Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Selbstwickler (wie OBS Engine) ohne Watte, nur mit Metall

#1 von BerlinerPfeife , 18.09.2017 23:17

Liebe Dampfergemeinde,

seit längerer Zeit ist der Engine von OBS mein Lieblings- und Standard-Verdampfer (MTL, zwei Coils). Er lässt sich sehr leicht wickeln, läuft nicht aus, lässt sich bequem nachfüllen und schmeckt gut.

Nun will ich das Teilchen, was des öfteren ausgetauscht werden muss, durch etwas langlebigeres ersetzen - die Watte.

Daher meine Frage(n): Gibt es einen MTL-Selbstwickler-Verdampfer wie den OBS Engine, der ohne Watte betrieben wird? Der z.B. über Metallröhrchen sein Liquid hochzieht und dann z.B. über Drahtgitter verdampft? Könnt Ihr Empfehlungen aussprechen?

Liebe Grüße vom

Robbi!

P.S.: Ich wusste nicht, ob dieses "Einsteiger-Thema" hier oder im Mesh-Themenbereich richtig ist. Ich hab's jetzt erst einmal in den allgemeinen Bereich gestellt. Falls falsch, bitte ich um das Verschieben des Themas.


 
BerlinerPfeife
Beiträge: 54
Registriert am: 17.02.2017
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin


RE: Selbstwickler (wie OBS Engine) ohne Watte, nur mit Metall

#2 von Lars-oha , 18.09.2017 23:25

Ob mit oder ohne Mesh, Watte oder ähnliches brauchst du immer. Das Mesh ersetzt ja die Wicklung und nicht die Watte.


Dampfen fügt der Staatskasse und dem Finanzamt erheblichen Schaden zu.


 
Lars-oha
Beiträge: 471
Registriert am: 29.04.2017
Geschlecht: männlich


RE: Selbstwickler (wie OBS Engine) ohne Watte, nur mit Metall

#3 von smoked , 18.09.2017 23:49

Zitat
Ob mit oder ohne Mesh, Watte oder ähnliches brauchst du immer. Das Mesh ersetzt ja die Wicklung und nicht die Watte



Google mal "genesis atomizer mesh", da findest Du dann solche Sachen
http://farm9.staticflickr.com/8191/81410...5e2c93487_c.jpg

Dabei handelt es sich um eine ältere Generation von Verdampfern (Genesis Style) die nicht ganz ohne Grund heute eigentlich kaum mehr benutzt wird. Bei manchen modernen VD mit Top-VD-Kammer wird noch Edelstahlseil für den Nachfluß aus dem Tank genutzt aber in der Wicklung steckt trotzdem Watte.

Lars-oha meint wahrscheinlich die moderneren Mesh-VDs wo tatsächlich das Mesh die Wicklung ersetzt, aber das heisst nicht das Mesh nicht als "Faser" benutzt werden könnte.

Zur Frage des TE: Genesis-Style gibt es bestimmt noch zu kaufen, nur fraglich ob Du damit viel Spaß hättest, ist eine ganz andere Art zu wickeln und erfordert einiges an Arbeit (und Erfahrung) um überhaupt eine nutzbare Wicklung herzustellen.
Falls Du abenteuerlustig (und frustrationsresistent) bist und einfach ein wenig rumprobieren möchtest was möglich ist - jetzt weisst Du ja wonach Du suchen musst.

Persönlich würde ich das aber keinem empfehlen, wesentlich schwieriger zu wickeln als moderne SWVD und das Ergebnis ist nicht unbedingt besser...


 
smoked
Beiträge: 1.490
Registriert am: 01.10.2013
Geschlecht: männlich


RE: Selbstwickler (wie OBS Engine) ohne Watte, nur mit Metall

#4 von Lars-oha , 18.09.2017 23:56

Ok smoked. Mein Horizont ist jetzt etwas erweitert. So alt ist meine Dampferkarriere jetzt nun auch noch nicht. Bei der Heutigen Generation an Verdampfern, da gibts sowas ja nun nicht mehr was scheinbar auch einen Grund hat. Wobei ich den Ansatz generell interessant finde so ganz ohne Watte. Kaffeefilter gehen ja auch als Watteersatz.


Dampfen fügt der Staatskasse und dem Finanzamt erheblichen Schaden zu.


 
Lars-oha
Beiträge: 471
Registriert am: 29.04.2017
Geschlecht: männlich


RE: Selbstwickler (wie OBS Engine) ohne Watte, nur mit Metall

#5 von smoked , 19.09.2017 00:10

Nix für ungut Lars woher soll man das heute auch kennen?
Für interessierte, hier ist die schnellere Methode eine Genesis Wicklung zu machen



Für dual Coil (gibt es auch, aber eher selten) dann das ganze 2 Mal ... yup.
Vergleicht das mal mit den heutigen SWVD und wie schnell da ne Wicklung drauf ist und dampft, sicher einer der Gründe warum kaum einer heute noch Genesis benutzt.
Was man in dem Video nicht sieht sind die Problemchen die Leute beim herstellen ihrer Wicklung hatten (Hot Spots), gibts bestimmt noch hier im Forum ein paar Liedchen die gesungen wurden...
Der Geschmack von so nem Genesis ist allerdings nicht schlecht (wenn er denn mal läuft).


 
smoked
Beiträge: 1.490
Registriert am: 01.10.2013
Geschlecht: männlich


RE: Selbstwickler (wie OBS Engine) ohne Watte, nur mit Metall

#6 von Dampfkonzert , 19.09.2017 00:51

Da gab es ganz abenteuerliche Sachen wie z. B. diese wunderschöne Full-Mash-Wicklung auf einem Origen Genesis V2 MK II vom legendären Jong Yeol Kim.


Quelle: Bild aus Youtube-Video, das leider seit langem schon gelöscht wurde.


 
Dampfkonzert
Beiträge: 330
Registriert am: 20.03.2016
Geschlecht: männlich


RE: Selbstwickler (wie OBS Engine) ohne Watte, nur mit Metall

#7 von Volker Hett , 19.09.2017 02:54

Ich bin ja einer von denen, die gern Mesh benutzen :) Es kommen da immer noch Neuerungen und die sind bei vielen auch immer noch sehr beliebt. Vorteil, deine Wicklung hält ewig, Nachteil, es dauert ewig den neu zu wickeln.


Ich war's nicht!

Forum demnächst erreichbar unter: www.Dampfertreff.ch. Bitte vormerken!


 
Volker Hett
Super-Moderator
Beiträge: 2.898
Registriert am: 09.03.2015
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Bremen


RE: Selbstwickler (wie OBS Engine) ohne Watte, nur mit Metall

#8 von Ralf24 , 19.09.2017 05:28

Einen hab ich noch:
https://www.youtube.com/watch?v=lmXLST6sTaA&t=112s

Diese Kombination aus Edelstahlsieb und Edelstahlwolle müsste bei den Nachfolgern vom Arnold bzw grundsätzlich Topcoilern, die das Liquid aus dem unten liegenden Tank ziehen, genauso gehen.

Aber was für'n Aufwand! Sicher dauerhafter als Watte, aber die ist wenigstens ratz-fatz gewechselt und braucht keinen kompletten Bastelnachmittag an einem langen, kalten dunklen Wintertag... ;-)


 
Ralf24
Beiträge: 266
Registriert am: 13.03.2016
Geschlecht: männlich
Ort: bei Kiel


RE: Selbstwickler (wie OBS Engine) ohne Watte, nur mit Metall

#9 von Plummbumm , 19.09.2017 09:33

Wie wäre es mit einem RDTA, wie dem VGOD Pro RDTA? Habe es selbst noch nicht ausprobiert, da ich Watte benutze und damit bisher kein Problem habe, aber habe öfter gesehen, dass Mesh-Röllchen in den Tank geführt werden um den Liquidtransport nach oben zu fördern... Ob diese dann bis zur Coil gelangen könnten ist die andere Frage.. Aber vielleicht kann da jemand anderes meinen Horizont erweitern?! :-)


Plummbumm  
Plummbumm
Beiträge: 4
Registriert am: 18.09.2017
Geschlecht: männlich
Ort: Minden


RE: Selbstwickler (wie OBS Engine) ohne Watte, nur mit Metall

#10 von dampfente , 19.09.2017 10:08

nurmal so nachgehakt, obs engine mit dualcoil und dann MTL ?!


so far, so good... so what!

trackt Ihr noch oder dampft Ihr schon ?


 
dampfente
Beiträge: 717
Registriert am: 03.07.2013
Geschlecht: männlich
Beschreibung: notorischer kleinschreiber


RE: Selbstwickler (wie OBS Engine) ohne Watte, nur mit Metall

#11 von n1Tanaro , 19.09.2017 10:13

Moin,
ich habe meinen OBS Frost Wyrm mit einem Docht "Teilgewickelt". somit geht der Wattewechsel super schnell wie bei einem Tröpfler, der Docht hebt bei mir schon 5 Monate.
Evtl wäre so ein Lösung was für dich. Bilder hänge ich an.
Grüße[[FileBS docht.jpg|none|auto]][[FileBS docht2.jpg|none|auto]]

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
OBS docht.jpg   OBS docht2.jpg  

 
n1Tanaro
Beiträge: 268
Registriert am: 03.08.2017
Geschlecht: männlich


RE: Selbstwickler (wie OBS Engine) ohne Watte, nur mit Metall

#12 von Beanfart , 19.09.2017 10:36

Ich hab mir interessehalber mal den FeV mit Mesh statt Watte gewickelt weil ich annahm das würde ewig halten. Pustekuchen! Während mit Watte selbige schnell gewechselt und der Draht ausgebrannt ist kannste das mit Mesh vergessen. Da verbäckt das Mesh mit dem Draht zu einem unauflösbaren und "wohlschmeckenden" Kohleklumpen und statt 1mal die Woche nur die Watte wechselt man da 2mal die Woche Mesh und Watte. Frisch eingebaut schmeckt's allerdings wirklich genial klar. Ich glaube ich werde mal wieder mit den komplett aus der Mode gekommenen Glasfaser/Silika-Dochten experimentieren denn im FeV müssen die ja keine Liquidkanäle abdichten und Nebelwerfer brauch ich auch nicht (mehr).


alle Angaben ohne Gewähr ...
endgültig kippenfrei seit 8.6.2014 00:00 Uhr
dampfs't stirbs't (lt. BILD), dampfs't ned stirbs't aa - oiso dampfs't!


 
Beanfart
Beiträge: 875
Registriert am: 05.07.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Luxemburg
Beschreibung: faul, bequem und Altersstarrsinn ;-)


RE: Selbstwickler (wie OBS Engine) ohne Watte, nur mit Metall

#13 von roiet , 19.09.2017 13:22

Also ich habe 3 Stück von denen https://www.fasttech.com/product/5748900...e-tank-atomizer und bin seit Monaten begeistert. Sicher ist die Meshwicklung etwas schwierig anzufertigen aber das Mesh hält zumindest bei mir 2 Monate. Lediglich der Draht wird von mir alle 2-3 Wochen bei einem Durchsatz von ca. 100 ml erneuert. Das Meshröllchen wird unter warmen Wasser ausgespült und mit einer Zahnbürste gereinigt.


Congestus, Panzer Mod 26650, Poldiac, GGTS SS, Provari V1 Chrome, Provari V2 Mini, Mecha od by Leo, Panzer Mod, Private V2 SS, Chi you, Chi you Megan, Pioneer4you IPV1, IPV Mini, Cloupor T5, Cloupor T6, Cloupor Mini, Inifinite Vaporshark DNA 40,
FEV V3, FEV VS, Taifun GT, Taifun GS, Kaifun Light plus, Kaifun V4, Origen, Origen Genesis, Big Buddha, Tobh Atty V2, MAGMA, SIAM Cobra, The Pool by Sparker, THE RING by Pit, Pegasus by Pit, BT-LS ESS, Genensis LV, Steamboy 2.1, AIOS, Arnold


 
roiet
Beiträge: 145
Registriert am: 29.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: 84524 Neuötting


RE: Selbstwickler (wie OBS Engine) ohne Watte, nur mit Metall

#14 von chopper07 , 19.09.2017 15:08

@n1Tanaro
Hy, welcen Docht hast Du da drin?
Würde ich mit meinen Avocado`s gern auch machen...
Gruß Chopper



 
chopper07
Beiträge: 48
Registriert am: 05.08.2017
Geschlecht: männlich


RE: Selbstwickler (wie OBS Engine) ohne Watte, nur mit Metall

#15 von n1Tanaro , 19.09.2017 15:25

Hey,
aktuell habe ich 3mm Silikatschnur drin, habe es aber auch schon mit einem einfachen Kerzendocht gemacht, geht beides prima.

nicht dort gekauft aber sowas ist es : https://www.amazon.de/3mm-L%C3%A4nge-Sil...08WYP3FSMZP1CP7


 
n1Tanaro
Beiträge: 268
Registriert am: 03.08.2017
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 19.09.2017 | Top

RE: Selbstwickler (wie OBS Engine) ohne Watte, nur mit Metall

#16 von chopper07 , 19.09.2017 15:37

Danke !!
Probier ich mal...
Gruß0



 
chopper07
Beiträge: 48
Registriert am: 05.08.2017
Geschlecht: männlich


RE: Selbstwickler (wie OBS Engine) ohne Watte, nur mit Metall

#17 von BerlinerPfeife , 20.09.2017 14:12

Ihr Lieben,

ich (Themenstarter) komme erst jetzt wieder dazu, was zu schreiben - habe mir aber alles durchgelesen. Ich versuche mal zusammenzufassen: 1. Metall/Mesh anstelle von Watte wurde eher bei älteren Verdampfern gemacht, heute nicht mehr so. 2. Metall/Mesh anstelle von Watte ist nicht immer haltbarer als Watte. 3. Metall/Mesh ist frickeliger einzubringen als Watte.

Ich gebe zu: so schnell wie meinen OBS Engine habe ich bei keinem anderen Verdampfer davor die Watte montiert...

Danke Euch auf jeden Fall für die vielen verschiedenen Ansichten und Meinungen dazu!

Liebe Grüße vom

Robbi!


 
BerlinerPfeife
Beiträge: 54
Registriert am: 17.02.2017
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin


RE: Selbstwickler (wie OBS Engine) ohne Watte, nur mit Metall

#18 von Volker Hett , 20.09.2017 18:18

Ich habe ein paar moderne Verdampfe die Mesh als Docht benutzen.
Als da wären:

Von VapeWare Mods den Nextgen und Nextiny. Einen Nextasis habe ich als Clone weil ich den eigentlich nicht haben wollte und einem Angebot hier im Flohmarkt nicht widerstehen konnte.
Von Athea habe ich den In'Ax Mk2r.
Von Origen Mods habe ich den Origen Genesis Mk2v2, letzteren wickle ich aber lieber mit Watte :)
Meschröllchen um das Liquid aus dem Tank an die (Watte-)Wicklung zu bringen habe ich im Wotofo Serpent RDTA, im Geekvape Avocado und im Tank Ding.

Die Verdampfer von VapeWare Mods und den von Athea wickle ich im allgemeinen auf ca 1,2 Ohm und dampfe die bei 10 bis 12 Watt, die haben einen relativ strengen Zug und werden auch ziemlich warm wenn man mit höheren Leistungen dauernd dran nuckelt.


Ich war's nicht!

Forum demnächst erreichbar unter: www.Dampfertreff.ch. Bitte vormerken!


 
Volker Hett
Super-Moderator
Beiträge: 2.898
Registriert am: 09.03.2015
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Bremen


RE: Selbstwickler (wie OBS Engine) ohne Watte, nur mit Metall

#19 von chopper07 , 24.09.2017 21:47

Zitat von n1Tanaro im Beitrag #15
Hey,
aktuell habe ich 3mm Silikatschnur drin, habe es aber auch schon mit einem einfachen Kerzendocht gemacht, geht beides prima.

nicht dort gekauft aber sowas ist es : https://www.amazon.de/3mm-L%C3%A4nge-Sil...08WYP3FSMZP1CP7

hy, die habich jetzt auch in beiden Avocado´s drin, als geflochtene,
im Tank mit einer schicht Mesh umwickelt, ich mag nicht wenn da was rumschwimmt.
watte aufgelegt und das geht einwandfrei



 
chopper07
Beiträge: 48
Registriert am: 05.08.2017
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 24.09.2017 | Top

RE: Selbstwickler (wie OBS Engine) ohne Watte, nur mit Metall

#20 von hellsteamer , 24.09.2017 22:28

Mesh würde sich genauso zusetzen wie Watte auch. Wie schnell und ob man es problemlos reinigen kann weiß ich nicht. Um Watte in der Wicklung selber wirst du allerdings kaum drum rum kommen.
Alternativ wären Topcoiler eine Option, da die Watteverlegung dort sehr einfach ist.
Ich verwende in allen Topcoilern (Avocado, VGOD, usw.) Meshröllchen als Dochte. Halten ewig und lassen sich bei Bedarf einfach reinigen. Aufrollen , ausspülen, trocknen, fertig.
Meist ist ja nur neue Watte fällig. Alte Watte raus, kurz ausglühen, Neue rein, Enden auf die Dochte positionieren, ein paar Tropfen Liquid drauf und weiter geht das Dampfvergügen. Mit etwas Übung ist ein VD in 3 Minuten wieder einsatzbereit. Das funktioniert auch unterwegs, wenn man vorgeschnittenen Wattestreifchen dabei hat, zur Not auf der Parkbank.
Nachflussprobleme sind bei richtiger Wicklung der Meshröllchen auch kein Thema. Selbst Liquidsäufer wie der VGOD funktionieren damit.


Das Universum ist einfach nur eine Platzverschwendung.


 
hellsteamer
Beiträge: 548
Registriert am: 31.01.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Weit im Süden, an der großen Pfütze.
Beschreibung: antiquarisches Mängelexemplar


   

FeV V4 TC Wicklungen
Coil verfärbt sich (rot braun)

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen