Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• BEYOND THE CLOUD - Dokufilm
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend):Bitte Termine für 2016 im Kalender eintragen!!

X

Schönen guten Tag

#1 von Frolueb , 18.01.2011 10:38

Hallo erstmal,

Ich bin neu in diesem Forum und quasi Wiedereinsteiger beim e-Dampfen.
Hatte vor 2 Jahren schon mal ne Zeitlang mit diversen Geräten (801, 901, 601) experimentiert, aber dann nach einem halben Jahr erstmal ganz aufgetupft mit dampfen und rauchen. Leider verbrenne ich nun seit nem Jahr doch wieder Tabak und will nun wieder aufs dampfen umsteigen. Meine alten Geräte hab ich auch noch, teilweise sind sie aber nicht mehr funktionsfähig :-(

Nun weiß ich nich so recht, wie ich am besten wieder einsteigen kann. Mit der eGo und der eGo-T gibt es ja nun (für mich) neue Geräte, die sehr reizvoll sind. Aber der Markt hat sich ausgeweitet, ich bin grad ein wenig plan- und ratlos, welcher Anbieter, welches Gerät und welche Vorgehensweise für mich nun die richtige ist.

Kurz zu mir: momentan komme ich so auf ca. 5-6 Zigaretten pro Tag. Wochenende kann's auch schon mal 10-12 werden. Schmecken tut es mir nicht mehr, es ist eher Gewohnheit geworden. Wichtig ist mir, dass ich mit einer Akkuladung und auch einem Depot gut durch den Tag komme, das Gerät keine großen Kinderkrankheiten mehr hat und recht unkompliziert zu handhaben ist. Watte betröpfeln fand ich damals meist nicht so gut, ich nutzte eher fertige Depots, durch die neue eGo-T scheint es aber da ja nun eine neue interessante Variante zu geben. Leider ist sie aber auch noch recht teuer, so im Vergleich, oder täusche ich mich da?

Wäre toll, wenn ich hier einige Anregungen, Tipps und Tricks erhalten könnte, was denn nun für mich der richtige Weg sein könnte. Vielleicht reicht es ja auch, die alten Geräte nochmal durch Ersatzteile zu reaktivieren?

Vielen Dank fürs Lesen erstmal und man liest sich nun sicher öfter...



 
Frolueb
Beiträge: 5
Registriert am: 18.01.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin


RE: Schönen guten Tag

#2 von signorina , 18.01.2011 10:59

hi,

herzlich willkommen im dampfertreff.

die ego kann ich dir ans herz legen. mit einem akku
kommst du locker über den tag.es gibt verschiedene verdampfertypen,
die du verwenden kannst.
bei der ego-t würde ich noch etwas warten. die hat noch
kinderkrankheiten. wird gerade im moment auch günstiger.
da ist aber sicher das ende der fahnenstange noch nicht erreicht.


Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt. Gandhi


 
signorina
Dampf-Piratin & S-Mod a.D
.
Beiträge: 13.780
Registriert am: 02.05.2010
Geschlecht: weiblich

zuletzt bearbeitet 18.01.2011 | Top

RE: Schönen guten Tag

#3 von Ananas , 18.01.2011 11:00

Die eGo-T hat definitiv Kinderkrankheiten, insbesondere die Ausdauer der Verdampfer laesst noch zu wuenschen uebrig.

Das normale eGo-Set mit 900er Akkus oder das USB (1 Akku 900mAh fuer Ladegeraet und einer 650mAh mit USB-Anschluss) duerfte Dich momentan eher zufriedenstellen.

Wenn es Dich nicht stoert, mit einer Spritze zu hantieren, dazu E2-XL-Cartomizer (oder die vermutlich nahezu baugleichen durchsichtigen "Clearomizer" ), kommst Du auch damit relativ lange ueber die Runden. Fuer Einwegartikel sind die Teile ausgesprochen ausdauernd. Eventuell sind dafuer DripTips als Mundstueck zu empfehlen, der Dampf ist sonst relativ heiss.

Normal finde ich ja auch die eSticks mit ES-104-Verdampfer ziemlich Klasse (insbesondere den Geschmack) - aber Deine Anforderungen schliessen die wohl ziemlich aus : Der Akku ist kleiner (sie koennen aber direkt an USB gedampft werden) und sie haben Watte-Depots. Das waere hoechstens von Interesse, wenn Du Deine vorhandenen Pen-Teile nochmal in Betrieb nehmen moechtest.




 
Ananas
Beiträge: 2.043
Registriert am: 19.09.2010
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 18.01.2011 | Top

RE: Schönen guten Tag

#4 von channi , 18.01.2011 11:05

Willkommen im Dampfertreff ich schalte dich gleich frei...


LG channi
Bitte keine PNs. Ich spiele hier nur...

Facebook:
Aktionen auf Facebook
Termine, Stammtische und Messen
Channi auf Facebook

Letzte Forums-Beiträge kompakt






Die elektrische Zigarette im Vergleich natürlich zu jeder normalen traditionellen Tabakzigarette ist in der Tat viel viel weniger gefährlich. Das können wir mit Sicherheit sagen!
Dr. Martina Pötschke-Langer am 12. März 2012 im Fernsehstudio: Fernsehbeitrag des Gesundheitsmagazins Telemed des Senders Rhein-Neckar-Fernsehen.

Link Videoausschnitt: https://www.youtube.com/watch?v=DAxZ3H8hJTE




Geiz ist nicht geil, sondern eine ernsthafte, aber therapierbare Persönlichkeitsstörung.

Je leiser man ist, umso mehr kann man hören...
Wir sind was wir denken.



[center]


Bitte bewertet eure Geräte & Zubehör


 
channi
Admini
Beiträge: 33.682
Registriert am: 02.05.2010
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich


RE: Schönen guten Tag

#5 von grapevine , 18.01.2011 11:30

Auch von mir ein herzliches



im Dampfertreff!

Viel Glück und Spaß beim Wiedereinstieg wünsch ich Dir!!

Schön, dass Du jetzt bei uns dabei bist!!!

lg
grapevine


...immer wenn ich versuche über meinen Schatten zu springen, geht das Licht aus......


 
grapevine
Bilder Upload
Beiträge: 1.537
Registriert am: 14.10.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Burgschwalbach


RE: Schönen guten Tag

#6 von hansdampf , 18.01.2011 12:52


 
hansdampf
Beiträge: 50
Registriert am: 14.01.2011


RE: Schönen guten Tag

#7 von heimchen , 18.01.2011 13:08

Hi Frolueb


im Dampfertreff und zurück in die Dampferwelt.
Irgendwie kam mir Dein Nick bekannt vor....

Na dann wühl Dich mal ein wenig durch hier und viel Erfolg beim Wiedereinstieg.


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 25.691
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


RE: Schönen guten Tag

#8 von Blaudampfer , 18.01.2011 13:18

Willkommen Frolueb,

Ich habe eGo und Leo,

Leo hat einen 800mAh Akku der über Usb direkt geladen wird, die neuen Akkus sind auch
Passthroughakkus. Ich finde das Gerät unkomplizierter (läuft nicht aus) und geschmacklich
besser als die eGo bei mehr? Dampf.

Das Gerät benutzt die bekannten Pen-Depots und hat eine praktische Kappe die man über den
Verdampfer mit Mundstück stecken kann.

Bei Wegwerpsigaret bekommt man 2 Geräte für 60 Euro, ein Verdampfer kostet 10.

Den Leo kann ich guten Gewissens empfehlen.

Gruß
NO



 
Blaudampfer
Beiträge: 2.530
Registriert am: 17.12.2010
Geschlecht: männlich


RE: Schönen guten Tag

#9 von AlexTM , 18.01.2011 16:02

Das Problem beim Leo ist, daß der Leo nur zum Leo kompatibel ist, während auf den eGo ein Dutzend verschiedene Verdampfer ohne Adapter passen, noch einige andere mit, und Wattecartos sind da nichtmal mitgezählt.

Dampfen tut er ganz gut (aber auch nicht besser als *jeder* eGo-Verdampfer), und das Design ist halt Geschmackssache.


 
AlexTM
Bilder Upload
Beiträge: 3.818
Registriert am: 10.05.2010
Homepage: Link
Geschlecht: männlich


RE: Schönen guten Tag

#10 von bitpit , 18.01.2011 16:22

Hi Frolueb,

im Dampfertreff.
Die eGo ist schon ein gutes Gerät, zumal man eine menge Verdampfer verwenden kann. Übrigens kannst Du dir später auch die T-Verdampfer zulegen, da man sie auch mit dem eGo Akku betreiben kann.
Viel Spaß bei uns.
VG
bitpit



Wollt ihr auch so nen Ticker, dann schaut mal hier vorbei.


 
bitpit
Beiträge: 149
Registriert am: 18.06.2010
Geschlecht: männlich
Ort: 46147 Oberhausen


RE: Schönen guten Tag

#11 von channi , 18.01.2011 17:13

also eGos und LEO sind schon mal gute Empfehlungen.
Das kommt auch ein wenig auf deinen Geldbeutel an und was dir gefällt.



Den Leo gibts inzwischen auch mit USB Passthrought (dampfen während dem laden) und ich glaube es gibt da auch Doppelsets.(?)

Der eGo ist wiederrum halt kompatibel und es gibt mehr Erfahrungswerte.

Preise findest du in der Preis-Liste Beste Preise Liste Bilder Upload

Bewertungen gibts hier Geräte und Zubehör
Bilder Upload


LG channi
Bitte keine PNs. Ich spiele hier nur...

Facebook:
Aktionen auf Facebook
Termine, Stammtische und Messen
Channi auf Facebook

Letzte Forums-Beiträge kompakt






Die elektrische Zigarette im Vergleich natürlich zu jeder normalen traditionellen Tabakzigarette ist in der Tat viel viel weniger gefährlich. Das können wir mit Sicherheit sagen!
Dr. Martina Pötschke-Langer am 12. März 2012 im Fernsehstudio: Fernsehbeitrag des Gesundheitsmagazins Telemed des Senders Rhein-Neckar-Fernsehen.

Link Videoausschnitt: https://www.youtube.com/watch?v=DAxZ3H8hJTE




Geiz ist nicht geil, sondern eine ernsthafte, aber therapierbare Persönlichkeitsstörung.

Je leiser man ist, umso mehr kann man hören...
Wir sind was wir denken.



[center]


Bitte bewertet eure Geräte & Zubehör


 
channi
Admini
Beiträge: 33.682
Registriert am: 02.05.2010
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich


RE: Schönen guten Tag

#12 von AlexTM , 18.01.2011 17:46

eGo-Passthrough gibts auch, sogar sicher dampfbar während des Nachladens :D


 
AlexTM
Bilder Upload
Beiträge: 3.818
Registriert am: 10.05.2010
Homepage: Link
Geschlecht: männlich


RE: Schönen guten Tag

#13 von Frolueb , 18.01.2011 18:50

Na da danke ich erstmal recht herzlich für die nette Begrüßung und die guten Hinweise. Ich werd mir dann wohl mal eine eGo zulegen und vielleicht lassen sich ja auch einige meiner alten Gerätschaften noch reaktivieren. So als Zweitgerät... Zumindest die 601 wäre schon schön dafür.

Gibts übrigens irgendeinen Unterschied zwischen einer eGo und einer vGo (die mir mit dieser Bezeichnung in einem Shop grad über den Weg lief, aber sonst sehr nach eGo aussieht...)



 
Frolueb
Beiträge: 5
Registriert am: 18.01.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin


RE: Schönen guten Tag

#14 von petit.manni , 18.01.2011 19:01

Servus Frolueb

Schön, das Du dich nochmals im Dampfertreff einloogst.

Herzlich hier.


Merci
petit.manni
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden


 
petit.manni
Beiträge: 4.348
Registriert am: 03.12.2010
Geschlecht: männlich
Ort: In Bayern


RE: Schönen guten Tag

#15 von Giovanni ( gelöscht ) , 18.01.2011 19:17

herzliches


Giovanni

RE: Schönen guten Tag

#16 von AlexTM , 18.01.2011 19:20

eGo und vGo sind unterschiedliche Geräte, ähnlich, aber nicht gleich. So wird bei der vGo die Hülse über dem Verdampfer nur aufgesteckt, und auch nicht alle eGo-Verdampfer passen drauf.
(Gibt mittlerwile auch unterschiedliche vGos - aber die sind auch nicht kompatibler geworden, im Gegenteil.)


 
AlexTM
Bilder Upload
Beiträge: 3.818
Registriert am: 10.05.2010
Homepage: Link
Geschlecht: männlich


RE: Schönen guten Tag

#17 von Reinhold , 18.01.2011 19:36

Auch von mir ein im Forum, Frolueb


Liebe Grüsse, Reinhold____o0o___‹(•¿•)›___o0o____ will hier nur spielen

Der Vorteil von Klugheit ist, dass man sich bei Bedarf dumm stellen kann, was umgekehrt schon problematischer wird.


 
Reinhold
Bilder Upload
Beiträge: 5.899
Registriert am: 05.06.2010
Geschlecht: männlich
Ort: genau dort, oder wars hier?


RE: Schönen guten Tag

#18 von Hase , 18.01.2011 20:45

aloha

viel spaß hier bei und mit uns


der hase



Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten.
Wilhelm Busch


Hase  
Hase
Beiträge: 678
Registriert am: 06.11.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: München


RE: Schönen guten Tag

#19 von unterwilli , 18.01.2011 22:19

huuuuuuuuuuuch, dein ava sieht ja gruselig aus *g*

herzlich willkommen bei uns!


.. liebe Grüße aus Wien ..
Roswitha + die 3


Wollt ihr auch so nen Ticker, dann schaut mal hier vorbei.
[rot] ..... muss noch länger dampfen, bis ich das geld für die beute herinnen hab.
macht nix, ist ja für die gesundheit und es macht spaaaaaaaaß ....[/rot]


 
unterwilli
Bilder Upload
Beiträge: 356
Registriert am: 14.11.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Wien


RE: Schönen guten Tag

#20 von karin , 19.01.2011 14:14

Huhu Frolueb



bei uns DAMPFERN

GRÜSSLE KARIN


Erwachsenwerden? Ich mach ja viel Scheiß mit, aber nicht jeden!


 
karin
Bilder Upload 
Beiträge: 3.617
Registriert am: 22.10.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Kalabrien /Süditalien


   

Moin aus Berlin
Gruß aus Franken

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen