Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Aluchrom ??

#1 von segler66 , 18.11.2017 22:05

Was sind das denn für neue Drähte, finde da irgendwie nix zu


Pyrofrei seit dem 07.11.2011
Hardware: Unvernünftig zu viel ! Aber der NO MaaM wacht über die Sammlung !


 
segler66
Beiträge: 1.163
Registriert am: 07.12.2011
Geschlecht: männlich


RE: Aluchrom ??

#2 von canis queen , 18.11.2017 22:41

Zitat von segler66 im Beitrag #1
Was sind das denn für neue Drähte, finde da irgendwie nix zu


Habe von den Zeugs gerade eine Mail von Zivipf bekommen. Kenne ich auch nicht. Steht dort auch nichts dabei beim Produkt.



"Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit, Respekt und Freiheit"


 
canis queen

Beiträge: 29.572
Registriert am: 28.07.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Reiterleskapelle Schwäbische Alb.
Beschreibung: X verwarnt


RE: Aluchrom ??

#3 von segler66 , 18.11.2017 23:01

Genau diese Mail habe ich auch bekommen, ist wohl Hochohmig


Pyrofrei seit dem 07.11.2011
Hardware: Unvernünftig zu viel ! Aber der NO MaaM wacht über die Sammlung !


 
segler66
Beiträge: 1.163
Registriert am: 07.12.2011
Geschlecht: männlich


RE: Aluchrom ??

#4 von smoked , 18.11.2017 23:02

Zitat
Habe von den Zeugs gerade eine Mail von Zivipf bekommen


Der hätte mal selbst nen Thread aufmachen sollen mit nen paar Infos statt uns allen ne Mail zu schicken

Edit:
Also rein von der Zusammensetzung sieht das fast genau wie Kanthal A1 aus...



 
smoked
Beiträge: 1.753
Registriert am: 01.10.2013
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 18.11.2017 | Top

RE: Aluchrom ??

#5 von Dette , 19.11.2017 12:03

Ich glaube @Bernie hat den schon was länger im Gebrauch und kann hier was zu sagen....


 
Dette
Beiträge: 1.421
Registriert am: 05.11.2015


RE: Aluchrom ??

#6 von Bernie , 19.11.2017 12:58

Zitat von Dette im Beitrag #5
Ich glaube @Bernie hat den schon was länger im Gebrauch und kann hier was zu sagen....

Genau, da hast Du recht @Dette
Ähnlich wie Kanthaldraht, der ja auch schon aus einer Legierung von Eisen, Chrom und Aluminium besteht, soll dieser spezielle, sog. AluChrom-S Draht noch eine Schicht von AI203 besitzen. Dadurch wird er noch haltbarer bei unserer Hitzeentwicklung beim Dampfen.

Im Gebrauch läßt er sich etwas schwieriger biegen: Er ist echt störrischer zu verarbeiten, da er ja echt stabiler ist - aber er verhält sich längst nicht so störrisch wie beim Wickeln von Titandraht!
Im Geschmack ähnelt er dem Kanthaldraht oder ist dem sogar ziemlich gleich. Der Vorteil ist aber wohl, dass dieser Draht durch diese Schutzschicht stabiler sein soll und dadurch auch länger hält, wenn man mit ihm nach und nach so seinen üblichen Dryburn macht...
Ich habe ihn in einigen VDs mit 0,35mm Durchmesser verbaut und bin ganz zufrieden. Aber bis auf die größere Haltbarkeit kann ich da eigentlich keinen gravierenden Unterschied zum Kanthaldraht feststellen, selbst der Widerstand ist fast mit dem vom Kanthaldraht vergleichbar.
---------------------------
Übrigens, wo wir schon bei neuen Drahtsorten sind:
Mittlerweile habe ich den von GG-IMEO propagierte Zirkoniumdraht auch mal ausprobiert (Ebenfalls sehr hitzebeständig, aber eben auch allergologisch unbedenklich: Zirkonium wird deshalb auch in Gelenksprothesen und beim Zahnarzt genutzt): Dieser ist ebenfalls sehr, sehr störrisch in der Verarbeitung, da sticht man sich immer wieder in die Fingerkuppen. Dieser Draht schmeckt mir subjektiv aber noch besser bzw. ist nach meinem Gefühl reiner in der Geschmacksentwicklung.
Da die Verarbeitung aber (wie schon gesagt) recht störrisch ist, nutze ich die schon vorgefertigten Federwindungen für meine GG-Tilehamosdampfer, die sind schnell ohne Schrauberei im VD eingeklemmt und halten auch (gefühlt) "ewig"!


Werde auch Mitglied in der


 
Bernie
Beiträge: 4.195
Registriert am: 13.06.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Köln

zuletzt bearbeitet 19.11.2017 | Top

RE: Aluchrom ??

#7 von tuxmuck , 19.11.2017 18:42

Zitat von Bernie im Beitrag #6
und dadurch auch länger hält, wenn man mit ihm nach und nach so seinen üblichen Dryburn macht...


Ich hab hier Kantalwicklungen in Gebrauch, die schon über 1 Jahr drin sind. Und die sehen aus wie neu -

Drahtkiller beim 3börnen ist das Aufheizen bis zur Weissglut. Draht sollte man nur bis zum leicht rotglühen bringen.


 
tuxmuck
Beiträge: 1.553
Registriert am: 29.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: 77830 Bühlertal


RE: Aluchrom ??

#8 von Bernie , 21.11.2017 14:18

Zitat von tuxmuck im Beitrag #7
... Drahtkiller beim 3börnen ist das Aufheizen bis zur Weissglut. Draht sollte man nur bis zum leicht rotglühen bringen.


Aber klaro, ich denke, dass sollte jedem erfahrenen 3börner eigentlich schon lange eine Selbstverständlichkeit sein :-)

... und trotzdem meine ich, dass dieser ummantelte Kanthaldraht bzw. diese spezielle Legierung dann vielleicht doch noch ein wenig länger durchält?! Ich habe da leider nicht all meine Brennvorgänge laufend durchgezählt oder listenmäßig abgehakt. Vielleicht sollte ich dies mal machen, um klarere Aussagen machen zu können als nur vage Vermutugen oder nur jenes weiterplaudern, was so in der Beschreibung zu diesem AluChrom-S-Draht behauptet wird...


Werde auch Mitglied in der


 
Bernie
Beiträge: 4.195
Registriert am: 13.06.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Köln

zuletzt bearbeitet 21.11.2017 | Top

RE: Aluchrom ??

#9 von Michigan , 21.11.2017 14:49

Jo, bei einigen Videos zum einbrennen der Coil habe ich das Gefühl, die Coil brennt sich gleich in das LED-Panel meines Monitors ein

Vielleicht sollte es "vorsichtig anglühen" genannt werden, das reicht völlig.

Interessant, werde mir auch mal bei einer meiner nächsten Bestellung in den Warenkorb legen.


 
Michigan
Beiträge: 3.463
Registriert am: 29.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: in einem kleinen Dorf


   

Mtl Coils
Welche Coils Original im Ijoy RDTA ?




Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen