Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: Wismec reuleaux rx200s geht nicht höher als 120W

#26 von Markus Rwd , 14.11.2017 17:12

Zitat von Sternenwolf im Beitrag #22
Nur damit wir uns nicht missverstehen:

Du schraubst also das Baby mit der T6-Coil auf. Die RX misst 0,2 Ohm und tut was?

a) Du hattest vorher 160W eingestellt und nach aufschrauben und drücken der Feuertaste steht in der Anzeige 120W

b) Du hattest vorher z. B. 50W eingestellt - schraubst das Baby auf - feuerst kurz zum Einlesen des Widerstands - und kannst nicht mehr als 120W einstellen

c) beim Baby kannst du mehr Watt einstellen - z.B. 140W



Antwort a)



Markus Rwd  
Markus Rwd
Beiträge: 18
Registriert am: 30.10.2017
Geschlecht: männlich


RE: Wismec reuleaux rx200s geht nicht höher als 120W

#27 von Markus Rwd , 14.11.2017 17:15

Zitat von Michigan im Beitrag #24
https://www.wolke101.de/wismec-reuleaux-rx200s-test/

Nach den Messungen kann der AT auch mit 0.12 Ohm volle Leistung abgeben. Ich selber musste erst suchen, da ich die technischen Angaben nicht gefunden habe.

Da ich es so nun nicht genau einschätzen kann, warum das bei dir nicht funktioniert

Neuestes Update aufspielen
Einstellungen überprüfen
möglichst frische Akkus nehmen, die auch Last vertragen, 35A Dauerlast
Kontakte Akku reinigen
Kontakte 510 reinigen




Ok werde es heute noch einmal genau nach dieser Anleitung machen und schauen was passiert viel Dank für alles :)



Markus Rwd  
Markus Rwd
Beiträge: 18
Registriert am: 30.10.2017
Geschlecht: männlich


RE: Wismec reuleaux rx200s geht nicht höher als 120W

#28 von Markus Rwd , 14.11.2017 17:17

Zitat von Sternenwolf im Beitrag #25
Schade - bin jetzt wegen dem FW-Up- bzw. Downgrade doch nicht mehr so zuversichtlich.

Habe das alles mit meiner RX200S durchgespielt - der Preheat im Wattmodus beschränkt die einstellbare Wattzahl NICHT ... das war so eine Idee ...

Ich würde trotzdem mal die 3.12 draufbügeln ... und dann schauen.


Warum bei 5,47V Schluss sein sollte, erschließt sich mir nicht ... meine RX200S schafft bei 0,5 Ohm fast 160W ... und geht bis 9V


Aber gut - wenn er alles das gemacht hat, kann er die RX mit einer guten Fehlerbeschreibung und und Auflistung, was schon alles versucht wurde, guten Gewissens einschicken. Mir fällt jetzt auch nichts mehr ein ...


Ich werde Michigan seine Möglichkeiten noch einmal abgeben falls das nicht hilft werde ich nochmal eine alte Firmware aufspielen und mal bescheid geben ob es funktioniert hat :D ich danke dir vielmals für deine Hilfe und Bemühungen :)
Mfg, Markus



Markus Rwd  
Markus Rwd
Beiträge: 18
Registriert am: 30.10.2017
Geschlecht: männlich


RE: Wismec reuleaux rx200s geht nicht höher als 120W

#29 von Michigan , 14.11.2017 18:29

Viel Erfolg, obwohl ich zugeben muss, dass ich da nicht ganz so viel Hoffnung habe. Es ist doch sehr abweichend von dem, was ich als normales, mögliches Verhalten betrachten kann.


 
Michigan
Beiträge: 3.348
Registriert am: 29.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: in einem kleinen Dorf


RE: Wismec reuleaux rx200s geht nicht höher als 120W

#30 von Markus Rwd , 14.11.2017 19:50

Zitat von Michigan im Beitrag #29
Viel Erfolg, obwohl ich zugeben muss, dass ich da nicht ganz so viel Hoffnung habe. Es ist doch sehr abweichend von dem, was ich als normales, mögliches Verhalten betrachten kann.


Danke hab nochmal alles ausprobiert aber das Problem bleibt bestehen werde sie mal einschicken :)



Markus Rwd  
Markus Rwd
Beiträge: 18
Registriert am: 30.10.2017
Geschlecht: männlich


RE: Wismec reuleaux rx200s geht nicht höher als 120W

#31 von LoQ , 15.11.2017 01:00

....setze aber das Upgrade der Software zurück, manche Lieferanten meinen sie müssten keine Garantie mehr leisten wenn ein Update aufgespielt wurde....


"Ich will nicht in einer Welt leben, in der alles, was ich sage, alles was ich mache, der Name jedes Gesprächspartners, jeder Ausdruck von Kreativität, Liebe oder Freundschaft aufgezeichnet wird." E.Snowden

"Nationalism is an infantile disease. It is the measles of mankind." - Albert Einstein


 
LoQ
Beiträge: 3.029
Registriert am: 07.05.2016


RE: Wismec reuleaux rx200s geht nicht höher als 120W

#32 von Michigan , 15.11.2017 08:46

WICHTIGER HINWEIS

generell sollte ein AT bei Auslieferung das tun, was er tun soll. Jeglieche, nachweisbare Manipulation, da erlischt der Garantieanspruch. Einige Händler tauschen denn nicht mehr aus, andere sind da Kulanter.

Wenn es nicht möglich ist, die ausgelieferte Software-Version wieder aufzuspielen, denn würde ich das lassen. Soll sich der Händler damit herum ärgern. Und das Risiko trägt denn in jedem Fall der Händler, nicht der Käufer.

Klar, ein Gerät vernünftig zum laufen bekommen wäre natürlich ohne Aufwand schöner, aber auch ein Gerät kann halt einen Defekt haben. Ich würde es in jedem Fall austauschen, da spätere Folgeschäden dadurch sehr wohl möglich werden.

Ich bin generell dazu über gegangen, wenn etwas nicht so funktioniert wie das soll, denn geht es zurück zum Händler. Eine genaue Fehlerbeschreibung zulegen, vielleicht noch einen Nachweis, dass eine Funktion nicht erfüllt wird, und fertig. Gar nicht erst auf Experimente einlassen, und auch mache ich keine Reparaturen oder Software-Veränderungen, auch wenn es mir von Händler telefonisch empfohlen wird. Da würde ich bitten mir eine email zu schicken. Da bin ich vorsichtig geworden. Hatte da auch schon Ärger durch gehabt.

In diesem Sinne, immer gut Dampf


 
Michigan
Beiträge: 3.348
Registriert am: 29.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: in einem kleinen Dorf


   

Welches Ladegerät für 18650 Akku
Kann mich nicht entscheiden - welches Set kaufen?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen