Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Suche akkuträger ab 150w

#1 von hasbai , 21.09.2017 15:25

hallo zusammen.
erst zu mir...bin in besitz von mehreren akkuträgern, mein aktuelles ist der dicodes no6 mit dem corona v1 verdampfer.
nun bin auf der suche nach etwas besserem ab 150W
welche könnt ihr mir bitte empfehlen...preis ist egal.
danke im vorraus für eure interesse und hilfe
habe an das hier gedacht:
https://www.dampfpilot.de/lost-vape-ther...eger-farbe-rot/
und an das
http://www.wismec.com/product/reuleaux-dna250/
weitere tipps sind sehr willkommen
mfg



hasbai  
hasbai
Beiträge: 78
Registriert am: 20.11.2015


RE: Suche akkuträger ab 150w

#2 von Fritz682 , 21.09.2017 16:11

Sag nicht der Preis ist egal, sonst bekommst Du solche Tipps hier
http://viciousantonline.com/product/knight-silver-beast/
sehr sehr geil und hat nicht jeder


Viele Grüße aus Berlin
Fritz682 der eigentlich Thomas heißt


Fritz682  
Fritz682
Beiträge: 306
Registriert am: 04.01.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin

zuletzt bearbeitet 21.09.2017 | Top

RE: Suche akkuträger ab 150w

#3 von hasbai , 21.09.2017 16:17

Gibt es irgendwo bessere bilder?



hasbai  
hasbai
Beiträge: 78
Registriert am: 20.11.2015


RE: Suche akkuträger ab 150w

#4 von Lexer , 21.09.2017 16:20


Grüßle, Alex


 
Lexer
Beiträge: 48
Registriert am: 27.07.2017
Geschlecht: männlich


RE: Suche akkuträger ab 150w

#5 von hasbai , 21.09.2017 16:33

Nicht so meins... Denn Preis könnte ich verkraften... Danke für deine Interesse



hasbai  
hasbai
Beiträge: 78
Registriert am: 20.11.2015


RE: Suche akkuträger ab 150w

#6 von SPMS , 21.09.2017 17:48

Monströsitäten!

Just 4 Fun: Ich bin auf Gearbest über den "Original Arctic Dolphin ADT-180" gestolpert:
https://de.gearbest.com/temperature-control-mods/pp_291129.html?wid=35

Die Ausmaße sind der Hammer und großes Kino!


Leider hab ich nix, was ich mit gutem Gewissen weiterempfehlen kann, da ich diese Geräteklasse nicht besitze und auch nicht getestet habe.
Ein Auge hab ich mal auf den Aspire Speeder 200W geworfen, da er etwas dezenter ist und im Preis-Leistungs-Verhältnis auf den ersten Blick nicht schlecht wirkte. https://aspirevapeco.com/mods/aspire-speeder-mod/

Viel Glück bei deiner Suche!


 
SPMS
Beiträge: 74
Registriert am: 25.08.2017
Geschlecht: männlich


RE: Suche akkuträger ab 150w

#7 von n1Tanaro , 21.09.2017 21:35

Die Therion 166 habe ich auch ist echt Top, bestell dir aber eine Silberne habe sie in schwarz und dort löst sich ein wenig die Farbe an den Ecken.


 
n1Tanaro
Beiträge: 268
Registriert am: 03.08.2017
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 21.09.2017 | Top

RE: Suche akkuträger ab 150w

#8 von nellewalli , 22.09.2017 06:57

Den hier kann ich auch ans Herz legen. Liegt abartig gut in der Hand trotz 3 Akkus:https://www.intaste.de/hcigar-vt250-akkutraeger.html


Forum demnächst erreichbar unter: www.Dampfertreff.ch. Bitte vormerken!


Tube-Mod: Justfog S14, Vamo PT, Vamo V6
Box-Mod: iStick Pico, Reuleaux RX200S, iStick 40W, ASMODUS Ohmsmium, ASMODUS Minikin V2, HCigar VT250
Mechanische Mods: VGOD (Clone)
VD-SWVD: Avocado+24, Griffin, Melo 3 Mini, Genius hoch 2 (Clone), Taifun GT2 Clone, Kayfun Mini V3, Das TankDing


 
nellewalli

Moderator
Beiträge: 1.021
Registriert am: 11.03.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Pfullingen


RE: Suche akkuträger ab 150w

#9 von n1Tanaro , 22.09.2017 07:52

Moin, was mir noch eingefallen ist, die SXmini G-class, einfach eine Augenweide mit dem Carbon oder Kevlar.
https://www.zazo.de/akkutraeger/alle/731...mod-akkutraeger

Das gibt auch meine nächste


 
n1Tanaro
Beiträge: 268
Registriert am: 03.08.2017
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 22.09.2017 | Top

RE: Suche akkuträger ab 150w

#10 von Volker Hett , 22.09.2017 09:05

Mit zwei Vapor Flask SX, einer Classic und einer Light bin ich vielleicht etwas voreingenommen gegenüber diesen Dingern, aber wenn du schon eine No6 hast, dann könnten dir die Flachmänner gefallen.

http://www.vapetime.co.uk/vapor-flask-dn...by-vapor-shark/


Ich war's nicht!

Forum demnächst erreichbar unter: www.Dampfertreff.ch. Bitte vormerken!


 
Volker Hett
Super-Moderator
Beiträge: 2.899
Registriert am: 09.03.2015
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Bremen


RE: Suche akkuträger ab 150w

#11 von hasbai , 22.09.2017 19:15

Herzlichen dank an euch alle für eure tipps und interesse.
das vapor flask sieht so ähnlich aus wie mein no6, aber der SXmini G hat am meistens mein interesse geweckt



hasbai  
hasbai
Beiträge: 78
Registriert am: 20.11.2015


RE: Suche akkuträger ab 150w

#12 von Defau1t , 23.09.2017 09:53

Minikin v2 ist meine Lieblingsbox momentan.


Akkuträger: 3 Evic VTC mini, Cuboid, 2 Wismec RX200 (beide defekt), Minikin v2 raw, 2 Therion 166
VD: Cubis, Tron S, TFV4 mini, TFV4, Uwell Crown, Wotofo Conqueror, Aromamizer V2, Siren GTA, IJoy Combo, Vapor Giant Mini V3, Vapor Giant Kronos V1.5, Vapor Giant mini V4, Genius hoch 2, Kayfun 5, Dotmod RTA, Das Tank Ding, Taifun BT, FeV4
Tröpfler: Tsunami, Ice 3, Recoil RDA


 
Defau1t
Beiträge: 484
Registriert am: 10.04.2016
Geschlecht: männlich


RE: Suche akkuträger ab 150w

#13 von phlegmor , 24.09.2017 09:42

Alles schöne Akkuträger, aber da Du nach einem Akkuträger "ab 150W" suchst, nehme ich an, dass Du diese Leistungen auch nutzen willst. ("Besser" als Deine Dicodes ist so eine Sache, ich persönlich fände Volkers Vapor Flask SX "besser," weil optisch ansprechender, aber das ist alles subjektiv. Ich meine, Du meintest eher "kraftvoller.")

"Ab 150W" geht vernünftig nur mit Akkuträgern für drei oder vier Akkus. 2x18650er Mods können gerade so und mit ach und Krach "bis 150W," unabhängig davon, was auf der Verpackung steht.

Wenn es um pure Kraft geht, übertrifft kaum etwas einen guten VV-Mod:
https://www.gearbest.com/other-mods/pp_625041.html

Die Invader ist extrem robust (ist ja nicht viel drin), klein für 3x18650, hat absolut keine Feuerverzögerung und ein saubereres Signal als sogar Yihi- oder evolve-Boards (für ein kraftvolles und konsistentes Dampferlebnis).

Super-schön ist sie nicht (besorg Dir auch gleich eine Silikonhülle), aber schön ist ja schon Deine Dicodes-Box.

Grüße!

p.s.: Für 150W aufwärts am besten auch gleich einen Satz VTC5a's besorgen! 8)


 
phlegmor
Beiträge: 2.050
Registriert am: 08.07.2015


   

Neues RTA-Scheunentor gesucht
Kangertech Aerotank Plus 1,8 Coils

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen