Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• BEYOND THE CLOUD - Dokufilm
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend):Bitte Termine für 2016 im Kalender eintragen!!

X

Einstieg mit Silver Bullet

#1 von abramose , 17.02.2011 08:41

Moin,

möchte mich hier kurz Vorstellen um das Forum ohne Einschränkungen nutzen zu können.

Gestern haben wir unsere Silver Bullets bekommen. Jeder hat ein Cisco LR 510 Atomiser bestellt.
Die gingen auch richtig gut. Leider ist meiner nach dem 5 rauchen direkt kaputt gewesen.
Nun muss ich vorerst einen Cartomizer benutzen. Ich finde dieser dampft nicht wirklich gut. Rauchen die sich vielleicht noch ein? Wie lange kann man so einen benutzen? Ist ja sowas wie Watte drin...
Naja, habe mir auf direkt wieder ein 510 mit 2 Ohm bestellt.
Batterie/Akku habe ich einen Cisco Ltd LiMM IMR 18650 3.7v 1500mAh. Kann da jdm. was besseres für den SB empfehlen?

Würde mich freuen wenn einer auf meine Newbie-Fragen eingehen könnte.

Vielen Dank.



 
abramose
Beiträge: 21
Registriert am: 17.02.2011
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 17.02.2011 | Top

RE: Einstieg mit Silver Bullet

#2 von signorina , 17.02.2011 08:46

hi abramose,

herzlich willkommen im dampfertreff.

du kannst jetzt überall lesen und schreiben.

deinen defekten atomizer solltest du zurückschicken. garantie.


Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt. Gandhi


 
signorina
Dampf-Piratin & S-Mod a.D
.
Beiträge: 13.780
Registriert am: 02.05.2010
Geschlecht: weiblich


RE: Einstieg mit Silver Bullet

#3 von abramose , 17.02.2011 08:55

Nach England schicken macht wenig Sinn, ansonsten auf jeden Fall. Ersatzteile werden jetzt nur noch in DE gekauft. Wenn du vielleicht noch auf die anderen fragen eingehen könntest wäre ich dir sehr dankbar. Denn wenn dies so bleibt, kann ich einen Cartomiser nicht weiterempfehlen!
Mit den Batterien ist das so ne Sache. Vielleicht gibt es ja sogar SB User hier beim Dampfertreff. 



 
abramose
Beiträge: 21
Registriert am: 17.02.2011
Geschlecht: männlich


RE: Einstieg mit Silver Bullet

#4 von signorina , 17.02.2011 08:59

ich kenn mich leider weder mit der silver bullett, noch mit cartomizern aus.
sonst hätte ich deine fragen schon beantwortet. gg*


Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt. Gandhi


 
signorina
Dampf-Piratin & S-Mod a.D
.
Beiträge: 13.780
Registriert am: 02.05.2010
Geschlecht: weiblich


RE: Einstieg mit Silver Bullet

#5 von Giovanni ( gelöscht ) , 17.02.2011 09:15

Hallo abramose herzlich Willkommen. Bei den Cartomizern gibt es sehr viele Versionen. Die Frage kann deswegen nur ungenau beantwortet werden. Grundsätzlich werden die nach ein paar zügen geschmacklich besser, aber die Dampfentwicklung bleibt gleich. Benutzen kannst du die halt solange sie funktionieren Akkus bekommst du günstig bei Dealextreme.com nimm am besten die protecten von TrustFire. Ob die besser sind bezweifel ich aber günstiger auf jeden Fall. Leider kann ich im Moment nicht verliken musst du selber suchen. Die versenden Versandkostenfrei richte. dich allerdings auf einen Monat Lieferzeit ein und achte auf die Zollgrenze grob 25 Eur.


Giovanni

RE: Einstieg mit Silver Bullet

#6 von abramose , 17.02.2011 09:36

Danke.
Werde da mal schauen. Haste auch nen SB?

Also ich habe den C-E2 510 XL Cartomiser hier und der ist auch aus UK.
Gehe jetzt schon stark davon aus das die LR Atomiser besser sind (bezüglich Dampf mit Sicherheit).



 
abramose
Beiträge: 21
Registriert am: 17.02.2011
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 17.02.2011 | Top

RE: Einstieg mit Silver Bullet

#7 von Giovanni ( gelöscht ) , 17.02.2011 10:04

Nö ich habe keinen SB. Ich habe einen BB und einen Bulli Elite das heist ich muss brauch halt zwei Akkus am Tag. Dafür passen die besser in die Hosentasche . ja die LR's machen mächtig Dampf nur leider geheb die aufgrund der niedrigen Ohmzahl auch schneller kaputt. Ich nutze die gar nicht mehr. Aber probiert habe ich die am Anfang auch mal.

Die Cartomizer die du hast sind ohne Watte. Nimm mal den zweiten Ring von oben raus und dampfe dann, sollte dann schon besser werden.


Giovanni

RE: Einstieg mit Silver Bullet

#8 von gambrinus , 17.02.2011 10:09

Hi,

hast Du mal ein Foto von den Cartos? Da gibt es verschiedene und auch noch in unterschiedlicher Ohmzahl, ein Carto mit 2,8-3 Ohm dampft zwar, aber Du hast kaum Flash. Die mit 2,4-2,5 Ohm sind da besser. Evtl. findest Du auf der Händlerseite Infos dazu wo Du die gekauft hast. 510-er in 2 Ohm gibt es zb günstig hier,klick. Zu den Akkus hast Du ja schon einen Link zu DX bekommen, preislich sehr gut, aber lange Lieferzeit und China feiert auch noch ein paar Tage, da geht da drüben eh nix. Wenn Du sofort einen Akku brauchst, dann kauf einen im deutschen Shop. Ich kenn den Silver Bullet, das ist schon ein schönes Teil, allerdings auch schwer

Bei LR-Verdampfern mußt Du aufpassen, die brennen schneller durch und vor allem sollten sie nie trocken laufen. Also ein LR mit Wattedepot ist da schon nicht so schön, da der Liquidfluß da oft nicht optimal ist bei der Originalwatte. Viele Shops geben bei LR-Verdampfern keine Gaantie/Gewährleistung, maximal DOA. LR-Verdampfer eignen sich gut zum Tröpfeln.


gruß
gambrinus


 
gambrinus
Beiträge: 576
Registriert am: 05.06.2010
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin

zuletzt bearbeitet 17.02.2011 | Top

RE: Einstieg mit Silver Bullet

#9 von abramose , 17.02.2011 10:22

Bei deinem Link habe ich gestern die 2 Ohm bestellt.
http://www.ivapour-elixir.co.uk/cartridg...sers-empty.html
Von diesen rede ich gerade.
Freue mich schon auf den 510 von oben. Werde dann demnächst auch mal den 901 besorgen.
Also kurz... Verdampfer ist schneller durch aber zum Flash besser geeignet.
Habe hier schon über diverse Watte gelesen. Möchte aber ungern einfach die Watte jetzt hier rausziehen.



 
abramose
Beiträge: 21
Registriert am: 17.02.2011
Geschlecht: männlich


RE: Einstieg mit Silver Bullet

#10 von grapevine , 17.02.2011 10:32

Hallöchen und herzlich Willkommen bei uns im Dampfertreff!!!

Schön, dass Du hierher gefunden hast.
Viel Spaß bei und mit uns.....

lg
grapevine


...immer wenn ich versuche über meinen Schatten zu springen, geht das Licht aus......


 
grapevine
Bilder Upload
Beiträge: 1.537
Registriert am: 14.10.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Burgschwalbach


RE: Einstieg mit Silver Bullet

#11 von gambrinus , 17.02.2011 11:32

Zitat von abramose

Also kurz... Verdampfer ist schneller durch aber zum Flash besser geeignet.



Ja, bei guter Pflege. Wenn sie trocken laufen kann das deutlich schneller gehen. Die Cartos sind 2,4 Ohm, wenn Dir das noch nicht reicht vom Flash her, geht bei den Cartos nix mehr, das sind schon die geringsten Ohmwerte bei den Teilen. Was auch noch ganz gut ist sind Big-Verdampfer Typ B in LR, weiß aber nicht wer die momentan vorrätig hat.


gruß
gambrinus


 
gambrinus
Beiträge: 576
Registriert am: 05.06.2010
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin


RE: Einstieg mit Silver Bullet

#12 von abramose , 17.02.2011 11:57

Ist schon ein wenig nervig. Hab mir hier nen paar Tropfen Tabacco 36mg reingehauen und dampft echt so wenig. Kann nocht nicht mal Ringe pusten.

Zu dem Trockenlaufen; denke das ist mir vielleicht gestern passiert. Man hat ja keine Ahnung wenn man das Ding das erstemal in der Hand hat. Habe aber schon ne Bestätigung von ecig das es heute in den Versand gegangen ist. Mit ganz viel Glück ist es vielleicht morgen da.



ps.: Habe gerade herausgefunden das mit der "Suckeltechnik" mehr geht.



 
abramose
Beiträge: 21
Registriert am: 17.02.2011
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 17.02.2011 | Top

RE: Einstieg mit Silver Bullet

#13 von Giovanni ( gelöscht ) , 17.02.2011 12:35

Hallo Abramose LR und 36er Liquid ist ziemlich heftig. Wieviel hast du vorher geraucht?


Giovanni

RE: Einstieg mit Silver Bullet

#14 von abramose , 17.02.2011 12:40

Knapp ne Packung...
Ja 36 mg ist schon heftig. Bei der aktuellen Bestellung sind es auch nur noch die 16 mg.
Glaube 16 mg sind gut, oder was raucht ihr so?



 
abramose
Beiträge: 21
Registriert am: 17.02.2011
Geschlecht: männlich


RE: Einstieg mit Silver Bullet

#15 von Giovanni ( gelöscht ) , 17.02.2011 12:54

Ich bin jetzt bei 6 habe aber mit 24 angefangen. Habe vorher ca. 25 Kippen geraucht. Ich meine auch nur die Kombi LR und das 36er Liquid, da solltest du schon ein bisschen aufpassen, dass du auch mal Pause machst. Ansonsten drohen Kopfschmerz und Schwindel. Die Nikotinaufnahme beim Dampfen ist nicht ganz so schnell wie beim rauchen. das Sättigungsgefühl täuscht dadurch etwas.


Giovanni

RE: Einstieg mit Silver Bullet

#16 von Reinhold , 17.02.2011 19:12

im Forum, abramose, ich hoffe du willst nicht nur das Forum nutzen, sondern uns auch an deine eigenen Erfahrungen teilnehmen lassen


Liebe Grüsse, Reinhold____o0o___‹(•¿•)›___o0o____ will hier nur spielen

Der Vorteil von Klugheit ist, dass man sich bei Bedarf dumm stellen kann, was umgekehrt schon problematischer wird.


 
Reinhold
Bilder Upload
Beiträge: 5.899
Registriert am: 05.06.2010
Geschlecht: männlich
Ort: genau dort, oder wars hier?


   

auch neu
dieZigarette.de stellt sich vor!

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen