Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: Genisis presale bei inTaste

#501 von Dusty , 16.03.2012 11:29

Hallo Dampfer,

ich wollte auch mal meine Erfahrung zum GLV berichten.
Bestellt und bezahlt im Presale am 07.02.2012.
Gestern am 15.03.2012 war es dann soweit.Ich konnte ein, wie eine Büchersendung aussehendes, Päckchen entgegennehmen.
Gleich mal aufgerissen und ein kleines weisses Schächtelchen aus der braunen Pappe geborgen.
Da isser nun der GLV von Intaste. Bin wirklich vom "Auftritt" des Dampfers überrascht.Sieht wirklich gut aus wie er da in seiner formschlüssigen Magnetverschlussöffnungsklappenschachtel liegt.
Nun musste ich aber wissen was er kann.Dampfen hoffentlich ;). Also gleich mal eine Wicklung versucht und das ganze zusammenmontiert.Ich hatte mir in den letzten Wochen schon ESS Röllchen gebastelt und mit verschiedenen Drahtstärken versehen so dass ich recht schnell ein Dampfbares Ergebniss hatte. Ich glaube, es ist wirklich einfacher das Röllchen mit der Wickling vorzubereiten und dann komplett einzubauen.
Und wie unser "Guru" (nein, nicht der, wo es nur bunte Willichhabensuperdampferbildchen aber fast nie was zu kaufen gibt) sagen würde "Da geht was.Das Dampft, und wie das Dampft" !!
Für den Flash braucht es von mir noch ein wenig Feintuning, aber der Dampf ist heftig.

Fazit : - lange Wartezeit, aber man bekommt Ihn mit ein wenig Geduld
- Verarbeitung : ist wirklich in Ordnung und dem Preis angemessen (klar, man kann immer noch etwas verbessern wie z.B. das Flaschengewinde)
- System : bestimmt nicht das Ende der Evolution aber mit ein wenig Übung ein praktikables und funktionierendes System
- Dampf : .... seht Ihr mich noch ? ;)))
- Optik : sehr schöner, hochglänzender Verdampfer welcher sich nicht verstecken muss. Allerdings habe ich noch nicht den optimalen Akkuträger dazu gefunden.(Bin für Tips dankbar)
- Alltagstauglichkeit : da steht der Test noch aus, jedoch ist er auf Grund der Größe und des Gewichtes (für mich) wohl eher nichts für die Hemd oder Hosentasche.

Liebe Grüße an alle Dampfer
Dusty



Wollt ihr auch so nen Ticker, dann schaut mal hier vorbei.


 
Dusty
Beiträge: 85
Registriert am: 13.10.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Asslar Bermoll


RE: Genisis presale bei inTaste

#502 von spiegel , 16.03.2012 12:31

07.02.2012 bestellt - da muss ich wohl noch zwei Wochen warten :-(



 
spiegel
Beiträge: 4.288
Registriert am: 26.01.2012
Geschlecht: männlich


RE: Genisis presale bei inTaste

#503 von bonns , 16.03.2012 13:45

Ich habe am 06.02. bestellt, und gestern bekommen.
.
.
.


Gruss

Uwe


Vmax, Bulli Extrem, Lavatube, 1x A2-TM, eGo-t, Tornado Booster, Mega Tank Edelstahl, und so weiter...


 
bonns
Beiträge: 65
Registriert am: 09.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Limburg / Lahn


RE: Genisis presale bei inTaste

#504 von neudampfer2011 , 16.03.2012 14:42

Zitat von Dusty
... Allerdings habe ich noch nicht den optimalen Akkuträger dazu gefunden.(Bin für Tips dankbar)
- Alltagstauglichkeit : da steht der Test noch aus, jedoch ist er auf Grund der Größe und des Gewichtes (für mich) wohl eher nichts für die Hemd oder Hosentasche...



Also ich habe den Genisis auf die Lavatube geschraubt, das ist dann echt riesig, aber ich benutze meine Selbstwickler und Akkuträger eh nur zuhause. Für an die Arbeit und unterwegs mag ich es sehr viel kleiner, mit ego-T und 510-T...

Ich bin von dem Genisis total begeistert und das tolle ist, ich finde das Ding total einfach, ich habe nach Anleitung gewickelt, hat nur ca. 2min gedauert und es schmeckt und dampft super!


 
neudampfer2011
Beiträge: 179
Registriert am: 31.10.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: nähe Frankfurt am Main

zuletzt bearbeitet 16.03.2012 | Top

RE: Genisis presale bei inTaste

#505 von Simsche , 18.03.2012 22:46

sagt mal .. stört es euch nicht dass der Luftzug viel viel viel zu leicht ist ? Oder mach ich was falsch ?
Also ich hab null gegenwiederstand. Aber Dampf haha :D







 
Simsche
Beiträge: 445
Registriert am: 01.02.2012
Geschlecht: männlich
Ort: München


RE: Genisis presale bei inTaste

#506 von DampfEsel , 18.03.2012 22:59

Naja, nö . Solange nicht zuviel Luft im Dampf ist, stört es mich nicht besonders .
Aber zugegebenermaßer war da anfangs zuviel Luft drin...


Liebe Grüße
Peter


DampfEsel  
DampfEsel
Beiträge: 488
Registriert am: 20.09.2011
Geschlecht: männlich
Ort: EF


RE: Genisis presale bei inTaste

#507 von bonns , 18.03.2012 23:25

Zitat von Simsche
sagt mal .. stört es euch nicht dass der Luftzug viel viel viel zu leicht ist ? Oder mach ich was falsch ?
Also ich hab null gegenwiederstand. Aber Dampf haha :D



ja, doch, das empfand ich anfangs genauso.
Inzwischen habe ich mich allerdings daran gewöhnt.
Und irgendwie habe ich den Eindruck, dass das Teil von Tag zu Tag besser wird.

Einzig stören tut mich nur, dass sich die Teile so schlecht auseinander schrauben lassen.
Z.B. wenn man mal nach dem Tankinhalt schauen will.
Man kann es noch so lose zusammenschrauben.
Beim aufschrauben ist es wieder Bombenfest.
.
.
.


Gruss

Uwe


Vmax, Bulli Extrem, Lavatube, 1x A2-TM, eGo-t, Tornado Booster, Mega Tank Edelstahl, und so weiter...


 
bonns
Beiträge: 65
Registriert am: 09.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Limburg / Lahn

zuletzt bearbeitet 18.03.2012 | Top

RE: Genisis presale bei inTaste

#508 von Weihdampf , 18.03.2012 23:44

noch 24 stunden und 15 minuten dann werden die limited genesis verschickt hihiih


 
Weihdampf
Beiträge: 855
Registriert am: 24.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Landkreis Hildesheim


RE: Genisis presale bei inTaste

#509 von wotscheints , 19.03.2012 08:00

Zitat von bonns
ja, doch, das empfand ich anfangs genauso. Inzwischen habe ich mich allerdings daran gewöhnt.
Und irgendwie habe ich den Eindruck, dass das Teil von Tag zu Tag besser wird.


Na also, geht doch! :)

Zitat von bonns
Einzig stören tut mich nur, dass sich die Teile so schlecht auseinander schrauben lassen.
Z.B. wenn man mal nach dem Tankinhalt schauen will.
Man kann es noch so lose zusammenschrauben.
Beim aufschrauben ist es wieder Bombenfest.


Kann es sein, dass du das Mundstück ganz gern mal zwischen die Zähne nimmst und dabei unbewusst zudrehst?

Das Problem hatte ich beim LV noch nicht. Die Gewinde sind vergleichsweise gut bis sehr gut. Wenn Du mal ein UFS2 von GG in den Händen hattest, dann weisst Du was ich meine (da sind die Gewinde leider lange nicht so gut und man muss beim UFS im laufenden Betrieb viel häufiger drehen um den Liquidfluss zu regulieren)
Ich drehe den oberen Teil nur noch bis ich einen Widerstand spüre und dann wirklich nur noch ein μ. Also nur soviel, dass die Luftdichtigkeit gewährleistet ist. Mehr brauchts nicht. Die Verdampferkammer (untere Hülse) drehe ich etwas fester zu. Da muss man ja auch seltener ran. Und immer darauf achten, dass man den Verdampfer nicht zu fest auf den Akkuträger schraubt. Auch hier braucht es nur soviel, dass der Kontakt sicher hergestellt ist. Mehr ist weder für den Anschluss deines Akkuträgers noch für den Verdampferanschluss gut. So geht's - für mich - richtig gut.


wotscheints  
wotscheints
Beiträge: 1.865
Registriert am: 27.09.2011
Geschlecht: männlich
Ort: München


RE: Genisis presale bei inTaste

#510 von neudampfer2011 , 19.03.2012 11:01

Also bei funktionieren die Gewinde auch richtig gut, sie greifen sofort beim zuschrauben und sind auch sehr leichtgängig, auch das aufschrauben ist ganz leicht.

Das er sich so leicht zieht, stört mich garnicht, ich finde das eigentlich sehr angenehm.

Ich habe mir jetzt angewöhnt, immer noch ganz kurz weiter zu ziehen, wenn ich aufhöre den Genisis zu befeuern, das der Verdamperraum leer ist. Da der Genisis relativ viel Hohlraum hat, bleibt immer etwas Dampf drin, das ist ja eigentlich egal, aber wenn ich ihn auf den Wohnzimmertisch gestellt habe, hat er aus dem Luftloch immer so lustig weiter gedampft. Mein (nicht dampfender)Freund hat das Gerät dann immer sehr skeptisch angeschaut, deshalb ziehe ich ihn jetzt immer leer...


 
neudampfer2011
Beiträge: 179
Registriert am: 31.10.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: nähe Frankfurt am Main

zuletzt bearbeitet 19.03.2012 | Top

RE: Genisis presale bei inTaste

#511 von Thoryk , 19.03.2012 14:24

Hehe,

jo bei mir inne Kneipe saß auch einer neben mir anner Bar und meinte das die Rakete jetzt gleich startet. Dampft ja schon! :D



 
Thoryk
Beiträge: 837
Registriert am: 13.10.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin


RE: Genisis presale bei inTaste

#512 von ochnee , 19.03.2012 15:04

nicht das da mal die Feuerwehr anrückt ;-)

bin super zufrieden mit meinem Genisis.
Wie lange habt Ihr eigentlich eure Wicklung schon drauf?
Bei mir ist jetzt nach 8 Tagen der Draht kaputt gegangen. (Hatte wahrscheinlich von Anfang an einen Knick nahe der Schraube)
Ohm Zahl war seit gestern um 0,5 gestiegen und heute war dann nix mehr.

Ich denke, dass man normalerweise mindestens 2-3 Wochen die Wicklung drauf lassen kann.
Eure Erfahrungen würden mich interessieren.


>>>Vaper aus Überzeugung!<<<

Bullis - der Anfang.. Bulli WIKI
Bulli Technik


 
ochnee
Beiträge: 16.751
Registriert am: 02.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Köln :-)))
Beschreibung: ochnee


RE: Genisis presale bei inTaste

#513 von achim NRW ( gelöscht ) , 19.03.2012 20:14

Das ist doch ein feines Teil gelle.......ochneeeeeeeeee


achim NRW

RE: Genisis presale bei inTaste

#514 von achim NRW ( gelöscht ) , 19.03.2012 20:16

Zitat von achim NRW
Das ist doch ein feines Teil gelle.......ochneeeeeeeeee

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
SDC10490.JPG  

achim NRW

RE: Genisis presale bei inTaste

#515 von neudampfer2011 , 19.03.2012 20:28

Zitat von ochnee
nicht das da mal die Feuerwehr anrückt ;-)

bin super zufrieden mit meinem Genisis.
Wie lange habt Ihr eigentlich eure Wicklung schon drauf?
Bei mir ist jetzt nach 8 Tagen der Draht kaputt gegangen. (Hatte wahrscheinlich von Anfang an einen Knick nahe der Schraube)
Ohm Zahl war seit gestern um 0,5 gestiegen und heute war dann nix mehr.

Ich denke, dass man normalerweise mindestens 2-3 Wochen die Wicklung drauf lassen kann.
Eure Erfahrungen würden mich interessieren.



Ich habe ja mittlerweile 3 Stück und habe alle bis jetzt erst einmal gewickelt, der erste dampft seit dem 8.3.12 und die anderen beiden seit dem 15.3.12 ohne das ich neu wickeln musste. Mal sehen, wie lange die Wicklungen noch halten...
Ich muss allerdings auch sagen, das ich an der Arbeit immer meine Ego's und 510-T's mit habe und die Genisis nur Zuhause dampfe.

Aber ich bin auch so begeistert von diesem Selbstwickler, dass ich keinen mehr her gäbe. Ich hatte mir nachträglich noch mal einen verchromten bestellt, als welche abgesprungen waren, auf den freue ich mich auch schon. Jetzt im nachhinein, bereue ich es, das ich mir nicht gleich auch noch einen in schwarz-verchromt gesichert hatte. Gold ist zum glück nicht so mein Fall, sonst würde ich dem auch noch nachtrauern...


 
neudampfer2011
Beiträge: 179
Registriert am: 31.10.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: nähe Frankfurt am Main


RE: Genisis presale bei inTaste

#516 von trixan , 19.03.2012 20:44

morgen werden sie endlich verschickt :D will endlich meinen goldenen haben ^^


- nur echt mit dem neuen Katzen AVA -


 
trixan
Beiträge: 1.725
Registriert am: 22.11.2011
Geschlecht: männlich


RE: Genisis presale bei inTaste

#517 von C-Max , 19.03.2012 21:23

Mensch, hab erst am 20.2. bestellt, hoffe es wird noch was bis Anfang April :((



 
C-Max
Beiträge: 5.946
Registriert am: 25.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich


RE: Genisis presale bei inTaste

#518 von C-Max , 19.03.2012 21:29

Zitat von neudampfer2011

Ich habe ja mittlerweile 3 Stück und habe alle bis jetzt erst einmal gewickelt, der erste dampft seit dem 8.3.12 und die anderen beiden seit dem 15.3.12 ohne das ich neu wickeln musste. Mal sehen, wie lange die Wicklungen noch halten...
Ich muss allerdings auch sagen, das ich an der Arbeit immer meine Ego's und 510-T's mit habe und die Genisis nur Zuhause dampfe.

Aber ich bin auch so begeistert von diesem Selbstwickler, dass ich keinen mehr her gäbe. Ich hatte mir nachträglich noch mal einen verchromten bestellt, als welche abgesprungen waren, auf den freue ich mich auch schon. Jetzt im nachhinein, bereue ich es, das ich mir nicht gleich auch noch einen in schwarz-verchromt gesichert hatte. Gold ist zum glück nicht so mein Fall, sonst würde ich dem auch noch nachtrauern...


Jetzt weiss ich auch wieso ich solange warten muss



 
C-Max
Beiträge: 5.946
Registriert am: 25.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich


RE: Genisis presale bei inTaste

#519 von Charlieru , 19.03.2012 21:32

Müsste bald da sein, hab am 13.02. bestellt und landete am letzten Donnerstag


 
Charlieru
Bilder Upload
Beiträge: 2.173
Registriert am: 06.03.2011
Geschlecht: männlich


RE: Genisis presale bei inTaste

#520 von C-Max , 19.03.2012 21:35

Danke ;-)) im doppeltem Sinne :))



 
C-Max
Beiträge: 5.946
Registriert am: 25.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich


RE: Genisis presale bei inTaste

#521 von ochnee , 19.03.2012 22:26

Zitat von neudampfer2011

Zitat von ochnee
nicht das da mal die Feuerwehr anrückt ;-)

bin super zufrieden mit meinem Genisis.
Wie lange habt Ihr eigentlich eure Wicklung schon drauf?
Bei mir ist jetzt nach 8 Tagen der Draht kaputt gegangen. (Hatte wahrscheinlich von Anfang an einen Knick nahe der Schraube)
Ohm Zahl war seit gestern um 0,5 gestiegen und heute war dann nix mehr.

Ich denke, dass man normalerweise mindestens 2-3 Wochen die Wicklung drauf lassen kann.
Eure Erfahrungen würden mich interessieren.



Ich habe ja mittlerweile 3 Stück und habe alle bis jetzt erst einmal gewickelt, der erste dampft seit dem 8.3.12 und die anderen beiden seit dem 15.3.12 ohne das ich neu wickeln musste. Mal sehen, wie lange die Wicklungen noch halten...
Ich muss allerdings auch sagen, das ich an der Arbeit immer meine Ego's und 510-T's mit habe und die Genisis nur Zuhause dampfe.

Aber ich bin auch so begeistert von diesem Selbstwickler, dass ich keinen mehr her gäbe. Ich hatte mir nachträglich noch mal einen verchromten bestellt, als welche abgesprungen waren, auf den freue ich mich auch schon. Jetzt im nachhinein, bereue ich es, das ich mir nicht gleich auch noch einen in schwarz-verchromt gesichert hatte. Gold ist zum glück nicht so mein Fall, sonst würde ich dem auch noch nachtrauern...




dann bin ich mal gespannt, wie lange meine Wicklung dieses Mal hält.

Zitat von achim NRW

Zitat von achim NRW
Das ist doch ein feines Teil gelle.......ochneeeeeeeeee





Achim, das ist der Hammer :-)

hab mir im Flohmarkt noch einen ergattert :-)


>>>Vaper aus Überzeugung!<<<

Bullis - der Anfang.. Bulli WIKI
Bulli Technik


 
ochnee
Beiträge: 16.751
Registriert am: 02.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Köln :-)))
Beschreibung: ochnee


RE: Genisis presale bei inTaste

#522 von trixan , 19.03.2012 23:43

@C-Max: nicht zu laut sagen dass du was bei intaste bestellt hast sonst ist liberty flights noch sauer dass es noch andere shops gibt wo du bestellst ^^


- nur echt mit dem neuen Katzen AVA -


 
trixan
Beiträge: 1.725
Registriert am: 22.11.2011
Geschlecht: männlich


RE: Genisis presale bei inTaste

#523 von likeit , 20.03.2012 00:36

Hallo Genisten,
endlich hab ich den Schräd gefunden, seit drei Tagen hab ich den ersten
(2te kommt nächste Woche)
ich dacht schon ich wär der einzige der auf den G-LV abfährt,
ich hatte sofort das Gefühl, dass es kein Zufall oder Anfängerglück ist,
das da super Dampf und Geschmack rauskommt,
sondern dass ich das jederzeit wieder hinbekomme.

einfach ein Klasse VD

ich teste ihn im Moment gerade mit einem 650er ego-akku,
sieht bescheiden aus aber wenn der dauerhaft funzt,
ist das für unterwegs eine dezente Sache

ich ihn


likeit  
likeit
Beiträge: 70
Registriert am: 12.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: Genisis presale bei inTaste

#524 von T-ampfer , 20.03.2012 10:05

Ich habe mir gerade mal die Videos auf der Vorseite angeschaut

Kein wunder das er beim Funktionstest so die Augen verdreht wenn er das Röllchen tot glüht


german vaper


 
T-ampfer
Beiträge: 1.855
Registriert am: 13.12.2011


RE: Genisis presale bei inTaste

#525 von likeit , 20.03.2012 14:42

Der G-LV in 15 Teilen, die Serie zum VD
wieso soll man denn die ganze Wicklung abflammen ????
hier das scheint ein Vorläufer des LV ?
wird ein ordentlicher Dryburn+Liquid durchgeführt, dann passt's....oder ???


likeit  
likeit
Beiträge: 70
Registriert am: 12.02.2012
Geschlecht: männlich


   

LavaTube für 29,99 €
SD-Keyring inkl. Versand 15 Euro ( ca.200 Stk vorhanden )




Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen