Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Kaufberatung AT - Box/Tube

#1 von WatchWinder , 09.10.2017 22:18

Hallo zusammen,

bitte erschlagt mich nicht sofort, denn diese Themen sind schon unzählig behandelt worden.
Ich habe hier auch schon, nicht Alles finden, aber reichlich mitlesen können.
Zuletzt in einem Thread, vor ca. 10 Tagen, daß ja die Akkuträger vorzeitig die Segel streichen..
ob Geldmache u.s.w.

Sehr interessant wie auch ein gefundener Beitrag, der schon mind. 1 Jahr zurückliegt.
Thema: Kaufberatung "Tube für Nautilus"

Auch Das betrifft gerade mich insbesonders.

Also, da ich mir keine Nobelgeräte wie: Dicodes, Dani, Pipelines, Provari's, Minikin u.sw.
leisten kann und nach Meinung einiger erfahrener Experten in dem erstgenannten Beitrag, ja Alles
im u Hu - Bereich nur unter ferner liefen abzuhaken ist...? Was bleibt noch bezahlbares übrig,
wo man zufriedenstellend mit leben kann....

Und noch Eines als Gleichgesinnter, meines Schweizer You Tube'ers, der auch die "unkomplizierte Einfachheit"
zu schätzen weis.....ohne eben viel Gedöns, aber trotzdem gut!

Also was den Nautilus angeht und ich überhaupt erst seit 1 1/2 Jahren den Überblick bekommen habe,
sind ja fast gar keine Tube's momentan mehr erhältlich. Zumindest keine bezahlbaren mehr.
Denke da nur an sämtliche Innokins. Da ärgert es mich schon, daß ich diese Zeit verpasst habe.
Eigentlich bei der Beliebtheit vollkommen unverständlich, da ja gerade der Nautilus über jeden Zweifel
erhaben ist und eigentlich nur auf einem Tube die beste Figur abgibt (siehe z.B. mit Coolfire 1 oder eben den Provaris).

Einzig momentan ja die Ehpro 1O1. Aber nach verschiedenen You Tube - Meinungen wohl doch nicht so der Hit
(rein optisch schon gleich garnicht).

Alternativ nutze ich den Nauti jetzt auf der Aster von Eleaf (geht eigentlich).
Zweite Kombi bei mir Pico mit Melo2...vorher Cubis.

Jetzt suche ich noch einen dritten AT.

Dingen is': bewege mich nur als VW (VV) Nutzer im Bereich von 10 bis höchstens 25 Watt mit 0,5 (Cubis) bis 1,8 Ohm (Plato) Widerstand.

Bin kein Hardliner, ebensowenig Weichei. Sehe mich eher so in der goldenen Mitte und fühl mich rund um 1 Ohm am wohlsten.
Nur wie bescheiden ja momentan "Einfach"- Dampfer in der Auswahl beschränkt werden, auch in Bezug auf Clearo's......hm

Wenn ich aber auf unkomplizierte "Wechsel"akkuträger nicht verzichten möchte, dann bleibt wahrlich nicht viel.
Für mich bräuchte so ein Teil nie mehr als 30-40 Watt......aber natürlich Fehlanzeige.

Da ja China momentan auch ausfällt......bei mir sind derzeit von GB (noch mit Germany Express!!) nicht mal die
Verdampferköpfe angekommen(schon seit 3 Wo.), habe ich eigentlich hier nur noch 3 Möglichkeiten gefunden:

Eleaf iStick 60W TC*****Joyetech evic two mini**** (obwohl mir eigentlich schon wieder viel zu viel Spielkram),
sowie noch die***** Aspire NX75-Z*****, über die ich hier allerdings noch nichts weiter gefunden habe...warum eigentlich?

Habe noch zwei wirklich sehr gute Angebote beim "Dampfplanet" gefunden, die aber unverständlicherweise
garnicht in Deutschland versandt werden....schon merkwürdig.

Also wie könntet Ihr mir *hoffentlich* noch helfen ???


 
WatchWinder
Beiträge: 165
Registriert am: 19.03.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Am Eiderstrand


RE: Kaufberatung AT - Box/Tube

#2 von Gliese777Ac , 09.10.2017 22:30

Ich bin mit dem Ehpro mod 101 sehr zufrieden und ich finde auch, dass er klasse aussieht. Man muss sich an die Menüsteuerung mit nur einem Knopf erst mal gewöhnen, aber funzt die Steuerung auch ganz einfach. Die Ringe für die verschiedenen Akkugrößen schließen so gut wie unsichtbar ab.
Die Evic VTwo mini habe ich auch und finde die ebenfalls gut.

Am besten gefällt mir aber der iStick 60, da er echt super in der Hand liegt und das Gewinde mittig liegt und er dadurch auch mit größeren VDs gut zurecht kommt. Er hat aber kein TC für SS316, darüber sollte man sich im Klaren sein, aber Du sagst ja, dass Du TC nicht brauchst.


Nun sieh Dir an, was Du mich hast anrichten lassen.


WatchWinder hat das geliked!
 
Gliese777Ac
Beiträge: 9.546
Registriert am: 08.10.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Hamburg


RE: Kaufberatung AT - Box/Tube

#3 von WatchWinder , 09.10.2017 23:39

Ja...hatte mir halt ein paar Videos dazu angeschaut.
Gut Einknopfbedienung hat man dann irgendwann auch raus...no Problem.
Aber Feuertaster soll unstabil verarbeitet sei und klötern, sowie
sich das Teil auch von allein ausschalten soll.
Und wenn dann nur ein Knopf und auch noch flötig....weis nicht.

Richtig mein Lieber,
TC brauch' ich bei meinen Coils wirklich nicht und auch Das hatte ich
noch vergessen zu erwähnen. Bin kein Selbstwickler, sowie Selbstmischer.
Zuviel Aufwand, nicht das ruhige Händchen sowie Sehkraft.

Ja wie gesagt....für die herkömmlichen Dampfer, die auch noch das Einfache
lieben, bleibt wirklich nicht viel übrig.
Warte nur noch drauf, daß man mit den AT's noch seine Apps runterladen
und daddeln kann...hi hi... Uhrzeit gibt's ja schon

Gott sei Dank hab' ich noch'n VD gefunden, der was für mich ist und den ich
noch ordern kann. Steamax Protank4


 
WatchWinder
Beiträge: 165
Registriert am: 19.03.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Am Eiderstrand


RE: Kaufberatung AT - Box/Tube

#4 von Gliese777Ac , 09.10.2017 23:44

Das mit dem Abschalten ist nervig beim mod 101. Gibt es auch bei anderen, aber ich brauch dieses "Sicherheitsfeature" nicht.


Nun sieh Dir an, was Du mich hast anrichten lassen.


WatchWinder hat das geliked!
 
Gliese777Ac
Beiträge: 9.546
Registriert am: 08.10.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Hamburg


RE: Kaufberatung AT - Box/Tube

#5 von SPMS , 09.10.2017 23:55

Ich finde den Eleaf iStick pico immer noch super. Klein, handlich, mobil, hübsch. Preis-Leistung finde ich super, auch wenn nicht alles Metall ist, was glänzt. Da gerade der Pico 25 überall erscheint, ist der "normale" etwas günstiger geworden. Der Betrieb im VW-Mode sollte überhaupt kein Problem sein. Falls irgendwann überhaupt der Wunsch nach mehr erwächst, kann er dies auch.

Abraten würde ich vom Alien AL85... schönes großes Display, aber lausige Qualität. Meiner ist nach einer Woche nun defekt.


 
SPMS
Beiträge: 80
Registriert am: 25.08.2017
Geschlecht: männlich


RE: Kaufberatung AT - Box/Tube

#6 von smoked , 10.10.2017 00:02

Zitat
"Dampfplanet"


Der Shop hat hier im Forum nen Bewertungsfred. Vergleiche mal die Bewertungen auf der ersten Seite mit anderen Shops und überleg Dir genau ob Du wirklich da bestellen willst.

Zitat
ist der "normale" [Eleaf iStick Pico] etwas günstiger geworden


Yupp, den gibts teilweise sogar für ca 30€ (ohne Akku).

Ein Bekannter ist mit seinem Eleaf iKuu (50W) zufrieden, der ist nochmal ca 5€ billiger, passen allerdings ausschliesslich VD mit 22mm Durchmesser rein.

Zitat
Abraten würde ich vom Alien AL85


Oder gleich generell allem aus dem Hause Smok ;)


Baumbiß Hellschuppe hat das geliked!
 
smoked
Beiträge: 1.501
Registriert am: 01.10.2013
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 10.10.2017 | Top

RE: Kaufberatung AT - Box/Tube

#7 von WatchWinder , 10.10.2017 00:38

Zitat von Gliese777Ac im Beitrag #4
Das mit dem Abschalten ist nervig beim mod 101. Gibt es auch bei anderen, aber ich brauch dieses "Sicherheitsfeature" nicht.

Dito....
Zitat von SPMS im Beitrag #5
Ich finde den Eleaf iStick pico immer noch super. Klein, handlich, mobil, hübsch. Preis-Leistung finde ich super, auch wenn nicht alles Metall ist, was glänzt. Da gerade der Pico 25 überall erscheint, ist der "normale" etwas günstiger geworden. Der Betrieb im VW-Mode sollte überhaupt kein Problem sein. Falls irgendwann überhaupt der Wunsch nach mehr erwächst, kann er dies auch.

Abraten würde ich vom Alien AL85... schönes großes Display, aber lausige Qualität. Meiner ist nach einer Woche nun defekt.

Jo...der Pico ist wirklich seit letztem Jahr (auch für mich) das absolute Highlight im Preis- Leistungsverhältnis.
Ist bei GB im September, gerade mal für gute 19 Euronen, noch durchgekommen.
Bloß, wenn schon wenig At's wie bei mir, mag' man auchmal was Anderes anschauen können.
Obwohl Das bei mir absolut nichts mit dem "HWV" Virus zu tun hat.
Gibt's nicht....kommt auch nich wieder rein.
Zitat von smoked im Beitrag #6

Zitat
"Dampfplanet"

Der Shop hat hier im Forum nen Bewertungsfred. Vergleiche mal die Bewertungen auf der ersten Seite mit anderen Shops und überleg Dir genau ob Du wirklich da bestellen willst.

Zitat
ist der "normale" [Eleaf iStick Pico] etwas günstiger geworden


Yupp, den gibts teilweise sogar für ca 30€ (ohne Akku).

Ein Bekannter ist mit seinem Eleaf iKuu (50W) zufrieden, der ist nochmal ca 5€ billiger, passen allerdings ausschliesslich VD mit 22mm Durchmesser rein.

Zitat
Abraten würde ich vom Alien AL85


Oder gleich generell allem aus dem Hause Smok ;)



Also.... Das mit dem Dampfplanet ist mir hier auch schon desöfteren aufgefallen.
Bloß warum eigentlich.? Das hat sich mir bis jetzt noch nicht so richtig erschlossen.
Habe allerdings auch nicht weiter nachgeforscht.
Jedenfalls hatte ich bisher nicht ein einziges Problem mit denen.
Vielleicht kann mich diesbezüglich mal jemand aufklären..??

Danke auch Euch ! ! !


 
WatchWinder
Beiträge: 165
Registriert am: 19.03.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Am Eiderstrand


RE: Kaufberatung AT - Box/Tube

#8 von bunny , 10.10.2017 07:38

melde mich nur mal kurz zum Thema Dampfplanet - bestelle da seit vielen Jahren immer mal und hatte noch nie Probleme.



 
bunny
Beiträge: 44.307
Registriert am: 06.05.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Mosbach BW


RE: Kaufberatung AT - Box/Tube

#9 von Dampfphönix , 10.10.2017 10:42

http://www.smart24.net/Itaste-SVD-2.html

so viel musst du schon ausgeben, leider.
Das Ding ist zwar recht groß aber es ist super stabil. Ist mir schon oft auf den Boden geknallt, x mal aus dem Bett gerollt und auf den Holzfußboden geknallt, das sind ach 50 cm.
Den At kann ich nur empfehlen, da geht aber bis 24mm VD bündig drauf, dh der At ist etwas breiter als der Nautilus, hat irre dicke Stahlwände, kann aber nur bis 20 Watt.
Die Gewinde laufen wie Butter ohne Punkt den man erst mal suchen muss, einfach rein drehen, so sollte es normal immer sein.
Kommt in einem schicken Mäppchen in das noch ein Akkutester eingebaut ist und es gibt noch eine genau so stabile Adapterhülse zum Tauschen dabei, so das du alle Clearomizer mit Ego Gewinde damit dampfen kannst.
Sieht dann etwas lächerlich aus weil es ein echter Prügel ist, aber die Qualität der Materialien, Verarbeitung und die DNA 20 Elektronik von EVOLV machen das Ding langlebig.
Die Bedienung ist super einfach, er geht auch nicht aus, kein 5 Fach klick nötig, drauf drücken und er feuert und dann hat er noch eine sehr lange Zugabschaltung so dass man schööön laaaange ziehen kann. 20 sekunden grob gezählt, also mehr als reichlich.
Ea gab ihn immer für 90 eu, dann wurde er vor Mai für 20 eu raus geschmissen, jetzt kostet er dort 60 eu.


 
Dampfphönix
Beiträge: 5.949
Registriert am: 10.03.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Saarbrücken

zuletzt bearbeitet 10.10.2017 | Top

RE: Kaufberatung AT - Box/Tube

#10 von WatchWinder , 10.10.2017 21:16

Zitat von Dampfphönix im Beitrag #9
http://www.smart24.net/Itaste-SVD-2.html

so viel musst du schon ausgeben, leider.
Das Ding ist zwar recht groß aber es ist super stabil. Ist mir schon oft auf den Boden geknallt, x mal aus dem Bett gerollt und auf den Holzfußboden geknallt, das sind ach 50 cm.
Den At kann ich nur empfehlen, da geht aber bis 24mm VD bündig drauf, dh der At ist etwas breiter als der Nautilus, hat irre dicke Stahlwände, kann aber nur bis 20 Watt.
Die Gewinde laufen wie Butter ohne Punkt den man erst mal suchen muss, einfach rein drehen, so sollte es normal immer sein.
Kommt in einem schicken Mäppchen in das noch ein Akkutester eingebaut ist und es gibt noch eine genau so stabile Adapterhülse zum Tauschen dabei, so das du alle Clearomizer mit Ego Gewinde damit dampfen kannst.
Sieht dann etwas lächerlich aus weil es ein echter Prügel ist, aber die Qualität der Materialien, Verarbeitung und die DNA 20 Elektronik von EVOLV machen das Ding langlebig.
Die Bedienung ist super einfach, er geht auch nicht aus, kein 5 Fach klick nötig, drauf drücken und er feuert und dann hat er noch eine sehr lange Zugabschaltung so dass man schööön laaaange ziehen kann. 20 sekunden grob gezählt, also mehr als reichlich.
Ea gab ihn immer für 90 eu, dann wurde er vor Mai für 20 eu raus geschmissen, jetzt kostet er dort 60 eu.


Wunderbar, daß Du Dich auch mal bei mir einklinkst.

Da sind wir gleich beim richtigen Thema und danke auch für den Link,
hast Du gesehen?....sind dort nur in schwarz.
Natürlich nur vom sehen (unzählig bei meinem schweizer Seelenverwandten angeschaut), kenne ich in soweit
alle Innokins. Kannst Du auch was zur ersten SVD sagen?
Das ist ja halt schade (für mich jedenfalls), daß die alle nicht mehr im Programm sind.
Wie gesagt....verstehe ich eigentlich garnicht, aber Das ist wohl auch dem momentanen Trend geschuldet....
immer mehr, immer größer, immer moderner...u.s.w. der reine Volkssport.
Na ja, jedenfalls an alle Freunde, die hier mal in diesen Beitrag schauen:
wenn jemand noch neuwertige Tube's, vielleicht aufgrund von "HWV"- Virus (muß immer schmunzeln, wenn ich diesen Ausdruck lese),
im Schrank rumzuliegen hat, die aber nicht mehr genutzt werden...? Bitte meldet Euch mal bei mir....na ja, 15-20 Watt sollten die schon bringen.
Spreche hier auch speziell ein nettes Mädel an, die Das in einem Beitrag mal nebenbei erwähnte, daß sie noch einiges ungenutzt im Schrank hat.
Nur habe ich mir leider den Namen nicht gemerkt.

Und last....könnt Ihr was wissenswertes zu "Intaste" mitteilen. Geben die auch Rabatt?
Habe dort noch nie bestellt aber "nur dort" gibt es einen Artikel von Interesse für mich.


 
WatchWinder
Beiträge: 165
Registriert am: 19.03.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Am Eiderstrand

zuletzt bearbeitet 10.10.2017 | Top

RE: Kaufberatung AT - Box/Tube

#11 von smoked , 10.10.2017 22:11

Zitat
Kannst Du auch was zur ersten SVD sagen?


Habe ich hier, 4 Jahre alt, tut ihren Dienst noch. Wird allerdings eher selten benutzt, Stichwort low profile Dampf, ist bei manchen Veranstaltungen halt besser als gleich eine Cumulonimbus in den Raum zu stellen.
Nachteil: funktioniert erst ab 1.3Ω, manchmal auch erst ab 1.4Ω je nach Laune. Für 0.2mm - 0.25mm Drähte Single Coil aber ausreichend. Pluspol muß manchmal mit einem kleinen Schraubenzieher etwas nach oben gehebelt werden.

Würde ich, falls die ihren Geist aufgibt, morgen losgehen und eine für 60€ kaufen? Eher nicht. Zwar schönes Gerät und sehr stabil gebaut aber für heutige Verhältnisse relativ gross/lang und halt 1-Trick-Pony, mM.


 
smoked
Beiträge: 1.501
Registriert am: 01.10.2013
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 10.10.2017 | Top

RE: Kaufberatung AT - Box/Tube

#12 von WatchWinder , 11.10.2017 21:12

Hallo zusammen,

klinke mich hier nochmals ganz kurz ein:

Hat tatsächlich niemand von Euch die "Aspire NX75-Z" in Gebrauch ??
Da hätte ich wirklich sehr gern' noch mal was zu gehört !


 
WatchWinder
Beiträge: 165
Registriert am: 19.03.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Am Eiderstrand


RE: Kaufberatung AT - Box/Tube

#13 von Rocketbiker , 28.10.2017 12:05

Ich möchte noch einen Kommentar zu dem Eleaf iKuu Total Kit mit Ello mini XL abgeben.
Ich war auf der Suche nach einem handlichen Gerät für unterwegs. Bin Biker und das Teil sollte gut ins Leder passen.
Als ich den iKuu sah, war ich zuerst begeistert, jedoch schnell wieder ernüchtert. Der Ello ist wieder nur für diese "Nebelwerfer" konzipiert, also für Subohm-Dampfer. Ich bin aber konventioneller MTL-Raucher, also Backenraucher. Ergo kann ich mit diesem Kit nichts anfangen, denn ich mag kein Subohm-Rauchen. Dann habe ich, glaube beim e-dampf-shop
dieses Teil als Akku-Träger für 24,95 € gefunden. Toll dachte ich, nun brauchst du nur noch einen entsprechenden Verdampfer dazu, 22 mm Durchmesser, ca 60 mm hoch und ausgelegt für Coils von 1,0 - 1,5 Ohm Coils und du hast die perfekte Box. So, nun macht euch mal auf die Suche. Ich habe festgestellt, daß der Markt sich immer mehr auf die Subohmer verlegt. Verdampfer und Coils für MTL-Raucher findet man immer weniger. Letztendlich bin ich bei dem Innokin Prism T22 hängengeblieben. Der ist für Backenraucher geeignet und paßt genau in die iKuu Box rein. Ich bin auch kein High-Tec Freak und benötige den ganzen elektronischen Schnickschnack nicht. Die Innokin Teile sind zudem preisgünstig und wenn es nicht funktioniert, dann ab in die Tonne. Dann kommt der Elaf iStick Pico und dadrauf ein Cubis Pro mit 1,5 Ohm Coil.
Es sei noch anzumerken, daß es meiner Meinung nach viel mehr konventionelle Raucher als Subohmer gibt. Wer als Umsteiger falsch beraten wird, wird eine e-Zigarette schnell in die Mülltonne werfen, wenn man ihm den falschen Verdampfer verkauft hat. Der Markt sollte daher viel mehr auf die Neueinsteiger reagieren, oder?
Bin auf eure Meinungen gespannt.



WatchWinder hat das geliked!
Rocketbiker  
Rocketbiker
Beiträge: 17
Registriert am: 28.05.2015


RE: Kaufberatung AT - Box/Tube

#14 von WatchWinder , 28.10.2017 15:23

Zitat von Rocketbiker im Beitrag #13
Ich möchte noch einen Kommentar zu dem Eleaf iKuu Total Kit mit Ello mini XL abgeben.
Ich war auf der Suche nach einem handlichen Gerät für unterwegs. Bin Biker und das Teil sollte gut ins Leder passen.
Als ich den iKuu sah, war ich zuerst begeistert, jedoch schnell wieder ernüchtert. Der Ello ist wieder nur für diese "Nebelwerfer" konzipiert, also für Subohm-Dampfer. Ich bin aber konventioneller MTL-Raucher, also Backenraucher. Ergo kann ich mit diesem Kit nichts anfangen, denn ich mag kein Subohm-Rauchen. Dann habe ich, glaube beim e-dampf-shop
dieses Teil als Akku-Träger für 24,95 € gefunden. Toll dachte ich, nun brauchst du nur noch einen entsprechenden Verdampfer dazu, 22 mm Durchmesser, ca 60 mm hoch und ausgelegt für Coils von 1,0 - 1,5 Ohm Coils und du hast die perfekte Box. So, nun macht euch mal auf die Suche. Ich habe festgestellt, daß der Markt sich immer mehr auf die Subohmer verlegt. Verdampfer und Coils für MTL-Raucher findet man immer weniger. Letztendlich bin ich bei dem Innokin Prism T22 hängengeblieben. Der ist für Backenraucher geeignet und paßt genau in die iKuu Box rein. Ich bin auch kein High-Tec Freak und benötige den ganzen elektronischen Schnickschnack nicht. Die Innokin Teile sind zudem preisgünstig und wenn es nicht funktioniert, dann ab in die Tonne. Dann kommt der Elaf iStick Pico und dadrauf ein Cubis Pro mit 1,5 Ohm Coil.
Es sei noch anzumerken, daß es meiner Meinung nach viel mehr konventionelle Raucher als Subohmer gibt. Wer als Umsteiger falsch beraten wird, wird eine e-Zigarette schnell in die Mülltonne werfen, wenn man ihm den falschen Verdampfer verkauft hat. Der Markt sollte daher viel mehr auf die Neueinsteiger reagieren, oder?
Bin auf eure Meinungen gespannt.


Jo...fast genauso könnte das alles auch von mir stammen. Ich für meinen Teil distanziere mich aber mittlerweile von den Begriffen MTL/DTL, womit
ich mich von Beginn an nie anfreunden konnte. Vielleicht auch die Folge von absolut mangelhafter "Einstiegs"beratung mit unzähligen Evod's for nothing??...weis nicht.
Jedenfalls Backendampfer...?...Lungendampfer...? konventionell...? hm... und dann kommen noch die ganz Ausgebufften, welche einem noch irgendwas von
"Zugverhalten" weismachen wollen..? und ich sage bewusst Zugverhalten und nicht Zugtechnik. Gab es beim "Rauchen" eigentlich auch 'ne Zugtechnik ?
Vielleicht lehne ich mich ja zu weit aus dem Fenster: aber ob Rauchen, Dampfen, Kiffen oder sonst was ? Soll mir keiner erzählen, es ginge ohne Bronchialitäten ab.
Liquidaroma, Nikotingehalt, Mischungsverhältnis, Widerstand/Leistung und somit Dampfmenge (DripTip/Durchmesser) bestimmen letztendlich die eigenen Dampfvorlieben.
Nur Das.... macht meiner Meinung nach den individuellen Unterschied jedes Einzelnen aus. Bei mir zumindest, geht jeder einzelne Zug (egal ob 1,8 oder 0,5 Ohm) immer
geradewegs bis in die Lunge. Ob mit oder ohne Pause, da kann man auch die Backen nicht ausklammern.
Ich differenziere mal "Niedrigohmer", sowie "Hochohmer" und einen Bereich "von-bis" (wo ich mich zuzähle). Aber konventionell bleibt es so oder so.
Gab' ja vor kurzem den Thread mit besagter Meinungsumfrage zum Dampfverhalten und da wundert man sich dann schon über die Abstimmung, die ja
eigentlich dem Kaufverhalten widersprechen....Denn Dieses bestimmt ja letztendlich das komplette Marktangebot: also immer mehr Nebel mit noch
höherer Leistung, noch größeren VD's, noch mehr High Tech mit noch mehr Schnickschack und eine Ende ist da nicht in Sicht.
Also ein Wunder..., wenn hier das Thema "E-Zigaretten" (daß es ja eigentlich mal darstellen sollte) auf der Strecke bleibt ??
Meiner Meinung nur dem Verbraucher geschuldet. Da braucht es nicht wundern, daß fast keine "MTL" Verdampfer mehr erhältlich sind....
und trotzdem schreien alle danach......hm.....gibt zu denken.

Euch Allen ein schoines -Wochenende


 
WatchWinder
Beiträge: 165
Registriert am: 19.03.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Am Eiderstrand


RE: Kaufberatung AT - Box/Tube

#15 von Sui , 28.10.2017 15:41

Zitat von WatchWinder im Beitrag #10
[quote=Dampfphönix|p3122596]http://www.smart24.net/Itaste-SVD-2.html



Da sind wir gleich beim richtigen Thema und danke auch für den Link,
hast Du gesehen?....sind dort nur in schwarz.


Moin Moin @Watchwinder,

*************Angebot entfernt

moin moin Sui,


ist ja lieb daß du helfen willst, aber für Verkaufsangebote ist hier nicht der richtige Bereich !

LG
Walter


 
Sui
Beiträge: 139
Registriert am: 28.03.2017
Geschlecht: weiblich

zuletzt bearbeitet 28.10.2017 | Top

RE: Kaufberatung AT - Box/Tube

#16 von Beanfart , 29.10.2017 00:07

Zitat von WatchWinder im Beitrag #12
Hat tatsächlich niemand von Euch die "Aspire NX75-Z" in Gebrauch ??

Aber ja doch, sogar zwei und bis auf's Gewicht (Bleiklotz) ausgesprochen zufrieden. Ziehe ich jedem Gerät von Joyetech und erst recht SMOK, ehPro, Kanger und IJOY vor.
Die wird wohl nur deshalb nicht gehyped weil sie ja nur "lausige 75 Watt" kann, die Booaah-Eyyy-Geräte hingegen angeblich das dreifache.
Ich kenne in der Preisklasse jedenfalls keinen AT mit besserem 510er, besserer Software und besserer Bedienung.


alle Angaben ohne Gewähr ...
endgültig kippenfrei seit 8.6.2014 00:00 Uhr
dampfs't stirbs't (lt. BILD), dampfs't ned stirbs't aa - oiso dampfs't!


WatchWinder hat das geliked!
 
Beanfart
Beiträge: 879
Registriert am: 05.07.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Luxemburg
Beschreibung: faul, bequem und Altersstarrsinn ;-)


RE: Kaufberatung AT - Box/Tube

#17 von WatchWinder , 29.10.2017 00:35

Zitat von Beanfart im Beitrag #16
Zitat von WatchWinder im Beitrag #12
Hat tatsächlich niemand von Euch die "Aspire NX75-Z" in Gebrauch ??

Aber ja doch, sogar zwei und bis auf's Gewicht (Bleiklotz) ausgesprochen zufrieden. Ziehe ich jedem Gerät von Joyetech und erst recht SMOK, ehPro, Kanger und IJOY vor.
Die wird wohl nur deshalb nicht gehyped weil sie ja nur "lausige 75 Watt" kann, die Booaah-Eyyy-Geräte hingegen angeblich das dreifache.
Ich kenne in der Preisklasse jedenfalls keinen AT mit besserem 510er, besserer Software und besserer Bedienung.

Jo...Danke, ist ja mit meinem Thread schon ein paar Tage her und seit 8 Tagen habe ich diesen AT auch in Gebrauch und kann
Dich nur bestätigen. Habe bisher noch nie so ein schwergewichtiges Teil (immerhin 250g! bei der geringen Größe) in der Hand gehabt.
Das vermittelt sofort einen wertigen Eindruck, was ich allerdings von Aspire bis jetzt auch gewohnt war. Highlight (abgesehen von der Verarbeitung)
das super helle und top lesbare Display (auch ohne Lesebrille), sowie die zusätzlichen Tasten für Wattage und Temperatur welches mit nur
einem Klick das Umschalten ermöglicht. Wüsste momentan keine Box, die vergleichbare Features vorweisen könnte. Allerdings kleiner Wehmutstropfen bei meinem Modell,
da ich wohl eines mit "Mega"magneten erwischt habe.....denn ich habe erhebliche Probleme das Akkufach herauszuziehen. Echt heftig.
Wie schaut's da bei Dir aus ??
Ansonsten ganz klar: !!!
und beste Grüße


 
WatchWinder
Beiträge: 165
Registriert am: 19.03.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Am Eiderstrand

zuletzt bearbeitet 29.10.2017 | Top

RE: Kaufberatung AT - Box/Tube

#18 von WatchWinder , 29.10.2017 01:16

Eines habe ich noch vergessen zu erwähnen. Könnte ja vielleicht für Einige von Euch interessant sein.
Diesen Akkuträger gab, oder gibt es ja in drei Varianten. Gab in sofern, da die S-Variante "neu" wohl
nirgends mehr erhältlich ist.....habe ich jedenfalls nicht gefunden. Da ich es im Dampfermetier auch eher
etwas gewichtiger und stabiler mag, wäre mir die Variante natürlich noch lieber gewesen: weil eben
reiner Stahl. Die momentan gängige Variante ist ja die NX75-Z.....für ebenso gängiges Zinkguss.
Für all' diejenigen, die es gern' (vielleicht für die Hosentasche) schmalgewichtiger lieben, habe ich
hier im Lande einen Shop gefunden, der auch die "A-Variante" anbietet...zudem noch alle Farbvarianten
vorrätig hat. Bedeutet nichts Anderes als komplett aus Aluminium. Das ist natürlich auch seltene Qualität.
Allerdings mal locker um 25 Euro teurer.......und somit für 70 Euro nicht gerade ein Sonderangebot.
Aber bei Interesse schaut hier:
https://www.steam-time.de/de/e-zigarette...tml?action_ms=1


 
WatchWinder
Beiträge: 165
Registriert am: 19.03.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Am Eiderstrand

zuletzt bearbeitet 29.10.2017 | Top

RE: Kaufberatung AT - Box/Tube

#19 von Beanfart , 29.10.2017 11:34

Jo, das Akkufach, nix für rutschige oder schwache Finger aber besser so als die klapprigen Dinger Anderer


alle Angaben ohne Gewähr ...
endgültig kippenfrei seit 8.6.2014 00:00 Uhr
dampfs't stirbs't (lt. BILD), dampfs't ned stirbs't aa - oiso dampfs't!


 
Beanfart
Beiträge: 879
Registriert am: 05.07.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Luxemburg
Beschreibung: faul, bequem und Altersstarrsinn ;-)


RE: Kaufberatung AT - Box/Tube

#20 von WatchWinder , 29.10.2017 11:36

Genau......besser is


 
WatchWinder
Beiträge: 165
Registriert am: 19.03.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Am Eiderstrand


   

Joyetech eVic Primo 2.0 + Aspire Cleito
Verdampfer für 75 Watt Akkuträger gesucht

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen