Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Siren 2 blubbert warum?

#1 von TKK-Dampfer , 31.10.2017 11:12

Hallo
nach vielen Wochen warten habe ich am Samstag endlich meine Siren 2 VD bekommen.
Gleich gewickelt mit 28GA A1 (Kanthal) 7 Wdg auf 2,5 mm und komme bei 0,75 Ohm raus.
Das passt eigentlich ganz gut für mich. Bewattet die läuft auch schön bis zum Boden runter.
Wenn ich nun so einstelle, das nur die zwei kleinen Löcher frei sind und 12,5 W Leistung einstelle
und dann MTL ziehe blubbert der VD ordentlich. Mache ich die AFC ganz auf und ziehe dagegen DTL blubbert nichts.
Was ist faul? Könnte ihr mir Tips geben?


TKK


TKK-Dampfer  
TKK-Dampfer
Beiträge: 1.724
Registriert am: 09.11.2015
Geschlecht: männlich
Beschreibung: unmäglichs Unikat


RE: Siren 2 blubbert warum?

#2 von Dette , 31.10.2017 13:02

Zuviel Watt für zu wenig Ohm mMn. Dadurch zuviel Kondenswasser vor der AFc oder auch zuviel nachfluss für die Wattzahl.
Wie ist er denn sonst so, meiner ist noch im Zulauf. 2ml oder 4ml Version???


 
Dette
Beiträge: 1.364
Registriert am: 05.11.2015


RE: Siren 2 blubbert warum?

#3 von Gambler* , 31.10.2017 13:28

Sorry wenn ich einmal blöd frage, aber wie machst Du das denn ?
28er AWG, also ca. 0,3 mm mit 7 Windungen auf 2,5 mm - da komme ich auf ca. 1,4 Ohm.

Oder bin ich jetzt komplett im falschen Film ?


 
Gambler*
Beiträge: 915
Registriert am: 15.10.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Niederrhein


RE: Siren 2 blubbert warum?

#4 von TKK-Dampfer , 31.10.2017 17:21

Zitat von Gambler* im Beitrag #3
- da komme ich auf ca. 1,4 Ohm.


du frag mich nicht. Ich mach das einfach so und dann zeigt mein iStick Pico oder der TC 60 diesen Wert an.
Ich frag mich auch schon länger aber mir ist das wurscht, Hauptsache es funzt.
Aber gerne können wir der Sache auf den Grund gehen, vielleicht finden wir gemeinsam des Rätsels Lösung?

Zitat von Dette im Beitrag #2
Zuviel Watt für zu wenig Ohm mMn. Dadurch zuviel Kondenswasser vor der AFc oder auch zuviel nachfluss für die Wattzahl.
Wie ist er denn sonst so, meiner ist noch im Zulauf. 2ml oder 4ml Version???


Naja Geschmacklich finde ich meine Kay's deutlich besser. Und selbst wenn die AFC weit zu ist ist der Zug nicht besonders Streng.
Also mein Flashi macht da deutlich mehr her. Also das muss die 2 ml Version sein, weil der ist ratz fatz leer.


TKK


TKK-Dampfer  
TKK-Dampfer
Beiträge: 1.724
Registriert am: 09.11.2015
Geschlecht: männlich
Beschreibung: unmäglichs Unikat

zuletzt bearbeitet 31.10.2017 | Top

RE: Siren 2 blubbert warum?

#5 von DerNorbert , 31.10.2017 17:31

Ich kenne nur den alten Siren, der 2er ist noch auf dem Weg zu mir. Ich tippe auf zu guten Nachfluss für die eingesetzte Leistung. Probier mal ne Coil mit 3 mm Durchmesser und dadurch entsprechend mehr Watte in den Kanälen.


Es ist alles fertig. Es muss nur noch gemacht werden.


 
DerNorbert
Beiträge: 361
Registriert am: 10.07.2014
Geschlecht: männlich
Ort: 99 Mittendrin


RE: Siren 2 blubbert warum?

#6 von TKK-Dampfer , 31.10.2017 17:36

Zitat von DerNorbert im Beitrag #5
Ich kenne nur den alten Siren, der 2er ist noch auf dem Weg zu mir. Ich tippe auf zu guten Nachfluss für die eingesetzte Leistung. Probier mal ne Coil mit 3 mm Durchmesser und dadurch entsprechend mehr Watte in den Kanälen.


Naja die Watte ist gut locker drin, wie fast immer. Aber dann müsste einfach mehr Leistung das Problem auch beheben oder?
Oder ich zieh die Watte strammer rein?


TKK


TKK-Dampfer  
TKK-Dampfer
Beiträge: 1.724
Registriert am: 09.11.2015
Geschlecht: männlich
Beschreibung: unmäglichs Unikat

zuletzt bearbeitet 31.10.2017 | Top

RE: Siren 2 blubbert warum?

#7 von Gambler* , 31.10.2017 17:49

Zitat von TKK-Dampfer im Beitrag #4

Aber gerne können wir der Sache auf den Grund gehen, vielleicht finden wir gemeinsam des Rätsels Lösung?




Abgesehen davon, dass ich den AT nicht kenne und dementsprechend vermutlich - ausser den Standards - nichts wirklich Gescheites beitragen könnte zur Lösung des Rätsels, beruhigt mich das jetzt.
Du hast die 0,75 Ohm so derart selbstverständlich dahin geschrieben das ich ernsthafte Zweifel daran hatte, ob ich nicht doch etwas falsch verstanden habe am ohmschen Gesetz.


 
Gambler*
Beiträge: 915
Registriert am: 15.10.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Niederrhein

zuletzt bearbeitet 31.10.2017 | Top

RE: Siren 2 blubbert warum?

#8 von TKK-Dampfer , 31.10.2017 18:08

Zitat von Gambler* im Beitrag #7
Du hast die 0,75 Ohm so derart selbstverständlich dahin geschrieben das ich ernsthafte Zweifel daran hatte, ob ich nicht doch etwas falsch verstanden habe am ohmschen Gesetz.


Naja ich kenne das Ohmsche Gesetz im Schlaf. Ich habe aber nie nachgemessen mit Ohmmeter.
Jetzt habe ich das nach geholt. Also Ohmmeter zeigt 1,6 Ohm an. Also messen meine AT falsch.
Bei fertig Coils zeigen sie aber immer das richtige an.
Die Dinger sind halt doch schon bald 2 Jahre alt.


TKK


TKK-Dampfer  
TKK-Dampfer
Beiträge: 1.724
Registriert am: 09.11.2015
Geschlecht: männlich
Beschreibung: unmäglichs Unikat


RE: Siren 2 blubbert warum?

#9 von DerNorbert , 31.10.2017 19:43

Zitat von TKK-Dampfer im Beitrag #6


Naja die Watte ist gut locker drin, wie fast immer. Aber dann müsste einfach mehr Leistung das Problem auch beheben oder?
Oder ich zieh die Watte strammer rein?



Wie stramm die Watte bei deinen Coils sitzt, kann ich natürlich nicht beurteilen. Trotz anfänglicher Skepsis, was das Befüllen des Siren ohne LC angeht, habe ich mit drei mm Durchmesser keinerlei Probleme. Platz dürfte dafür auch beim V2 sein.


Es ist alles fertig. Es muss nur noch gemacht werden.


 
DerNorbert
Beiträge: 361
Registriert am: 10.07.2014
Geschlecht: männlich
Ort: 99 Mittendrin

zuletzt bearbeitet 31.10.2017 | Top

RE: Siren 2 blubbert warum?

#10 von schatti , 01.11.2017 10:48

Zitat von TKK-Dampfer im Beitrag #1
Siren 2 blubbert warum?




weil ers kann!

Vielleicht hast du ihn einfach ein bisschen zu locker gewickelt,
Gerade im DTL bereich finde ich zu locker gewickelt oft die schlechtere Entscheidung.
Wir DTL Dampfer brauchen nicht so einen mega nachfluss, da kann es schon zum blubbern kommen.
Ich wickel alle meine DTL Verdampfer ehr ein bisschen straff als zu locker.


 
schatti
Leicht Abwesend
Beiträge: 3.619
Registriert am: 07.03.2011
Geschlecht: männlich
Ort: daheim

zuletzt bearbeitet 01.11.2017 | Top

RE: Siren 2 blubbert warum?

#11 von TKK-Dampfer , 06.11.2017 17:25

So nun habe ich gestern einfach nochmal mit MTL versucht (keine Änderungen gemacht) und siehe da nichts blubbert mehr.
Warum? Keine Ahnung! Aber davon hab ich ne ganze Menge! Grins-


TKK


TKK-Dampfer  
TKK-Dampfer
Beiträge: 1.724
Registriert am: 09.11.2015
Geschlecht: männlich
Beschreibung: unmäglichs Unikat


RE: Siren 2 blubbert warum?

#12 von Andi aus Bremen , 07.11.2017 08:52

Ich habe kürzlich meinen Kayfun Mini V3 an einen Kollegen verliehen, weil er sonst gerade nichts zu dampfen hatte. Der ist aber eigentlich DL-Dampfer. An dem kleinen Kay hat er dann gezogen wie ein Berserker, mit dem Erfolg, dass der nicht nur anfing zu blubbern sondern regelrecht auslief. Sowas hatte ich bei dem vorher noch nicht erlebt.

Eigentlich klar, aufgrund der anderen Unterdruck-Verhältnisse. Trotzdem war ich erstmal echt überrascht.



 
Andi aus Bremen
Beiträge: 1.535
Registriert am: 05.10.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Bremen


RE: Siren 2 blubbert warum?

#13 von Dette , 07.11.2017 12:21

Zitat von TKK-Dampfer im Beitrag #11
So nun habe ich gestern einfach nochmal mit MTL versucht (keine Änderungen gemacht) und siehe da nichts blubbert mehr.
Warum? Keine Ahnung! Aber davon hab ich ne ganze Menge! Grins-

vielleicht ist die Watte was aufgequollen, und nu isser dicht?
Sitz hier grad mit dem Siren2 und meiner 3 Füllung und dampf den mit Schlitz afc auf den 2 kleinen Löchern....
Mit blubbern hab ich noch kein Problem, kenn das auch nicht von dem Vorgänger, der eher mal was geschwitzt hat.....


 
Dette
Beiträge: 1.364
Registriert am: 05.11.2015


RE: Siren 2 blubbert warum?

#14 von SPMS , 08.11.2017 00:04

Genial finde ich den Coilrechner von Steam Engine: http://www.steam-engine.org/coil.html?r=1.4&awg=28&id=2.5

Da kommen übrigens auch 1,4 Ohm raus.

Wie schmeckt denn der Siren2? Hat jemand den Vergleich zum Kay V3 mini / Prime ?


 
SPMS
Beiträge: 80
Registriert am: 25.08.2017
Geschlecht: männlich


RE: Siren 2 blubbert warum?

#15 von Dette , 08.11.2017 09:18

Da kann ich leider immo wenig zu sagen, weil mich seit 4-5 Wochen ne Erkältung plagt...
Was ich aber am siren2 gut finde sind die vielfältigen Einstellmöglichkeiten der afc und das Verschlußsystem mit Bajonett ist toll.....


 
Dette
Beiträge: 1.364
Registriert am: 05.11.2015


RE: Siren 2 blubbert warum?

#16 von TKK-Dampfer , 08.11.2017 13:52

Zitat von SPMS im Beitrag #14
Wie schmeckt denn der Siren2? Hat jemand den Vergleich zum Kay V3 mini / Prime ?


Ich kann vergleichen zum Kay 5 und Kay 5 mini (beides Clones)

Das kurze DripTip stört wie bei allen. Aber leider habe ich kein Nautilus DripTip gefunden was rein geht.

Mit dem org. DripTip bleibt (wie bei den kay) die Aromendifferenzierung schwach.


TKK


TKK-Dampfer  
TKK-Dampfer
Beiträge: 1.724
Registriert am: 09.11.2015
Geschlecht: männlich
Beschreibung: unmäglichs Unikat


RE: Siren 2 blubbert warum?

#17 von SPMS , 10.11.2017 12:34

Hm... da sprichst Du gerade mit "Aromendifferenzierung" was an, was ich noch nie mit dem DripTip in Relation gebracht habe.

Auf meinem "Nautilus mini" habe ich in diesem Aspekt eine bessere Erfahrung gemacht, als mit den Kay's. Gibt es da eine Faustregel?
Werde gleich mal das Forum nach entsprechenden Threads durchsuchen.


 
SPMS
Beiträge: 80
Registriert am: 25.08.2017
Geschlecht: männlich


RE: Siren 2 blubbert warum?

#18 von TKK-Dampfer , 10.11.2017 14:54

Zitat von SPMS im Beitrag #17
Hm... da sprichst Du gerade mit "Aromendifferenzierung" was an, was ich noch nie mit dem DripTip in Relation gebracht habe.


Das hatte ich auch nicht. Bei meinen Kay5 Clonen hatte ich das Problme das mir die DripTip zu kurz waren. Also habe ich die Nautilus DripTip drauf gemacht. Das kann ein Geduldsspiel werden.
Dann erstaunt festgestellt das sich der Geschmack sowie die Differenzierung der Aromen deutlich gesteigert hatte.
Natürlich habe ich den Test auch mit meiner Frau gemacht und die hat unabhängig von mir das gleiche gesagt.

Zitat von SPMS im Beitrag #17

Auf meinem "Nautilus mini" habe ich in diesem Aspekt eine bessere Erfahrung gemacht, als mit den Kay's. Gibt es da eine Faustregel?



Wahrscheinlich nicht. Ich vermute einen Zusammenhang zwischen DT länge und innerem Durchmesser. Kann es aber nicht beweisen.
Meine Frau hat auf der AIO (Joytech) auch ein NautiDrip drauf weils ihr da besser schmeckt. Das tauscht sie manchmal gegen ein flaches DT aus. Je nach Laune.
Die orginalen sind da nie drauf.
Während auf dem Plato bringt das NautiDrip so gut wie nichts. Dafür hat sie da ein TrompetenDrip drauf. Seit sie das hat, hat sie keine Zigis mehr geraucht. Vorher immer mal wieder eine.
Welche Voraussetzungen da gegeben sein müssen damit das klappt weis ich also nicht. Ich mach einfach probieren / schmecken und gut ist es.


TKK


TKK-Dampfer  
TKK-Dampfer
Beiträge: 1.724
Registriert am: 09.11.2015
Geschlecht: männlich
Beschreibung: unmäglichs Unikat


   

Ist der Ammit 25 der Richtige für mich?
Abstand zwischen den Windungen

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen