Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: ARD Bericht jemand gesehen?

#51 von Canada123 ( gelöscht ) , 02.01.2012 20:14

Zitat von Schleidampfer
Ach ja, danach werden natürlich die Hetzkampagnen von Pola und Steffens auf uns zu rollen. Doch die Medien wittern Schlagzeile und vermitteln ein offenes Gespräch mit den beiden. Natürlich live im Fernsehen um 20:15 Uhr.

Ach, wär das schön.



Was ist eigentlich mit Johannes B. Kerner? Mit dem könnten wir ja mal in Kontakt treten - der könnte dann mal die Frau Ministerin einladen und dann wird mal losgelegt. Das ist ihm ja schon einmal gelungen - wisst Ihr noch? War zwar ein komplett anderer Fall - aber dennoch. Diese Sendung gucken sich sehr viele an und von der wird auch immer heiss berichtet


Canada123

RE: ARD Bericht jemand gesehen?

#52 von Schleidampfer , 02.01.2012 20:15

Hallo Canada,

beim Impfen wollten sie aber Umsatz schäffeln und haben für die Impfungen geworben. Sie wollten nichts verbieten.
Hier ist es doch genau anders herum. Was über uns gesagt wird, wäre jedem von uns egal, wenn wir nur folgendes wüssten: "Sie können es nicht verbieten"
Das ist unser Problem.
Die Gehirnwäsche funktioniert aber nur bei den ganzen Nichtdampfern. Nur sehr wenige Dampfer werden auf Grund der Medien wieder zurück zum Rauchen gehen. Das ist auch nicht der Sinn derer Kampagnen. Es geht nur ums Verbot. Und die Karten stehen evtl. gar nicht mal so schlecht für die.

Ramses sagte "sehen wir das Glas doch als halb voll und nicht halb leer an".
Doch besteht noch Hoffnung es voll zu bekommen? Oder wird es tatsächlich wieder leerer?

Gruß
Thomas


Schleidampfer  
Schleidampfer
Beiträge: 863
Registriert am: 11.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Kappeln


RE: ARD Bericht jemand gesehen?

#53 von therealeasy , 02.01.2012 20:17

Hab ich da richtig gehört!?
Einstiegsdroge???
Auch wenn das nicht lustig ist. Ich konnte mich nicht halten vor Lachen.
Unglaublich was da so alles losgelassen wird in den Medien. Das ist doch mehr als lächerlich.
Und dafür bezahle ich Rundfunkgebühren!? Unverfrorenheit!!



therealeasy  
therealeasy
Beiträge: 49
Registriert am: 17.12.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich


RE: ARD Mittagsmagazin 02.01.12

#54 von Haager , 02.01.2012 20:19

Mist, Presserat gilt nicht für Fernsehen... Es ist wirklich kaum zu glauben wie Fakten (z.B. Dampferdurchschnittsalter, Abgabe der Artikel ab 18) bewusst weggelassen werden und hier massiv eine Gefährdung der Jugend dargestellt wird.




Mir reicht es jetzt hier zwischen den Stühlen der Raucher und der Anti-Raucher zu sitzen! Ich nehme jetzt meinen Sessel und schiebe ihn einfach vor euch, dann habe ich euch Zankhähne auch besser im Blick!


Haager  
Haager
Beiträge: 195
Registriert am: 20.12.2011
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 02.01.2012 | Top

RE: ARD Mittagsmagazin 02.01.12

#55 von Henry2409 , 02.01.2012 20:22

hallo dampfer,
was denkt ihr denn über den ZDF bericht gebstern in der Heute sendung 19 uhr. ich fand den objektiv.



 
Henry2409
Beiträge: 376
Registriert am: 21.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Marl


RE: ARD Mittagsmagazin 02.01.12

#56 von Canada123 ( gelöscht ) , 02.01.2012 20:37

@Henry: Könntest Du den nochmal reinsetzen? Es gibt mittlerweile soviele Presseberichte, dass man nicht mehr weiss, von welchem die Rede jetzt ist.


Canada123

RE: ARD Mittagsmagazin 02.01.12

#57 von Miezmiau , 02.01.2012 21:01

Wird hier diskutiert: Heute im ZDF, heute-Nachrichten




Das Leben hat keinen Reset-Button.


 
Miezmiau
Beiträge: 3.068
Registriert am: 19.11.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Essen
Beschreibung: Zimtkätzchen


RE: ARD Mittagsmagazin 02.01.12

#58 von Magro , 02.01.2012 21:03

Wollt hier nur mal berichten, dass die Gehirnwäsche der Medien ihre Wirkung bei einigen Rauchern anscheinend nicht verfehlt: An Sylvester komme ich in der Runde übers Dampfen ins Diskutieren, und darf mir dann von starken Rauchern anhören, dass a) kaum oder keine verlässlichen Unterschungsergebnisse zum Thema E-Rauchen vorhanden seien, b) die E-Zigarette wegen der vielen leckeren Aromen gerade für die Mädels eine Einstiegsdroge (!!) hin zum echten Rauchen sei, und dass c) wohl bald Ergebnisse kommen würden, die belegen, dass beim Verdampfen ja noch ganz andere furchtbar gesundheitsschädliche Stoffe entstehen, was ein Verbot der E-Zigarette nach sich ziehen wird. Ist klar, dass meine Argumente pro Dampfen und Contra Rauchen natürlich nicht zählten und sowieso nur "echte" Zigaretten was sind.

Da fällt mir immer der Witz von Otto ein: "Rauchen ist doch nicht gesundheitsschädlich! Gezeichnet Dr. Marlboro".



 
Magro
Beiträge: 233
Registriert am: 30.12.2011
Geschlecht: männlich


RE: ARD Mittagsmagazin 02.01.12

#59 von Fingerpicker , 02.01.2012 21:06

Zitat von Sabine
Hi,

RTL und Co haben mich nicht belastet, aber:

für das öffentlich-rechtliche Programm zahlen wir GEZ-Gebühren

wir haben diesen Mist also mitfinanziert

Grüße

Sabine



Das wir das auch noch mit GEZ bezahlen ist eigentlich der größte Aufreger für mich. Das Kind im Tabakladen ist echt die Höhe und im Off Text dann natürlich die Mär von der Einstiegsdroge. Nach mehreren Tagen intensiver öffentlicher Debatte ist der Bericht eine Zumutung. Der Runfunkstaatsvertrag und so, unabhängige Informationen...boaaaaah.
Ich setzte schon wieder Leserbriefe auf, langsam nervts.


LG Frank

Dampfer seit 12.11.2011.Liquidstärke=3,0 *freu*


 
Fingerpicker
Beiträge: 509
Registriert am: 12.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Bergisches Land bei Köln


RE: ARD Mittagsmagazin 02.01.12

#60 von Canada123 ( gelöscht ) , 02.01.2012 21:09


Canada123

RE: ARD Mittagsmagazin 02.01.12

#61 von Canada123 ( gelöscht ) , 02.01.2012 21:11

Bei google stand vor 3 Minuten - aber leider steht daneben September 2011-:( Trotzdem sollte man auch diese AUssage von dem Forscher mal genüsslich einziehen


Canada123

RE: ARD Mittagsmagazin 02.01.12

#62 von Dampfmutti ( gelöscht ) , 02.01.2012 22:02

Canada123...supi..klasse ....gefunden!!!!!

Diese Aussage...man sollte die Zigarettenschachtel aus dem Regal nehmen und nur noch die e-Zigarette verkaufen, weil gesünder.
Diese Sendung wurde mit Sicherheit auch von der Tabakindustrie gesehen und das war das Tröpfen...welches das Fass bei denen überlaufen ließ. Panik und Angst. Jetzt die Dampfer und ihr Liquid angreifen.....

Dieses Gutachten habe ich heute hier im Forum gefunden....ist schon älter, aber über PG und Nikotin.... die Frauen „Unbeliebt“ haben es wohl nicht gelesen..... oder in die Tonne geworfen.

http://www.docstoc.com/docs/65606480/Gut...entw%C3%B6hnung

Ich bin auch entsetzt.....bis zu 13% PG im Konservenfutter für Kleintiere .

Wir haben das in so geringer Menge in unserem Dampfer und mit viel höherem Körpergewicht, da gibt es keine Bedenklichkeit.

DIE SPIELEN EIN SPIELCHEN MIT UNS.....


Dampfmutti

RE: ARD Mittagsmagazin 02.01.12

#63 von Canada123 ( gelöscht ) , 02.01.2012 22:14

Super Gutachten - DANKE Dampfmutti!!! Zu dem Konservenfutter bin ich übrigens auch sehr ungehalten geworden.
WARUM und zu welchem Zweck tun die in Tierfutter soviel Zucker rein?
Oder wieso im TroFU soviel Getreide UND Zucker? Die wollen, dass unsere Tiere krank werden - Zahnstein bekommen, Übergewicht bekommen und kranke Nieren. Die Tierärzte müssen ja auch dran verdienen.
Auch viele Impfungen sind überflüssig, wenn man sich mal richtig über die oft weitaus höheren Risiken der järhlich wiederholenden Impfungen richtig informiert. Manche reichen, wenn sie einmal verabreicht werden und wozu muss ein Stubentiger z. B. gegen Tollwut geimpft werden, wenn er eh nur mit den Menschen in Kontakt kommt?

Ist auch ein Thema - was ich jetzt mal einmal ansprechen wollte.


Canada123

RE: ARD Mittagsmagazin 02.01.12

#64 von Dampfmutti ( gelöscht ) , 02.01.2012 22:29

Das ist das gleiche in..grün..äh...der Politik ist das eigentlich egal mit was wir uns oder unsere Tiere umbringen. Nur verdienden wollen die auch noch daran und bei uns die Rente sparen..usw...alles durchschaubar. Solche Berichte im TV...sind immer mit Vorsicht zu genießen.
Viele denken sich das, aber die Mehrheit...na ja...


Dampfmutti

RE: ARD Mittagsmagazin 02.01.12

#65 von Dampfmutti ( gelöscht ) , 02.01.2012 22:33

Die in der ARD...werden die irgendwie bestochen oder so? Nach den ganzen Tagen der teilweisen Aufklärung sollte man doch meinen, die wären schlauer.


Dampfmutti

RE: ARD Mittagsmagazin 02.01.12

#66 von Nighthawk , 02.01.2012 22:38

Zitat von Dampfmutti
Die in der ARD...werden die irgendwie bestochen oder so? Nach den ganzen Tagen der teilweisen Aufklärung sollte man doch meinen, die wären schlauer.



Mal was von den Landesrundfunkanstalten gehört, dämmert was?

Die ARD ist die Arbeitsgemeinschaft der Landesrunfunkanstalten auf bundesebene.

Und nun viel Spaß beim mailen ...


I like Originals ... no bullshit.


 
Nighthawk
Beiträge: 4.745
Registriert am: 05.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Duisburg


RE: ARD Mittagsmagazin 02.01.12

#67 von heimchen , 02.01.2012 22:41

Zitat von Dampfmutti

Dieses Gutachten habe ich heute hier im Forum gefunden....ist schon älter, aber über PG und Nikotin.... die Frauen „Unbeliebt“ haben es wohl nicht gelesen..... oder in die Tonne geworfen.

http://www.docstoc.com/docs/65606480/Gut...entw%C3%B6hnung

Wir haben das in so geringer Menge in unserem Dampfer und mit viel höherem Körpergewicht, da gibt es keine Bedenklichkeit.

DIE SPIELEN EIN SPIELCHEN MIT UNS.....



Sie kennen diese Gutachten und auch die neueren Versionen, deshalb betonen sie ja, dass es noch keine unabhängigen Gutachten zur Unbedenklichkeit gibt, was die Auswirkung von PG und den Aromen bei INHALATION angeht. Das ist auch ein Unterschied zwischen inhalieren, Hautaufnahme oder oraler Aufnahme. Und darauf stürzen sich die beiden Damen und der Rest.

Das ist jetzt keine Kritik an dem Gutachten, sondern ich versuche einfach herauszufinden, wie diese Gegner ticken. Sie suchen auch immer wieder was, wo sie uns den Wind aus den Segeln nehmen können. Und leider gibt es wirklich keine echten Gutachten betreffend Inhalation der Stoffe oder die Belastung der Luft nach dem Exhalieren.

Und sie betonen immer wieder, dass es an "unabhängigen" Studien oder wissenschaftlichen Gutachten fehlt. Und da haben sie wieder was gefunden, denn auch die letzte Studie ist im Auftrag eines Händlers durchgeführt worden, wie auch das Gutachten über die Freisetzung von Partikeln od. Raumluftbelastung durch die E-Zigarette. Wurde damals auch von einem Händler in Auftrag gegeben und da fehlt sogar die anschliessende Zusammenfassung.

Klingt irgendwie pessimistisch und negativ von mir ich weiss, aber wir müssen uns schon im Klaren sein, dass diese Gutachten für die Gegner nicht von Bedeutung sind aus oben genannten Gründen.

Das Einzige, was wirklich was bringen könnte ist dieser Bericht von der FDA, die mamamia HIER erwähnt, wo wirklich Zahlen und Fakten als Gegenbeweis dienen könnten.


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 27.149
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


RE: ARD Mittagsmagazin 02.01.12

#68 von Dampfmutti ( gelöscht ) , 02.01.2012 22:42

Dankee.. Nighthawk ..jetzt hab ich das auch kappiert.

Armes Deutschland.


Dampfmutti

RE: ARD Mittagsmagazin 02.01.12

#69 von Nighthawk , 02.01.2012 22:47

Zitat von Dampfmutti
Dankee.. Nighthawk ..jetzt hab ich das auch kappiert.

Armes Deutschland.



Keine Ursache ...

Man schreibe das Kürzel ARD nur mal vollständig aus,
Arbeitsgemeinschaft der öffentlichen Rundfunkanstalten Deutschlands.
Nun denn, wer oder was sind die öffentlichen Rundfunkanstalten,
richtig, die jeweiligen Landesrundfunkanstalten der Länder ...


I like Originals ... no bullshit.


 
Nighthawk
Beiträge: 4.745
Registriert am: 05.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Duisburg


RE: ARD Mittagsmagazin 02.01.12

#70 von Haager , 02.01.2012 23:09

Die Tabaklobby schaut zu, die Politiker (der Fiskus) reagiert auf die Stimmen die er hört - und wenn nur genug Leute/Bürger laut genug rufen, dann hört "er" diese auch.
Die Medien und auch die Politik hören zur Zeit allerdings vor allem eine Gruppe sehr konstant, und das ist der Bereich der Pharma: Pfizer, GSK, J&J. Man beachte: Alle diese "Experten" in Media wie Fernsehen und Zeitungen, die mit Argumenten wie Einstiegsdroge, Schutz der Kinder etc. aufwarten, haben mittelbar oder sogar unmittelbar mit Rauchentwöhnung auf professioneller Ebene zu tun. Teilweise sind die zuvor genannten Betriebe auch auf den Webseiten mit Namen vermeldet, ganz sicher gehören sie zu den "Sponsoren"; sie sind das Anti-Elektronische-Zigarette-Kartell! http://www.ecigarettedirect.co.uk/campai...gn-funding.html

Es wird Zeit, daß man diese Verbindungen offenlegt, so wie es unlängst auch in den USA praktiziert wurde. Sie arbeiten mit unlauteren Mitteln (fehlerhafte, unbewiesene Behauptungen), sie diskreditieren (wissenschaftl. Erkenntnisse) oder ignorieren Berichte (die Benutzer), sie nehmen nur das in ihre Argumentation auf was ihnen nützt (ein Ausschnitt aus den FDA-Erkenntnissen z.B.), an sich identische Sachverhalte werden beim Gegner als schädlich, beim eigenen Produkt als nützlich betrachtet usw.
Also, da ich mich weder ungefragt und gelassen überfahren oder erschießen lasse, bin ich auch in diesem Fall der Meinung das es so nicht geht und "wir" unsere Unschuld (bzw. die Unschädlichkeit) von etwas nachweisen sollen, während DIE bloss mit Pfeffer streuen können weil Ihnen keine nennenswert schädlichen Erkenntnisse vorliegen.




Mir reicht es jetzt hier zwischen den Stühlen der Raucher und der Anti-Raucher zu sitzen! Ich nehme jetzt meinen Sessel und schiebe ihn einfach vor euch, dann habe ich euch Zankhähne auch besser im Blick!


Haager  
Haager
Beiträge: 195
Registriert am: 20.12.2011
Geschlecht: männlich


RE: ARD Mittagsmagazin 02.01.12

#71 von DJ , 02.01.2012 23:10

Kann man sich das wirklich noch antun? Immer wieder und wieder?

Beim Ansehen dieses Beitrags können sie krank werden (Bluthochdruck). Zu weiteren Risken des Konsums von ARD fragen sie bitte ihre Apotheke oder den Tabakfachhändler ihres Vertrauens.



 
DJ
Beiträge: 2.619
Registriert am: 11.09.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Peine


RE: ARD Mittagsmagazin 02.01.12

#72 von GhostDog81 , 03.01.2012 01:25

Ich nochmal
Ich bin gerade über diese Video gestolpert ich weis nich ob ihr das schon kennt , ich habe es bisher jedenfalls noch nicht im Forum gesehen.
[URL=<iframe width="560" height="315" src="http://www.youtube.com/embed/6sHaH265YOM" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>]Video [/URL]

[Video]<iframe width="560" height="315" src="http://www.youtube.com/embed/6sHaH265YOM" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>[/Video]



Wollt ihr auch so nen Ticker, dann schaut mal hier vorbei.

Seit 30.9.2011 Pyrofrei
Ausgaben :ca.530€ wird bestimmt noch mehr .
A2T & Klassik mit Elite , LavaTube , Diverse DualCoils
eGo-T Typ A ,eGo-C , 510T


 
GhostDog81
Beiträge: 125
Registriert am: 20.09.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin Pankow


RE: ARD Mittagsmagazin 02.01.12

#73 von soraya , 03.01.2012 01:54

Und SCHON WIEDER FRAU PÖTSCHKE-LANGER Warum erwähnt sie NIE daß "das so böse Propylenglykol" und Nikotin AUCH in Tabakzigaretten enthalten sind????? Und daß im Tabakrauch noch ca.80 krebserregende Stoffe MEHR dazukommen (die in der E-Zigarette NICHT enthalten sind)!!!!!! Sorry ich kanns nicht mehr hören, dauernd neue Berichte und in jedem Bericht Frau Pötschke-Langer mit ihrer alten Leier Gibt es in Deutschland keine anderen Ärzte die man tum Thema E-Zigarette befragen kann??????



Wollt ihr auch so nen Ticker, dann schaut mal hier vorbei.


 
soraya
Beiträge: 41
Registriert am: 10.11.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Südtirol Italien


RE: ARD Mittagsmagazin 02.01.12

#74 von micomat , 03.01.2012 02:12

mensch gostdog, hat mich richtig gefreut den beitrag zu sehen :)
ich hab ehrlich gesagt auch langsam genug davon, jedes mal wieder darüber zu diskutieren wenn frau doktor und konsorten einen zum besten geben. beim lesen vieler beiträge im forum,
werde ich irgendwie das gefühl nicht los, dass die meisten aus "allen wolken fallen" wenn sie merken, wie offensichtlich manipuliert und das volksbewustsein "massiert" wird.
mit dem ziel, akzeptenz in der bevölkerung zu "produzieren" um bestimmte politische oder wirtschftliche interessen durchzusetzten.
dieses vorgehen ist in unserem land an der tagesordnung. deshalb sollte man informationen, auch aus anderen bereichen des täglichen lebens, die einem die medien "aufquatschen",
äußerst kritisch gegenüberstehen und die dinge hinterfragen, dann landet man unter umständen auch nicht so hart.


 
micomat
Beiträge: 300
Registriert am: 02.12.2011
Geschlecht: männlich


RE: ARD Mittagsmagazin 02.01.12

#75 von soraya , 03.01.2012 13:23

So! Ich habe hier einen Bericht über die E-Zigarette der auf ernsthaften Studien und Tatsachen beruht:
Liebe Politiker, liebe Reporter, Frau Dr. Pötschke-Langer und Frau Ministerin Steffens, ich hoffe sie nehmen sich die Zeit um das hier durchzulesen!!!!
http://pressemitteilungen-online.de/inde...n-nitrosaminen/



Wollt ihr auch so nen Ticker, dann schaut mal hier vorbei.


 
soraya
Beiträge: 41
Registriert am: 10.11.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Südtirol Italien


   

WiWo: "Wie schädlich sind elektronische Zigaretten?"
Positiver Bericht in kleinem Lokalsender STW-Regio tv Aerzen

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen