Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• BEYOND THE CLOUD - Dokufilm
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend):Bitte Termine für 2016 im Kalender eintragen!!

X

Neuer Dampfer aus Belgien

#1 von ram , 06.04.2011 13:31

Hallo liebe Dampfertreffer,

ich bin neu hier, dampfe aber schon seit mehr als 5 Wochen und habe von Beginn an den positiven "Sturz" von ca. 40-45 Zigaretten am Tag (während mehr als 20 Jahren) auf 0 geschafft.
Das habe ich sicher auch der Tatsache zu verdanken, dass ich vor der ersten Bestellung bei einem spanischen Shop gerade noch die Runde gekriegt und diese nicht abgeschickt habe. Hatte glücklicherweise ein anderes Dampfer-Forum als dieses heir per Zufall entdeckt und mich dann erstmal eingelesen.
Tatsächliche Erstbestellung war eine Sedansa SD (um sofort loslegen zu können) und ein Starterset Leos. Mittags angekommen, nachmitags nach Brüssel gefahren mit der SD, abends Leo ausprobiert und das war's dann mit den Pyros.
In habe mich inzwischen zweimal an einem Zigarillo versucht, dieses aber nach zwei Zügen wieder ausgedrückt und weggeschmissen.
In der Zwischenzeit liebe ich meine Leos, vor allem abends zur Entspannung. Tagsüber dampfe ich eGo T, weil die einfach praktischer sind. XXL habe ich auch, befriedigt mich aber noch nicht so, weil ich noch auf die entsprechenden Hochleistungsverdampfer warte mit denen es (hoffentlich) besser wird.
Inzwischen lese ich regelmäßig in zwei anderen Foren mit und habe eben dieses heir entdeckt. Bin gespannt, was und wen ich hier so vorfinde und werde mich heute abend mal gründlich einlesen. Die beiden anderen Foren sind schon sehr unterschiedlich "gestrickt", daher werde ich mal schauen, ob und wie ich hier vielleicht dann auch aktiv werden will oder kann.

Zu meiner Person: bin 50 Jahre alt (seit dem Alter von 16 geraucht), beruflich im kulturellen Bereich tätig und mache hobbymäßig Musik (Saxophon). Ich habe drei (fast) erwachsene Kinder (15, 18, 24) und meine Frau raucht schon seit zwei Jahren nicht mehr (ohne zu dampfen). Ich lebe und arbeite in Belgien, ganz nahe an der Grenze zu Aachen. Bin auch deutschsprachiger Belgier und verstehe daher auch flämisch und französisch. Falls es also einmal Verständigungsprobleme in der einen oder anderen Sprache geben sollte, kann ich gerne versuchen zu helfen.

Nun wieder zur Arbeit. Schaue heute abend wieder rein.

Ralph



 
ram
Beiträge: 2
Registriert am: 06.04.2011
Geschlecht: männlich


RE: Neuer Dampfer aus Belgien

#2 von böser Bube , 06.04.2011 13:49

Moin Moin Ralph,



Viel Spass bei uns.


Gruß

böser Bube

An "Alle" die über mich lästern: I love to entertain "YOU" .


 
böser Bube
Bilder Upload
Beiträge: 20.447
Registriert am: 31.01.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Ennepetal


RE: Neuer Dampfer aus Belgien

#3 von channi , 06.04.2011 14:16



du bist jetzt freigeschalten und kannst loslegen...
Bei weiteren Fragen kannst du gerne die anderen Bereiche des Forums nutzen :)

Und eine Landkarte zum eintragen haben wir auch (auch übers Profil)
Dort findest du Mitglieder in deiner Nähe für Notfälle, Kurztreffen, und auch Foren Treffen.
Man kann sich über den Kalender selber verlinken, wenn man teilnimmt.

Dein Profil: member-data.php
Rauchfrei Ticker vom Dampfertreff findest du hier: http://nst.arkon.org/

Ich wünsche dir viel Spaß gott:


LG channi
Bitte keine PNs. Ich spiele hier nur...

Facebook:
Aktionen auf Facebook
Termine, Stammtische und Messen
Channi auf Facebook

Letzte Forums-Beiträge kompakt






Die elektrische Zigarette im Vergleich natürlich zu jeder normalen traditionellen Tabakzigarette ist in der Tat viel viel weniger gefährlich. Das können wir mit Sicherheit sagen!
Dr. Martina Pötschke-Langer am 12. März 2012 im Fernsehstudio: Fernsehbeitrag des Gesundheitsmagazins Telemed des Senders Rhein-Neckar-Fernsehen.

Link Videoausschnitt: https://www.youtube.com/watch?v=DAxZ3H8hJTE




Geiz ist nicht geil, sondern eine ernsthafte, aber therapierbare Persönlichkeitsstörung.

Je leiser man ist, umso mehr kann man hören...
Wir sind was wir denken.



[center]


Bitte bewertet eure Geräte & Zubehör


 
channi
Admini
Beiträge: 33.681
Registriert am: 02.05.2010
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich


RE: Neuer Dampfer aus Belgien

#4 von Ananas , 06.04.2011 15:30

Zitat von ram
... in Belgien, ganz nahe an der Grenze zu Aachen. ...



*schaem* ich befuerchte, wir (Alex, ein nicht dampfender Kollege und ich) haben Dir vor ein paar Wochen alles an Erdnuss- und Chilli-Sosse weggekauft - entschuldigung ;)




 
Ananas
Beiträge: 2.043
Registriert am: 19.09.2010
Geschlecht: männlich


RE: Neuer Dampfer aus Belgien

#5 von Reinhold , 06.04.2011 19:07

im Forum Ralph


Liebe Grüsse, Reinhold____o0o___‹(•¿•)›___o0o____ will hier nur spielen

Der Vorteil von Klugheit ist, dass man sich bei Bedarf dumm stellen kann, was umgekehrt schon problematischer wird.


 
Reinhold
Bilder Upload
Beiträge: 5.899
Registriert am: 05.06.2010
Geschlecht: männlich
Ort: genau dort, oder wars hier?


RE: Neuer Dampfer aus Belgien

#6 von grapevine , 06.04.2011 20:15



Wünsch Dir viel Spaß hier bei und mit uns...

Kompliment zum Totalausstieg!!!

lg
grapevine


...immer wenn ich versuche über meinen Schatten zu springen, geht das Licht aus......


 
grapevine
Bilder Upload
Beiträge: 1.537
Registriert am: 14.10.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Burgschwalbach


RE: Neuer Dampfer aus Belgien

#7 von Susa , 06.04.2011 21:23


Liebe Grüsse

Susa

Was kostet die Welt?! Achso... Hm, dann nehme ich ne kleine Cola.



Bislang fürs dampfen 3.830,00.-- Euros ausgegeben


 
Susa
Bilder Upload
Beiträge: 7.168
Registriert am: 15.02.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Benissa/Spanien


RE: Neuer Dampfer aus Belgien

#8 von Giovanni ( gelöscht ) , 06.04.2011 21:41

Hallo ram,


Giovanni

   

servus!
Hallo aus dem Sauerland

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen