Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• BEYOND THE CLOUD - Dokufilm
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend):Bitte Termine für 2016 im Kalender eintragen!!

X

RE: Eine vorsichtige, höfliche Frage.

#26 von quarzopa , 16.07.2012 20:35

Zitat von Joerghh im Beitrag #23
Oha, ich bin auch gar nicht so gewappnet für soviel Gedanken..bin ganz verschreckt. Wir sind alle doch nur privat Menschen die Jahrzehntelang geraucht und gedampft haben. Nun treffen wir uns bei uns und wollen eben halt nichts mehr...das ist einfach so. Bitte nicht falsch verstehen...wir möchten einfach nur nicht mehr...mehr nicht. Und mein Grundgedanke war hier mal nachzufragen, falls liebe Leute hier auch "nichts mehr wollen", wären wir da. Und das sowas von.
Mehr nicht-bitte nicht kompliziert.

LG Joerg

wie jetzt? nun bin ich ganz verwirrt, ich dachte du möchtest eine lage sekt schmeissen, hat doch salmo geschrieben ....


Viele Grüsse
Nico alias Quarzopa



Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann .


 
quarzopa
Beiträge: 1.962
Registriert am: 23.04.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin


RE: Eine vorsichtige, höfliche Frage.

#27 von Miezmiau , 16.07.2012 20:36

Zitat von Joerghh im Beitrag #23
Oha, ich bin auch gar nicht so gewappnet für soviel Gedanken..bin ganz verschreckt. Wir sind alle doch nur privat Menschen die Jahrzehntelang geraucht und gedampft haben. Nun treffen wir uns bei uns und wollen eben halt nichts mehr...das ist einfach so. Bitte nicht falsch verstehen...wir möchten einfach nur nicht mehr...mehr nicht. Und mein Grundgedanke war hier mal nachzufragen, falls liebe Leute hier auch "nichts mehr wollen", wären wir da. Und das sowas von.
Mehr nicht-bitte nicht kompliziert.

LG Joerg


Lieber Jörg,
das klingt irgendwie nach Heilsarmee und die Welt retten - nichts für ungut, aber wer Bedarf nach einem Forum wie Eurem hat, wird es sicher von alleine und mit Hilfe von Tante Google finden.

Dies hier ist ein Hobbyforum rund um das Dampfen - kannst Du dazu etwas beitragen? Kannst Du zum Beispiel etwas dazu sagen, warum mein Orion gestern ab und zu gekokelt hat und heute nicht?




Das Leben hat keinen Reset-Button.


 
Miezmiau
Beiträge: 3.068
Registriert am: 19.11.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Essen
Beschreibung: Zimtkätzchen


RE: Eine vorsichtige, höfliche Frage.

#28 von heimchen , 16.07.2012 20:37

Zitat von Salmo im Beitrag #22
das stimmt :) ich wollte nur auf die "Sektenbildung" aufmerksam machen ;)

Ja Salmo ich habe Dich verstanden, auch den Wink mit der Signatur....


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 25.623
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


RE: Eine vorsichtige, höfliche Frage.

#29 von Salmo , 16.07.2012 20:37

ich fand kommplett aufzuhören, vor 7 Jahren auch toll, hab es auch geschaft, ohne irgend welche Hilfe, nur der eiserene Wille, nur hat mich der alltägliche Streß und das "liebe" Umfeld wieder zu rauchen gebracht und ich bin froh die alternative, das dampfen gefunden zu haben. Lieber Jörg, hilf in deinen Foren den Menschen, hier wirst du warscheinlich ausgegrenz wie derer der was gegen das dampfen sagt.



 
Salmo
Beiträge: 113
Registriert am: 26.06.2012


RE: Eine vorsichtige, höfliche Frage.

#30 von quarzopa , 16.07.2012 20:37

die antwort hat jörg gegeben, er möchte hier nichts beitragen... nur präsent sein, so habe ich ihn verstanden. fraglich ist nur ob er versteht, dass seine präsenz hier gar nicht so auf begeisterung gestossen ist ;)


Viele Grüsse
Nico alias Quarzopa



Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann .


 
quarzopa
Beiträge: 1.962
Registriert am: 23.04.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin


RE: Eine vorsichtige, höfliche Frage.

#31 von Hanna , 16.07.2012 20:37

So sieht es auch, ich stimme den Worten von Miezmiau zu.

Erklär doch mal Joerghh, wie ihr euch hier einbringen bzw. positionieren wollt? Diese Frage stellte ich bereits weiter oben.


Ich mag TOWO's Mods

BLOCKWART - NEIN DANKE !


 
Hanna
Beiträge: 1.633
Registriert am: 13.07.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Essen


RE: Eine vorsichtige, höfliche Frage.

#32 von Joerghh , 16.07.2012 20:38

Na...räusper..mhh..naja.ich weiß ja "Neue" müssen einen ausgeben:Okay..dann hau die Hühner..volle Tassen: Alle sind eingeladen..obwohl: Bei 700 über User online bitte nur die die hier geschrieben haben:-)
Bei Schnellantwort gibt es keine Smileys???

Egal...grüße Jörg


 
Joerghh
Beiträge: 15
Registriert am: 16.07.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Hamburg


RE: Eine vorsichtige, höfliche Frage.

#33 von Senorerossi , 16.07.2012 20:40

Also ich stehe der Infiltration mit gemischten Gefühlen gegenüber ... es folgt sicherlich bei manchen der Schluss zum Thema Rauchentwöhnung-Nikotinentwöhnung also fallen wir da durch den Kontakt mit euch in einem Satz mit Apotheke ...

Kann aber auch ein Fehlschluss sein ...



Wollt ihr auch so nen Ticker, dann schaut mal hier vorbei.


 
Senorerossi
Beiträge: 744
Registriert am: 21.10.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Oberfranken


RE: Eine vorsichtige, höfliche Frage.

#34 von quarzopa , 16.07.2012 20:41

fazit: die idee von jörghh, einen bannertaussch zu initiieren, ist charmant!


Viele Grüsse
Nico alias Quarzopa



Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann .


 
quarzopa
Beiträge: 1.962
Registriert am: 23.04.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin


RE: Eine vorsichtige, höfliche Frage.

#35 von Salmo , 16.07.2012 20:42

jup, haben wir doch das gleiche Ziel, weg von der Tabakzigarette..

und wieviele dampfer quarzen noch ...



 
Salmo
Beiträge: 113
Registriert am: 26.06.2012

zuletzt bearbeitet 16.07.2012 | Top

RE: Eine vorsichtige, höfliche Frage.

#36 von anna11 , 16.07.2012 20:44

Wo is denn nu das Nichtraucherforum, besagtes? Vielleicht gibts da ja auch ne nette Dampfertruppe zum Austauschen über neue Liquids oder so?
Sorry Jörg, für mich grenzt das an klassisches Trolling, was Du hier machst ...


anna11  
anna11
Beiträge: 21
Registriert am: 10.06.2012
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich
Ort: Potsdam


RE: Eine vorsichtige, höfliche Frage.

#37 von Joerghh , 16.07.2012 20:44

Zitat von Senorerossi im Beitrag #33
Also ich stehe der Infiltration mit gemischten Gefühlen gegenüber ... es folgt sicherlich bei manchen der Schluss zum Thema Rauchentwöhnung-Nikotinentwöhnung also fallen wir da durch den Kontakt mit euch in einem Satz mit Apotheke ...

Kann aber auch ein Fehlschluss sein ...


Hallo Senorerossi...sei mir bitte nicht böse..ich habe den Inhalt deiner Mail nicht verstanden..das ist zwar mein
Problem, es wäre aber klasse wenn du deine Worte trotzdem mir noch zugänglich machen könntest.

Nochmal:Wir möchte einfach nur "Nicht-mehr rauchen-" helfen, mehr nicht und würden platzen vor Stolz es hier auf dieser superintensiven Seite tun zu dürfen.

LG Jörg


 
Joerghh
Beiträge: 15
Registriert am: 16.07.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Hamburg


RE: Eine vorsichtige, höfliche Frage.

#38 von Salmo , 16.07.2012 20:45

würdet ihr Menschen auch zum dampfen raten?



 
Salmo
Beiträge: 113
Registriert am: 26.06.2012


RE: Eine vorsichtige, höfliche Frage.

#39 von Miezmiau , 16.07.2012 20:45

Zitat von heimchen im Beitrag #12

Ausserdem klingt deine Vorstellung genau so wie die erste hier:
Rein in die Höhle der Löwen:-) Unser Nichtraucher-Forum


Zitat von Joerghh im Beitrag #15


Das war meine erste Vorstellung, damit flog ich hier achtkantig raus-daher mein 2.ter Versuch, hab halt dazu gelernt, war nicht so klasse mein erster Beitrag-Weiss ich jetzt auch.



Zweite Vorstellung nach einer Ablehnung?
Bin jetzt überfragt - ist das eigentlich regelkonform?




Das Leben hat keinen Reset-Button.


 
Miezmiau
Beiträge: 3.068
Registriert am: 19.11.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Essen
Beschreibung: Zimtkätzchen


RE: Eine vorsichtige, höfliche Frage.

#40 von Joerghh , 16.07.2012 20:47

Zitat von quarzopa im Beitrag #34
fazit: die idee von jörghh, einen bannertaussch zu initiieren, ist charmant!


Ähm..das Wort Bannertausch viel in keinen Beitrag von mir, dass hätte ich mir nie angemaßt.

Banner gegen ggf. einer Zahlung war meine Aussage.

Darum geht es aber auch irgendwie nicht..ums Geld...das wäre mir hier wichtig zu erwähnen.

Gruß Jörg


 
Joerghh
Beiträge: 15
Registriert am: 16.07.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Hamburg


RE: Eine vorsichtige, höfliche Frage.

#41 von quarzopa , 16.07.2012 20:48

na siehste jörg, wir werden uns schon einig :)


Viele Grüsse
Nico alias Quarzopa



Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann .


 
quarzopa
Beiträge: 1.962
Registriert am: 23.04.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin


RE: Eine vorsichtige, höfliche Frage.

#42 von heimchen , 16.07.2012 20:48

Zitat von Joerghh im Beitrag #8

Da ich ja selber E-Ziggi "geraucht" hatte und 32 Jahre geraucht hatte (Und es so oft vermisse) habe n wir das Forum aufgemacht und es klappt super.


Das lese ich erst jetzt: Gratuliere Dir zum Ausstieg. Verrätst Du mir vielleicht noch, mit welcher Dampfi Du den kompletten Ausstieg geschafft hast.

Das würde nämlich gleich Salmos Frage beantworten
Zitat von Salmo im Beitrag #38
würdet ihr Menschen auch zum dampfen raten?


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 25.623
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


RE: Eine vorsichtige, höfliche Frage.

#43 von Salmo , 16.07.2012 20:48

Zitat von Salmo im Beitrag #38
würdet ihr Menschen auch zum dampfen raten?

muss mich mal selbst zitieren :) ich mach das auch noch 20x wenn es sein muss :)



 
Salmo
Beiträge: 113
Registriert am: 26.06.2012


RE: Eine vorsichtige, höfliche Frage.

#44 von Joerghh , 16.07.2012 20:49

Zitat von Salmo im Beitrag #38
würdet ihr Menschen auch zum dampfen raten?


Nein, würden wir nicht, nicht mehr-bei uns geht es nur ums Nichtdampfens, rauchen..und nix anderes...etc.

lg Joerg


 
Joerghh
Beiträge: 15
Registriert am: 16.07.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Hamburg


RE: Eine vorsichtige, höfliche Frage.

#45 von Salmo , 16.07.2012 20:50

dann wirst du hier keinen erfolg haben, auch wenn du mehr zahlst als jeder händler, intolleranz ist übrigens der größte Feind eines jeden!



 
Salmo
Beiträge: 113
Registriert am: 26.06.2012


RE: Eine vorsichtige, höfliche Frage.

#46 von Joerghh , 16.07.2012 20:52

Okay, dann ist es eben so. Das war mir klar-damit musste ich rechnen, aber ich wollte es unbedingt versuchen.
Ich hatte übrigens 1 VR eGo-T am Start...vielen Dank für eure Meinungen.
lg Joerg


 
Joerghh
Beiträge: 15
Registriert am: 16.07.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Hamburg

zuletzt bearbeitet 16.07.2012 | Top

RE: Eine vorsichtige, höfliche Frage.

#47 von Miezmiau , 16.07.2012 20:54

Zitat von Joerghh im Beitrag #44


Nein, würden wir nicht, nicht mehr-bei uns geht es nur ums Nichtdampfens, rauchen..und nix anderes...etc.

lg Joerg




Die Welt ist bunt, nicht schwarz-weiß.
Bin damit auch aus dem Thema heraus. Bringt nichts. Tschö!




Das Leben hat keinen Reset-Button.


 
Miezmiau
Beiträge: 3.068
Registriert am: 19.11.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Essen
Beschreibung: Zimtkätzchen


RE: Eine vorsichtige, höfliche Frage.

#48 von Hanna , 16.07.2012 20:56

Zitat von Miezmiau im Beitrag #47
Zitat von Joerghh im Beitrag #44


Nein, würden wir nicht, nicht mehr-bei uns geht es nur ums Nichtdampfens, rauchen..und nix anderes...etc.

lg Joerg




Die Welt ist bunt, nicht schwarz-weiß.
Bin damit auch aus dem Thema heraus. Bringt nichts. Tschö!




Schliesse ich mich an, wenn sowas hier überhand nehmen würde, wäre ich eher hier weg und würde im stillen Kämmerlein weiterdampfen.

Aber trotzdem gutes Gelingen den Nichtrauchern, adios


Ich mag TOWO's Mods

BLOCKWART - NEIN DANKE !


 
Hanna
Beiträge: 1.633
Registriert am: 13.07.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Essen


RE: Eine vorsichtige, höfliche Frage.

#49 von Salmo , 16.07.2012 20:56

ein transparentes Nichtraucher Forum stelle ich mir z.b. so vor.
Lieber Raucher jahrzentelang hast du .... das kennen wir.

es gibt Alternativen

- Nigorette
- Accupunktur ...
- Seminare
- Hypnose
- sterben
- DAMPFEN ...

das konsequente verneinen einer dieser Sachen und eventuell mehr verursacht bei mir immer ein, he vergesst den Scheis, nur ich kann Krebs heilen ...



 
Salmo
Beiträge: 113
Registriert am: 26.06.2012


RE: Eine vorsichtige, höfliche Frage.

#50 von Joerghh , 16.07.2012 20:59

?? Es wird doch nichts, überhaupt nichts konsequent verbannt..im Gegenteil..wir haben viele Menschen die mit dampfen es geschafft haben..und das tun sie bei uns auch kund. Aber wir sind da für alle die nichts mehr wollen.
LG Joerg


 
Joerghh
Beiträge: 15
Registriert am: 16.07.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Hamburg

zuletzt bearbeitet 16.07.2012 | Top

   

Hallooooo..
HuHu ihr lieben

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen