Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• BEYOND THE CLOUD - Dokufilm
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend):Bitte Termine für 2016 im Kalender eintragen!!

X

Ich sag dann auch ma hallo...

#1 von Flamin_Jesus , 28.01.2012 01:46

Jo, nachdem hier erwartet wird dass man sich vorstellt, unterwerfe ich mich dem Prozedere auch mal. ;)

Ich lurke hier schon seit ein paar Wochen (Praktisch seit ich mit dem Dampfen angefangen habe) und fand die Beiträge im Schnitt interessant genug um mich mal für den Rest der Sache anzumelden (Yay.. Wooooh... und so).

Seit wann ich dampfe
Ungefähr einen Monat, also seit kurz vor Silvester, zwischenzeitlich hab ich noch 2 Kippen geraucht, testweise um zu sehen ob ich doch besser zurückgehen sollte, hat mich nicht direkt umgehauen, hab noch ein paar Schachteln rumliegen für den Fall dass es mich doch mal packen sollte, die leiden aber bisher an schwerer Vernachlässigung.

Warum ich angefangen habe
Naja, im (offensichtlichen) Gegensatz zu Vielen hier hatte ich nichts gegen meine eigene Raucherei (abgesehen von den Kosten), ich hab's tatsächlich genossen und gemocht, und eine Kippenpause bei der Arbeit war z.B. auch nie ein Problem, nachdem ich das Dampfen allerdings bei meiner Schwester mal ausprobiert habe und es mir (mit ihren -wie mir mittlerweile klar ist- eher weniger tollen Liquids) Spaß gemacht hat, bin ich mit meinem ersten eigenen Einkauf effektiv direkt umgestiegen, einfach weil's mir besser gefällt. Mittlerweile weiß ich allerdings auch die verbesserte Fitness zu schätzen.

Was ich so mache
Ich bin Student/Mitarbeiter an einer Hochschule in NRW, praktischerweise hat mich trotz des lokalen "Verbotes" bislang niemand in meinem Lab dumm von der Seite angerülpst... Aber immer mit der Ruhe, ich arbeite in einem Computerlabor, und praktisch ausschließlich in der Lehre, der Dampf verfälscht da keine Forschungsergebnisse oder -aufträge. ;)

Was mich am Dampfen irritiert
Die Frage "Und funktioniert das?". Natürlich ist die Frage naheliegend wenn man bedenkt, dass die Dampfe effektiv als Ersatzmittel angepriesen wird (Und zumindest bei mir mehr oder minder unabsichtlich genau diesen Effekt hatte), aber es ist etwas irritierend die Frage gestellt zu bekommen wenn man selbst das Ding nur aus Spaß gekauft hat, nicht um ein Problem zu lösen (Womit ich nicht sagen will, dass das Rauchen kein Problem ist, eher dass ich es nicht als zu lösendes Problem empfunden habe). Das hat sich mittlerweile aber als praktischer Litmus-Test dafür wie gut mich jemand kennt entpuppt. Kennt mich gut: "Kann ich mal probieren?"/"Hab mich schon gefragt wer sich so ein Ding kauft, war aber irgendwie klar dass du damit angerannt kommst.", kennt mich weniger gut: "Macht's Spaß?", kennt mich kaum/nicht: "Funktioniert's?"

Was ich amüsant finde
Ich habe mir natürlich die wutentbrannten Videos von Philgood und anderen angeschaut (und so ziemlich alle anderen Videos zu dem Thema), aber als lang(laaaang)jähriger Computer- und Konsolenspieler und angehender Spieleentwickler bin ich mittlerweile praktisch immun dagegen in den Mainstreammedien mit fragwürdigen Theorien, Halbwahrheiten und blanken Lügen konfrontiert zu werden, weshalb ich die derzeitige Aufregung in der Dampfergemeinde zugegebenermaßen eher mit Amüsement, und einem Gefühl von "Jetzt seht ihr auch mal wie das ist" betrachte. (Sorry, wobei ich mich zugegebenermaßen kaum schäme)
Aber als jemand der das öffentliche Theater jahrelang erlebt hat will ich dazu nur sagen: Ruhig Blut. Wir sollten dagegen ankämpfen wenn es sich lohnt und wie wir können, und der Staat wird unter Garantie einiges verbocken, aber gar so extrem wie's die Populisten verkünden werden sie's nicht umsetzen können.

Fehler die ich gemacht habe
Nachdem ich meine Familie (inkl. besagter Schwester) besucht hatte habe ich etwas überstürzt in Köln ein Ego-Set gekauft... welches sich als billiger -und schlechter- Nachbau erwießen hat, trotz neuem Docht (als Ersatz für den quasi-nichtexistenten original-Docht) und Dryburn sind die Verdampfer gelinde gesagt der letzte Dreck.

Womit ich grade rumrenne
Ich benutze derzeit ausschließlich eine silberne Lavatube (Dank eines Beitrags hier :) ) mit DCT.

Was ansteht
Ich betrachte das dampfen mittlerweile als Hobby (noch ein Vorteil für mich gegenüber dem Rauchen), entsprechend werde ich mir -sofern finanziell möglich- einen der Genisis LV vorbestellen, später einen Provari (oder evtl. einen Darwin, wobei mich stört, dass der Akku bei dem Ding nicht austauschbar ist) besorgen, und ich hoffe stärkstens, dass bald mal wieder der Odysseus verfügbar wird, einfach weil ich den von den Features her interessant finde. Ein 510er Set ist auch (mit niedrigerer Priorität) geplant, weil ich denke dass sowas auf Parties besser gehen wird, und Basen, Aromen sowie Equipment sind schon auf dem Weg bzw. "in Versandvorbereitung" (Die obligatorischen Warnungen sind hier nicht nötig, ich weiß tatsächlich wie man mit potentiell gesundheitsgefährdenden Chemikalien umgeht und beherrsche sogar die einfachsten Grundlagen der Mathematik).

Also... Sofern das als Begrüßung reicht... Hi :)



Flamin_Jesus  
Flamin_Jesus
Beiträge: 1
Registriert am: 28.01.2012


RE: Ich sag dann auch ma hallo...

#2 von Giovanni ( gelöscht ) , 28.01.2012 08:28

Hallo

Schön, daß du uns gefunden hast.


Du bist freigeschaltet!



in unserem Forum zum dampfen, und kannst loslegen...

Bei weiteren Fragen zu elektrischen Zigaretten kannst du gerne die anderen Bereiche des Forums nutzen. Du findest hier Bewertungen zu e-Zigaretten Shops und Liquids, Mitgliederrabatte ect


Schau bitte für einen guten Start noch in unseren **Foren-Wegweiser** rein.

Fragen bitte in den entsprechenden Bereichen des Forums stellen. Übrigens du hast auch die Möglichkeit in deinem Profil ein eigenes Avatar hochzuladen. Falls du kein schönes findest, kannst du in deinem Profil eines aus der Galerie einpflegen. Besser ist natürlich etwas persönliches. Bitte achte darauf, dass du das Copyright einhältst. Im Profil kannst du dich auch in der Member Map eintragen.

In den Boxen rechts des Forums siehst du u.a. die Mitgliederrabatte, Testgeräte fürs Forum und die Bewertungstabelle/Links der Shops.

Info: Alle Shops die du unten in der Forenübersicht findest, sind keine Empfehlungen des Forums, sondern dienen unseren Usern zum Erfahrungsaustausch oder zur direkten Kontaktanfrage falls du Fragen hast an den Shop. Manche Shops bieten für die Mitglieder hier einen Mitgliederrabatt an, diese kannst du im jeweiligen Shop als freigeschaltenes Mitglied einsehen.


Viel Spass im Forum.


Giovanni

   

Hallo an alle
Vorstellung aus Augsburg

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen