Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

27.07.17 - medinside.ch - Neue Daten aus den USA: E-Zigaretten helfen beim Rauchstopp!

#1 von heimchen , 28.07.2017 08:27

Zitat
Wichtige Argumente gegen die Rauchverdampfer werden durch eine neue Grossstudie erschüttert. Forscher fordern eine Denkpause in der Tabak-Regulierung.


https://www.medinside.ch/de/post/neue-da...beim-rauchstopp

steht auch hier:
http://derstandard.at/2000061826267/Stud...auchentwoehnung

werden es die Medien DE auch noch aufgreifen??

und hier noch:
http://www.bmj.com/content/358/bmj.j3262


Forum demnächst erreichbar unter: www.Dampfertreff.ch. Bitte vormerken!


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


Thatsme hat das geliked!
 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 27.495
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze

zuletzt bearbeitet 28.07.2017 | Top

RE: 27.07.17 - medinside.ch - Neue Daten aus den USA: E-Zigaretten helfen beim Rauchstopp!

#2 von Der Nebelwerfer , 28.07.2017 08:46

Danke für den Link. Wussten wir aber schon länger. Was ich daher noch interessanter finde, ist der hier:
Novartis soll Suchtmediziner gekauft haben.
Ok, haben wir eigentlich auch schon gewußt...



"Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen"
Johann Christoph Friedrich von Schiller (1759 - 1805)


 
Der Nebelwerfer
Beiträge: 644
Registriert am: 22.04.2014
Geschlecht: männlich


RE: 27.07.17 - medinside.ch - Neue Daten aus den USA: E-Zigaretten helfen beim Rauchstopp!

#3 von Michigan , 28.07.2017 11:15

Wenn die Bevölkerung richtig aufgeklärt wird, denn sind die Zahlen noch viel beeindruckender, siehe UK

Verstrickt mit BigP
Selbst die WHO wird mit enormen Summen aus der Pharmaindustrie finanziert, und macht einen Großteil der Entscheidungen aus. Die Zahlen nicht Milliarden jedes Jahr, und haben keinen Einfluss. Der ganze Apparat WHO & Co (mit Sitz in DKFZ, das wird oft nicht beachtet) hat finanzielle Interessen. Die Ideologie Mittel zum Zweck.


 
Michigan
Beiträge: 3.432
Registriert am: 29.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: in einem kleinen Dorf

zuletzt bearbeitet 28.07.2017 | Top

RE: 27.07.17 - medinside.ch - Neue Daten aus den USA: E-Zigaretten helfen beim Rauchstopp!

#4 von vaping falconer , 28.07.2017 11:28

Die Studie ist gerade im englischsprachigen Bereich im Umlauf, sowohl in Medien wie auch bei Bloggern z.B.
http://velvetgloveironfist.blogspot.de/2...ping-helps.html
http://tobaccoanalysis.blogspot.de/2017/...ssociation.html

Selbst der Lieblings-Luftfahrtmechaniker aller Dampfer hat sich zu einem Kommentar hinreißen lassen:
https://web.archive.org/web/201707280104...hole-literature
Wenn der allerdings ne Studie lobt, fange ich automatisch an zu zweifeln, dass sie was taugt. Und meine Alarmglöckchen fangen an zu klingeln.


 
vaping falconer
Beiträge: 3.840
Registriert am: 18.02.2016
Geschlecht: weiblich


RE: 27.07.17 - medinside.ch - Neue Daten aus den USA: E-Zigaretten helfen beim Rauchstopp!

#5 von Dampfphönix , 28.07.2017 11:29

Der K(n)ackpunkt ist wieder die Definition von aufhören. Was? Schädlichen Rauch oder das Inhalieren als solches?


 
Dampfphönix
Beiträge: 5.953
Registriert am: 10.03.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Saarbrücken


RE: 27.07.17 - medinside.ch - Neue Daten aus den USA: E-Zigaretten helfen beim Rauchstopp!

#6 von heimchen , 28.07.2017 11:40

Zitat von vaping falconer im Beitrag #4

Selbst der Lieblings-Luftfahrtmechaniker aller Dampfer hat sich zu einem Kommentar hinreißen lassen:
https://web.archive.org/web/201707280104...hole-literature
Wenn der allerdings ne Studie lobt, fange ich automatisch an zu zweifeln, dass sie was taugt. Und meine Alarmglöckchen fangen an zu klingeln.


Naja loben...

Zitat
So, while this study is an important contribution, on balance, the evidence still weighs against the conclusion that e-cigarettes are helping people quit on population level.



"Studie ist ein wichtiger Beitrag, aber immer noch kein Beweis"


Forum demnächst erreichbar unter: www.Dampfertreff.ch. Bitte vormerken!


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 27.495
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


RE: 27.07.17 - medinside.ch - Neue Daten aus den USA: E-Zigaretten helfen beim Rauchstopp!

#7 von Michigan , 28.07.2017 11:44

Wie ich das lese, werden nur die Personen als Nichtraucher eingestuft, die weder Rauchen noch Dampfen.

Das wäre so natürlich nicht OK, weil Ezig Nutzer auch keinen schädlichen Rauch inhalieren, und somit Nichtraucher sind. Auch was die Schadstoffmengen anbelangt, mit "Nicht Konsumenten" vergleichbar.


 
Michigan
Beiträge: 3.432
Registriert am: 29.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: in einem kleinen Dorf


RE: 27.07.17 - medinside.ch - Neue Daten aus den USA: E-Zigaretten helfen beim Rauchstopp!

#8 von vaping falconer , 28.07.2017 11:54

Zitat von heimchen im Beitrag #6
Zitat von vaping falconer im Beitrag #4

Selbst der Lieblings-Luftfahrtmechaniker aller Dampfer hat sich zu einem Kommentar hinreißen lassen:
https://web.archive.org/web/201707280104...hole-literature
Wenn der allerdings ne Studie lobt, fange ich automatisch an zu zweifeln, dass sie was taugt. Und meine Alarmglöckchen fangen an zu klingeln.


Naja loben...

Zitat
So, while this study is an important contribution, on balance, the evidence still weighs against the conclusion that e-cigarettes are helping people quit on population level.


"Studie ist ein wichtiger Beitrag, aber immer noch kein Beweis"



Na ja, hast Du vom beliebten Luftfahrtmechaniker schon mal das Lob gehört, dass eine pro-Studie "well done" wäre? Und er redet nicht von einem Steak. ;-)


 
vaping falconer
Beiträge: 3.840
Registriert am: 18.02.2016
Geschlecht: weiblich


RE: 27.07.17 - medinside.ch - Neue Daten aus den USA: E-Zigaretten helfen beim Rauchstopp!

#9 von Dampfphönix , 28.07.2017 14:03

Zitat von Michigan im Beitrag #7
Wie ich das lese, werden nur die Personen als Nichtraucher eingestuft, die weder Rauchen noch Dampfen.

Das wäre so natürlich nicht OK, weil Ezig Nutzer auch keinen schädlichen Rauch inhalieren, und somit Nichtraucher sind. Auch was die Schadstoffmengen anbelangt, mit "Nicht Konsumenten" vergleichbar.


Genau das ist bei all diesen Studien die Grundlage für die Ergebnisse/Interpretationen, wie immer seit Anfang an.
WHO und Regierung geht von absoluter Abstinenz aus, erst dann hat man "damit" aufgehört, selbst wenn man weder Tabakrauch, noch Nikotindampf mehr inhaliert sondern noch Dampft ohne Nikotin und wenn es nur ein Zug am Tag ist, dann hat man nicht aufgehört.
Aufhören heisst für diese Sichtweise gar nichts mehr inhalieren, für uns heisst aufhören keinen schädlichen Rauch mehr zu inhalieren.
So lange die andere Seite diese Sichtweise beibehält ist klar dass sie sich sogar mit dem Harm Reduction Gedanken schwer tut,
es reicht ihnen nicht sich nicht mehr zu schädigen, ist klar es geht ja um um uns Dampfer, nicht um sie selbst bei dieser Definition,
wenn sie unsere Sichtweise akzeptieren würden wären alle gemütlichen Posten weg, alles was sich ums Rauchen abgewöhnen an Geschäft gebildet hat wäre weg,
ein Großteil der WHO Aktivitäten wären sinnlos und würden nicht mehr bezahlt werden.

Die stellen sich Quer weils um ihre Pöstchen geht und die lassen sie sich sicher nicht vom Fußvolk weg nehmen.

Ich würde für eine Petition "Weg mit der TPD" stimmen und zeichnen, ich würde auch für "Finger weg aus unserem Leben, du WHO du!" stimmen und zeichen.
Wir haben uns so an diese Denke gewöhnt dass wir die wahre Absicht die dahinter steckt kaum mehr sehen können. Dann ist klar dass man hin geworfenen Knochen nach rennt und genau so denkt und genau das macht was mit dem Knochenwurf beabsichtig ist. Das wahre Übel das dahinter steckt sehen wir nicht, wir spielen das Spiel mit und der Sieger steht fest wenn wir es so mitspielen wie sie uns es vorgeben. Diese Studiendiskussionen mit deren Definition gehört dazu, das sind die Knochen die man uns vorwirft..


 
Dampfphönix
Beiträge: 5.953
Registriert am: 10.03.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Saarbrücken


   

18.08.17 - 20min.ch - Schmelzen die Filter in Lifestyle-Zigaretten?
06.04.17 - Blick.ch - BAT lanciert neuen Zigi-Ersatz "Glo"

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen