Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Aleader Funky 160W Resin Mod *-*

#1 von hOHMer , 01.08.2017 20:46

Moin Leute,

auf den oben genannten Mod war ich "scharf" seit ich ihn gesehen hatte. Problem war,
es gab ihn nur in den USA zu kaufen und das war mir dann doch ein bißchen zu heikel.

Eben habe ich dann endlich eine Email erhalten das er jetzt auch im EU-Geschäft von
Vape Wild verfügbar ist (sitzt in Irland) und habe mir direkt einen bestellt.

Da ich den Mod wirklich Klasse finde, er mit 43,99€ für einen nicht in China georderten
Akkuträger einen absolut akzeptablen Preis hat und er dank der verschiedenen Cover
für jeden Geschmack etwas bietet, dachte ich ich sage euch mal Bescheid.

Das ist der Mod:



und hier gibt es ihn zu kaufen:
http://vapewild.eu/funky-160w-mod-by-aleader/

Ein paar kleine Hinweise noch:
- zur Altersverifikation muss man Perso oder Führerschein hochladen
- mit dem Code WELCOMEEU10 gibt es 10€ Rabatt
- ab 50€ gibt es kostenlosen Versand (ohne Tracking, mit 7,99€)
- Support hat mir nach wenigen Stunden am Sonntag! geantwortet

Liebe Grüße
hOHMer


Diese Signatur ist in deinem Land leider nicht verfügbar
Das tut uns leid


Verena_ und Softius haben das geliked!
 
hOHMer
Beiträge: 991
Registriert am: 14.04.2017

zuletzt bearbeitet 01.08.2017 | Top

RE: Aleader Funky 160W Resin Mod *-*

#2 von Softius , 01.08.2017 21:01

Der Mod sieht echt klasse aus @hOHMer
Wenn Du ihn hast würde ich mich über ein Review hier freuen.


 
Softius

Beiträge: 2.025
Registriert am: 31.05.2016
Geschlecht: weiblich
Ort: Bonn


RE: Aleader Funky 160W Resin Mod *-*

#3 von hOHMer , 01.08.2017 21:07

Ja ich war auch direkt verliebt und es hat mich echt wahnsinnig gemacht das die mir keinen genauen
Liefertermin nennen konnten. Umso größer war die Freude als ich dann eben die EMail gesehen hab.

Mit Reviews hab ichs zwar nicht so aber zumindest eine kleine Kurzvorstellung wird schon drin sein.


Diese Signatur ist in deinem Land leider nicht verfügbar
Das tut uns leid


 
hOHMer
Beiträge: 991
Registriert am: 14.04.2017


RE: Aleader Funky 160W Resin Mod *-*

#4 von Markus Ruf , 01.08.2017 21:11

Stimmen die 21,5mm Breite?
Wäre für mich ein KO Kriterium, da ich fast nur 23, 24, 25mm Verdampfer habe


Gruß Markus


 
Markus Ruf
Beiträge: 884
Registriert am: 15.05.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Hardheim


RE: Aleader Funky 160W Resin Mod *-*

#5 von hOHMer , 01.08.2017 21:21

Ist ein Fehler auf der Seite, hatte deshalb mal angefragt. Die liebe Kimberly vom Support
hat den FireLuke Tank auf ihrem Mod und der säße perfekt. Auf der eigentlichen Vape Wild
Seite (US) steht es auch richtig.


Diese Signatur ist in deinem Land leider nicht verfügbar
Das tut uns leid


 
hOHMer
Beiträge: 991
Registriert am: 14.04.2017


RE: Aleader Funky 160W Resin Mod *-*

#6 von hOHMer , 02.08.2017 19:18

Update:

Gestern Abend bestellt, heute morgen um kurz vor zehn versandt, so mag ich das.
Bin mal gespannt wie lange es jetzt dauert von Irland bis zu mir.


Diese Signatur ist in deinem Land leider nicht verfügbar
Das tut uns leid


 
hOHMer
Beiträge: 991
Registriert am: 14.04.2017


RE: Aleader Funky 160W Resin Mod *-*

#7 von hellsteamer , 02.08.2017 21:39

Du bist schuld.
Mein HWV ist wieder aufgewacht.


Das Universum ist einfach nur eine Platzverschwendung.


 
hellsteamer
Beiträge: 548
Registriert am: 31.01.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Weit im Süden, an der großen Pfütze.
Beschreibung: antiquarisches Mängelexemplar


RE: Aleader Funky 160W Resin Mod *-*

#8 von hOHMer , 08.08.2017 19:47

So ein kleines Update:

Ich habe die Box gerade von der Post geholt, sprich sie war gestern schon da. Aus Irland in fünf Tagen mit Wochenende dazwischen, das ist top.
Geliefert wurde sie als Einschreiben in der "Tüte", um die Verpackung vom AT war aber nochmal ein kleiner Karton. Geschenke gab es auch noch,
zwei Fläschchen Liquid und ein Vapeband. Soweit bin ich also wirklich mehr als zufrieden.

Es gibt aber auch zwei negative Punkte die ich nicht verschweigen will. Zum einen konnte ich erstmal nicht tracken, wie sich dann via Kontakt
mit dem Support herausstellte hatten die mir in der Versandbestätigung eine falsche Trackingnummer mitgeteilt. Ok kann passieren, sie haben
sich entschuldigt, Schwamm drüber.

Weniger schön ist der zweite Punkt, auf dem Metallrahmen des Akkuträgers sind reichlich Bearbeitungsspuren/Kratzer zu sehen.
Ich bin da eigentlich nicht pingelig, es kommen eh früher oder später welche drauf, aber das sind selbst mir ein paar zuviel für
einen nagelneuen AT. Naja so kann ich wenigstens den Support mal auf Herz und Nieren prüfen, bisher hat er schnell und
freundlich reagiert aber erst nach einer Reklamation weiß man woran man wirklich ist.

Der Akkuträger ansich ist, abgesehen von den Kratzern, ein wirklich schönes Teil. Ich hatte Glück beim Resin, da gefallen mir
alle drei Plates wirklich gut. Die Tasten sind schön "clicky" und das Display ist auch anständig. Mehr kann ich jetzt noch nicht
wirklich sagen, dazu muss ich ihn eine Weile benutzt haben. Aber erstmal reklamiere ich jetzt die Kratzer.


Diese Signatur ist in deinem Land leider nicht verfügbar
Das tut uns leid


 
hOHMer
Beiträge: 991
Registriert am: 14.04.2017

zuletzt bearbeitet 08.08.2017 | Top

RE: Aleader Funky 160W Resin Mod *-*

#9 von Verena_ , 08.08.2017 23:08

Ich habe eben Deinen Beitrag gefunden @hOHMer :)
Die Aleader 160w Resin ist auch auf dem Weg zu mir. Ich habe sie im selben Shop bestellt und sie sollte die nächsten beiden Tage hier eintreffen.
Ich werde dann berichten ob sie bei mir auch die Kratzer hat. Bin ja mal gespannt.
Ich bin ein großer Fan der Cartel Revenant 160w (habe davon mehrere) und wollte die Aleader auch gleich haben, da sie der Cartel doch sehr ähnelt aber nur ein viertel davon kostet.


Es gibt in der Welt selten ein schöneres Übermaß als das der Dankbarkeit.
Jean de la Bruyere (1645-1696)


 
Verena_
Beiträge: 3.588
Registriert am: 28.04.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Schwabenland


RE: Aleader Funky 160W Resin Mod *-*

#10 von miroslav11111 , 08.08.2017 23:58

Oh man, wollte doch nicht schon wieder was kaufen...........aber denke, den werde ich mir auch mal bestellen, schaut Hammer aus :D


 
miroslav11111
Beiträge: 1.124
Registriert am: 10.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: Aleader Funky 160W Resin Mod *-*

#11 von hOHMer , 09.08.2017 00:11

@Verena_

Ja berichte mal bitte, würde mich interessieren. Ich werde dann auch berichten was der Support sagt, gemeldet habe ich es ihnen.

Um mal das Problem zu verdeutlichen:


Diese Signatur ist in deinem Land leider nicht verfügbar
Das tut uns leid


 
hOHMer
Beiträge: 991
Registriert am: 14.04.2017


RE: Aleader Funky 160W Resin Mod *-*

#12 von Verena_ , 09.08.2017 00:12

Zitat von hOHMer im Beitrag #11
@Verena_

Ja berichte mal bitte, würde mich interessieren. Ich werde dann auch berichten was der Support sagt, gemeldet habe ich es ihnen.

Um mal das Problem zu verdeutlichen:




Mach ich


Es gibt in der Welt selten ein schöneres Übermaß als das der Dankbarkeit.
Jean de la Bruyere (1645-1696)


 
Verena_
Beiträge: 3.588
Registriert am: 28.04.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Schwabenland


RE: Aleader Funky 160W Resin Mod *-*

#13 von hOHMer , 10.08.2017 06:35

Update:

Hab eben Nachricht vom Support bekommen, ich kann den Mod zurück nach Irland schicken und denen danach die Versandbestätigung mailen,
dann kriege ich die Versandkosten erstattet. Sobald dann neue Funkys auf Lager sind werden die nach Irland geschickt und ich bekomme einen
neuen und dazu noch etwas Liquid wegen meiner Mühen und dem Ärger den ich habe. Mit der Reaktion bin ich absolut zufrieden.

Jetzt muss ich mir allerdings überlegen ob ich das mache, denn das wird so wie es aussieht ja dann ein Weilchen dauern,
oder ob ich mit den Kratzern leben kann. Ihr kennt das ja, neues Spielzeug... naja mal sehen.

Das der Support (vermeintlich) auf einem Sonntag oder wie heute mitten in der Nacht antwortet liegt übrigens daran das der in den USA sitzt.


Diese Signatur ist in deinem Land leider nicht verfügbar
Das tut uns leid


 
hOHMer
Beiträge: 991
Registriert am: 14.04.2017

zuletzt bearbeitet 10.08.2017 | Top

RE: Aleader Funky 160W Resin Mod *-*

#14 von Verena_ , 10.08.2017 12:16

Meine Aleader ist eben eingetroffen und der erste Eindruck ist super.
Ich hatte mir, weil nicht alle Farben verfügbar waren Odin ausgesucht (rötlich braune Töne) und zusätzlich noch Plates mitbestellt in (wie hiess das denn nochmal...irgendwas mit Yggedingsbums, was Grüntöne sind).

Kratzer habe ich kaum bis garnicht festgestellt. Ein paar kleine konnte ich feucht abwischen und hier und da findet man noch nen Mikrokratzer, der dann aber nicht stört und man fast eine Lupe braucht um diesen zu bemerken.

Also Glück gehabt oder aber @hOHMer , Du leider Pech. Das tut mir leid...

24mm Verdampfer passen optimal drauf, da vorne über dem Feuerknopf die Kante des AT's eine kleine Wölbung hat.
Vielleicht erkennt man es am Bild mit dem Petri RTA 24mm.

Die Box feuert gleich und man hat keine nennenswerte Verzögerung.
Auch gefällt mir, dass man im Menü auswählen kann, ob man SOFT - STANDARD - oder POWERFUL feuern möchte. Die Box feuert eben so je nach ausgewähltem Modus anfangs für kurze Zeit mit etwas mehr oder weniger Power.

Ich muss sagen, das ist eine tolle und gleichzeitig günstige Alternative zur Cartel Revenant 160w. Die Aleader ist sogar noch ein wenig kleiner in der Höhe, dafür aber ein wenig breiter.
Wie sich die Box dann im Langzeittest bewährt und wie die Akkulaufzeit ist ect. Wird sich die nächsten Tage und Wochen zeigen.










Hier noch ein Vergleich mit der Cartel Box





Es gibt in der Welt selten ein schöneres Übermaß als das der Dankbarkeit.
Jean de la Bruyere (1645-1696)


AdamJensen und hOHMer haben das geliked!
 
Verena_
Beiträge: 3.588
Registriert am: 28.04.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Schwabenland


RE: Aleader Funky 160W Resin Mod *-*

#15 von hOHMer , 10.08.2017 19:26

Freut mich das Du Glück hattest und zufrieden bist. Ich hab mich dazu entschieden meine Box auch zu behalten,
es gibt nichts schlimmeres als neues "Spielzeug" das man dann nicht "bespielen" kann. Als mein Entschluß dann
feststand habe ich mir in der Mittagspause Polierpaste besorgt und den Mod mal kräftig bearbeitet.

Was soll ich sagen, die meisten Kratzer sind weg/kaum noch wahrnehmbar, nur einer ist noch etwas deutlicher
zu sehen. Damit kann ich leben, ich bin da wie erwähnt nicht so pingelig und bevor ich jetzt Wochen warten
muss ist mir das so lieber.

Mal sehen was Vape Wild dazu sagt, ich werde denen auf jeden Fall auch schreiben das die Aleader mal auf die
Finger klopfen sollen. Ich habe nämlich das Gefühl das ich von dem Mod auch noch dringend einen in Gunmetal
brauche und nochmal möchte ich das nicht erleben.

Achja, an Farben habe ich auch den grünen bestellt und dann ebenfalls noch die Plates in braun, einen guten
Geschmack hast Du. Hab aber zusätzlich dann auch noch was mit blau genommen.


Diese Signatur ist in deinem Land leider nicht verfügbar
Das tut uns leid


Verena_ hat das geliked!
 
hOHMer
Beiträge: 991
Registriert am: 14.04.2017

zuletzt bearbeitet 10.08.2017 | Top

RE: Aleader Funky 160W Resin Mod *-*

#16 von Verena_ , 10.08.2017 19:39

Zitat von hOHMer im Beitrag #15
Freut mich das Du Glück hattest und zufrieden bist. Ich hab mich dazu entschieden meine Box auch zu behalten,
es gibt nichts schlimmeres als neues "Spielzeug" das man dann nicht "bespielen" kann. Als mein Entschluß dann
feststand habe ich mir in der Mittagspause Polierpaste besorgt und den Mod mal kräftig bearbeitet.

Was soll ich sagen, die meisten Kratzer sind weg/kaum noch wahrnehmbar, nur einer ist noch etwas deutlicher
zu sehen. Damit kann ich leben, ich bin da wie erwähnt nicht so pingelig und bevor ich jetzt Wochen warten
muss ist mir das so lieber.

Mal sehen was Vape Wild dazu sagt, ich werde denen auf jeden Fall auch schreiben das die Aleader mal auf die
Finger klopfen sollen. Ich habe nämlich das Gefühl das ich von dem Mod auch noch dringend einen in Gunmetal
brauche
und nochmal möchte ich das nicht erleben.

Achja, an Farben habe ich auch den grünen bestellt und dann ebenfalls noch die Plates in braun, einen guten
Geschmack hast Du. Hab aber zusätzlich dann auch noch was mit blau genommen.


Jaja wenn man jetzt auf die Seite schaut, kann man ja nicht mehr die Farbe der Plates wählen aber dafür gibts Gunmetal zur Auswahl. Habe ich auch schon gesehen und es juckt schon in den Fingern


Es gibt in der Welt selten ein schöneres Übermaß als das der Dankbarkeit.
Jean de la Bruyere (1645-1696)


 
Verena_
Beiträge: 3.588
Registriert am: 28.04.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Schwabenland


RE: Aleader Funky 160W Resin Mod *-*

#17 von hOHMer , 11.08.2017 18:50

Noch ein kleines Update:

Als ich Vape Wild mitgeteilt habe das ich den Mod behalten werde, habe ich mal bewußt keinerlei Forderungen gestellt,
sondern mich überraschen lassen. Gerade eben habe ich eine Email bekommen, die haben mir von sich aus 10€ als
Entschädigung auf meinen Account gutgeschrieben. Bin absolut zufrieden.


Diese Signatur ist in deinem Land leider nicht verfügbar
Das tut uns leid


Verena_ hat das geliked!
 
hOHMer
Beiträge: 991
Registriert am: 14.04.2017


RE: Aleader Funky 160W Resin Mod *-*

#18 von Verena_ , 30.08.2017 15:44

Hab mir nich eine zweite in Silber bestellt



Es gibt in der Welt selten ein schöneres Übermaß als das der Dankbarkeit.
Jean de la Bruyere (1645-1696)


hOHMer hat das geliked!
 
Verena_
Beiträge: 3.588
Registriert am: 28.04.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Schwabenland


RE: Aleader Funky 160W Resin Mod *-*

#19 von hOHMer , 30.08.2017 19:32

Hihi, ich war auch schon kurz davor. Hab dann aber lieber vier Picos genommen weil ich draußen
eigentlich eh nur den mitschleppe, da schaden ein paar in Reserve nicht. Kriegst Du eigentlich
auch immer "Wrecking Ball" und "Freckled Lemonade" dazu? Finde die ziemlich lecker,
letzteres erinnert mich voll an irgendwelche Süßigkeiten, glaube Maoam.


Diese Signatur ist in deinem Land leider nicht verfügbar
Das tut uns leid


 
hOHMer
Beiträge: 991
Registriert am: 14.04.2017


RE: Aleader Funky 160W Resin Mod *-*

#20 von Verena_ , 07.09.2017 16:59

https://vapewild.eu/funky-160w-mod-by-al...product-reviews

Falls noch jemand diese Box kaufen möchte. Bis 10.09. gibt es sie bei vapewild.eu für nur 37,39€


Es gibt in der Welt selten ein schöneres Übermaß als das der Dankbarkeit.
Jean de la Bruyere (1645-1696)


 
Verena_
Beiträge: 3.588
Registriert am: 28.04.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Schwabenland


   

Frage zur Alien und T-Priv
Akkuträger ohne Akku nutzbar

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen