Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Update eVic VTwo Mini Ver. 5.04

#1 von Dirk_B. , 18.10.2017 11:05

Ich hoffe ich bin hier richtig mit dem Hinweis auf dieses Update:

http://www.joyetech.com/mvr-software/?sid=189

Neben:
*---*
What’s new in Version 5.04?
Preheat Function Available
We listened to our fans about adding the preheat into our existing firmware upgradeable devices. And now, the preheat function is available. This is especially an essential when using an RDA, RTA, ceramic heads and so on.

*---*
wird auch das Display Layout verändert. Daher bitte vorher schauen ob das gefällt

LG

Dirk


 
Dirk_B.
Beiträge: 79
Registriert am: 15.10.2017
Geschlecht: männlich
Ort: Lübeck


RE: Update eVic VTwo Mini Ver. 5.04

#2 von Dampfer-Manfred , 18.10.2017 11:23

Na - ist das Pre-Heat jetzt wirklich eine richtig neue Eigenschaft?

Auf einer Seite ist es ja schön, wenn die Joyetech-Ingeneure den Tag nicht auschliesslich mit schlafen vor veralteter VT-Software verbringen. MIt dem Release-Datum September 2016 ist's ja auch nicht unbedingt eine altuell neue Version.

Anderseits waren (für meinen Geschmack, die auch mal von der eigenen Sehfähigkeit abhängen kann) schon einge Ooops dabei, die eher grausam-verspielt daher kamen. Schöne Kreise, aber mit Zahlen (nee, eher 'Zählchen') die ich nicht lesen konnte.

Seit es den ArcticFox gibt, ist für mich diese VT-Geschichte bischen ausgestorben.



 
Dampfer-Manfred
Beiträge: 4.830
Registriert am: 13.08.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Da, wo meine Haus wohnt :))

zuletzt bearbeitet 18.10.2017 | Top

RE: Update eVic VTwo Mini Ver. 5.04

#3 von sailor , 18.10.2017 11:40

Danke Dirk, ich finde es nicht schlecht, wenn auch der Hersteller weiter an der Software-Optimierung arbeitet und sich nicht auf Dritte verlässt.


...und immer eine handbreit Wasser unter´m Kiel



Kronos, Taifun GT2 clone, Lemo 2, 2xKanger Sub-Mini, Aero-Turbo, Joyetech Delta II, Aspire Triton, 5x FeV 3,Squape R, Baby-Beast, iStick TC40W, iStick 50, eVic supreme, eVic VTC Mini, Wismec RX200, Smok Alien


 
sailor
Beiträge: 904
Registriert am: 25.08.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Bad Oeynhausen
Beschreibung: Wickelwusel und Mischmascher


RE: Update eVic VTwo Mini Ver. 5.04

#4 von Dirk_B. , 18.10.2017 12:49

Zitat von Dampfer-Manfred im Beitrag #2
Na - ist das Pre-Heat jetzt wirklich eine richtig neue Eigenschaft?

Auf einer Seite ist es ja schön, wenn die Joyetech-Ingeneure den Tag nicht auschliesslich mit schlafen vor veralteter VT-Software verbringen. MIt dem Release-Datum September 2016 ist's ja auch nicht unbedingt eine altuell neue Version.

Anderseits waren (für meinen Geschmack, die auch mal von der eigenen Sehfähigkeit abhängen kann) schon einge Ooops dabei, die eher grausam-verspielt daher kamen. Schöne Kreise, aber mit Zahlen (nee, eher 'Zählchen') die ich nicht lesen konnte.

Seit es den ArcticFox gibt, ist für mich diese VT-Geschichte bischen ausgestorben.


Hallo Manfred,

Ich habe den Akkuträger erst vor einem Monat gekauft und zu dem Zeitpunkt konnte ich nur das Update von der 4.02 zur 4.04 finden. Die 5.04 habe ich erst heute gesehen. Daher vermute ich das das Release Datum, welches auf der Seite angegeben ist, sich auf die 4.04 bezieht. Aber sei es drum. Bezgl. des Display Layouts habe ich extra den hinweiß dazu geschrieben. Auch ich fand die ursprüngliche Zeilenweise Darstellung schöner. Aber hier ist es mal wieder der Geschmack über den man ja bekanntlich.....Wenn ich das richtig sehe ist ein Downgrade aber unproblematisch.

Danke für den Hinweis auf ArticFox. Das Tool und die FW kannte ich nicht aber das schaut sehr interessant aus.

LG Dirk


 
Dirk_B.
Beiträge: 79
Registriert am: 15.10.2017
Geschlecht: männlich
Ort: Lübeck

zuletzt bearbeitet 18.10.2017 | Top

RE: Update eVic VTwo Mini Ver. 5.04

#5 von Dampfer-Manfred , 18.10.2017 16:00

Bitte nicht falsch verstehen, ich wollte nicht rumheulen, das - oder wie alt die Software ist usw.

In der heutigen schnelllebigen Zeit ist es fast schon ein Wunder, wenn ein Hersteller überhaupt noch an der Software arbeitet und die weiterentwickelt, anstatt einfach neue Hardware auf den Markt wirft. und sich darauf verlässt (oder hofft), das das Produkt nicht erst beim Kunden reift.

Welche Version auch immer: man KANN, aber man MUSS ja nicht. So ist eben vom Werk aus für etwas Individualität gesorgt.

Und für Einstell- Kontroll- und ich habe immer alles im Griff-Fans gibt es halt die ArcticFox-Software. Nein, daran ist nichts übertrieben oder auch unnütz, sie bietet einfach mehr für lau, das leider aber eben nicht für alle Akkuträger. 6 speicherbare Profile, die bei Verdampferwechsel erkannt werden, machen gerade den TC-Bereich etwas leichter handlebar. Obwohl ich mich eher fragen würde: was gibt es, was daran vielleicht schwer wäre. Nun, es gibt ja auch Anfänger, Einsteiger oder oder oder. Sorry, ich vergesse manchmal, das es halt auch ne Menge Dampfer gibt, die noch nicht alles kennen und/oder ausprobiert haben.


Natürlich sind die Updates von Joyetech auch abwärtskompatibel, gefällt eine Verson nicht, kann man genauso problemlos eine vorherige installieren.

Wenn du Zeit und Lust hast, liess dich ruhig mal in das Arctic-Thema ein, ich find das Dingens echt klasse und hab die Software eigentlich auf allen Geräten drauf, auf denen es läuft. Gab es dazu nicht mal ein riesen-langes Thema dazu hier im Forum?



 
Dampfer-Manfred
Beiträge: 4.830
Registriert am: 13.08.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Da, wo meine Haus wohnt :))


   

Erste Versuch mit TC und AL85; will nicht richtig klappen.
26650 zu dick - un nu? Neuer AT?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen