Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: A.R.T. Universal Atomizer Erfahrungen mit dem Teil?

#251 von manni00001 , 05.04.2012 17:16

Ja Junker, dass tut einem in der Seele weh.! Alex hätte sich glaube ich schon 3x zur Ruhe setzen können, wenn er das hinbekommen würde..., naja, noch ist es ja nicht zu spät...!


 
manni00001
Beiträge: 230
Registriert am: 11.12.2011
Geschlecht: männlich


RE: A.R.T. Universal Atomizer Erfahrungen mit dem Teil?

#252 von Svenson , 05.04.2012 18:06

Nun macht mal halblang, steht ja jedem frei der sich ungerecht behandelt fühlt auszusteigen! Um mal ein paar kleinigkeiten los zu werden: Zum ersten ist der LS bereits am Markt mit dem Onlineshop, zudem ist es auch weitaus einfacher ein bestehendes Unternehmen auzubauen und bekommt zugleich ganz andere Konditionen wie ein 1 Mann Betrieb der auf andere angewiesen ist! Zum zweiten, es warten ja etliche Leute auf den A.R.T. ergo bist du hier nicht alleine...es muss sich bei Alex auch erst alles einspielen, den Krankenhaus aufenthalt hat er sich so ja auch nicht gewünscht und sein Wille Qualität auszuliefern ist ja auch bemerkenswert, andere hätten die fehlerhafte Charge womöglich so ausgeliefert, auch diese dinge müssen sich erst mit der Dreherei einspielen um die Vorgaben zu erfüllen!! Versetzt euch mal in Alex lage, nur mal rein Theoretisch, meines erachtens hätte keiner hier der am Maulen ist den Ergeiz, den Alex an den Tag legt um ein Qualitativ hochwertiges Produkt an den Markt zu bringen! Das ist mal meine Meinung dazu und so denke ich auch, wer es besser kann sollte sofort durchstarten, ansonsten lasst den Mann seinen Job erledigen und wartet einfach auf Rückmeldung von Ihm, er wird sich schon melden. Da bringt es nichts sich darüber auszulassen wieviel Zeit er denn hätte sich mal zu melden, oder glaubt ihr ernsthaft er bekommt nur eine einzige wo-bleibt-mein-A.R.T. Mail am Tag??? Daran kann man echt die Lust verlieren als Entwickler und Vermarkter seines Produktes...so, genug von meinen Gedanken diesbezüglich, schönen Tag noch und Frohe Ostern!


Gruß
Svenson

Wollt ihr auch so nen Ticker, dann schaut mal hier vorbei.
Bisher für´s Dampfen ausgegeben: zuviel
Wiederbelebung eGo-T B Verdampfer und ESS Mod: 15 von 17
Hardware: Lavatube, SvenniPenny V1, AiO Mod, Orion V2


 
Svenson
Beiträge: 214
Registriert am: 19.02.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Oyten

zuletzt bearbeitet 05.04.2012 | Top

RE: A.R.T. Universal Atomizer Erfahrungen mit dem Teil?

#253 von eGotwo , 05.04.2012 21:44

Ich würde ich ihm ja gerne helfen wenn es irgend wie möglich
währe auch sprachlich gesehen und ohne finanziellen hintergrundgedanken
aber die Entfernung und natürlich sein Wille?
LG Andreas



Wollt ihr auch so nen Ticker, dann schaut mal hier vorbei.


 
eGotwo
Beiträge: 322
Registriert am: 01.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Schwäbisch Hall / Sulzdorf


RE: A.R.T. Universal Atomizer Erfahrungen mit dem Teil?

#254 von Nereus , 05.04.2012 21:57

Und zu 90% beantwortet die Mails von ihm seine Frau/Freundin



 
Nereus
Beiträge: 689
Registriert am: 05.02.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Wien


RE: A.R.T. Universal Atomizer Erfahrungen mit dem Teil?

#255 von eL_Gringo67 , 05.04.2012 22:08

Ich hätte da noch einen A.R.T Fullset zu vertauschen unbenutzt.... wer also noch einen ARTI sucht kann mir gerne angebote machen zwecks Tausch...

(T) A.R.T Fullset gg anderen Verdampfer


 
eL_Gringo67
Beiträge: 635
Registriert am: 30.12.2011
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 05.04.2012 | Top

RE: A.R.T. Universal Atomizer Erfahrungen mit dem Teil?

#256 von manni00001 , 06.04.2012 00:21

Zitat von Svenson
Nun macht mal halblang, steht ja jedem frei der sich ungerecht behandelt fühlt auszusteigen! Um mal ein paar kleinigkeiten los zu werden: Zum ersten ist der LS bereits am Markt mit dem Onlineshop, zudem ist es auch weitaus einfacher ein bestehendes Unternehmen auzubauen und bekommt zugleich ganz andere Konditionen wie ein 1 Mann Betrieb der auf andere angewiesen ist! Zum zweiten, es warten ja etliche Leute auf den A.R.T. ergo bist du hier nicht alleine...es muss sich bei Alex auch erst alles einspielen, den Krankenhaus aufenthalt hat er sich so ja auch nicht gewünscht und sein Wille Qualität auszuliefern ist ja auch bemerkenswert, andere hätten die fehlerhafte Charge womöglich so ausgeliefert, auch diese dinge müssen sich erst mit der Dreherei einspielen um die Vorgaben zu erfüllen!! Versetzt euch mal in Alex lage, nur mal rein Theoretisch, meines erachtens hätte keiner hier der am Maulen ist den Ergeiz, den Alex an den Tag legt um ein Qualitativ hochwertiges Produkt an den Markt zu bringen! Das ist mal meine Meinung dazu und so denke ich auch, wer es besser kann sollte sofort durchstarten, ansonsten lasst den Mann seinen Job erledigen und wartet einfach auf Rückmeldung von Ihm, er wird sich schon melden. Da bringt es nichts sich darüber auszulassen wieviel Zeit er denn hätte sich mal zu melden, oder glaubt ihr ernsthaft er bekommt nur eine einzige wo-bleibt-mein-A.R.T. Mail am Tag??? Daran kann man echt die Lust verlieren als Entwickler und Vermarkter seines Produktes...so, genug von meinen Gedanken diesbezüglich, schönen Tag noch und Frohe Ostern!



Ich denke halblang war das schon. Weder ich noch sonst irgendwer hat Alex persönlich angegriffen. Gleichwohl gilt, wenn man als Kunde gute Kritiken verteilt, hat man denke ich auch das Recht zu äußern, wenn man der Meinung ist das irgendetwas nicht rund läuft. Um nichts anderes ging es. Das die ganze Geschichte nicht rund läuft, dass kann wohl niemand in Abrede stellen. Mit der Bestellung und der erhaltenen Bestätigung bin ich als Kunde und Alex als Verkäufer einen verbindlichen Kaufvertrag mit feststehenden Rahmenbedingungen eingegangen. Man hätte sicherlich auch noch drastischer seinen Unmut äußern können oder sonst etwas. Natürlich könnte man auch von der Bestellung zurück treten, aber darum geht es ja nicht, genauso wenig wie darum auf irgendetwas zu pochen, Druck auszuüben oder etwas schlecht zu machen!

Nur, bei allem Verständnis darf man doch wohl noch -gerade hier im Forum was dem Austausch und dem gegenseitigen profitieren von Erfahrungen dient- konstruktive Kritik äußern. Auch wenn zugegebener Maßen ein wenig Enttäuschung mit durchschlägt, denke aber das war wohl im Rahmen...!
Frohe Ostern!


 
manni00001
Beiträge: 230
Registriert am: 11.12.2011
Geschlecht: männlich


RE: A.R.T. Universal Atomizer Erfahrungen mit dem Teil?

#257 von Brent_Spiner , 08.04.2012 00:10

Kurzes Update vom Alex: mein Ende Februar bestellter A.R.T., der für Ende März zugesagt war, befindet sich gerade in der Dreherei und sollte dann anfang Mai bei mir sein :-)

Er hat sich mehrfach entschuldigt - sonst bekannter Inhalt :-) Also - ich warte gerne auch wenn der HWV echt ein schlimmer Virus ist - vielleicht hilft ja ein selbstgebrannter russischer Vodka? Mal Alex fragen :-)


Grüße Brent =/\= LLAP =/\=

seit dem 06.06.2011 keine Pyro mehr angefasst!
Aktuelle Flotte: BT-LS auf ProVari V2 | A2 Klassik auf Elite - BT-V1 auf THE TWIG | geplant: HWV Impfung


 
Brent_Spiner
Beiträge: 343
Registriert am: 01.06.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Johannisberg / Rheingau


RE: A.R.T. Universal Atomizer Erfahrungen mit dem Teil?

#258 von eGotwo , 08.04.2012 01:04

Hast du ihn angeschrieben?
LG Andreas



Wollt ihr auch so nen Ticker, dann schaut mal hier vorbei.


 
eGotwo
Beiträge: 322
Registriert am: 01.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Schwäbisch Hall / Sulzdorf


RE: A.R.T. Universal Atomizer Erfahrungen mit dem Teil?

#259 von djx , 08.04.2012 01:12

Hab eben ne ähnliche Mail bekommen... das quasi alles 1 Monat verzögert ist und demnach die Lieferung die für Mitte März geplant war erst Mitte - Ende April losgeht.



 
djx
Beiträge: 3.576
Registriert am: 12.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: NRW


RE: A.R.T. Universal Atomizer Erfahrungen mit dem Teil?

#260 von giGant , 08.04.2012 01:21

Dito. Hatte ihn aber auch angeschrieben und lieb nachgefragt. Hatte ein bissel Bedenken ob er mich vergessen hat. Gut Ding will halt Weile haben. :)



Wollt ihr auch so nen Ticker, dann schaut mal hier vorbei.


 
giGant
Beiträge: 1.877
Registriert am: 16.11.2011
Geschlecht: männlich


RE: A.R.T. Universal Atomizer Erfahrungen mit dem Teil?

#261 von Brent_Spiner , 08.04.2012 07:54

Ja, hatte was an der Bestellung geändert


Grüße Brent =/\= LLAP =/\=

seit dem 06.06.2011 keine Pyro mehr angefasst!
Aktuelle Flotte: BT-LS auf ProVari V2 | A2 Klassik auf Elite - BT-V1 auf THE TWIG | geplant: HWV Impfung


 
Brent_Spiner
Beiträge: 343
Registriert am: 01.06.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Johannisberg / Rheingau


RE: A.R.T. Universal Atomizer Erfahrungen mit dem Teil?

#262 von manni00001 , 09.04.2012 11:16

So, gestern abend die ersehnte Rückmeldung von Aleksandr!

Hallo,

Ihre Bestellung:
Full" Set 83,0€

Lieferung: 5,0 €

ist schon fertig.

Es tut mir Leid für die zeitliche Verzögerung bei der Ausführung Ihrer Bestellung. Wegen ganzer Reihe Problemen wurden meine Pläne bezügl.

Für Ihre Bestellung gelten noch die alten Preise, hier - für Full Set.

Wenn Sie nur Tanksysteme benuzen werden, dann können Sie nur für 72,0€ - A.R.T. mit Zylinder(B-Typ) oder für 74,0€ -A.R.T.mit Kegel(A-Typ) bestellen.

A.R.T. wird ohne vormontiertes und getestetes Heizelement (Spirale) geliefert. Sie müssen selbst Heizelement (Spirale) machen und montieren.

Montage und Test der Spirale kosten 5,0€ dann zusätzlich.

Brauchen Sie Montage und Test der Spirale?

Brauchen Sie eine Rechnung?

Versand: 1 Arbeitstag nach Geldeingang A.R.T. ohne Spiral
in 2-4 Arbeitstagen nach Geldeingang A.R.T mit vormontirerter und getesteter Spirale.

Bitte antworten Sie nur auf diese E-Mail und schreiben Sie keine neue E-Mail, für bessere Zuordnung.

Mit freundlichen Grüßen
Aleksandr


Das sind doch mal gute Neuigkeiten! Habe ihm geantwortet und hoffe jetzt schnell die Überweisung tätigen zu können damit dat Dingen ganz fix zu mir kommt!


 
manni00001
Beiträge: 230
Registriert am: 11.12.2011
Geschlecht: männlich


RE: A.R.T. Universal Atomizer Erfahrungen mit dem Teil?

#263 von eGotwo , 09.04.2012 12:59

Na siehst du hat doch alles Super geklappt freue mich für dich
kommt ihr eigentlich mit dem wickeln klar oder bestellt ihr mit
schon mit Wicklung?
LG Andreas



Wollt ihr auch so nen Ticker, dann schaut mal hier vorbei.


 
eGotwo
Beiträge: 322
Registriert am: 01.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Schwäbisch Hall / Sulzdorf


RE: A.R.T. Universal Atomizer Erfahrungen mit dem Teil?

#264 von SvenR , 09.04.2012 14:46

also ich habe in meiner bestellung die testwicklung mitbestellt, aber den arti zu wickeln ist echt kinderleicht...man kann kaum was falsch machen ...020 draht 7 hz bei 4 gf mit shclaufe ...widerstand 16-max 20ohm und das ding ist der knaller ! :D



 
SvenR
Beiträge: 831
Registriert am: 17.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Garbsen


RE: A.R.T. Universal Atomizer Erfahrungen mit dem Teil?

#265 von Nebulizer , 09.04.2012 15:41

Zitat von SvenR
...widerstand 16-max 20ohm und das ding ist der knaller ! :D


Ich gehe mal davon aus du meinst 1,6 - 2,0 Ohm! Denn bei 16 - 20 Ohm dampft da rein gar nichts!


Gruß Uwe

Bei leichten Depressionen hilft ein Bad mit ätherischen Ölen, bei schweren Depressionen ein Bad mit Fön.


 
Nebulizer
Beiträge: 7.601
Registriert am: 05.12.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Hattingen


RE: A.R.T. Universal Atomizer Erfahrungen mit dem Teil?

#266 von manni00001 , 09.04.2012 19:01

Zitat von eGotwo
Na siehst du hat doch alles Super geklappt freue mich für dich
kommt ihr eigentlich mit dem wickeln klar oder bestellt ihr mit
schon mit Wicklung?
LG Andreas



Ja, besten Dank. Bin echt gespannt, warte jetzt wieder auf Rückmeldung von wg. Bankverbindung oder Paypal Adresse. Ich habe ohne Wicklung bestellt, denn über kurz oder lang muss ich es ja eh selber machen. Da ich zwar nicht der geborene Bastler bin, es aber bei meinem A2-TM auch beim ersten Mal hinbekommen habe, bin ich eigentlich zuversichtlich. Falls es nicht sofort funktioniert, gibt es ja noch Videos und viele freundliche Dampferkollegen hier im Forum!


 
manni00001
Beiträge: 230
Registriert am: 11.12.2011
Geschlecht: männlich


RE: A.R.T. Universal Atomizer Erfahrungen mit dem Teil?

#267 von manni00001 , 10.04.2012 20:09

So, neuer Zwischenstand.
Habe heute von Aleks eine mail mit der Rechnung bekommen, die ich natürlich unverzüglich beglichen habe! Weiß nicht ob ich mich jemals schon so sehr über eine Rechnung gefreut habe?! Jetzt bin ich voller Vorfreude, denn nu kann et ja wirklich nicht mehr lange dauern bis ich IHN in Händen halte!


 
manni00001
Beiträge: 230
Registriert am: 11.12.2011
Geschlecht: männlich


RE: A.R.T. Universal Atomizer Erfahrungen mit dem Teil?

#268 von Brent_Spiner , 10.04.2012 22:34

Freu mich für Dich :-)


Grüße Brent =/\= LLAP =/\=

seit dem 06.06.2011 keine Pyro mehr angefasst!
Aktuelle Flotte: BT-LS auf ProVari V2 | A2 Klassik auf Elite - BT-V1 auf THE TWIG | geplant: HWV Impfung


 
Brent_Spiner
Beiträge: 343
Registriert am: 01.06.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Johannisberg / Rheingau


RE: A.R.T. Universal Atomizer Erfahrungen mit dem Teil?

#269 von manni00001 , 13.04.2012 16:56

DA IS DAT DINGEN!

Jetzt geht et ans wickeln...


 
manni00001
Beiträge: 230
Registriert am: 11.12.2011
Geschlecht: männlich


RE: A.R.T. Universal Atomizer Erfahrungen mit dem Teil?

#270 von Brent_Spiner , 13.04.2012 18:04

Und??? Sag schon!!!


Grüße Brent =/\= LLAP =/\=

seit dem 06.06.2011 keine Pyro mehr angefasst!
Aktuelle Flotte: BT-LS auf ProVari V2 | A2 Klassik auf Elite - BT-V1 auf THE TWIG | geplant: HWV Impfung


 
Brent_Spiner
Beiträge: 343
Registriert am: 01.06.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Johannisberg / Rheingau


RE: A.R.T. Universal Atomizer Erfahrungen mit dem Teil?

#271 von eGotwo , 13.04.2012 23:17

Ja bist den immer noch am wickeln? Oder findest deinen PC nicht mehr von so viel Dampf?
Ich hoffe du bist jetzt richtig fürs warten belohnt worden mit viel
Geschmack und Dampf ;-)
LG Andreas



Wollt ihr auch so nen Ticker, dann schaut mal hier vorbei.


 
eGotwo
Beiträge: 322
Registriert am: 01.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Schwäbisch Hall / Sulzdorf


RE: A.R.T. Universal Atomizer Erfahrungen mit dem Teil?

#272 von manni00001 , 14.04.2012 11:49

Sorry, gestern leider noch Termine gehabt...!
Jetzt also ein kurzes Zwischenfazit:

Inhalt:
Hatte damals das "Full-Set" bestellt. Kam in einem Mini-Luftpolsterumschlag als Einschreiben.
1x Sockel mit vorinstalierter Dornhalterung und Belüftungsröhrchen, A & B-Tank Halterung, 1x A-Tank, 1x B-Tank, 2tes Belüftungsröhrchen, 1x Silikon(Gummi?)ring (weiß noch nicht wofür?), 1x Spirale f. Wattedepotwicklung, Kanthaldraht, Glasfaser

Optik:
Äußerer optischer Eindruck: sieht schlicht nach zwei aufeinandergeschraubten Edelstahlröhrchen aus (Was es ja irgendwo auch ist - abgesehen vom Sockel innen). Ich persönlich mag das Schlichte durchaus, jedoch gefällt mir der hochglanzpolierte Bulli-A2-TM vom optischen her etwas besser - aber das ist ein subjektiver Eindruck, dass empfindet jeder anders.

Verarbeitung:
Mmhhh, das ist nicht so ganz einfach zu beantworten. Die Gewinde sind sehr schwergängig, teilweise habe ich den Eindruck, dass nicht ganz sooo sauber gearbeitet wurde (seitens der Schlosserei?). Hoffe mal das es mit den Gewinden im Laufe der Zeit keine Probleme gibt.
Auch der Dornhalter, bzw. die Schraube und Mutter desselbigen sehen so aus, als ob dort etwas "nachgefeilt" oder "nachgearbeitet" wurde. Soll jetzt aber keine Kritik sein, weil die Technik innen ja funktionieren und keinen Schönheitspreis gewinnen soll. Zudem ist die äußere Verarbeitung einwandfrei.

Performance:
Meine erste Wicklung habe ich auf ungefähr dieselbe einfache Art und Weise gemacht, wie sie Phil in seinem youtube-video zum A.R.T. gezeigt hat. Das ging Ruck-Zuck und sogar wesentlich schneller als bei meinem A2-TM.
Nennt sich glaube ich U-Wicklung (?). Habe hierzu zwei längere Stränge 1mm GF von intaste und zwei kürzere benutzt. Die längeren werden später in den Dorn eingelegt der in den Tank führt und was übersteht abgeschnitten. Das ganze dann 5x mit 20er Kanthaldraht umwickelt und festgeschraubt. Glasfaser mit Liquid benetzt und auf der Lavatube getestet.
Für diese Wicklung habe ich festgestellt:
Von 3,3 - 3,6 V ein sehr sehr reiner Geschmack, viel Dampf und wenig "Flash" bei selbstgemischtem 9mg Nik./Vanille.
Ab 3,7 V empfand ich den "Flash" als etwas stärker, Dampfentwicklung entsprechend noch mehr. Ab 4,1 V leicht kokelig.
Das Zugverhalten empfinde ich als sehr leicht auf der Lavatube.

Auf meinem Vapor V2 von vaporfreak wollte ich den A.R.T. ebenfalls testen.
Hier konnte ich kein zufriedenes Ergebnis erzielen, da ich ziehen musste wie ein Ochse. Der Grund hierfür liegt glaube ich an der Belüftung von unten. Während auf der Lavatube durch den aufgeschraubten Adapter unten ein wenig Platz ist, wo Luft angesaugt werden kann, so schließt der A.R.T auf dem Vapor V2 genau ab und es kann kaum eine Luftzufuhr von unten stattfinden.

So, dies einmal ein kurzer Ersteindruck. Muss natürlich noch "meine" Wicklung finden und etwas ausprobieren. Das dauert halt ein paar Tage.

Mein erstes Fazit ist jedoch sehr positiv und ich kann den A.R.T. weiterempfehlen. Den Geschmack finde ich überragend bzw. besser als beim A2-TM und auch die Bedienbarkeit (in puncto Wicklung) einfacher. Da ich den A.R.T. auf der Lavatube betreibe, wird er wohl mein Stammgerät für Zuhause. Für unterwegs werde ich den A2-TM auf der Vapor V2 nutzen.

Falls noch jemand Tipps, Tricks und Erfahrungen hat, von wg. Wicklungen auf dem A.R.T. und evtl. auch in Bezug auf die Nutzung auf dem Vapor V2 - immer her damit!
Ich werde auch wieder berichten, sobald ich neue Testeindrücke habe!


 
manni00001
Beiträge: 230
Registriert am: 11.12.2011
Geschlecht: männlich


RE: A.R.T. Universal Atomizer Erfahrungen mit dem Teil?

#273 von syntax888 , 14.04.2012 12:42

Sehr schöner und objektiver Bericht ohne unnötige Lobhuddeleien.
Danke @manni00001.
Halte uns doch bitte auf dem Laufenden....


In Wahrheit wird viel gelogen...


 
syntax888
Beiträge: 1.719
Registriert am: 25.12.2011
Geschlecht: männlich


RE: A.R.T. Universal Atomizer Erfahrungen mit dem Teil?

#274 von SvenR , 14.04.2012 12:56

hi manni,

danke für deinen Bericht, bei meinen gehen komischerweise die Gewinde einwandfrei. Scheint wohl in der Dreherei das Montagsprodukt gewesen zu sein.

Ich glaube der Silikonnuppel den du bekommen hast ist für das untere Teil was man rausschrauben kann, der den Kontakt herstellt zum Akkuträger...Dort ist jedenfalls so ein Silikonding drin..vll da zum austauschen?
Bin selber noch am Suchen :D
Zu der Wicklung... wie schon geschrieben so niederohmig wie möglich und dann ab auf den kleinen Egoakku ....hält auch locker einen Tag, dann brauch man den V2 nicht ;) wenn du 4-6gf mit 5hz 0,20 hinbekommst unter 2 Ohm dann ist es ein wunderschönes Dampfvergnügen. Anonsten bei einer Wicklung mit über 2 Ohm macht es auf regelbaren Akkus meiner Meinung nach wenig Sinn.



 
SvenR
Beiträge: 831
Registriert am: 17.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Garbsen


RE: A.R.T. Universal Atomizer Erfahrungen mit dem Teil?

#275 von mcfire , 16.04.2012 23:10

wahrscheinlich dürfen sich die die nach mir bestellt haben freuen...wies aussieht werde ich meine bestellung nicht bestätigen könne :( ;)


...when nothing goes right, go left...


 
mcfire
Beiträge: 83
Registriert am: 19.01.2012
Geschlecht: weiblich
Ort: Schweiz


   

A2 Classic Hülle wird verdammt heiß
Genisis NV-Erfahrungen?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen