Rande.
Ich kann nur feststellen, es wird scharf geschossen, ohne genauere Informationen zu haben, und daß Ziel verfehlt wird. Verunsicherung ist eine Sache, und Kritik sicher berechtigt, wenn es auch Hand und Fuß hat. Dazu gehört für mich aber auch eine Gefährdung, die dadurch entsteht. Ohne überhaupt eine Gefährdung zu erkennen, da muss ich nicht den großen Wirbel machen.
Letztendlich wollen die meisten gerne eine Produktsicherheit. Aber ich erinnere ungerne an dieser Stelle an Diesel oder Gammelfleisch, fehlerhaften Angaben über Inhalte in Lebensmittel und Verbrauchertäuschung samt falscher Versprechungen von Produkten.

Für mich zählt die Qualität eines Produktes. Dazu wurde bislang nicht ein einziger Nachweis geliefert, dass die Angorabbit ein schlechteres Produkt als andere ist. Einzig die Anwendung und Verhalten kann eingeschätzt werden. Das ist mit anderer Watte nicht anders, und wird auch nie anders sein.

Möglichst hohe Qualität und Einhaltung der Logos und Versprechungen, das ist reines Wunschdenken. Und schlimmer. Es gibt richtig gefährliche Dinge, wo ein Logo nie drauf dürfte, und dennoch ist es ganz legal drauf.
Erst eine genaue Untersuchung klärt Irrtümer auf, und nicht irgend eine Auszeichnung.

Mit diesem Hintergrund bewerte ich ein Produkt. Ich kann auf Auszeichnungen gut verzichten, wenn sie eh nicht eine zuverlässige Aussage machen.

Darauf zu pochen, dass muss aber sein, denn muss das System aber auch funktionieren, das tut es aber nicht, erst Recht nicht in einem globalisierten Handel.

Und die Forderung danach auch noch damit Begründen, dass ja die TPD3 dadurch noch verschärft werden kann oder wird? Nee, die basiert einzig auf das böse Nikotin, und nix anderes.


 
Michigan
Beiträge: 3.456
Registriert am: 29.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: in einem kleinen Dorf


RE: Angorabbit Cotton für Selbstwickler

#153 von Volker Hett , 30.08.2017 09:56

Zitat von Feride im Beitrag #151
http://img01.cloud7.com.cn/b2e9e7533224202e8936dec006cf408e.jpg!compress
Da steht es , das Angorabbit kein anderes Logo verwendet .




Mandarin kann ich nicht, ich werde aber noch zwei Freunde bitten mit da zu helfen.
Mein Englisch ist aber gar nicht so schlecht.

Da steht:

Über die Beschreibung und das Markenzeichen der angorabbit Watte Packungen:

1. YOUME ist ein "R" Standard welcher in China registriert ist und in China durch das Gesetz geschützt ist.
2. Das Hasen Muster ist sowohl in der EU als auch den USA registriert
3. Das Registrierte Design, das wir eingereicht haben, ist nur dieses Hasen Muster. Das Produkt mit anderem Verpackungs Design, unsere Firma trägt dafür keine rechtliche Verantwortung.


Ich habe das möglichst nah am Original übersetzt, hätte ich das erst in englische und dann deutsche Grammatik umgebaut, dann hätte ich schon zu viel darein interpretiert.

Und jetzt ein wenig Recherche.

Das Logo wurde am 30.7.17 beim EUPIO eingereicht und Schutz unter den Nizza Klassen 5 und 23 beantragt. https://euipo.europa.eu/eSearch/#basic/1...0+50/Angorabbit

Klasse 5:
Pharmazeutische Erzeugnisse, medizinische und veterinärmedizinische Präparate; Hygienepräparate für medizinische Zwecke; diätetische Lebensmittel und Erzeugnisse für medizinische oder veterinärmedizinische Zwecke, Babykost; Nahrungsergänzungsmittel für Menschen und Tiere; Pflaster, Verbandmaterial; Zahnfüllmittel und Abdruckmassen für zahnärztliche Zwecke; Desinfektionsmittel; Mittel zur Vertilgung von schädlichen Tieren; Fungizide, Herbizide

Klasse 23:
Garne und Fäden für textile Zwecke

Wegen der Klasse 5 haben sie wohl ISO und FDA hinten aufgedruckt. Was nett gemeint, aber komplett falsch ist. ISO 15223-1 schreibt die Kennzeichnung Pharmazeutischer Erzeugnisse vor und die sehen dann doch etwas anders aus. Die FDA verlangt ebenfalls die Kennzeichen nach ISO 15223-1.

FCC ist natürlich totaler Schwachsinn, Watte ist kein elektronisches Gerät :)
Bei RoHS natürlich dasselbe.

Vermutlich haben sie das bei einem Akkuträger abgeguckt. Wenn das da auf der Packung ist, dann gehört das wohl zum dampfen dazu.

Ich würde mich auch nicht wundern, wenn die Bugs Bunny Packung ein etwas älteres Design ist. Als sie dann die Marke anmelden wollten, hat ihnen der Patentanwalt herzlich ins Gesicht gelacht und empfohlen was anderes drauf zu drucken. Was sie dann auch getan haben.


Ich war's nicht!

Forum demnächst erreichbar unter: www.Dampfertreff.ch. Bitte vormerken!


Feride hat das geliked!
 
Volker Hett
Super-Moderator
Beiträge: 3.024
Registriert am: 09.03.2015
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Bremen


RE: Angorabbit Cotton für Selbstwickler

#154 von Michigan , 30.08.2017 10:36

Das ist auch meine Vermutung, dass die Verpackung noch für den USA/EU Markt angepasst/verändert wurde.
Aus China importiert habe ich die mit dem bekannten Filmstar-Hasen erhalten.

@Volker Hett
"Das Hasen Muster ist sowohl in der EU als auch den USA registriert"

Das erklärt zumindest, dass aus China stammende, importierte Watte für den chinesischen Markt eine andere Verpackung haben können.


 
Michigan
Beiträge: 3.456
Registriert am: 29.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: in einem kleinen Dorf


RE: Angorabbit Cotton für Selbstwickler

#155 von Volker Hett , 30.08.2017 11:03

Ich bin sehr sicher, dass die Watte komplett in China hergestellt und verpackt wurde. Das scheint mir eher eine Firma zu sein, die sich mit dem Aussenhandel noch nicht so wirklich beschäftigt hat und mit dem Endkundengeschäft schon gar nicht.
Denen ist aufgefallen, dass sie ihre Watte(-reste) mit etwas mehr Verpackungsaufwand zum 1000 fachen Preis an Dampfer verkaufen können und haben sich dann diesem Markt zugewandt.
Die kommen ganz sicher nicht aus einer der Sonderwirtschaftszonen wo der Aussenhandel seit Jahrzehnten zum täglichen Brot geworden ist.

So vor 10 oder 15 Jahren war chinesische Baumwolle in der Textilindustrie ziemlich unbeliebt, die war bis oben voll mit Pestiziden und Fungiziden und das konnte man da schon nicht mehr auf dem Real Grabbeltisch verkaufen.
Das wird sich inzwischen geändert haben!


Ich war's nicht!

Forum demnächst erreichbar unter: www.Dampfertreff.ch. Bitte vormerken!


Feride hat das geliked!
 
Volker Hett
Super-Moderator
Beiträge: 3.024
Registriert am: 09.03.2015
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Bremen


RE: Angorabbit Cotton für Selbstwickler

#156 von Michigan , 30.08.2017 11:21

Da sind sie nicht allein, was den Wattemarkt für Dampfer anbelangt. Ich habe auch kein Problem damit, da die Kosten in Relation zum, Verbrauch unbedeutend klein sind, zumindest bei meinem Bedarf. Da ist mir die Qualität einer Ware wichtiger als der Preis. Und klar, überteuert ist das so gesehen, und die Vermarktung samt Verpackung teurer als die Watte selbst.

Aber wie schon gesagt, das kann ich bei Draht auch sagen, überteuert, Imkerdraht ist billiger.

Das ist halt eine eigene Dynamik, und jeder darf Geschäfte machen, wenn es denn einen Markt dafür gibt. Nicht alle überleben den Wettbewerb, Fiber Freaks gibt es auch nicht mehr, um einen Hersteller zu nennen.

Auch da gilt Angebot und Nachfrage, was auch den Preis bestimmt. Und auf diese Dynamik haben wir wenig Einfluss.
Wichtiger zu wissen ist, dass es dazu Alternativen gibt.

Ein einziger Grund für eine bestimmte Watte ist die Eigenschaft, die einem Verbraucher besonders wichtig ist. Das kann der Preis sein, oder ein Verhalten der Watte. Muji ist da auch nicht die billigste Watte, aber weit verbreitet.

Was es denn mit dem Kokelgeschmack und ausbleiben nach kokeln anbelangt, das ist für mich die derzeit interessantere Frage. Und ob dadurch eine Gefährdung durch spezielle Behandlung der Watte resultiert. Das kann ich aber nicht sagen, und auch der Vergleich mit anderer Watte kann erst eine Gesamtbewertung erlauben. Es sei denn, dass ein Stoff freigesetzt wird, der die Skala sprengt. Das wäre denn Eindeutig und ohne wenn und aber


 
Michigan
Beiträge: 3.456
Registriert am: 29.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: in einem kleinen Dorf


RE: Angorabbit Cotton für Selbstwickler

#157 von Volker Hett , 30.08.2017 11:44

Ich hab es ja mit Hartmann Watte vom DM ausprobiert. Ok, ohne Flammen :) Aber leicht angekokelt stelle ich da keinen Kokelgeschmack fest. Aber für mich hat die eben auch keinen Eigengeschmack den ich bemerken würde. Was ja auch nicht auf jeden zutrifft.

Auch Friseurwatte vom Friseur funktioniert bei mir bestens. Demnächst werde ich mir mal eins von den Wattepads von der Kosmetikerin mitnehmen. Ich bin bei einem Kosmetikinstitut für die EDV zuständig und da lagen letzten riesige Wattepads rum. 15x15 cm und 5cm dick, langfasrig wie wir es uns wünschen und bestens portionierbar. Die sind übrigens auch von Hartmann aber ich verrate den Preis nicht, ich habe da eine Produktidee :)


Ich war's nicht!

Forum demnächst erreichbar unter: www.Dampfertreff.ch. Bitte vormerken!


Feride hat das geliked!
 
Volker Hett
Super-Moderator
Beiträge: 3.024
Registriert am: 09.03.2015
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Bremen


RE: Angorabbit Cotton für Selbstwickler

#158 von Michigan , 30.08.2017 11:59

Die Volker-HETT-Watte - ich bin schon gespannt ;-)


 
Michigan
Beiträge: 3.456
Registriert am: 29.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: in einem kleinen Dorf


RE: Angorabbit Cotton für Selbstwickler

#159 von Skyper , 30.08.2017 14:01

Zitat von Feride im Beitrag #150
Skyper , du machst deine Hausaufgaben schlecht . Angorabbit stellt all eure Vorwürfe auf seiner Seite klar .
Noch einmal , laut Angorabbit hat das CE -Zeichen einen begründeten Grund .
Angorabbit nutzt nur den Chinesischen Hasen .
Der Hollywood Bunny ist bei alibaba gelistet .
Mit diesen Hasen haben die nichts zu tun .
Les dich durch die Original Seite von Angorabbit .
Es ist so einfach ,
einen Laden schlecht zu reden .
All deine Vorwürfe wurden auf deren Seite klargestellt .

Jetzt schreib ich dir was , und schreibs dir hinter die Ohren !

Wer eine Firma anzeigt , der holt sich nicht Zuspruch vom Forum .
Das macht man professioneller .

Schöne Grüße an ZAZO .



Wenn Du mich schon angreifen willst .. nun denn
Zunächst möchte ich dir folgenden Text übersetzten , den Du augenscheinlich nicht verstehst:

„The registered design we submitted is only this rabbit pattern, the produkt off different pattern packaging, our company does not bear any liability. "

< Das registrierte Design, das wir eingereicht haben, ist nur dieses Kaninchenmuster,
für das Produkt aus verschiedenen Musterverpackungen, übernimmt unsere Firma
keine Haftung >

Aus dieser Erklärung ist abzuleiten, dass die Firma YOUME für Verpackungen mit einem anderen Hasen-Logo keine Haftung übernehmen will. Mit dieser Aussage wird weder ausgesagt, dass es bei anderen Verpackungen um Fälschungen des Produktes handelt oder das Fälschungen im Umlauf gebracht werden. Abgesehen davon, befreit der Firma dieses Statement nicht von Haftungsansprüchen. Vielleicht in China, aber nicht in den USA oder in der EU.

Und woher wollen Sie wisssen, das es sich "Musterverpackungen" handelt, wenn diese nicht von Ihnen sind?

Es könnte man auch "wohlwollend" dahin gehend auslegen, dass es sich bei dem Bugs Bunny-Verpackungen allein um „Muster-Verpackungen“ der Firma YOUME handelt. Diese werden aber auf einige Internet-Shops (z.B. fasttech, dhgate usw.), verkauft.

Ich setzte mich gern mit kontruktiver Kritik auseinander, aber Dein Post sagt mir, dass Du wesentliche Aspekte dieser Diskussion nicht verstanden hast, dass Du überhaupt nicht begreifst, dass die CE-Zertifikate überhaupt nichts mit Dampfer-Watte zu tun haben und die Informationen aus dem Hause keinen nennenwerten ( nachvollziehbaren) Aussagewert haben. Immerhin hast Du eines verstanden: das ich diese Firma diskreditiere.
Aber gut, glaube weiterhin an das, was Dir diese Firma vermittelt. Aber bitte lasse das "dummschwätzen" darüber, das ich meine Hausaufgabern nicht gemacht hätte und es man besser machen könnte. So in etwa, wie Deine Argumentationen? Nein danke!

Für diejenigen, die auch Zweifel an der Informationpolitik des Herstellers haben oder eben nicht meiner Meinung sind, empfehle ich folgenden Blog:

Mooch, ein Blogger aus den Staaten hatte mit einem Sales Manager von YOUME einen eintägigen Mail-Kontakt . In diesem Blog wird u.a. auf die Zertifikate, den Bildern usw. eingegangen:
https://www.reddit.com/r/electronic_ciga...ats_in_the_bag/

Ich bin der der gleichen Auffassung wie @Volker Hett , das YOUME festgestellt hat, dass Nutzen eines Bugs Bunny Logos, ohne dafür Lizenzgebühren zu entrichten, sehr risikobehaftet ist. Mag ja sein, dass in China Klagen wegen Markenverstöße den Klägern aus den USA bzw Europa nicht viel bringen, aber Markenrechstinhaber können sich an die Händler halten, die diese Watte in der EU oder USA in den Verkehr bringen. Aber anstatt die Ware mit dem Bugs Bunny Logo zurückzuziehen, wird sie weiterhin über chinesische Online-Shops verkauft.


 
Skyper
Beiträge: 15
Registriert am: 12.04.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Hamburg

zuletzt bearbeitet 30.08.2017 | Top

RE: Angorabbit Cotton für Selbstwickler

#160 von Feride , 07.09.2017 20:52

Diane Smokewolke hat beide Sorten Angorabbit getestet .
Sie ist der Meinung , daß bei beiden die selbe Watte ist .
Zusätzlich hat sie ihre Lieblings Watte , die Fiber Freaks gegen gehalten .

Nun hat die eine neue Lieblings Watte .
Diane Smokewolke hat sich die Angorabbit selbst gekauft .


 
Feride
Beiträge: 11.388
Registriert am: 19.12.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Herne

zuletzt bearbeitet 07.09.2017 | Top

RE: Angorabbit Cotton für Selbstwickler

#161 von Michigan , 07.09.2017 21:27

Coole Dame, und einfach die Watte testen, vergleichen, entscheiden.


 
Michigan
Beiträge: 3.456
Registriert am: 29.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: in einem kleinen Dorf


   

Wotofo Sapor RTA 22mm - Geschmacksniete?
Pharao RTA - Da kommt einfach nix

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen