Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: Gefälschte AW IMR-Akkus im Umlauf (Sicherheitsrisiko)!

#226 von CroatianSensation , 31.05.2012 15:29

also das ist ja mal der hammer geht mal auf die seite von denen und seht´s euch selber an:

"silberwolke ( UG) haftungsbeschränkt

Hessen Amtsgericht Wiesbaden HRB 25924 

Eppsteiner Strasse 38


65439 Flörsheim


E-Mail: wiederruf@silberwolke.com


06145 5305461"

die wissen noch nichtmal wie man WI(OHNE E!!)DERRUF schreibt und das beste man kann auf garkeinen fall jemanden telefonisch erreichen!!

Ich glaub mehr muss man dazu nicht sagen oder



Wenn ihr mich fragt einfache Antwort und Rechnung
ProVari + GG Penelope + Hippo(Aircontrol) + leggoaaa Liquid = DAMPFERHIMMEL
Meine Flotte:
ProVari V2, ProVari V2.5, Hippo, GG Odysseus V2, GG Penelope, Flash-e-Vapor, BT-XL, A2-TM+ Klassik-Downgrade


 
CroatianSensation
Beiträge: 411
Registriert am: 03.02.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Herford


RE: Gefälschte AW IMR-Akkus im Umlauf (Sicherheitsrisiko)!

#227 von CroatianSensation , 31.05.2012 15:30

bin mal gespannt ob die mail ankommt schick mal sicherheitshalber an die "richtig geschriebene" mail und anderen vorgegebene mal sehen ob sich da was tut...



Wenn ihr mich fragt einfache Antwort und Rechnung
ProVari + GG Penelope + Hippo(Aircontrol) + leggoaaa Liquid = DAMPFERHIMMEL
Meine Flotte:
ProVari V2, ProVari V2.5, Hippo, GG Odysseus V2, GG Penelope, Flash-e-Vapor, BT-XL, A2-TM+ Klassik-Downgrade


 
CroatianSensation
Beiträge: 411
Registriert am: 03.02.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Herford


RE: Gefälschte AW IMR-Akkus im Umlauf (Sicherheitsrisiko)!

#228 von SabbelMR , 31.05.2012 15:31

Du kannst ja bei Zustellung der Sendung direkt die Annahme verweigern, wenns als Paket kommt - und parallel per E-Mail erklären, daß das als Widerruf zu verstehen war.

So hast du nicht mal Rückporto, über das man sich streiten müsste.



Hast du mit Paypal bezahlt?


Make a Wish


mountainprophet.de & dampfakkus.de - Akku- und Akkuträgertests für Zahlenfetischisten ;-)

"Beste Preise": Akkus


Achtung derzeit eingeschränkte Erreichbarkeit - bitte insbesondere Fragen zu Akkuthemen öffentlich im Forum stellen!


 
SabbelMR
Akku-Sommelier
Beiträge: 9.495
Registriert am: 10.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 31.05.2012 | Top

RE: Gefälschte AW IMR-Akkus im Umlauf (Sicherheitsrisiko)!

#229 von CroatianSensation , 31.05.2012 15:38

ich hatte in sofern glück, dass bei der zahlung via paypal etwas nicht funzte und somit noch nicht mal abgebucht wurde.



Wenn ihr mich fragt einfache Antwort und Rechnung
ProVari + GG Penelope + Hippo(Aircontrol) + leggoaaa Liquid = DAMPFERHIMMEL
Meine Flotte:
ProVari V2, ProVari V2.5, Hippo, GG Odysseus V2, GG Penelope, Flash-e-Vapor, BT-XL, A2-TM+ Klassik-Downgrade


 
CroatianSensation
Beiträge: 411
Registriert am: 03.02.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Herford


RE: Gefälschte AW IMR-Akkus im Umlauf (Sicherheitsrisiko)!

#230 von CroatianSensation , 31.05.2012 15:40

hab grad die mail´s rausgeschickt unter der bitte um bestätigung des widerrufs und der bestätigung der befreiung von der zahlung.
zum glück hat´s diesmal durch was auch immer nicht geklappt mit paypal...



Wenn ihr mich fragt einfache Antwort und Rechnung
ProVari + GG Penelope + Hippo(Aircontrol) + leggoaaa Liquid = DAMPFERHIMMEL
Meine Flotte:
ProVari V2, ProVari V2.5, Hippo, GG Odysseus V2, GG Penelope, Flash-e-Vapor, BT-XL, A2-TM+ Klassik-Downgrade


 
CroatianSensation
Beiträge: 411
Registriert am: 03.02.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Herford

zuletzt bearbeitet 31.05.2012 | Top

RE: Gefälschte AW IMR-Akkus im Umlauf (Sicherheitsrisiko)!

#231 von CroatianSensation , 31.05.2012 15:43

naja wenigstens schicken se net raus solange nicht bezahlt ist.. aber hab grad noch mal auffer seite von denen gelesen, dass der widerruf erst nach eingang der ware möglich ist. hab ich das richtig verstanden?? kennt sich da jemand aus???



Wenn ihr mich fragt einfache Antwort und Rechnung
ProVari + GG Penelope + Hippo(Aircontrol) + leggoaaa Liquid = DAMPFERHIMMEL
Meine Flotte:
ProVari V2, ProVari V2.5, Hippo, GG Odysseus V2, GG Penelope, Flash-e-Vapor, BT-XL, A2-TM+ Klassik-Downgrade


 
CroatianSensation
Beiträge: 411
Registriert am: 03.02.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Herford

zuletzt bearbeitet 31.05.2012 | Top

RE: Gefälschte AW IMR-Akkus im Umlauf (Sicherheitsrisiko)!

#232 von CroatianSensation , 31.05.2012 15:46

Zitat von CroatianSensation
naja wenigstens schicken se net raus solange nicht bezahlt ist.. aber hab grad noch mal auffer seite von denen gelesen, dass der widerruf erst nach eingang der ware möglich ist. hab ich das richtig verstanden?? kennt sich da jemand aus???



" Belehrung über das Widerrufsrecht bei Fernabsatzverträgen





(1) Widerrufsrecht: Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) bei Dienstleistungen nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:



Wenn ihr mich fragt einfache Antwort und Rechnung
ProVari + GG Penelope + Hippo(Aircontrol) + leggoaaa Liquid = DAMPFERHIMMEL
Meine Flotte:
ProVari V2, ProVari V2.5, Hippo, GG Odysseus V2, GG Penelope, Flash-e-Vapor, BT-XL, A2-TM+ Klassik-Downgrade


 
CroatianSensation
Beiträge: 411
Registriert am: 03.02.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Herford

zuletzt bearbeitet 31.05.2012 | Top

RE: Gefälschte AW IMR-Akkus im Umlauf (Sicherheitsrisiko)!

#233 von abramotte , 31.05.2012 15:48

So, habe silberwolke angeschrieben!

Folgende Antwort:

Hallo Sebastián,

Andrew Wang hat lediglich geschrieben das das Bild kein Original zeigt.

das Problem ist wie folgt:
Es handelt sich um die AW IMR18650-1600. Der Grund hierfür liegt daran das bei der Fotobearbeitung bei silberwolke einzelne Batterien Bilder kopiert wurden und so nicht mehr dem Original im Detail gleichen.

Mit anderen Worten : der Grafiker hat Kreativität über Originalgetreuheit gestellt und somit für viel Verwirrung gesorgt.

silberwolke verkauft nur original AW Batterien.

Jede Anfrage direkt bei uns muss nach Deutschem Recht wahrheitsgetreu beantwortet werden.

Wenn ein Forenmitglied solch Fehlinformationen plus Unterstellung arglistiger Täuschung dann sollten wir eigentlich tätig werden. Aber wir verstehen auch das dies ein heikles Thema ist und wollen nur zufriedene Kunden. bitte weise daraufhin das wir jederzeit mit Rat und Tat zur Seite stehen - wir müssen nur eine Chance bekommen zu helfen.

LG
Georg


 
abramotte
Beiträge: 3.027
Registriert am: 07.09.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Hessen


RE: Gefälschte AW IMR-Akkus im Umlauf (Sicherheitsrisiko)!

#234 von manni00001 , 31.05.2012 15:54

Hallo zusammen!

Habe gerade ein Päckchen von vape 4 me mit 18350 AW erhalten http://www.shop-vape4me.de/Zubehoer/Akku...Ah-224-227.html.
Die haben zwar ein Nubbel, aber der AW Aufkleber lässt sich abkratzen. Bin ein wenig verunsichert, nach alldem was man so liest.
Kann mich jemand be(un)ruhigen?!


 
manni00001
Beiträge: 230
Registriert am: 11.12.2011
Geschlecht: männlich


RE: Gefälschte AW IMR-Akkus im Umlauf (Sicherheitsrisiko)!

#235 von SabbelMR , 31.05.2012 15:54

Zitat von abramotte
Wenn ein Forenmitglied solch Fehlinformationen plus Unterstellung arglistiger Täuschung dann sollten wir eigentlich tätig werden.


Ja ne ist klar *kotz*..

Wenn AW schreibt Silberwolke hat von ihm nur IMR 18650-1600 bezogen, wo hat Silberwolke dann bitte die anderen AW-Typen her?


Es gibt für AW-Akkus, nochmals, keinen Zwischenhandel!


Dann soll Silberwolke doch gegen AW Hong Kong tätig werden - Veggi hat Silberwolke nichts unterstellt noch arglistig getäuscht sondern lediglich eine Information von AW vom Inhalt her wiedergegeben.


Make a Wish


mountainprophet.de & dampfakkus.de - Akku- und Akkuträgertests für Zahlenfetischisten ;-)

"Beste Preise": Akkus


Achtung derzeit eingeschränkte Erreichbarkeit - bitte insbesondere Fragen zu Akkuthemen öffentlich im Forum stellen!


 
SabbelMR
Akku-Sommelier
Beiträge: 9.495
Registriert am: 10.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 31.05.2012 | Top

RE: Gefälschte AW IMR-Akkus im Umlauf (Sicherheitsrisiko)!

#236 von Pumpkinhead , 31.05.2012 16:00

der aufkleber lässt sich sogar abziehen!
haben aufkleber so an sich...

stell halt mal´n bild von deinen akkus rein.
ich denke aber, daß vape4me sauber ist, alles andere würde mich mehr als überraschen.

*edith meint noch* wenn deiner so aussieht wie auf der website ist es mit an sicherheit grenzender wahrscheinlichkeit ein original aw-imr-akku.




DTF-Notfallhilfe Dampferfreundliche Lokale


Superbembel Champion 2011 & 2012


 
Pumpkinhead
Bö(h)ser SuperModerator

Beiträge: 25.964
Registriert am: 17.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Frankfurt am Main / im DTF-Team seit 2012
Beschreibung: humorlos

zuletzt bearbeitet 31.05.2012 | Top

RE: Gefälschte AW IMR-Akkus im Umlauf (Sicherheitsrisiko)!

#237 von SabbelMR , 31.05.2012 16:01

Zitat von CroatianSensation

Zitat von CroatianSensation
naja wenigstens schicken se net raus solange nicht bezahlt ist.. aber hab grad noch mal auffer seite von denen gelesen, dass der widerruf erst nach eingang der ware möglich ist. hab ich das richtig verstanden?? kennt sich da jemand aus???



" Belehrung über das Widerrufsrecht bei Fernabsatzverträgen



Die Frist beginnt dann frühestens zu Laufen.

Widerrufen kannst du theoretisch eine Minute nach dem Kauf..


Make a Wish


mountainprophet.de & dampfakkus.de - Akku- und Akkuträgertests für Zahlenfetischisten ;-)

"Beste Preise": Akkus


Achtung derzeit eingeschränkte Erreichbarkeit - bitte insbesondere Fragen zu Akkuthemen öffentlich im Forum stellen!


 
SabbelMR
Akku-Sommelier
Beiträge: 9.495
Registriert am: 10.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich


RE: Gefälschte AW IMR-Akkus im Umlauf (Sicherheitsrisiko)!

#238 von SabbelMR , 31.05.2012 16:02

Zitat von manni00001
Hallo zusammen!

Habe gerade ein Päckchen von vape 4 me mit 18350 AW erhalten http://www.shop-vape4me.de/Zubehoer/Akku...Ah-224-227.html.
Die haben zwar ein Nubbel, aber der AW Aufkleber lässt sich abkratzen. Bin ein wenig verunsichert, nach alldem was man so liest.
Kann mich jemand be(un)ruhigen?!


Die AW Aufkleber sind immer nur Aufkleber.

vape4me ist ziemlich sicher "sauber", wie pumpkinhead schon schrieb.


Make a Wish


mountainprophet.de & dampfakkus.de - Akku- und Akkuträgertests für Zahlenfetischisten ;-)

"Beste Preise": Akkus


Achtung derzeit eingeschränkte Erreichbarkeit - bitte insbesondere Fragen zu Akkuthemen öffentlich im Forum stellen!


 
SabbelMR
Akku-Sommelier
Beiträge: 9.495
Registriert am: 10.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 31.05.2012 | Top

RE: Gefälschte AW IMR-Akkus im Umlauf (Sicherheitsrisiko)!

#239 von CroatianSensation , 31.05.2012 16:03

ja super sache viele lieben tausend dank!!!!! dann brauch ich mir also keine sorgen mehr machen nech!? und jetzt werden mal vernünftige bestellt!!!!



Wenn ihr mich fragt einfache Antwort und Rechnung
ProVari + GG Penelope + Hippo(Aircontrol) + leggoaaa Liquid = DAMPFERHIMMEL
Meine Flotte:
ProVari V2, ProVari V2.5, Hippo, GG Odysseus V2, GG Penelope, Flash-e-Vapor, BT-XL, A2-TM+ Klassik-Downgrade


 
CroatianSensation
Beiträge: 411
Registriert am: 03.02.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Herford


RE: Gefälschte AW IMR-Akkus im Umlauf (Sicherheitsrisiko)!

#240 von manni00001 , 31.05.2012 16:05

Zitat von pumpkinhead
der aufkleber lässt sich sogar abziehen!
haben aufkleber so an sich...

stell halt mal´n bild von deinen akkus rein.
ich denke aber, daß vape4me sauber ist, alles andere würde mich mehr als überraschen.

*edith meint noch* wenn deiner so aussieht wie auf der website ist es mit an sicherheit grenzender wahrscheinlichkeit ein original aw-imr-akku.



Habe mich viell. missverständlich ausgedrückt. Dachte die Originalen hätten kein Abzieh-Aufkleber sondern eine "Komplettummantelung" (weiß nicht wie ichs ausdrücken soll) auf der ein AW Aufdruck ist. Der Akku sieht genauso aus wie auf dem Foto des Shop-Links.


 
manni00001
Beiträge: 230
Registriert am: 11.12.2011
Geschlecht: männlich


RE: Gefälschte AW IMR-Akkus im Umlauf (Sicherheitsrisiko)!

#241 von manni00001 , 31.05.2012 16:05

Zitat von SabbelMR

Zitat von manni00001
Hallo zusammen!

Habe gerade ein Päckchen von vape 4 me mit 18350 AW erhalten http://www.shop-vape4me.de/Zubehoer/Akku...Ah-224-227.html.
Die haben zwar ein Nubbel, aber der AW Aufkleber lässt sich abkratzen. Bin ein wenig verunsichert, nach alldem was man so liest.
Kann mich jemand be(un)ruhigen?!


Die AW Aufkleber sind immer nur Aufkleber.

vape4me ist ziemlich sicher "sauber", wie pumpkinhead schon schrieb.




Das beruhigt mich dann - besten Dank!


 
manni00001
Beiträge: 230
Registriert am: 11.12.2011
Geschlecht: männlich


RE: Gefälschte AW IMR-Akkus im Umlauf (Sicherheitsrisiko)!

#242 von Gelöschtes Mitglied , 31.05.2012 16:05

Die Antwort find ich jetzt aber süß.. irgendwie..



RE: Gefälschte AW IMR-Akkus im Umlauf (Sicherheitsrisiko)!

#243 von Applejuice , 31.05.2012 16:06

Das stinkt doch wohl zum Himmel sowas...
Schade, dass mit der Sicherheit der Endverbraucher
so übel gespielt wird. Hoffentlich fliegen allen Händlern
die solche Fakes verkaufen irgendwann mal ordentlich Klagen von AW
in Haus. Handeln, bevor es zu Unfällen mit solchen Fake-Murks-Akkus kommt
bevor die Dinger jemanden verletzen, wäre vielleicht auch angebracht.
Schade das sich hierfür wohl niemand zuständig fühlt.
Aber so ist das, in dem Land, in dem die Bürokratie die Hürden des Handelns bestimmt.



- Ein Klick auf den "Danke" Button tut nicht weh!

Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren der Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir gehen.
Albert Schweizer


 
Applejuice
Beiträge: 1.583
Registriert am: 04.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Landau in der Pfalz


RE: Gefälschte AW IMR-Akkus im Umlauf (Sicherheitsrisiko)!

#244 von Pumpkinhead , 31.05.2012 16:08

Zitat von manni00001
Habe mich viell. missverständlich ausgedrückt. Dachte die Originalen hätten kein Abzieh-Aufkleber sondern eine "Komplettummantelung" (weiß nicht wie ichs ausdrücken soll) auf der ein AW Aufdruck ist. Der Akku sieht genauso aus wie auf dem Foto des Shop-Links.



nee, das aw-zeichen ist immer aufgebappt.
das passt schon.




DTF-Notfallhilfe Dampferfreundliche Lokale


Superbembel Champion 2011 & 2012


 
Pumpkinhead
Bö(h)ser SuperModerator

Beiträge: 25.964
Registriert am: 17.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Frankfurt am Main / im DTF-Team seit 2012
Beschreibung: humorlos


RE: Gefälschte AW IMR-Akkus im Umlauf (Sicherheitsrisiko)!

#245 von abramotte , 31.05.2012 16:10

Der Inhalt ist aber das die Bildet nicht original sind. Glaube du verstehst das gerade falsch.
Vielleicht hat auch Veggi einfach ein bischen viel rein interpretiert bzw. falsch verstanden.
Nen Statement von Andre wäre ganz gut. Silberwolke will ja nicht Forenmitglieder angreifen.
Zu den Akkus wiederhole ich nochmal das ich von guru welche und silberwolke habe, ich aber def. kein Unterschied feststellen kann.


 
abramotte
Beiträge: 3.027
Registriert am: 07.09.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Hessen


RE: Gefälschte AW IMR-Akkus im Umlauf (Sicherheitsrisiko)!

#246 von Veggi , 31.05.2012 16:31

Frag doch mal bei Silberwolke, wieviel AW's er auf Lager hat.

Andrew hat mir bestätigt, dass Silberwolke ein einziges Mal (März 2012) bei ihm Akku's bezogen hat. Und das waren insgesamt weniger als 100 Stück.
Ich kann nur das weitergeben, was mir geschrieben wurde.

Aber sobald für mich ein kleines Risiko besteht, dass ich mein Geld in gefälschte Marken-Ware investiere, dann tue ich das lieber dort, wo ich zu 100 % sicher sein kann.


Veggi  
Veggi
Beiträge: 1.588
Registriert am: 27.12.2011
Geschlecht: männlich


RE: Gefälschte AW IMR-Akkus im Umlauf (Sicherheitsrisiko)!

#247 von SabbelMR , 31.05.2012 16:44

Zitat von Applejuice
Hoffentlich fliegen allen Händlern
die solche Fakes verkaufen irgendwann mal ordentlich Klagen von AW
in Haus.


Ich glaube die rechtlichen Handlungsmöglichkeiten von AW als in Hong Kong ansässige "Ein-Mann-Firma" gegen europäische Händler sind da übern Teich etwas eingeschränkt - AW selbst ist ja alles andere als ein Weltkonzern mit riesiger Rechtsabteilung ..


Zitat von Applejuice
Handeln, bevor es zu Unfällen mit solchen Fake-Murks-Akkus kommt
bevor die Dinger jemanden verletzen, wäre vielleicht auch angebracht.
Schade das sich hierfür wohl niemand zuständig fühlt.
Aber so ist das, in dem Land, in dem die Bürokratie die Hürden des Handelns bestimmt.


Wenn was passiert, ist der jeweilige Händler dran.

Ihn trifft als Importeur / "Inverkehrbringer von Dritlandsware" die Produkthaftung.


Make a Wish


mountainprophet.de & dampfakkus.de - Akku- und Akkuträgertests für Zahlenfetischisten ;-)

"Beste Preise": Akkus


Achtung derzeit eingeschränkte Erreichbarkeit - bitte insbesondere Fragen zu Akkuthemen öffentlich im Forum stellen!


 
SabbelMR
Akku-Sommelier
Beiträge: 9.495
Registriert am: 10.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 31.05.2012 | Top

RE: Gefälschte AW IMR-Akkus im Umlauf (Sicherheitsrisiko)!

#248 von SabbelMR , 31.05.2012 16:48

Zitat von abramotte
Der Inhalt ist aber das die Bildet nicht original sind.


Der Inhalt von AWs Mail war, wie Veggi gerade nochmal schrieb, daß Silberwolke nur einen Typ Akkus jemals von AW bezogen hat (in kleiner Menge), aber fast die ganze AW-Palette im Shop anbietet.

Allerdings gibt es für AW-Akkus keinen Zwischenhandel. Entweder du beziehst von AW oder gar nicht (oder eben Plagiate).


Unter anderem deswegen sagte AW wohl, Teile des Sortiments von Silberwolke müssen Fake sein.


AW hat bisher immer anstandslos bestätigt wenn ein Händler 100% sauber war.

Und auch immer ganz klar geschrieben, wenn irgendwas nicht stimmt.


Wäre mit Silberwolke alles in Ordnung, würde AW sich kaum in diese Richtung äußern. Schließlich verdient er an jedem über irgendeinen Reseller gekauften Akku, sodaß er keinen Grund hat, "saubere" Shops "schlechtzureden".



Und nochmals:

Niemand hat hier irgendwas behauptet oder unterstellt, es wurde lediglich eine Aussage von AW inhaltlich wiedergegeben.


Make a Wish


mountainprophet.de & dampfakkus.de - Akku- und Akkuträgertests für Zahlenfetischisten ;-)

"Beste Preise": Akkus


Achtung derzeit eingeschränkte Erreichbarkeit - bitte insbesondere Fragen zu Akkuthemen öffentlich im Forum stellen!


 
SabbelMR
Akku-Sommelier
Beiträge: 9.495
Registriert am: 10.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 31.05.2012 | Top

RE: Gefälschte AW IMR-Akkus im Umlauf (Sicherheitsrisiko)!

#249 von Gismoh , 01.06.2012 00:13

Jo, was Sabbel geschrieben hat stimmt, also keine Sorge, Widerrufen kannst du auch sofort nach Kauf.
Ist auch egal, ob die dir eine Bestätigung senden - wäre eh Wurscht. Nur die Frist von 14 Tagen, oder einem Monat beginnt nach Erhalt der Ware, in welcher du nach Erhalt widerrufen kannst. Aber auch die Rücksendekosten bei unter 40€ (die Hinsendekosten bekommst du eh erstattet), können meines Erachtens von denen nicht wirklich auf Dich "übertragen" werden, dafür fehlt noch ein Passus, und währe somit unwirksam.


Beste Dampfwolken wünscht, Gismoh
Carpe diem! ... ab vapor

Das Problem von politischen Witzen ist, dass diese gewählt werden

Selbstmischer seit Herbst 2010


 
Gismoh
Beiträge: 387
Registriert am: 16.12.2010
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 01.06.2012 | Top

RE: Gefälschte AW IMR-Akkus im Umlauf (Sicherheitsrisiko)!

#250 von abramotte , 01.06.2012 11:38

Zu dem Ereignis von gestern nimmt Silberwolke Stellung bei Twitter!

@silberwolkeDE: AW AKKU's von silberwolke sind original Andrew Wang Batterien.
Ausführliche Erläuterungen folgen bald.


 
abramotte
Beiträge: 3.027
Registriert am: 07.09.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Hessen


   

Links zu LiIon-Lader Reviews
Achtung Kurzschlussgefahr: Vorsicht beim Transport von Akkus

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen