Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• BEYOND THE CLOUD - Dokufilm
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend):Bitte Termine für 2016 im Kalender eintragen!!

X

ego-t dampfer stellt sich (enttäuscht) vor

#1 von kastanie , 15.11.2011 11:48

hallo und guten morgen aus nrw,

09.11.11-15.11.11 (heute) bin ich zum überzeugten e-dampfer geworden, ja mit im betreff genannten ego-t.

gelernt habe ich rasch, die "anfängerfehler" zu vermeiden und die umstellung von herkömmlichen zigis auf edampfing per ego-t, klappte unverzüglcih. rundum restlos begeistert bin ich. sicher kennt ihr alle super vorteile schon

-kein gestank-keine belästigung anderer-keine asche- und und und

wäre da nicht eine kleinigkeit, die für mich eine erheblichkeit ist.^^ der angepriesene "hochleistungsakku" 650ma/h, erscheint mir sogar für gelegenheitsraucher deutlich unterdimensioniert. dazu kommt bei ladung sowohl per netzteil (steckdosenanschluss) als auch per usb (computer)ledigich frust auf. leider
8stunden ladung, ergeben 20-30 züge, das ist schade. ja, ich habe beim örtlichen händler bereits akku und auch ladeteil getauscht. nach einem tag und 2xiger ladung, gab es die gleichen langen ladezeiten, als auch die unbefriedigende leistungsausbeute aus dem geladenen akku. alle lichter an akku/ladegerät funktionieren und sind ok, dennoch komme ich nicht auf einen grünen status.

heute morgen nun habe ich das gesamte set an den händler zurückgegeben und mich unverzüglich hier im forum angemeldet in der hoffnung, dass es eine alternative gibt. bei handys/mp3playern/usw, gibt es doch gute leistungsstarke und auch verlässlich ladbare akkus.

oder habe ich zwei mal in folge ein schadhaftes ladeteil und/oder akku erwischt? allein mir fehlt der glaube.

liebe grüsse bis hier hin
kastanie



kastanie  
kastanie
Beiträge: 12
Registriert am: 15.11.2011


RE: ego-t dampfer stellt sich (enttäuscht) vor

#2 von satama , 15.11.2011 11:51

Ich hab die ego-t-1000mah... damit komme ich über den Tag und noch länger!

Also wenn Du mit der ego gut klar kommst dann nimm doch einfach eine mit höherer Leistung.

Herzlich Willkommen hier im Forum :)

Liebe Grüsse, satama



Wollt ihr auch so nen Ticker, dann schaut mal hier vorbei.


 
satama
Beiträge: 71
Registriert am: 26.08.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Gifhorn, Niedersachsen


RE: ego-t dampfer stellt sich (enttäuscht) vor

#3 von satama , 15.11.2011 11:53

Nachtrag.

Vielleicht ist das was für Dich?

http://www.ego2.pl/zestawy-e-papierosow/...-egot-1000.html



Wollt ihr auch so nen Ticker, dann schaut mal hier vorbei.


 
satama
Beiträge: 71
Registriert am: 26.08.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Gifhorn, Niedersachsen


zweite newbie anmeldung^^

#4 von kastanie , 15.11.2011 11:53

hallo guten morgen,

hier ein neuer e-dampfer (ego-t) aus nrw.

alles ist gut, leider nicht die ladegerät/akkugeschichte mit dem ego-t

trotz austausch beider sachen beim händler und ordnungsgemäßer ladung (selbst 8 stunden) sowohl per usb, als auch per steckdosen anschluss, erreiche ich nicht den status grün, nach 8 stunden ladung mit beiden akkus und beiden ladeteilen und beiden lademöglichkeiten, erreiche ich nur eine kapazität von 30x ziehen, dann ist schluss. (ich kaufe mir eine autobatterie, für den rucksack^^)

liebe grüsse nochmal
kastanie



kastanie  
kastanie
Beiträge: 12
Registriert am: 15.11.2011


RE: ego-t dampfer stellt sich (enttäuscht) vor

#5 von yuppvanflupp , 15.11.2011 11:55

ich hab auch eine ego-t mit 650 mha akkus..... laden ca. 3-4 stunden und halten den ganzen tag ( 5.40 - 21.xx uhr....) dann hab ich da 3-4 tanks durchgedampft.... 30-40 züge? das ist einfach zuwenig... das passt was nicht!


yuppvanflupp  
yuppvanflupp
Beiträge: 227
Registriert am: 09.11.2011


RE: ego-t dampfer stellt sich (enttäuscht) vor

#6 von tili1 , 15.11.2011 11:58

Der Akku scheint def. kaputt sein, meine kleinen 650er Akkus halten einen halben Tag und laden tun sie ca. 2 Std. Ich dampfe aber auch viel!




Bisherige Ausgaben: 1.524,61 €
Ich liebe meine ego-T, was anderes kommt mir nicht ins Haus


 
tili1

Schatzmeister der a.DZSK
Beiträge: 3.990
Registriert am: 28.02.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Dortmund


RE: ego-t dampfer stellt sich (enttäuscht) vor

#7 von tobben_h , 15.11.2011 11:58

Hallo Kastanie,
herzlich willkommen hier im Forum.

Zu deinen Akkus: Es muss irgendwo ein Defekt vorliegen, weil selbst mit den 650er müsstest du über den Tag kommen, auf jedenmehr als 20-30 Züge schaffen
Was nu genau kaputt ist kann man natürlich aus der Ferne schlecht sagen
Laß dich nicht entmutigen!
LG Tobias


 
tobben_h
Beiträge: 1.422
Registriert am: 17.10.2011
Geschlecht: männlich


RE: ego-t dampfer stellt sich (enttäuscht) vor

#8 von kastanie , 15.11.2011 11:58

danke sehr für deine schnelle hilfe, satama.^^



kastanie  
kastanie
Beiträge: 12
Registriert am: 15.11.2011


RE: ego-t dampfer stellt sich (enttäuscht) vor

#9 von derschorsch , 15.11.2011 12:00

Hallo Kastanie,

vielleicht hast du auch wirklich nur eine schlechte Charge erwischt ?
Normalerweise bringt dich ein 650er Ego Set schon deutlich weiter als du es beschreibst.

Habe auch zu Anfang ein EgoT Set gehabt 2 Akkus 650er und bin damit sehr gut über den Tag gekommen.
Ladezeit wenn Akku leer war, am Netz sowohl auch am USB Anschluss, jeweils 2-3 Stunden, dann hat die LED am Ladekabel
auf grün umgeschaltet.

Also vielleicht wirklich nur eine Montagsserie die du erwischt hast.

Klar reicht ein 900mah oder 1000mah Akku weiter, ist aber eigentlich nicht notwendig wenn du den normalen
Verdampfer der EgoT dampst.
Solltest du auf eine andere Verdampferart ( Clearomizer - Dual Coils usw. ) umsteigen ist es von Vorteil
einen größeren Akku zu haben, da die in aller Regel mehr Strom brauchen.

Schau dich mal bei den Shops um die hier page-518637-2.html gepostet sind.
Da findest du eine große Auswahl der verschiedensten Möglichkeiten.


 
derschorsch
Bilder Upload
Beiträge: 963
Registriert am: 31.08.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Toscana Deutschlands


RE: ego-t dampfer stellt sich (enttäuscht) vor

#10 von Gelöschtes Mitglied , 15.11.2011 12:00

Erstmal



Dann:

Zitat von kastanie
8stunden ladung, ergeben 20-30 züge



Also da läuft irgendwas mächtig schief. Meine 650mAh eGo-Akkus laden so 2 Stunden und halten eher 200-300 Züge ...
Also da würd ich dem Händler mal ordentlich auf den Zahn fühlen, was der Dir da angedreht hat.

Bei der Ladezeit würd ich sagen, der hat dir ein 510er Ladegerät für die eGo verkauft. Also "orginal" ist das nicht... klingt nach billiger Kopie.



RE: zweite newbie anmeldung^^

#11 von tili1 , 15.11.2011 12:04

Hallo und herzlich Willkommen! Warum meldest du dich 2 Mal an? Es dauert ein wenig bis du freigeschaltet wirst!




Bisherige Ausgaben: 1.524,61 €
Ich liebe meine ego-T, was anderes kommt mir nicht ins Haus


 
tili1

Schatzmeister der a.DZSK
Beiträge: 3.990
Registriert am: 28.02.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Dortmund


RE: ego-t dampfer stellt sich (enttäuscht) vor

#12 von tutnet , 15.11.2011 12:04

Willkomen im Forum

vieleicht waren schlechte clone und nix originales.
ich habe mir PT akkus zugelegt damit kannste dann nebenher noch dampfen wärend er läd und du hast immer einen vollen akku wenn du aus dem haus gehst. mein 650mAh akku PT hält ebenso ewig und nicht nur 30 züge. und meine 2x 1000mah PT noch länger.


tutnet  
tutnet
Beiträge: 1.546
Registriert am: 04.08.2011
Geschlecht: männlich
Ort: WN


RE: zweite newbie anmeldung^^

#13 von kastanie , 15.11.2011 12:08

hallo tili1,
ich melde mich 2x an weil ich zu blöd bin. hihi
ich habe die erste anmeldung angeschaut , dann habe ich sie gepostet dann schaute ich nach in der liste und sie erschien nicht, daher dachte ich sie ist im onlinedschungel verschwunden und machs halt rasch nochmal. so war das, jaja.. du dein link den du mir gesandt hast, in welcher sprache ist denn der? mein währungsrechner kann die währung zt nicht finden, eine umstellung der sprache der seite auf deutsch hilft auch nciht, da die währung zt bleibt. (ist es polnisches zlottieeeeeee?) lg kastanie



kastanie  
kastanie
Beiträge: 12
Registriert am: 15.11.2011


RE: zweite newbie anmeldung^^

#14 von tili1 , 15.11.2011 12:10

Ich hab dir keinen link gesendet, zl ist aber zloty




Bisherige Ausgaben: 1.524,61 €
Ich liebe meine ego-T, was anderes kommt mir nicht ins Haus


 
tili1

Schatzmeister der a.DZSK
Beiträge: 3.990
Registriert am: 28.02.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Dortmund


RE: zweite newbie anmeldung^^

#15 von kastanie , 15.11.2011 12:12

hust, sorry tili1, der link kam von satama, und die währung ist zt^^



kastanie  
kastanie
Beiträge: 12
Registriert am: 15.11.2011


RE: zweite newbie anmeldung^^

#16 von Crusader , 15.11.2011 12:12



Beide Vorstellungsthreads zusammengefügt /Crus

lg
Mario



E-Power, ego-t, exellence, Phantom V21, Bulli A1, GLV auf Modbox


 
Crusader
Beiträge: 2.154
Registriert am: 11.02.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin


RE: zweite newbie anmeldung^^

#17 von kastanie , 15.11.2011 12:15

danke sehr crusader, ich machs auch nie wieder, indianerehrenwort.^^



kastanie  
kastanie
Beiträge: 12
Registriert am: 15.11.2011


RE: zweite newbie anmeldung^^

#18 von satama , 15.11.2011 12:20

Guck mal auf der Seite oben in der Mitte neben dem "Sprachumsteller" ;) da kannst Du von Pz auf Euro stellen.

LG satama



Wollt ihr auch so nen Ticker, dann schaut mal hier vorbei.


 
satama
Beiträge: 71
Registriert am: 26.08.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Gifhorn, Niedersachsen


RE: zweite newbie anmeldung^^

#19 von kastanie , 15.11.2011 12:21

danke, satama



kastanie  
kastanie
Beiträge: 12
Registriert am: 15.11.2011


RE: zweite newbie anmeldung^^

#20 von satama , 15.11.2011 12:25

Nicht dafür.. der Preis liegt bei 46,98€

Ich hoffe Du hast es gefunden.

Gruss, satama



Wollt ihr auch so nen Ticker, dann schaut mal hier vorbei.


 
satama
Beiträge: 71
Registriert am: 26.08.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Gifhorn, Niedersachsen


   

Hallo ich stelle mich vor! ;-)
Servus

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen