Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: Welcher Selbstwicker B2L nach Nautilus2 ?

#26 von Tobias Wagner , 03.10.2017 13:17

Naja also bis zum kurz vor überlaufen füllte ich jetzt nicht, höre normal ein paar Millimeter darunter auf. Aber werde es beim nächsten füllen mal versuchen, auch wie es sich dann mit dem blubbern verhält.



Tobias Wagner  
Tobias Wagner
Beiträge: 22
Registriert am: 09.08.2017
Geschlecht: männlich


RE: Welcher Selbstwicker B2L nach Nautilus2 ?

#27 von kirschm , 03.10.2017 13:36

Wenn man mit dem Nautilus 2 ein Blubberproblem hat, dann blubbert es auch nicht weniger, wenn man nicht so voll füllt... aber meiner Beobachtung nach hat man keinen Nachteil, wenn man ihn randvoll füllt...



kirschm  
kirschm
Beiträge: 241
Registriert am: 08.08.2017


RE: Welcher Selbstwicker B2L nach Nautilus2 ?

#28 von kirschm , 03.10.2017 13:42

Wenn man mit dem Nautilus 2 ein Blubberproblem hat, dann blubbert es auch nicht weniger, wenn man nicht so voll füllt... aber meiner Beobachtung nach hat man keinen Nachteil, wenn man ihn randvoll füllt...

... was alles nichts an meiner Meinung ändert, dass der Nautilus 2 absolut mangelhaft im Handling ist... ich benutze ihn nur noch unterwegs, wenn es sehr kompakt sein soll... ansonsten Nautilus 5ml oder Nautilus Mini...



kirschm  
kirschm
Beiträge: 241
Registriert am: 08.08.2017

zuletzt bearbeitet 03.10.2017 | Top

RE: Welcher Selbstwicker B2L nach Nautilus2 ?

#29 von Andi aus Bremen , 03.10.2017 14:40

Zitat von Tobias Wagner im Beitrag #22
Ich hätte mich schon für den vergangenen mini entschieden, doch auf Anraten eben noch gewartet bis der Prime heraus gekommen ist. Kann mir aber nicht wirklich vorstellen dass der Prime besser sein soll. Ich kann beim v3 meinen Zug mit der Schraube stufenlos bis auf das genauste einstellen und beim Prime habe ich glaub 6 festgelegte Stufen und fertig. Das Deck ist wie schon beim v3 sehr klein, vielleicht noch kleiner... Und somit bestimmt nicht gross besser zu wickeln. Vielleicht zum befestigen der Wicklung an der Schraube mit dem nassen besser zum halten aber ansonsten... Durch die etwas kleinere Kammer so wie es mir auf Bilder vorkommt kann der Geschmack vielleicht ein müh besser sein. Was jetzt machen... Ich werde erst mal den anderen Link durchlesen...

@Tobias Wagner , ich habe beide und sage, der Prime ist definitiv der bessere Verdampfer.

Die Luftschraube in der Luftdüse beim Mini V3 ist mMn dessen größte Schwäche. Zum einen verstellt sie sich von selbst (wenn man sie nicht durch die alternativ angebotene Kunstoff-Madenschraube ersetzt), zum anderen erzeugt sie eine sehr kleine Engstelle, an der sich gerne auch mal durchgesickertes Liquid sammelt und dann vor sich hin blubbert. Nur wenn man die Schraube eher so weit wie möglich offen lässt, geht das Problem gegen null.

Die stufenlose Verstellbarkeit ist in der Praxis nicht relevant. Die sechs Stufen des Prime sind fein genug abgestuft, um im gegebenen Rahmen keine Wünsche offen zu lassen.

Die Stege an den Pol-Pfosten des Prime sind nicht zu unterschätzen, wenn es darum geht, die Drahtenden der Wicklung sicher und einfach zu befestigen. Auf diesen Vorteil gegenüber dem Mini V3 würde ich nicht mehr verzichten wollen.

Für mich persönlich lässt der Prime keine Wünsche offen. Der Mini V3 schon.

Aber letztendlich musst du es selber wissen.



 
Andi aus Bremen
Beiträge: 1.534
Registriert am: 05.10.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Bremen


RE: Welcher Selbstwicker B2L nach Nautilus2 ?

#30 von casca , 03.10.2017 15:00

wie wäre es denn hiermit:
https://www.steam-time.de/de/e-zigarette...-4-5ml-2ml.html

Mist, gerade gesehen: erst ab Februar 2018 verfügbar


 
casca
Beiträge: 3.414
Registriert am: 07.05.2017
Geschlecht: männlich
Ort: Zuhause

zuletzt bearbeitet 03.10.2017 | Top

RE: Welcher Selbstwicker B2L nach Nautilus2 ?

#31 von Tobias Wagner , 03.10.2017 18:13

@Andi
Kannst du auch etwas zum Geschmack der beiden Brüder sagen?
Liegen hier Welten dazwischen oder nur eine eher kleine Haaresbreite. Die Kammer beim Prime sollte ja um einiges kleiner sein so wie ich das auf Bilder beurteilen kann.



Tobias Wagner  
Tobias Wagner
Beiträge: 22
Registriert am: 09.08.2017
Geschlecht: männlich


RE: Welcher Selbstwicker B2L nach Nautilus2 ?

#32 von Andi aus Bremen , 04.10.2017 07:24

@Tobias Wagner
Geschmacklich geben sich die beiden nicht viel. Einen kleinen Vorteil erreicht der Prime, mMn durch die Schlitzblende unter dem Coil, die für eine gleichmäßige Umströmung auf ganzer Breite sorgt. "Um einiges kleiner" ist die Kammer des Prime sicherlich nicht, eher etwa gleich. Ich werde das gleich mal nachmessen ...



phlegmor hat das geliked!
 
Andi aus Bremen
Beiträge: 1.534
Registriert am: 05.10.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Bremen


RE: Welcher Selbstwicker B2L nach Nautilus2 ?

#33 von Andi aus Bremen , 04.10.2017 08:14

Zitat von Andi aus Bremen im Beitrag #32
... Ich werde das gleich mal nachmessen ...

Der Durchmesser der Wickeldecks von Prime und Mini V3 sind exakt gleich. Die Höhe des Decks und die Tiefe der Glocke lassen sich mit den mir zur Verfügung stehenden Mitteln nicht so exakt messen, eventuelle Unterschiede liegen im Rahmen meiner Messungenauigkeit. Unterm Strich sind die Verdampferkammern vom Mini V3 und Prime wohl eher ziemlich genau gleich groß.



 
Andi aus Bremen
Beiträge: 1.534
Registriert am: 05.10.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Bremen


RE: Welcher Selbstwicker B2L nach Nautilus2 ?

#34 von Tobias Wagner , 05.10.2017 08:21

Vielen Dank für deine Mühe hier noch einmal genau nach zu sehen.



Tobias Wagner  
Tobias Wagner
Beiträge: 22
Registriert am: 09.08.2017
Geschlecht: männlich


   

Melo3 kaputt - Neuer Verdampfer gesucht
Auf der Suche nach neuem Verdampfer!

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen