Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Korina8 / Corona v8 by ULTON (Rewiew)

#1 von Liquidschlucker , 22.08.2017 16:33






Nachtrag zur Firma ULTON:

Ulton hat etwas mit SER zu tun, es ist aber nicht einfach nur ein anderer Name für SER.
Die Qualität ist der von SER/Shenray eindeutig überlegen, weil ULTON ein strengeres Team für Qualitätskontrolle hat.
Außerdem arbeitet ULTON in eigenen Manufakturen mit akkurateren Maschinen.


Nachtrag zu Batch #2:

Im zweiten Batch ist eine 810er Topcap fur größere Driptips mit dabei.
Ein Bild habe ich leider nicht davon, weil ich den Korina8 aus dem ersten Batch habe.

Ich hoffe, dass euch dieses Review einige Infos gibt und dass ihr Spaß am Lesen hattet.



HarryB hat das geliked!
Liquidschlucker  
Liquidschlucker
Beiträge: 14
Registriert am: 16.02.2017

zuletzt bearbeitet 22.08.2017 | Top

RE: Korina8 / Corona v8 by ULTON (Rewiew)

#2 von Softius , 22.08.2017 18:56

Vielen Dank für Dein ausführliches Review zum Korina. Ich kann Deine Ausführung vollstens bestätigen und bin froh mich für die etwas teurere Variante entschieden zu haben. Auch in schwarz macht dieser Nachbau einen hervorragenden Eindruck was die Materialien nebst Verarbeitung betrifft.


 
Softius

Beiträge: 2.027
Registriert am: 31.05.2016
Geschlecht: weiblich
Ort: Bonn


RE: Korina8 / Corona v8 by ULTON (Rewiew)

#3 von Roman81 , 22.08.2017 19:15

Aus welchem Material sind die Tanks?



 
Roman81
Beiträge: 200
Registriert am: 13.07.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Erfurt / Thüringen


RE: Korina8 / Corona v8 by ULTON (Rewiew)

#4 von Softius , 22.08.2017 19:16

Hochwertiger Kunststoff, da hatte ich auch schon mentholhaltige Liquids drin


 
Softius

Beiträge: 2.027
Registriert am: 31.05.2016
Geschlecht: weiblich
Ort: Bonn


RE: Korina8 / Corona v8 by ULTON (Rewiew)

#5 von Roman81 , 22.08.2017 20:50

Ultem wäre gut...



 
Roman81
Beiträge: 200
Registriert am: 13.07.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Erfurt / Thüringen


RE: Korina8 / Corona v8 by ULTON (Rewiew)

#6 von Liquidschlucker , 22.08.2017 22:35

Und ich meinte natürlich, dass die Dochte entwerder 33mm oder 3,3cm lang sind und auch, dass man den gut auf einem Mech (nicht Mesh) Mod betreiben kann..
Ich werde das noch korrigieren, falls das möglich ist...



Liquidschlucker  
Liquidschlucker
Beiträge: 14
Registriert am: 16.02.2017


RE: Korina8 / Corona v8 by ULTON (Rewiew)

#7 von Liquidschlucker , 22.08.2017 22:57

Zitat von Roman81 im Beitrag #5
Ultem wäre gut...

Laut Hersteller ist es Ultem



Liquidschlucker  
Liquidschlucker
Beiträge: 14
Registriert am: 16.02.2017


RE: Korina8 / Corona v8 by ULTON (Rewiew)

#8 von bepe , 23.08.2017 13:56

Soeben bestellt.
Mal sehen ob er wirklich ans Original rankommt (hab 3 davon - 1 x V8 und 2 mal vom Corona auf Corona V8 umgebaut).
Dann kann ich ihn in den Urlaub mitnehmen ohne Angst zu haben, daß das Original von irgend einem übereifrigen Zollbeamten eingezogen wird...



 
bepe
Beiträge: 180
Registriert am: 09.01.2015
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 23.08.2017 | Top

RE: Korina8 / Corona v8 by ULTON (Rewiew)

#9 von Kai Gebhardt , 24.08.2017 20:14

Hallo zusammen,
habe gestern meinen Ulton Corona erhalten und habe gleich mal eine Frage an die checker. Mein Corona knallt und spritzt aus den Luftlöchern heißes Liquid, aber nicht immer. Die Katze geht jedesmal in Deckung wenn ich das Teil in die Hand nehme. Was mache ich denn nun falsch. Zuerst dachte ich ist zu wenig Watte also habe ich mehr Watte reingemacht. Wird aber auch nicht besser.
Ich dampfe ihn auf 40 Watt und 0,4 Ohm wenn ich jedoch höher gehe von den Wattzahlen dann knallt es noch lauter.



Kai Gebhardt  
Kai Gebhardt
Beiträge: 83
Registriert am: 15.03.2017
Geschlecht: männlich


RE: Korina8 / Corona v8 by ULTON (Rewiew)

#10 von bepe , 25.08.2017 11:05

Wie ist das genaue Setup? Welche Watte, welche Wicklung, welcher Draht welches Liquid (Wasser drin?), Wicklung wie hoch montiert, Watteverlegung usw?
Am Besten mal ein Foto von der Watteverlegung, dann kann ich vielleicht beurteilen ob Du was falsch gemacht hast...



 
bepe
Beiträge: 180
Registriert am: 09.01.2015
Geschlecht: männlich


RE: Korina8 / Corona v8 by ULTON (Rewiew)

#11 von woda , 25.08.2017 11:24

Ich besitze nun auch den clone und habe auch ein originalen und es gibt doch ein kleinen Unterschied und zwar ist die Airflow beim clone ein gleichschenkliges Dreieck und beim Original ein ( lang gezogenes Dreieck) macht vielleicht nicht viel aus aber ich bilde mir ein bei offener Airflow ist der zug beim gleichen setup beim Originalen besser. Und der Clone wird schneller heiß woran das liegt weiß ich nicht.


woda  
woda
Beiträge: 96
Registriert am: 18.06.2015
Geschlecht: männlich


RE: Korina8 / Corona v8 by ULTON (Rewiew)

#12 von SPMS , 31.08.2017 12:09

Habe erst kürzlich das Original ausprobieren können. Einzig folgende Assoziation hält mich von einem Kauf ab:

Bild ohne Quellenangabe entfernt.
Luisette


 
SPMS
Beiträge: 84
Registriert am: 25.08.2017
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 31.08.2017 | Top

RE: Korina8 / Corona v8 by ULTON (Rewiew)

#13 von Feride , 31.08.2017 12:38

Zitat von woda im Beitrag #11
Ich besitze nun auch den clone und habe auch ein originalen und es gibt doch ein kleinen Unterschied und zwar ist die Airflow beim clone ein gleichschenkliges Dreieck und beim Original ein ( lang gezogenes Dreieck) macht vielleicht nicht viel aus aber ich bilde mir ein bei offener Airflow ist der zug beim gleichen setup beim Originalen besser. Und der Clone wird schneller heiß woran das liegt weiß ich nicht.

@woda
Mittlerweile bekommt man Ersatzteile .
Unter anderen auch den Ring mit dem dreieck https://m.fasttech.com/products/8734503


 
Feride
Beiträge: 11.388
Registriert am: 19.12.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Herne

zuletzt bearbeitet 31.08.2017 | Top

RE: Korina8 / Corona v8 by ULTON (Rewiew)

#14 von SPMS , 31.08.2017 12:55

Entschuldige Luisette,

ich gebe zu, das Bild aus der Sendung "Comedy Street" ist eine realitätsnahe Darstellung und etwas anrüchig, provokant und schockierend. FSK 16.

Es wird mir eine Lehre sein und ich werde solche Anspielungen künftig unterlassen.


 
SPMS
Beiträge: 84
Registriert am: 25.08.2017
Geschlecht: männlich


RE: Korina8 / Corona v8 by ULTON (Rewiew)

#15 von Feride , 31.08.2017 12:59

Zitat von Feride im Beitrag #13
Zitat von woda im Beitrag #11
Ich besitze nun auch den clone und habe auch ein originalen und es gibt doch ein kleinen Unterschied und zwar ist die Airflow beim clone ein gleichschenkliges Dreieck und beim Original ein ( lang gezogenes Dreieck) macht vielleicht nicht viel aus aber ich bilde mir ein bei offener Airflow ist der zug beim gleichen setup beim Originalen besser. Und der Clone wird schneller heiß woran das liegt weiß ich nicht.

@ woda
Mittlerweile bekommt man Ersatzteile .
Unter anderen auch den Ring mit dem dreieck https://m.fasttech.com/products/8734503



Dazu das passende Top cap
https://m.fasttech.com/p/8752803


 
Feride
Beiträge: 11.388
Registriert am: 19.12.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Herne


RE: Korina8 / Corona v8 by ULTON (Rewiew)

#16 von Luisette , 31.08.2017 12:59

Das hat nichts mit Anspielungen zu tun @SPMS
Wenn du aus dem Netz ein Bild hier reinstellst, mußt du die Quelle dazu angeben.
LG
Luisette


Lieben Gruß, Luisette
Nimm das Leben wie es ist und die Menschen wie sie sind, so wirst du wenig trübe Tage haben.


Forum demnächst erreichbar unter: www.Dampfertreff.ch.
Bitte vormerken!


 
Luisette
Moderatorin
Beiträge: 18.154
Registriert am: 03.08.2011
Ort: Augsburg / im DTF-Team seit 2011


RE: Korina8 / Corona v8 by ULTON (Rewiew)

#17 von woda , 31.08.2017 13:00

#Feride
Ist leider aber wieder das kleine dreieck, muss dir mal die Bilder vom originalen anschauen, da sieht man den Unterschied sofort und der zug ist da meiner Meinung nach besser.


woda  
woda
Beiträge: 96
Registriert am: 18.06.2015
Geschlecht: männlich


   

Kayfun Prime
Kangertech Aerotank PRO - ein echter M2L-Tank

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen