Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Akkus für hohen watt bereich

#1 von Breeps , 05.09.2017 14:50

Habe den TFV12 mit x4 coils empfohlen wird 90-130watt

Kann ich das mit den Sony konion VTC6 3000mAh machen?
Auf manchen seiten steht das man die nur bis 80w betreiben soll andere sagen es ist egal kann man acuh auf 200w machen wenn man will.

Wenn das mit diesen Akkus nicht geht 90-130w welche bräuchte ich dan dafür?
Akkuträger nutze ich den Alien mod


 
Breeps
Beiträge: 17
Registriert am: 01.09.2017

zuletzt bearbeitet 05.09.2017 | Top

RE: Akkus für hohen watt bereich

#2 von stillborn , 05.09.2017 14:54

Hey,

erste Fragen: wie viele Akkus besitzt dein Mod?
90-130 Watt für EINEN Akku ist zu viel. vor allem bei 4 Coils denke ich mal das die Ohmzahl auch sehr gering sein wird...
Ansonsten schauen was für Ampere vertragen die? wie viel Ampere ensteht beim Dampfen?
Seriell oder parallel geschaltete Akkus...

Du siehst da steckt mehr dahinter ;)


"Was 2,6 Ohm?? so hoch? Schmeckt das noch?"


 
stillborn
Beiträge: 97
Registriert am: 15.07.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Kollbach


RE: Akkus für hohen watt bereich

#3 von Volker Hett , 05.09.2017 14:57

Laut Sony (aber was wissen die schon von Akkus :)) sollte man die VTC6 nur in temperaturüberwachten und geregelten Akkupacks mit Schutzelektronik über 15 Watt betreiben.
Persönlich bin ich mit den VTC5A sehr zufrieden, die halbe Amperestunde weniger macht den Kohl auch nicht fett. Da bringt ein AT mit drei oder mehr Akkus dann eher einen Unterschied.

Und damit kommt die wichtige Frage, welchen AT hast du denn da drunter? Bei zwei Akkus in Serie liegst du mit 130W bei knapp 18A, was die VTC6 abkönnen.


Ich war's nicht!

Forum demnächst erreichbar unter: www.Dampfertreff.ch. Bitte vormerken!


 
Volker Hett
Super-Moderator
Beiträge: 2.898
Registriert am: 09.03.2015
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Bremen


RE: Akkus für hohen watt bereich

#4 von Breeps , 05.09.2017 15:00

Rauche mit dem TFV8 baby auf 70w und der akkuträger zeigt mir immer 21+ amps an

Alien mod 220w

Akkus: https://www.amazon.de/gp/product/B01LYQ2...0?ie=UTF8&psc=1


 
Breeps
Beiträge: 17
Registriert am: 01.09.2017

zuletzt bearbeitet 05.09.2017 | Top

RE: Akkus für hohen watt bereich

#5 von Volker Hett , 05.09.2017 15:05

Ok, da ist jetzt ein bisschen Raketenchirurgie und Gehirnwissenschaft :)

Volt mal Ampere ist Watt und der Alien gibt ja nicht die Akkuspannung an den Verdampfer.

Pi mal Daumen haben die beiden Akkus zusammen 7,4 Volt. 130 Watt / 7,4 Volt ist dann 17,6 Ampere. Rechne noch 10% Sicherheitsspanne dazu weil es Verluste gibt und das Display ja auch noch Strom verbraucht und du hast ungefähr das, was den Akkus entnommen wird.


Ich war's nicht!

Forum demnächst erreichbar unter: www.Dampfertreff.ch. Bitte vormerken!


 
Volker Hett
Super-Moderator
Beiträge: 2.898
Registriert am: 09.03.2015
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Bremen


RE: Akkus für hohen watt bereich

#6 von Breeps , 05.09.2017 15:08

so wie ich dich verstanden habe sollte es bis 130w kein problem sein?

was für akkus bräuchte man den wenn man mehr will zB 150w+ bzw müsste man dan einfach einen AT mit mehr Akkus haben?


 
Breeps
Beiträge: 17
Registriert am: 01.09.2017

zuletzt bearbeitet 05.09.2017 | Top

RE: Akkus für hohen watt bereich

#7 von Volker Hett , 05.09.2017 15:13

Es ist wohl an der Grenze, die werden davon nicht explodieren aber auf eine lange Lebensdauer im Sinne von vielen Ladezyklen würde ich nicht wetten.
150W ist da auch noch drin, aber wenn du das den ganzen Tag machst wäre ein AT mit 3 oder 4 Akkus sicher besser.
Alternativ die neuen mit zwei 20700 Akkus.


Ich war's nicht!

Forum demnächst erreichbar unter: www.Dampfertreff.ch. Bitte vormerken!


 
Volker Hett
Super-Moderator
Beiträge: 2.898
Registriert am: 09.03.2015
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Bremen


RE: Akkus für hohen watt bereich

#8 von Gliese777Ac , 05.09.2017 15:35

Wenn ein Akku sehr stark belastet (entladen) wird, dann bricht die Spannung des Akkus ein (Voltdrop). Und wenn Dein Akkuträger misst, dass die Spannung unter einen festgelegten Wert abgesunken ist, dann stellt er die Arbeit ein und sagt "weak battery".
Dieser Akkukompass kann Dir bei der Auswahl helfen:
http://www.mountainprophet.de/2017/08/13...ss-sommer-2017/


Nun sieh Dir an, was Du mich hast anrichten lassen.


 
Gliese777Ac
Beiträge: 9.508
Registriert am: 08.10.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Hamburg


RE: Akkus für hohen watt bereich

#9 von kirschm , 05.09.2017 18:17

Zitat von Gliese777Ac im Beitrag #8
Wenn ein Akku sehr stark belastet (entladen) wird, dann bricht die Spannung des Akkus ein (Voltdrop).



So ist es... und wie sehr ein Akku bei welcher Amperelast im Zeitablauf einbricht (Entladekurve) sieht man hier für fast alle Akkus bis zu 30A: http://lygte-info.dk/review/batteries201...0comparator.php



kirschm  
kirschm
Beiträge: 241
Registriert am: 08.08.2017


   

Rauch/Dampf - Verhalten
Nikotin shot 2.5mg

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen