Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• BEYOND THE CLOUD - Dokufilm
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend):Bitte Termine für 2016 im Kalender eintragen!!

X

Huhu liebe Dampfergemeinde..Mucki stellt sich vor

#1 von Mucki , 11.01.2011 12:42

Ein fröhliches Hallo liebe Dampfergemeinde....freue mich das ich Euch gefunden habe !

Kurz zu mir : bin bisher noch ( seit nunmehr 28 Jahren ) leider leidenschaftliche Raucherrin mit ca. 30 Zigaretten pro Tag und habe es bisher nie ernsthaft in Erwägung gezogen damit aufzuhören.....zum einen könnte ich mich sehr schlecht damit abfinden nach Entwöhnung mal eben 10 kg mehr auf den Rippen zu haben ( Stoffwechselveränderung nach so langer Zeit des Rauchens ) und zum andern wie gesagt rauche ich leider sehr gerne.....aber am Wochenende bin ich durch einen Bekannten ( auch Neuling ) zum erstenmal mit einer E Zigarette in Berührung gekommen und könnte mir jetzt sehr gut vorstellen das das eine wirklich lebenswerte Alternative für mich sein könnte....es war eine Evo2 von Rutoo und für den ersten Test garnicht zu verachten..(leider etwas süß )...jetzt sind viele Fragen für mich aufgetaucht und ich möchte den Umstieg ins Dampfen gut planen um Fehler zu vermeiden !

Damit das auch Hand und Fuß hat bitte ich um Eure Unterstützung und von Euren Erfahrungen profitieren zu dürfen ....wahrscheinlich sind meine Fragen dazu alle nicht neu für Euch und ich möchte mich auch hier erstmal einlesen und zurecht finden bin aber für jeden Tipp und Trick dankbar !

Wünsche mir eine gute Lösung die dem " normalen Rauchen " sehr ähnlich kommt und in der Praxis gut zu händeln ist....was ist für Einsteiger empfelenswert und wie hoch sind die Kosten im Vergleich . Nutze ich besser Depots oder fülle ich selber nach.....bin im Alltag viel unterwegs und auch draußen....wie überstehe ich einen Tag mit aufladen unterwegs ? Was ist praktisch ? Brauche ich mehrere Geräte ? Wünsche mir was praktisches für den Alltag und vielleicht was schickes zum Tatta gehen.....smile.
Wo kaufe ich günstig ein ?

Ist das zuviel der Wünsche und Fragen ... hoffe nicht und freue mich auf Eure Antworten und Hilfe

herzliche Grüße

Mucki




Dampfende Grüße.....Mucki


 
Mucki
Beiträge: 63
Registriert am: 11.01.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: NRW


RE: Huhu liebe Dampfergemeinde..Mucki stellt sich vor

#2 von FotoStyle-BA , 11.01.2011 13:29

Halli hallo.

Herzlich Willkommen.

Also so halb kann ich ein paar Fragen beantworten. Genauer musst dich dann noch einlesen.
Denn das von mir sind nur ein paar Tipps.

Also von den Kosten "kann" man günstiger kommen, wenn man erstmal die richtigen Rauchgeräte und Liquidsorten für sich gefunden hat.
Am Anfang wirst du etwas mehr investieren, aber wenn du beim Dampfen bleibst und das Rauchen aufhörst oder stark reduzierst, wirst du denk ich nach ner gewissen Zeit schon sparen.
Auf jeden falls tust du was für dein Wohlbefinden und das ist schon ein großer Gewinn.

Nur ganz kurz zur Hardware(E-Zigarette usw). Du solltest IMMER mindestens ein Ersatzgerät (Akku + Verdampfer) haben, wenn du ganz von den Zigaretten wegbleiben willst.
Denn wen mal ein Gerät kaputt geht und du keinen Ersatz hast, bleibt nur die Kippe und das willst ja nicht.
Ebenfalls solltest du immer deinen Liquidvorrat im Blick haben.

Am besten du liest dich selbst noch etwas ein und stellst dann gezielte Fragen, wenn welche auftreten.

Als Einsteigergerät wird immer die eGo oder eine Baugleiche empfohlen, das kann ich voll unterschreiben.
Nimm erstmal ein eGo und du wirst erstmal zufrieden sein.


So, viel geschrieben und doch nicht viel gesagt

Also am besten noch etwas lesen und gerne noch mehr Fragen stelln

Liebe Grüße Andy /der auch erst seit ner Woche volldampf gibt, aber sich viel damit beschäftigt


FotoStyle-BA  
FotoStyle-BA
Beiträge: 60
Registriert am: 10.01.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Bamberg


RE: Huhu liebe Dampfergemeinde..Mucki stellt sich vor

#3 von Äpfelchen , 11.01.2011 13:41

Hi

Ich kann auch nur die eGo empfehlen für den einstieg ........ viele verschiedene Verdampfer, viel zubehör, verschieden Starke Akkus...........
Für unterwegs würde ich 900er eGo Akku mit Cratomizer empfehlen......... sifft nicht (normalerweise) und der Akku hält locker einen Tag ohne nachladen zu müssen
Schau mal in den verschiedenen Shops hier die sind alle preislich günstig- normal

ach edit sagt noch.... du wirst kein Liquid finden das wie eine "echte" Zigarette schmeckt .... am besten du denkst da gleich anders und bestellst dir etwas leckeres dazu ..... Tiramisu , vanille, erdbeer ....was auch immer du gerne magst
Dann nimmst nämlich auch nicht zu (flüster)


dampfende Grüße .... Petra (Toska)

Ich sage was ich denke ... und du?


 
Äpfelchen
Bilder Upload
Beiträge: 628
Registriert am: 07.10.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Odenwald

zuletzt bearbeitet 11.01.2011 | Top

RE: Huhu liebe Dampfergemeinde..Mucki stellt sich vor

#4 von AlexTM , 11.01.2011 16:03

Hallo Mucki!

Herzlich Willkommen im Forum!

Dampfen, muß man gleich sagen, ist nicht Rauchen. Es handhabt sich anders, und es schmeckt anders. Wobei die Handhabung nicht mehr "Arbeit" ist als Rauchen auch, aber ungewohnt; da hat man sich aber schnell umgestellt. Der Geschmack ist schon deswegen anders, weil nix verbrennt, aber da gewöhnt man sich gerne um. Auch wenn es vorher geschmeckt hat - hinterher schmeckt es besser.

Bei 30 Kippen am Tag würde ich nicht unter eine eGo gehen, bei den kleineren nerven die schwachen Akkulaufzeiten zu sehr. Am unkompliziertesten sind immer noch die 510er-Standard-Verdampfer, auch wenn das Depot etwas klein ist; durch die anderen Verdampfer kannst du dich im Laufe der Zeit durchprobieren.
Bei einer eGo reicht auch normalerweise ein Ersatzakku oder ein Ersatz-Dampfi um über den Tag zu kommen, und ein Liquidfläschchen zum Nachfüllen. Ich komme z.B. sehr gut über die Runden mit einem Ersatzdampfi (mit anderem Aroma drauf) und 2 Liquidfläschchen in einem Messer-Etui.

Wenn du nicht grade Zahnstocher selber gedreht hast, ist Dampfen schnell billiger - aber erstmal muß man halt ein Set kaufen, Liquid, und das eine oder andere Ersatz-Hardware-Teil ist auch keine schlechte Idee. Man ist aber, wenn man nicht das Sammeln anfängt, relativ fix bei +-0

Für einen Überblick ist vielleicht auch http://www.dampfzeichen.de/wp/dampfen-fur-anfanger/ hilfreich, wobei noch genug Fragen fürs Forum bleiben werden


 
AlexTM
Bilder Upload
Beiträge: 3.818
Registriert am: 10.05.2010
Homepage: Link
Geschlecht: männlich


RE: Huhu liebe Dampfergemeinde..Mucki stellt sich vor

#5 von bitpit , 11.01.2011 16:46

Hallo Mucki und

Um zu testen ob Du mit dem Dampfen zurechtkommst würde ich Dir ein 510 Set von Betty für ca. 23€ empfehlen. Die Verdampfer kanst Du dann weiter benutzen, falls sich rausstellt, das Du beim Dampfen bleiben möchtest und dann die Hardware aufrüstest. Ein eGO-Set wäre dann eine gute Empfehlung. In dem Shop kann man auch günstig Liquid kaufen. Oder schau doch hier einfach in den Shopempfehlungen, sind ja genügend da. Ich möchte Dir auch empfehlen Liquid in verschiedenen stärken zu bestellen, damit Du deine richtige Dosierung findest.
Nun dann lese Dich mal ein bischen ein. Viel Spaß dabei.
LG
bitpit



Wollt ihr auch so nen Ticker, dann schaut mal hier vorbei.


 
bitpit
Beiträge: 149
Registriert am: 18.06.2010
Geschlecht: männlich
Ort: 46147 Oberhausen


RE: Huhu liebe Dampfergemeinde..Mucki stellt sich vor

#6 von AlexTM , 11.01.2011 17:09

Nix gegen das 510er-Set, wenn es preiswert sein soll - aber wenn das Geld reicht, ist man mit der eGo besser dran. Der Ärger, alle Stunden den Akku wechseln zu müssen, motiviert auch nicht grade unbedingt, find ich.

Aber wie gesagt, falls das Geld knapp ist, oder es unbedingt erstmal was kleines sein soll, dann auf jeden Fall dieses Set. (Wobei, sparen tut man damit am Ende nix - weil man damit auf jeden Fall Ersatzakkus und PCC braucht.)


 
AlexTM
Bilder Upload
Beiträge: 3.818
Registriert am: 10.05.2010
Homepage: Link
Geschlecht: männlich


RE: Huhu liebe Dampfergemeinde..Mucki stellt sich vor

#7 von grapevine , 11.01.2011 18:18

Hallöchen...

Auch von mir ein herzliches......



im Dampfertreff!!

Schön, dass Du jetzt auch dabei bist!!
lg
grapevine


...immer wenn ich versuche über meinen Schatten zu springen, geht das Licht aus......


 
grapevine
Bilder Upload
Beiträge: 1.537
Registriert am: 14.10.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Burgschwalbach


RE: Huhu liebe Dampfergemeinde..Mucki stellt sich vor

#8 von Giovanni ( gelöscht ) , 11.01.2011 18:34

Hallo ein herzliches auch von mir.


Giovanni

RE: Huhu liebe Dampfergemeinde..Mucki stellt sich vor

#9 von signorina , 11.01.2011 18:45

hi andy,
herzlich willkommen im dampfertreff.


Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt. Gandhi


 
signorina
Dampf-Piratin & S-Mod a.D
.
Beiträge: 13.780
Registriert am: 02.05.2010
Geschlecht: weiblich


RE: Huhu liebe Dampfergemeinde..Mucki stellt sich vor

#10 von Reinhold , 11.01.2011 19:39



Mucki


Liebe Grüsse, Reinhold____o0o___‹(•¿•)›___o0o____ will hier nur spielen

Der Vorteil von Klugheit ist, dass man sich bei Bedarf dumm stellen kann, was umgekehrt schon problematischer wird.


 
Reinhold
Bilder Upload
Beiträge: 5.899
Registriert am: 05.06.2010
Geschlecht: männlich
Ort: genau dort, oder wars hier?


RE: Huhu liebe Dampfergemeinde..Mucki stellt sich vor

#11 von Mucki , 12.01.2011 16:06

Herzlichen Dank Euch allen für den netten Empfang und die guten Ratschläge.....bin mich bisher noch fleißig am einlesen....sehr hilfreich fand ich den Link von Alex....http://www.dampfzeichen.de/wp/dampfen-fur-anfanger denn viele Begriffe waren oder sind mir noch etwas fremd !

So wie es bisher aussieht werde ich wohl in Kürze ein Set für 510 oder Ego bestellen wobei ich noch rausfinden muß, wo ich das am besten tun werde !
Von diesem Rutoo System der Evo2 habe ich bisher hier noch nicht viel gefunden und gehe mal davon aus da hier sehr viele selber füllen das das wohl der bessere Weg ist ..ist das richtig ?

Werde Euch dann weiter berichten und mit Fragen löchern.....smile

Also nochmal ein herzliches DANKESCHÖN bisher

Liebe Grüße

Mucki




Dampfende Grüße.....Mucki


 
Mucki
Beiträge: 63
Registriert am: 11.01.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: NRW


RE: Huhu liebe Dampfergemeinde..Mucki stellt sich vor

#12 von signorina , 12.01.2011 18:18

den rutoo kenn ich nicht aus eigener erfahrung, aber eine ego kann ich dir empfehlen.


Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt. Gandhi


 
signorina
Dampf-Piratin & S-Mod a.D
.
Beiträge: 13.780
Registriert am: 02.05.2010
Geschlecht: weiblich

zuletzt bearbeitet 12.01.2011 | Top

RE: Huhu liebe Dampfergemeinde..Mucki stellt sich vor

#13 von unterwilli , 12.01.2011 20:21

herzlich willkommen hier bei uns!!!

ich empfehle dir, dir gleich was anständiges zu kaufen, denn

1. wenn du mit einem "wurschtlding" nicht zufrieden bist, gelingt dir das umstegen nicht, oder sehr schlecht
2. wenn du dir eine eGo oder eine Leo kaufst, kannst du die, falls es wirklich nichts für dich ist, sehr gut verkaufen

meine oma sagte immer: wer billig kauft, kauft teuer...das stimmt 100%ig

kauf dir was gutes und genieße das das dampfen!

als liquid würde ich dir mind. 16 mg empfehlen für den anfang. runter gehen kannst du immer noch, aber ich habe die erfahrung gemacht, dass man anfangs was stärkeres braucht. also 16 und 9 mg da kannst du wechseln und testen. trag dich in die liquid-wuntertüte ein, da ist sehr viel zum testen drinnen.

ich habe nach meinem ersten kauf eine elite-016 gekauft und bin damit bis heute super zufrieden. auch ein menthol-liquid hat mir anfangs gut geholfen, weil das im flash stärker rüber kommt.

ansonsten kann ich nur sagen: lass dich auf das dampf-experiment ein, du wirst es nicht bereuen!


.. liebe Grüße aus Wien ..
Roswitha + die 3


Wollt ihr auch so nen Ticker, dann schaut mal hier vorbei.
[rot] ..... muss noch länger dampfen, bis ich das geld für die beute herinnen hab.
macht nix, ist ja für die gesundheit und es macht spaaaaaaaaß ....[/rot]


 
unterwilli
Bilder Upload
Beiträge: 356
Registriert am: 14.11.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Wien

zuletzt bearbeitet 12.01.2011 | Top

RE: Huhu liebe Dampfergemeinde..Mucki stellt sich vor

#14 von Hase , 12.01.2011 21:03

aloha mucki

kauf dir die ego bitte. ich vergleich dich mal mit meiner einer gleicher konsum vor beginn mit dem dampfen. cartos naja habschb ausprobiert komm ich nich mit klar. ich hab mich jetzt auf die a verdampfer eingeschossen und absolut glücklich. ich habe immer 4 akkus dabei, weil ich ja auch nicht ständig zu hause bin

und seid neuestem alles hübsch verpackt in einem kleinen kosmetiktäschchen

im büro kaue ich auf meinem kulli rum (in besprechungen auch )

viel spaß hier bei und mit uns


der hase



Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten.
Wilhelm Busch


Hase  
Hase
Beiträge: 678
Registriert am: 06.11.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: München


RE: Huhu liebe Dampfergemeinde..Mucki stellt sich vor

#15 von Mucki , 13.01.2011 15:06

Hallöchen ...hätte da noch ein paar offene Fragen zum Thema Liquid.....möchte gerne ein eGO Set bestellen und grübel jetzt über Liguid und Nikotin Stärke und Geschmack nach.....lese mich hier durch alles mögliche und bin vielleicht langsam zu vorsichtig....bestellen bei Betty oder bei Flavour....ahhh und wieviel.....sorry bin blond und nun etwas verwirrt.....smile ! Fertig Liquid ....Geschmacksrichtungen....manche mischen das selber zusammen....muß ich davor Angst haben was da so drinn sein könnte wenn ich bei einem falschen Shopp bestelle ? Welches Grundsortiment wäre denn sinnvoll und von wo.....für den Anfang...

lieben Dank und Euch fröhliches dampfen......mhm ich möchte das auch....seuftz...grübel




Dampfende Grüße.....Mucki


 
Mucki
Beiträge: 63
Registriert am: 11.01.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: NRW


RE: Huhu liebe Dampfergemeinde..Mucki stellt sich vor

#16 von Sabine , 13.01.2011 15:17

Hi,



Falls Du eh bei Betty bestellst, such Dir dort auch ein Paar Liquids aus. Am besten unterschiedliche Stärken.

Bis Deine Lieferung ankommt, kannst Du Dich ausführlich bei Dampfzeichen.de in die Thematik des Mischens einlesen.

Grüße

Sabine


 
Sabine
Beiträge: 7.046
Registriert am: 27.09.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Raum München


RE: Huhu liebe Dampfergemeinde..Mucki stellt sich vor

#17 von karin , 13.01.2011 17:16

Hallo Mucki

auch von mir ein



im DAMPFERTREFF Forum

grüssle karin


Erwachsenwerden? Ich mach ja viel Scheiß mit, aber nicht jeden!


 
karin
Bilder Upload 
Beiträge: 3.617
Registriert am: 22.10.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Kalabrien /Süditalien


RE: Huhu liebe Dampfergemeinde..Mucki stellt sich vor

#18 von Mucki , 15.01.2011 12:12

So.....jetzt habe ich dank Eurer hilfreichen Tipps mal in eine Grundausrüstung investiert und bin schon gaaaaaanzzz gespannt auf die Lieferung !

Bestellt habe ich bei Stemo...das Set für Ego in silber und bei Betty ein bischen Desert Ship und Methol in 16mg.....freu mich schon riesig aufs testen !

Wünsche Euch allen ein schönes Wochenende !

LG Mucki




Dampfende Grüße.....Mucki


 
Mucki
Beiträge: 63
Registriert am: 11.01.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: NRW


RE: Huhu liebe Dampfergemeinde..Mucki stellt sich vor

#19 von Mucki , 20.01.2011 20:18

Juhu.....seit heut Mittag ist meine Lieferung angekommen....und Dank eurer hilfreichen Tipps hat es mit dem Start ins Dampfen bisher prima geklappt !!!
Bin schon gaaaaannnnz Stolz auf mich das ich seit heute Mittag keine Zigarette mehr geraucht habe....aber ich mach mir keinen Streß....seh es erstmal locker damit ich keinen Druck habe und mir verbiete zu rauchen....aber ich habe Dank der Ego bisher wie man so schön sagt keinen Schmacht nach einer Zigarette gehabt ! Freu mich ....vielleicht kann ich das auch auf Dauer durch ziehen...wie schon so viele von Euch schon vor mir es damit geschafft haben !!!

Liebe Grüße Mucki




Dampfende Grüße.....Mucki


 
Mucki
Beiträge: 63
Registriert am: 11.01.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: NRW


RE: Huhu liebe Dampfergemeinde..Mucki stellt sich vor

#20 von AlexTM , 20.01.2011 21:05

Hallo Mucki, wie schön daß es so gut klappt. Am Anfang hat man oft morgens oder nach dem Essen Schmacht auf ne Kippe. Wenn es mal eine wird, auch kein Beinbruch, aber kräftig durchdampfen hilft auch sehr gut


 
AlexTM
Bilder Upload
Beiträge: 3.818
Registriert am: 10.05.2010
Homepage: Link
Geschlecht: männlich


RE: Huhu liebe Dampfergemeinde..Mucki stellt sich vor

#21 von Mucki , 23.01.2011 13:52

Huhu ....wo bekomme ich denn so ein schönes Zählwerk tickerchen her damit ich kontrollieren kann wie lange ich nicht mehr Rauche....?
Blicke da mit den Variationen mit Cartomizer und Artomizer und Tank noch nicht so durch......und wenn es denn unbedingt mit Watte sein muß....ohne wäre mir schon irgendwie lieber ...woher beziehe ich diese am besten.....wau das WE war spannend ....habe einen großen Bekanntenkreis und bin auf viel Interesse für mein Dampfi gestoßen...denke da werden einige nachziehen und da ich ja noch nicht so ein Profi bin habe ich Eure Seiten tüchtig empfohlen....wünsche allen ein schönen Sonntag...

Liebe Grüße Mucki




Dampfende Grüße.....Mucki


 
Mucki
Beiträge: 63
Registriert am: 11.01.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: NRW


RE: Huhu liebe Dampfergemeinde..Mucki stellt sich vor

#22 von AlexTM , 23.01.2011 14:11

Hallo Mucki!

Einfach rechts auf die Ticker klicken, da findet man, wo die her sind, es gibt ja verschiedene Anbieter. Meiner z.B. ist von http://www.smokewithoutfire.co.uk/eCigSavings.html#

Ohne Watte sind eGo-Tanks und e2-Cartomizer, die haben aber beide noch ganz entschiedene Macken. Der T ist auch noch teuer und in Deutschland nur über ein Monopol erhältlich. Man kann beides mal ausprobieren, etliche haben ja auch Glück mit ihren, aber im Moment ne generelle Empfehlung für das eine oder andere abzugeben, würden eher nicht so viele tun.


 
AlexTM
Bilder Upload
Beiträge: 3.818
Registriert am: 10.05.2010
Homepage: Link
Geschlecht: männlich


RE: Huhu liebe Dampfergemeinde..Mucki stellt sich vor

#23 von Mucki , 23.01.2011 17:20




Dampfende Grüße.....Mucki


 
Mucki
Beiträge: 63
Registriert am: 11.01.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: NRW


RE: Huhu liebe Dampfergemeinde..Mucki stellt sich vor

#24 von Mucki , 23.01.2011 17:23

Danke Dir Alex ....habs gefunden !




Dampfende Grüße.....Mucki


 
Mucki
Beiträge: 63
Registriert am: 11.01.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: NRW


RE: Huhu liebe Dampfergemeinde..Mucki stellt sich vor

#25 von channi , 24.01.2011 16:46

Hier gehts weiter Egoverdampfer und Akkus miteinander kompatibel?

Bitte für weitere Fragen nicht den Vorstellungsthread nutzen, sondern bitte in den anderen Bereichen des Forums einfach ein neues Thema erstellen

Liebe Grüße


LG channi
Bitte keine PNs. Ich spiele hier nur...

Facebook:
Aktionen auf Facebook
Termine, Stammtische und Messen
Channi auf Facebook

Letzte Forums-Beiträge kompakt






Die elektrische Zigarette im Vergleich natürlich zu jeder normalen traditionellen Tabakzigarette ist in der Tat viel viel weniger gefährlich. Das können wir mit Sicherheit sagen!
Dr. Martina Pötschke-Langer am 12. März 2012 im Fernsehstudio: Fernsehbeitrag des Gesundheitsmagazins Telemed des Senders Rhein-Neckar-Fernsehen.

Link Videoausschnitt: https://www.youtube.com/watch?v=DAxZ3H8hJTE




Geiz ist nicht geil, sondern eine ernsthafte, aber therapierbare Persönlichkeitsstörung.

Je leiser man ist, umso mehr kann man hören...
Wir sind was wir denken.



[center]


Bitte bewertet eure Geräte & Zubehör


 
channi
Admini
Beiträge: 33.678
Registriert am: 02.05.2010
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich


   

Hallo Dampfertreff-Forum
Hallo Ihr

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen