Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• BEYOND THE CLOUD - Dokufilm
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend):Bitte Termine für 2016 im Kalender eintragen!!

X

Hallo Leute

#1 von jur1k , 25.01.2011 16:20

Ich bin 26 und Student. Habe mich entschieden mal die E-Zigarette zu testen. Ich rauche momentan Freinschnitt Tabak ca. 30g in 3 Tagen, das dürften ca. 50- 60 Selbstgedrehte sein. Wollte aber schon immer mal "gesünder" rauchen, besonders da ich Kampfsport betreibe. Da das Rauchen dabei einen negativen effekt auf den Körper hat, aber ich nicht gänzlich drauf verzichten kann/möchte , dachte ich mir, dass es bestimmt mal einen Versuch wert ist, das Dampfen zu testen.
Heute habe ich mir ein eGo Set bestellt und hoffe die Lieferzeiten halten sich in Grenzen, da ich es kaum erwarten kann, das Dampfen mal zu testen. Und um die Wartezeit ein wenig angenehmer zu gestalten, dachte ich mir ich melde mich hier mal an und stöbere noch ein bischen im Forum rum.
Auf jedenfall erhoffe ich mir vom Dampfen, dass die Lunge endlich mal entlastet wird und die Kosten ungefähr die gleichen bleiben, wie momentan bei meinen Selbstgedrehten. Wobei die Anschaffung doch für einen Studenten etwas an dem Geldbeutel zerrrt .

Auf ein fröhliches Dampfen
Jur1k


VMod 2.0 mit Hybrid 2,0
Reo Mini mit 306 Cisco 1,5


 
jur1k
Beiträge: 372
Registriert am: 25.01.2011
Geschlecht: männlich


RE: Hallo Leute

#2 von signorina , 25.01.2011 19:05

hi,
herzlich willkommen im dampfertreff.


Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt. Gandhi


 
signorina
Dampf-Piratin & S-Mod a.D
.
Beiträge: 13.780
Registriert am: 02.05.2010
Geschlecht: weiblich


RE: Hallo Leute

#3 von heimchen , 25.01.2011 19:30

Hi Jur1k


Du hast Dich offenbar schon informiert und mit der Ego gleich ein gutes Einsteiger-Set bestellt.

Wenn Du es in DE bestellt hast, dann kommts ja bestimmt bald. Für die Einzelteile wie Verdampfer und Akkus, die Du immer auf Vorrat haben solltest, schau mal in unsere Beste Preise - Liste •Beste Preise Liste* Bilder Upload

Viel Spass hier und berichte mal wie es Dir so ergeht


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 25.732
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


RE: Hallo Leute

#4 von channi , 25.01.2011 20:10

Huhu du bist freigeschalten , viel Spaß bei uns


LG channi
Bitte keine PNs. Ich spiele hier nur...

Facebook:
Aktionen auf Facebook
Termine, Stammtische und Messen
Channi auf Facebook

Letzte Forums-Beiträge kompakt






Die elektrische Zigarette im Vergleich natürlich zu jeder normalen traditionellen Tabakzigarette ist in der Tat viel viel weniger gefährlich. Das können wir mit Sicherheit sagen!
Dr. Martina Pötschke-Langer am 12. März 2012 im Fernsehstudio: Fernsehbeitrag des Gesundheitsmagazins Telemed des Senders Rhein-Neckar-Fernsehen.

Link Videoausschnitt: https://www.youtube.com/watch?v=DAxZ3H8hJTE




Geiz ist nicht geil, sondern eine ernsthafte, aber therapierbare Persönlichkeitsstörung.

Je leiser man ist, umso mehr kann man hören...
Wir sind was wir denken.



[center]


Bitte bewertet eure Geräte & Zubehör


 
channi
Admini
Beiträge: 33.687
Registriert am: 02.05.2010
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich


RE: Hallo Leute

#5 von Reinhold , 25.01.2011 20:16

Auch von mir ein im Forum, Jur1k


Liebe Grüsse, Reinhold____o0o___‹(•¿•)›___o0o____ will hier nur spielen

Der Vorteil von Klugheit ist, dass man sich bei Bedarf dumm stellen kann, was umgekehrt schon problematischer wird.


 
Reinhold
Bilder Upload
Beiträge: 5.899
Registriert am: 05.06.2010
Geschlecht: männlich
Ort: genau dort, oder wars hier?


RE: Hallo Leute

#6 von hansdampf , 25.01.2011 22:59

Hallo Jur1k,


 
hansdampf
Beiträge: 50
Registriert am: 14.01.2011


RE: Hallo Leute

#7 von jur1k , 25.01.2011 23:16

Danke für die Begrüßung.

@ heimchen danke für den Link.
Habe gerade auf wegwerpsigaret und ebnferro mir Ersatz Hardware und Liquids angeschaut. Scheinen beide günstig zu sein. Wobei ich mich auf der Suche nach ersatz Verdampfer auf der Homepage von wegwerpsigaret etwas schwer tue. Habe dort einen einzigen Verdampfer gefunden, denn Joye 510 Atomizer Black (http://www.wegwerpsigaret.com/index.php?...emart&Itemid=13), kann mir jemand sagen ob er für die eGo geeignet ist und auch gut ist?
Und dann wurde ich bischen stutzig als ich Atomizer und Cartomizier gelesen. So wie ich das nun herausgefunden habe soll Atomizier mit Watte sein und härter im Geschmack und der Cartomizer ohne Watte und weicher? Was benutzt ihr den so und warum?
Dann habe ich mir mal die Liquids auf den beiden Seiten angeschaut und die von ebnferro scheinen günstiger zu sein, aber von wegwerpsigaret Liquids habe ich nur gutes hier im Forum gelesen. Kann mir jemand den unterschied von den beiden HP angebotenen Liquids nennen?

Ich bedanke mich schon für eure Hilfe!

Gruß Jur1k


VMod 2.0 mit Hybrid 2,0
Reo Mini mit 306 Cisco 1,5


 
jur1k
Beiträge: 372
Registriert am: 25.01.2011
Geschlecht: männlich


RE: Hallo Leute

#8 von AlexTM , 25.01.2011 23:54

Die Joye 510 Verdampfer sind die Standard-Verdampfer für die eGo, für die wurde die ursprünglich gebaut.
Das mit dem "weicher" oder "härter" im Geschmack ist eine reine Geschmackssache, täte ich mal sagen. Die Cartos ohne Watte haben teilweise üble Nachflussprobleme, da muß man oft einiges dran wurschteln, da würde ich erstmal bei den Standard-Verdampfern bleiben, bis das Dampfen selber gut klappt.

Die @37er-Liquid bei ebnferro würde ich eher nicht nehmen, da gabs schon sehr geschmackfreie Lieferungen. (Und mindestens einmal auch eine arg nikotinfreie.) Die Dekangs (DK) sind aber OK, hüben wie drüben.


 
AlexTM
Bilder Upload
Beiträge: 3.818
Registriert am: 10.05.2010
Homepage: Link
Geschlecht: männlich


RE: Hallo Leute

#9 von grapevine , 26.01.2011 07:05

Auch von mir ein herzliches Willkommen im Dampfertreff!!!

Viel Spaß hier mit und bei uns....

lg
grapevine


...immer wenn ich versuche über meinen Schatten zu springen, geht das Licht aus......


 
grapevine
Bilder Upload
Beiträge: 1.537
Registriert am: 14.10.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Burgschwalbach


RE: Hallo Leute

#10 von jur1k , 26.01.2011 17:43

Danke Alex für die Antwort.

Habe noch bischen hier im Forum gestöbert und mich über Cartomizer und Verdampfer informiert. Dabei bin ich auf Drip Tips gestoßen und fand dies eigentlich sehr interessant. Und für mich persönlich hört sich das am praktischten an, obwohl ich das Gefühl habe das diese nicht so beliebt bei den DAmpfern ist. Der einzige Nachteil den ich für die Drip Tips gefunden habe, ist das ständige nach tropfen. Wer hat mit den Drip tips Erfahrung und kann dazu was sagen?

Gruß Jur1k


VMod 2.0 mit Hybrid 2,0
Reo Mini mit 306 Cisco 1,5


 
jur1k
Beiträge: 372
Registriert am: 25.01.2011
Geschlecht: männlich


RE: Hallo Leute

#11 von AlexTM , 26.01.2011 18:30

Die Dinger sind nicht schlecht, mir persönlich ist nur die Nachtröpfelei zu lästig. Haben tun sehr viele welche, zum Probieren zum Beispiel, permanent tröpfen machen dann nciht so viele, eben weil es etwas lästig ist. Die Tröpfler allerdings sagen, der Geschmack ist um einiges besser. Einfach ausprobieren, DripTip kostet ja nicht die Welt.


 
AlexTM
Bilder Upload
Beiträge: 3.818
Registriert am: 10.05.2010
Homepage: Link
Geschlecht: männlich


RE: Hallo Leute

#12 von jur1k , 26.01.2011 19:09

Also ich habe mir auf jedenfall 2 Drip Tips aus Metall gestern bestellt. Wollte eigentlich zwei aus Kunststoff bestellen, hatte aber keinen Shop gefunden der Drip Tips des Typs B für die eGo hatte. Aber auf jedenfall sind diese günstig, nur frage ich mich wie lange diese haltbar sein sollen? Kann mir bei den Metall dingern kein Verschleiß vorstellen.


VMod 2.0 mit Hybrid 2,0
Reo Mini mit 306 Cisco 1,5


 
jur1k
Beiträge: 372
Registriert am: 25.01.2011
Geschlecht: männlich


RE: Hallo Leute

#13 von Hase , 26.01.2011 19:47

aloha jur1k

huii da haben sich ja schon einige fragen ergeben und wurden abgeklärt.
also zum drip tip kann ich sagen ich habe ihn und ich nutze ihn. wenn ich unterwegs bin allerdings nicht und in einer besprechung auch nich ne ne geht gar nich. zu hause ja schon auch gerne aber auf die dauer mag ich nich tröpfeln.
habe auch cartos ausprobiert ist angenehm nur gewöhnungsbedürftig mit der spritze zu hantieren. ich hab meine letztens auf dem schreibtisch liegen lassen wech war se am nächsten morgen. mal sehen wer bald bei mir vor der tür steht

betty bietet auch hangsen an. ich selber hab es noch nie probiert habe allerdings gestern bestellt das so einige sich sehr positiv darüber geäußert haben hier im forum. dekang naja manches ja manches nein ist wohl geschmackssache. mein geschmack ist es nicht unbedingt

trage dich doch in die liquid wundertüte ein. die ist super zum probieren


der hase



Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten.
Wilhelm Busch


Hase  
Hase
Beiträge: 678
Registriert am: 06.11.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: München


RE: Hallo Leute

#14 von jur1k , 03.02.2011 18:29

So nachdem ich ca. 1 Woche gedampft habe und nur die ersten zwei Tage jeweils eine Pyro geraucht habe, rauche ich seit heute wieder, besser gesagt seit 2h . Hatte heute seltsamerweise Halsschmerzen, und keine ahnung auf was ich das zurückführen soll. Hattet ihr zufällig beim Dampfbeginn irgendwelche Halsschmerzen? Auf jedenfall auf Grund der Halsschmerzen hatte ich gedacht ich Dampfe mal nicht und rauche auch keine Pyros. Da ich aber gerade im Klausurenstress bin, vorhin total die Entzugserscheinungen und Konzentrationsschwierigkeiten. Da entschloss ich, erstmal wieder auf Pyros zu greifen, denn dass kann ich mir momentan nicht leisten . Bis dahin hatte ich eigentlich absolut keine Probleme mit der Entzugserscheinung. Naja in zwei Wochen sind die Klausuren wieder rum, dann wird das aufs neue getestet. Ich hoffe das bis dahin, endlich Verdampfer und Depots für die Ego-T erhältlich sind. Den mit den momentanen Wattedepots bin ich nicht zufrieden. Auch das Tröpfeln beim Verdampfer des Typ B hat mir nicht zugesagt.


VMod 2.0 mit Hybrid 2,0
Reo Mini mit 306 Cisco 1,5


 
jur1k
Beiträge: 372
Registriert am: 25.01.2011
Geschlecht: männlich


RE: Hallo Leute

#15 von AlexTM , 03.02.2011 20:02

Halsschmerzen können sein, vom Pyro-Entzug, auch trocknet der Dampf etwas aus, man muß also mehr trinken.
Die Pyros betäuben zwar, was immer da weh tut - sie reizen es aber gleichzeitig auch mehr. Ich täte dampfen, wenn ich du wäre, statt Pyros. Zumal es auch eine ganz banale Erkältung sein kann, bei dem Wetter kaum außergewöhnlich.


 
AlexTM
Bilder Upload
Beiträge: 3.818
Registriert am: 10.05.2010
Homepage: Link
Geschlecht: männlich


RE: Hallo Leute

#16 von jur1k , 03.02.2011 20:15

Klingt einleuchtend. Dann probiere ich es mal ob das hinhaut und die Halsschmerzen wieder mit der Zeit vergehen. Wenn ich jetzt Tröpfel, z.B. 2 Tropfen, wann merke ich, dass ich wieder Tröpfeln muss? Mein "Problem", ich schmecke die Geschmäcker der Liquids sogut wie gar nicht mehr. Anfangs war das intensiv, mit der Zeit hatte ich das Gefühl, als ob die Intesivität nachlässt. Liegt wohl daran das ich mich daran gewöhnt habe. Beim Tröpfeln ist das bei mir so das ich nur bei den ersten zwei Züge vielleicht etwas vom Armoa schmecke, danach jedoch absolut kaum geschmack.


VMod 2.0 mit Hybrid 2,0
Reo Mini mit 306 Cisco 1,5


 
jur1k
Beiträge: 372
Registriert am: 25.01.2011
Geschlecht: männlich


RE: Hallo Leute

#17 von AlexTM , 04.02.2011 01:07

Geschmacksfreie Stunden oder selten auch mal Tage sind ziemlich normal am Anfang, nach dem Umstieg, die geben sich normalerweise aber auch. Wenn eine Erkältung droht, natürlich erst recht. Den verbrannten Geschmack eines trocknen Verdampfers hab ich aber immer noch schmecken können.

Vielleicht auch eine gute Zeit, mal das eine oder andere neue Liquid zu probieren?


 
AlexTM
Bilder Upload
Beiträge: 3.818
Registriert am: 10.05.2010
Homepage: Link
Geschlecht: männlich


RE: Hallo Leute

#18 von jur1k , 04.02.2011 01:15

Schon unterwegs, ich hoffe doch, das sie noch diese Woche kommen. Betty hat sie am Dienstag verschickt . In der Lieferung sind noch 510 Verdampfer mit dabei. Die möchte ich auch mal testen. Die Aquariumwatte sollte eigentlich schon da sein, warte auf die auch noch, habe soviel positives darüber gelesen.


VMod 2.0 mit Hybrid 2,0
Reo Mini mit 306 Cisco 1,5


 
jur1k
Beiträge: 372
Registriert am: 25.01.2011
Geschlecht: männlich


   

noch ne neue ;)
Vorstellung ! Wissenswertes über Melcom Lane-oder auch nicht

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen