Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: Auch ich bin (noch) etwas Ratlos

#26 von WatchWinder , 05.09.2017 11:03

Moin,

sei mal froh, daß Du sofort dieses Forum zur Verfügung hast.
Besser geht's nicht und wenn Du Dich dran hälst,
läuft garantiert nichts falsch.

Die Endura T18 kannst Du jederzeit brauchen, zumindest immer für unterwegs
und außer Haus.

Und der Pico, sowie Nautilus sind im Einzelnen immer eine Top-Wahl.....kann ich nur bestätigen.
Und das muß auch nicht so teuer werden:

https://www.gearbest.com/temperature-con.../pp_364273.html
https://www.fasttech.com/products/0/1000...clearomizer-5ml

Rein optisch würde ich die Beiden allerdings anders verklinken....


 
WatchWinder
Beiträge: 165
Registriert am: 19.03.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Am Eiderstrand


RE: Auch ich bin (noch) etwas Ratlos

#27 von n1Tanaro , 05.09.2017 11:10

Es sind beide sehr gute Einsteigergeräte, wenn Du wie ich Spass an ein wenig Technik hast, dann ist natürlich die Pico die bessere Wahl, dennoch habe ich mir ca ein Jahr später die T18 gekauft (gute Rezessionen und Praktisch für Unterwegs).
Mittlerweile ist das alles zum Hobby geworden, selber dampfe ich selten über 1,5mg Nikotin, 75% der Zeit sogar mit 0 mg und sehe das Dampfen als Hobby :)


 
n1Tanaro
Beiträge: 268
Registriert am: 03.08.2017
Geschlecht: männlich


RE: Auch ich bin (noch) etwas Ratlos

#28 von Ivi Z , 05.09.2017 12:30

Nimm die T18 und steig erstmal um.
Wenn Du eine Woche (oder 2 je nachdem wieviel Geld Du für Kippen ausgibst) nicht geraucht hast, hat sich die schon armotisiert.
Es ist ja nicht nur die Umstellung von Rauch auf Dampf, sondern auch die Haptik (sprich was Du in den Fingern hälst) ist ausschlaggebend für einen erfolgreichen Umstieg. Denn so süß eine Pico auch sein mag, es ist eine Box und das ist nunmal nochmal was ganz anderes vom Handgefühl.

Nach ein paar Wochen, kannst Du immernoch aufrüsten. Und dann kannst Du auch mit Wattzahlen rumspielen, aber erstmal umsteigen. Und das so einfach wie möglich.


LoQ hat das geliked!
 
Ivi Z
Beiträge: 187
Registriert am: 09.11.2016
Geschlecht: weiblich


RE: Auch ich bin (noch) etwas Ratlos

#29 von sailor , 05.09.2017 13:47

Das allerwichtigste ist doch erstmal anzufangen ! Selbst wenn du nach 3, 4, 8 Wochen zu dem Schluss kommst, es ist nichts für dich, kannst du diese Geräte mit entsprechendem Abschlag auch gut wieder verkaufen. Also lass den Kostengedanken mal ganz weg !


...und immer eine handbreit Wasser unter´m Kiel



Kronos, Taifun GT2 clone, Lemo 2, 2xKanger Sub-Mini, Aero-Turbo, Joyetech Delta II, Aspire Triton, 5x FeV 3,Squape R, Baby-Beast, iStick TC40W, iStick 50, eVic supreme, eVic VTC Mini, Wismec RX200, Smok Alien


 
sailor
Beiträge: 904
Registriert am: 25.08.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Bad Oeynhausen
Beschreibung: Wickelwusel und Mischmascher


RE: Auch ich bin (noch) etwas Ratlos

#30 von streitweg , 05.09.2017 13:59

So, war gerade bei uns im Offline-Shop. Tja, was soll ich sagen ich besitze jetzt eine Pico :-) mit Nautillus 2 Verdampfer (Nautillus 1 hatte er nicht da aber meinte, es gibt nicht wirklich große Unterschiede)

Es schon etwas ungewohnt, auch bei der Auswahl der Liquids war ich etwas überfordert und hab einfach mal ins blaue geraten und mir drei mitgenommen (ja ich durfte alle Probieren, aber irgendwie viel auch hier die Entscheidung sehr schwer).

Jetzt heist erst mal dran bleiben und dampfen statt rauchen.... schau mer mal, noch läßt es sich "schwer" ziehen, aber das wird schon. Was ich aber bemerkt habe ich find 14Watt besser als 10 Watt (mehr sollte man bei diesem Verdampfer nicht machen (1.8Ohm)



sunnymarie32 hat das geliked!
streitweg  
streitweg
Beiträge: 20
Registriert am: 04.09.2017


RE: Auch ich bin (noch) etwas Ratlos

#31 von SiYing , 05.09.2017 16:41

Passt der denn in deine Hand, oder stützt du den mit dem kleinen Finger ab ?


Der Weg zurück ist viel zu steil ...es gibt keine unglücklichen Dampfer

"Gar keinen Sex zu haben ist natürlich wesentlich sicherer als Sex mit Kondom" - Prof.Dr.B.M. Mayer
in Verbindung zum Genuß von Koffein, Alkohol und Nikotin


 
SiYing
Beiträge: 3.690
Registriert am: 29.11.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin-Neukölln
Beschreibung: Reflex~ und Haptikdampfer


RE: Auch ich bin (noch) etwas Ratlos

#32 von streitweg , 05.09.2017 16:51

Nein,der passt super in die Hand, muss nichts abstützen ;)



streitweg  
streitweg
Beiträge: 20
Registriert am: 04.09.2017


RE: Auch ich bin (noch) etwas Ratlos

#33 von SiYing , 05.09.2017 17:44

Na dann. Vape on and vape save


Der Weg zurück ist viel zu steil ...es gibt keine unglücklichen Dampfer

"Gar keinen Sex zu haben ist natürlich wesentlich sicherer als Sex mit Kondom" - Prof.Dr.B.M. Mayer
in Verbindung zum Genuß von Koffein, Alkohol und Nikotin


streitweg hat das geliked!
 
SiYing
Beiträge: 3.690
Registriert am: 29.11.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin-Neukölln
Beschreibung: Reflex~ und Haptikdampfer


RE: Auch ich bin (noch) etwas Ratlos

#34 von Beanfart , 05.09.2017 18:25

Zitat von streitweg im Beitrag #30
mit Nautillus 2 Verdampfer (Nautillus 1 hatte er nicht da aber meinte, es gibt nicht wirklich große Unterschiede)


na ja, bei den 1,8er Coils wirklich nicht - von 5ml vs. 2ml, Coil bei'm Nauti 2 bei vollem Tank wenn er denn mal kokelt nicht wechselbar und der Sifferei des Nauti 2 bei'm Zuschrauben nach dem 2. Befüllen mal abgesehen ...

Nichtsdestotrotz willkommen im Club und dran bleiben!


alle Angaben ohne Gewähr ...
endgültig kippenfrei seit 8.6.2014 00:00 Uhr
dampfs't stirbs't (lt. BILD), dampfs't ned stirbs't aa - oiso dampfs't!


 
Beanfart
Beiträge: 873
Registriert am: 05.07.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Luxemburg
Beschreibung: faul, bequem und Altersstarrsinn ;-)


RE: Auch ich bin (noch) etwas Ratlos

#35 von SiYing , 05.09.2017 18:34

Zitat von streitweg im Beitrag #30
...... schau mer mal, noch läßt es sich "schwer" ziehen, aber das wird schon.


HWV ? Augvape Merlin, OBS Engine, Subtank Mini V3 (RBA und TestZeugs ist im Lieferumfang mit vorhanden)
Nu aber schnell


Der Weg zurück ist viel zu steil ...es gibt keine unglücklichen Dampfer

"Gar keinen Sex zu haben ist natürlich wesentlich sicherer als Sex mit Kondom" - Prof.Dr.B.M. Mayer
in Verbindung zum Genuß von Koffein, Alkohol und Nikotin


 
SiYing
Beiträge: 3.690
Registriert am: 29.11.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin-Neukölln
Beschreibung: Reflex~ und Haptikdampfer

zuletzt bearbeitet 05.09.2017 | Top

RE: Auch ich bin (noch) etwas Ratlos

#36 von Gräfchen , 05.09.2017 20:13

Zitat von streitweg im Beitrag #22

Der Gedanke ums Geld dreht sich bei mir eigentlich darum, wenn ich jetzt die T18 kaufe und in 2 Monaten dann mehr will, waren die 30€ für den T18 für den Popo, warum also dann nicht gleich mit dem Pico beginnen, der mir die Möglichkeit gibt (durch die Einstellungen) länger an diesem Gerät fest zu halten. Klar wenn es schief läuft und das mit dem Dampfen nicht klappt hab ich ca. 80€ in den Wind geschossen statt 30€


die 30€ warn dann nicht zwingend für'n A... , sondern dann hast du ne Zweitdampfe falls die in zwei Monaten gekaufte mal an die Ladestation muß, Pass through dampfen, d.h. wenn die Dampfe am Ladegerät hängt, ist nicht unbedingt das Gelbe vom Ei, da wird mitunter der Akku durch das ständige Auf- und Entladen schon mal etwas wärmer, als für die Elektronik sinnvoll wäre, heißt, die Regelung des Coils ist dann auch nicht mehr optimal.



 
Gräfchen
Beiträge: 11.385
Registriert am: 30.05.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Halle-Neustadt, Sachsen-Anhalt
Beschreibung: unbeschreiblich


RE: Auch ich bin (noch) etwas Ratlos

#37 von streitweg , 05.09.2017 20:17

Zitat von SiYing im Beitrag #35
Zitat von streitweg im Beitrag #30
...... schau mer mal, noch läßt es sich "schwer" ziehen, aber das wird schon.


HWV ? Augvape Merlin, OBS Engine, Subtank Mini V3 (RBA und TestZeugs ist im Lieferumfang mit vorhanden)
Nu aber schnell



????Außer HWV, hab ich nichts verstanden



streitweg  
streitweg
Beiträge: 20
Registriert am: 04.09.2017


RE: Auch ich bin (noch) etwas Ratlos

#38 von d4rkidampftjetz , 05.09.2017 20:26

Zitat von streitweg im Beitrag #37
Zitat von SiYing im Beitrag #35
Zitat von streitweg im Beitrag #30
...... schau mer mal, noch läßt es sich "schwer" ziehen, aber das wird schon.


HWV ? Augvape Merlin, OBS Engine, Subtank Mini V3 (RBA und TestZeugs ist im Lieferumfang mit vorhanden)
Nu aber schnell



????Außer HWV, hab ich nichts verstanden



Alles was hinter HWV? kommt sind Verdampfer (quasi für Fortgeschrittene / RBA = Rebuildable Atomizer ist ein Selbstwickler), kann sein wenn Du Dich mit der Materie weiter beschäftigst das Du daran früher oder später Gefallen findest, ansonsten erstmal starten und gucken ob Du von den Pyros weg kommst. Wünsche Dir viel Erfolg und hoffe das Du mit der ausgesuchten Hardware zurecht kommst und erstmal Freude daran hast... VIEL ERFOLG nochmal!


SiYing hat das geliked!
 
d4rkidampftjetz
Beiträge: 78
Registriert am: 20.02.2015
Geschlecht: männlich


RE: Auch ich bin (noch) etwas Ratlos

#39 von SiYing , 05.09.2017 20:27

Von den genannten Verdampfern hat die Enigine den leichtesten Zug. mMn
Im unteren Preissegment....und noch kein so richtiger Selbstwickler bzw. Tröpfler
Dampfen hat bei mir so richtig angefangen, als Geschmack kam.

Davor war das einfach nur "Stinke-Ersatz". Aber mach langsam. Schritt-by-Schritt


Der Weg zurück ist viel zu steil ...es gibt keine unglücklichen Dampfer

"Gar keinen Sex zu haben ist natürlich wesentlich sicherer als Sex mit Kondom" - Prof.Dr.B.M. Mayer
in Verbindung zum Genuß von Koffein, Alkohol und Nikotin


 
SiYing
Beiträge: 3.690
Registriert am: 29.11.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin-Neukölln
Beschreibung: Reflex~ und Haptikdampfer

zuletzt bearbeitet 05.09.2017 | Top

RE: Auch ich bin (noch) etwas Ratlos

#40 von n1Tanaro , 05.09.2017 20:39

Glückwunsch zu deiner ersten Dampfe
Wenn dir der Zugwiederstand zu starkt ist kannst Du mal mit der Airflow arbeiten, alos mal komplett auf, wenn das Dir trozdem zu streng ist hast Du die möglichkeit die Coils zu ändern, der nautilus 2 hat glaube 3 verschiedene verfügbare Coils (0,7Ohm -1,8Ohm).
Ich selber habe sehr schnell (3-4wochen) vom M2L auf D2L umgestellt weil es mir einfach besser gefallen hat.
Dazu kommt auch noch die endlose auswahl an Liquid, beim Nautilus würde ich Dir raten maximal 50:50 PG:VG Base/Liquid zu benutzen, auch extrem süße Liquids machen sich beim Zugverhalten bemerkbar, da die Coils schneller Verkleben.


 
n1Tanaro
Beiträge: 268
Registriert am: 03.08.2017
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 05.09.2017 | Top

RE: Auch ich bin (noch) etwas Ratlos

#41 von streitweg , 05.09.2017 20:53

Mal kucken was noch kommt. Denke ich werde schon verschiedene Verdampfer noch testen, hab auch schon den Nautilus 1 mini bestellt.

Momentan hab ich im Nautilus 2, den 1.8 Ohm Verdampferkopf drin und finde es jetzt mit 13 Watt am besten. Vorallem wenn ich den Knopf schon ne halbe Sekunde vor dem ziehen drücke hab ich fast Pyro Feeling.

Bei den Liquids hab ich jetzt garnicht drauf geachtet in welchem Verhältnis die gemischt sind, ich hab momentan Pfirsich und nougat von innocigs und Bloody Fruity (irgendwas mit Minze)von Liquideo (sehr gerade der von Liquideo ist PG/VG 60/40). Aber das lustige, beim liquid probieren, war eigentlich das mit Tabak überhaupt nicht geschmeckt hat.

Wenn nun die erste Füllung aufgebraucht ist, werde ich mal den 0,7ohm Verdampferkopf testen.

Dann schau mer einfach Mal was passiert.

Aber ich hab festgestellt die 6mg Nikotin sind mir fast zuviel, die nächsten liquids werden softer.

Aber ich danke euch allen für die Hilfe bis jetzt und in Zukunft.



streitweg  
streitweg
Beiträge: 20
Registriert am: 04.09.2017

zuletzt bearbeitet 05.09.2017 | Top

RE: Auch ich bin (noch) etwas Ratlos

#42 von n1Tanaro , 05.09.2017 21:07

Das ist meistens so, es gibt ganz wenige die von der Kippe zur Dampfe dann auch Tabakaromen dampfen. Bei mir selber hat es 2 jahre gedauert bis ich mich an ein Tabakaroma wieder getraut habe.
Wenn Dir die 6mg jetzt schon zu stark sind solltest du bei 0,7Ohm Coil aufpassen, das kann schnell zu stark werden, dennoch würde ich Dir empfehlen am Anfang bei den 6mg zu bleiben, bzw immer etwas Nicotinstärkeres zur hand zu haben falls du auf 3mg gehen solltest, da du aktuell noch deine Nicotinsucht befriedigen musst, das ist auch oft der Grund wieso viele einen Rückschlag bekommen und wieder zur Kippe greifen.


streitweg hat das geliked!
 
n1Tanaro
Beiträge: 268
Registriert am: 03.08.2017
Geschlecht: männlich


RE: Auch ich bin (noch) etwas Ratlos

#43 von LoQ , 05.09.2017 23:50

Glückwunsch zu der Kombi. Sie ist auf jeden Fall ihr Geld wert.
Schön, dass du einen Offliner gefunden hat, der dich nicht auf möglichst viel Dampf gesetzt hat, heutzutage leider keine Selbstverständlichkeit mehr.....

Lass dich nicht zu sehr irritieren....und wenn du dem Jiep nach einer Zigarette erliegst, mach dich nicht verrückt deshalb. Nicht alle schaffen es von jetzt auf gleich mit der alten Sucht zu brechen.
Jede Zigarette, die du nicht rauchst ist eine "gute Kippe" ;-)))


"Ich will nicht in einer Welt leben, in der alles, was ich sage, alles was ich mache, der Name jedes Gesprächspartners, jeder Ausdruck von Kreativität, Liebe oder Freundschaft aufgezeichnet wird." E.Snowden

"Nationalism is an infantile disease. It is the measles of mankind." - Albert Einstein


 
LoQ
Beiträge: 3.029
Registriert am: 07.05.2016


RE: Auch ich bin (noch) etwas Ratlos

#44 von streitweg , 06.09.2017 07:57

Zitat von LoQ im Beitrag #43
Glückwunsch zu der Kombi. Sie ist auf jeden Fall ihr Geld wert.
Schön, dass du einen Offliner gefunden hat, der dich nicht auf möglichst viel Dampf gesetzt hat, heutzutage leider keine Selbstverständlichkeit mehr.....

Lass dich nicht zu sehr irritieren....und wenn du dem Jiep nach einer Zigarette erliegst, mach dich nicht verrückt deshalb. Nicht alle schaffen es von jetzt auf gleich mit der alten Sucht zu brechen.
Jede Zigarette, die du nicht rauchst ist eine "gute Kippe" ;-)))


Bin mir da garnicht so sicher, ob der offline Shop so gut ist.
Ich bin rein, hab gesagt ich bin Umsteiger und möchte entweder die Endura T18 oder den Eleaf iStick Pico. Seine Antwort war nur, die T18 hat er nicht da, ich gleich drauf, ok dann nehm ich den Pico. Er meinte dann, aber der Pico ist nicht für Mund-Lunge geeignet. Also ich dann sagte, laut Internet soll das aber mit dem Nautillus VD doch gehen, meinte er, ahhhhh ja mit dem Nautilus sollte es funktionieren. Hätte er da nicht selber drauf kommen sollen? Also nicht falsch verstehen, möchte den laden auf keinen Fall schlecht machen, die Beratung sonst, war ja ganz ok und ich konnte viel probieren. Drum hab ich ja jetzt auch im offline Shop gekauft obwohl es deutlich teurer war als im Netz.

Aber jetzt beginn Tag 2, ich bin Glücklich und denke das wird sich nicht so schnell ändern. Und sonst hab ich ja noch euch.

Jetzt werd ich mich als nächstes erst mal mit Liquids beschäftigen welches PG/VG Verhältnis besser ist usw.

Ach ja noch eine letzte Frage, der Coli ist das der Verdampferkopf??

Danke



streitweg  
streitweg
Beiträge: 20
Registriert am: 04.09.2017


RE: Auch ich bin (noch) etwas Ratlos

#45 von Gräfchen , 06.09.2017 08:08

Der/die Coil ist die in eine Metallhülse gesteckte Heizspirale. Da ist dann um diese Spule Watte und das ganze hat ein Kanalsystem oder bloß Löcher für die Liquid und Luftzufuhr. Gemeinhin auch Fertigcoil und mitunter auch Verdampferkopf genannt. Alles zusammen ist das, was du in den Verdampfer schraubst.



 
Gräfchen
Beiträge: 11.385
Registriert am: 30.05.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Halle-Neustadt, Sachsen-Anhalt
Beschreibung: unbeschreiblich

zuletzt bearbeitet 06.09.2017 | Top

RE: Auch ich bin (noch) etwas Ratlos

#46 von streitweg , 06.09.2017 22:23

Scheiße es geht schon los....

Gerade noch zwei Verdampfer bestellt. Einmal den Nautilus 5ml fals man dich mal mehr braucht und den Cleito weil will DL schon auch mal probieren. Und da sag noch einer Tauchen ist teuer :p :p

Ich muss mich jetzt zusammen reißen.



Andromeda hat das geliked!
streitweg  
streitweg
Beiträge: 20
Registriert am: 04.09.2017


RE: Auch ich bin (noch) etwas Ratlos

#47 von Vanillo , 06.09.2017 22:26

Ja, ja der HWV schlägt zu ...


* Odysseus/GGTS * Kayfun V3 , V 3.1 plus, Prime * A1 * A2 Klassik * A2-TM * FEV 4 * Hussar * Skyline * Lemo 2 * Imist * evic AIO * OBS Engine * Squape Rs * Ammit 22 * Endura T 18, T 22 * Cubis Pro *

WIKI - Alles was mit Bullis zu tun hat..


 
Vanillo
Beiträge: 19.212
Registriert am: 05.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin
Beschreibung: channis Obba honoris causa


RE: Auch ich bin (noch) etwas Ratlos

#48 von hOHMer , 06.09.2017 22:30

Zitat von streitweg im Beitrag #46
Scheiße es geht schon los....

Gerade noch zwei Verdampfer bestellt. Einmal den Nautilus 5ml fals man dich mal mehr braucht und den Cleito weil will DL schon auch mal probieren. Und da sag noch einer Tauchen ist teuer :p :p

Ich muss mich jetzt zusammen reißen.



Hihihi, wir sprechen uns in ein zwei Monaten nochmal.

Das mit dem Shop, der hat bei Pico garantiert an das Kit gedacht und da wäre der Melo mit dabei, vermutlich deswegen diese Aussage.

Was mir auffällt, wenn Du dir schon einen weiteren Nautilus bestellst, dann
scheint der dir ja zu gefallen und der Thröd hier hat was getaugt, sehr schön.


Diese Signatur ist in deinem Land leider nicht verfügbar
Das tut uns leid


LoQ hat das geliked!
 
hOHMer
Beiträge: 976
Registriert am: 14.04.2017

zuletzt bearbeitet 06.09.2017 | Top

RE: Auch ich bin (noch) etwas Ratlos

#49 von LoQ , 07.09.2017 00:48

Zitat von streitweg im Beitrag #44
Er meinte dann, aber der Pico ist nicht für Mund-Lunge geeignet.



LOL, okay ich ziehe meine Aussage zurück und gut, dass du den breiten Rücken gezeigt hast!
Mensch kann wohlwollend annehmen wie hOHMer, dass er ein Kit meinte, allerdings ist der Satz in sich einfach für die Galerie ;-)))

Willkommen im HWV Klub ;-)))


"Ich will nicht in einer Welt leben, in der alles, was ich sage, alles was ich mache, der Name jedes Gesprächspartners, jeder Ausdruck von Kreativität, Liebe oder Freundschaft aufgezeichnet wird." E.Snowden

"Nationalism is an infantile disease. It is the measles of mankind." - Albert Einstein


 
LoQ
Beiträge: 3.029
Registriert am: 07.05.2016


RE: Auch ich bin (noch) etwas Ratlos

#50 von hOHMer , 07.09.2017 01:29

Ich geh einfach mal davon aus das die meisten die in so einen Shop latschen sich irgendein Kit kaufen
und ebenso die Verkäufer gerne fertige Kits verkaufen. Liest man ja hier auch des öfteren das Leute
berichten sie dampfen jetzt und zwar mit Pico und Melo oder auch mit Alien und Baby. Das liegt mMn
schlicht an den Kits.


Diese Signatur ist in deinem Land leider nicht verfügbar
Das tut uns leid


 
hOHMer
Beiträge: 976
Registriert am: 14.04.2017


   

iStick Pico 25 - Anlaufschwierigkeiten
Rauch/Dampf - Verhalten

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen