Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Joyetech Exceed D19 Kit

#1 von DennisB , 19.10.2017 08:21

Ich wollte euch heute mal das Joyetech Exceed D19 Kit Vorstellen. Bezogen habe ich sie von Heavengifts. Versandzeit war mit (SHDHL) DHL Express 3 Werktage.
https://www.heavengifts.com/product/Joye...tarter-Kit.html


Inhalt:
Mod inkl fest Verbautem Akku
Tank
2 Coils: 1) 0,5Ohm DL 2) 1,2 Ohm MTL
USB Kabel
1 Ersatzglas + Dichtungen
2 Anleitung (1x Akkuträger, 1x Tank) in 11 sprachen wobei das Deutsche echt gut übersetzt wurde (Selbst Worte wie Dampfen und Paffen kommen vor)


1. Eindruck.
Ein Ultra Leichtgewicht. Tolles Design. Angelehnt an der Aio und Evod. Was ich vorab sehr gut fande, war das der Tank wechselbar ist. Nur einseitige Airflow in 2 Varianten (Full Open / Gelöchert)

Kurzinfos:
Gewicht 73g
Fassungsvermögen: 2ml
Akkus: 1500mh
Größe: 19x118mm


Bei mir war das Gerät bei Lieferung halb geladen. Ladedauer beim 1 Laden mit 2A betrug ca 10min. Ein LED Ring am oberen Ende des Akkus (Zwischen Akku und Tank) Signalisiert die LED den Ladestatus (Blinkt Rot …. Wenn es aufhört zu blinken ist das Akku zu 100% geladen) .Dieser Ring zeigt auch beim Dampfen durch das Blinken wie viel Restakku noch nutzbar ist. (Blinkt Orange und Rot) Verbaut war der MTL Coil. Sprich während des Ladens befüllt und konnte nach 10 min direkt loslegen. Was mich erst verwunderte war das die Topcap die man zum Befüllen aufdreht komplett aus Plastik ist und das Drip Tip nicht wechselbar ist. Die Öffnungen zum Befüllen sind sehr großzügig. Egal ob Tattooflasche , dicke oder Dünne spitzen alles kein Problem. Was mir ebenfalls ein wenig negativ auffiel waren die Liquid Löcher bei den Coils. Ich denke sie müssten ein wenig größer sein, um Nachflussprobleme zu verhindern. Wie gewohnt 5 Klick an/aus was ebenfalls durch in Blinken angezeigt wird.


DL
Dieser soll laut Hersteller bei 20-35W befeuert werden. Geschmacklich hat dieser Coil mich nicht überzeugt. Auch die Dampfentwicklung war sehr mager für Subohm. Nach der EKEE dachte ich das Joyetech echt in Sachen Geschmack Anschluss gefunden hat. Dieser wurde hier aber leider nicht umgesetzt. Ich muss aber auch dazu sagen dass ich der absolute Geschmacksdampfer bin und ich sehr gerne Intensive Liquids nutze. Zum Testen kam das 50/50 von T-Juice Colonel Custard 6mg … Der Flash war leider auch sehr mager. Der Zugwiederstand trotz Open Draw war sehr hoch

MTL
Befeuert werden soll er bei 8-14W. Durch die Bauweise hat er noch einen Extremeren Zugwiederstand als der DL Coil. Dazu soll die Airflow noch auf die Gelochte fläche gedreht werden obwohl man sich bei Open Draw schon die Wangen Rot zieht. Auch hier, sehr wenig Geschmack und sehr wenig Dampf und sehr wenig Flash.


Fazit:
Zu dem Mod kann und will ich gar nichts Schlechtes sagen. Tolle Optik, tolles Design, gut Verarbeitet, super leicht, perfekt für unterwegs.

Zum Tank…. Naja wie gesagt egal ob DL oder MTL mit war da viel zu viel Zugwiederstand , zu wenig Geschmack und zu wenig Dampfentwicklung. Ich habe hier im Forum so oft lesen müssen „Der wird Siffen / Auslaufen“ das kann ich absolut verneinen. Er ist und hält dicht.

Ich habe auf jeden fall mal Joyetech mit meinen Erkenntnissen konfrontiert. Ich hoffe dass sie die Coils oder den Tank noch einmal überarbeiten.

Endresultat ….

Absolute Kaufempfehlung für Einsteiger was den MOD angeht. Allerdings würde ich zu einem anderen Tank greifen. Mod 8/10 Punkten , Tank 2/10 Punkten
|addpics|fl1-c-1978.jpg-invaddpicsinvv,fl1-d-9a14.jpg-invaddpicsinvv,fl1-e-8182.jpg-invaddpicsinvv,fl1-f-9b8d.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|


DennisB  
DennisB
Beiträge: 84
Registriert am: 29.10.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Dorsten (NRW)


   

[Review] Joyetech Exceed D19 Einsteigerset
[Review] iJoy Limitless Lux Dual 26650

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen