Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Ufo Selbstwickler ein erster Test

#1 von freak9999 , 25.07.2012 19:25

Hallo,

heute habe ich es endlich geschafft den neuen Selbstwicker UFO abzuholen.
Gekauft habe ich das Teil hier http://e-zigaretten-gross.de/Selbstwickler/#47

Die Verarbeitung ist gut, Gewinde sind leichtgängig einziges Manko der Dorn ist etwas dicker. Dadurch habe ich direkt ersteinmal 2 meiner Tanks etwas außer Gefecht gesetzt. Die Gummikappen wurden durch den breiten Dorn einfach in den Tank gedrückt muss nachher mal schauen wie ich die da wieder raus bekomme. Mit einer Plastikkappe hats dann funktioniert. Eine erste Wicklung war schon im Verdampfer die nur noch mit Liquid vor dem ersten Dampfen getränkt werden musste. Die Wicklung kann man nutzen allerdings erzeugt diese nicht so richtig Dampf aber dafür Flash. Werd in den nächsten Tagen mal andere Wicklungen ausprobieren. Ich kann nur sagen für den Preis kann man nicht Mekkern.

Grüße Frank


 
freak9999
Beiträge: 114
Registriert am: 28.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Duisburg


RE: Ufo Selbstwickler ein erster Test

#2 von animatrix , 25.07.2012 19:28

Danke für den ersten Überblick und Test !



 
animatrix
Beiträge: 5.085
Registriert am: 18.12.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: GE-
Beschreibung: ...Maxi-Scooter-Fahrer!

zuletzt bearbeitet 25.07.2012 | Top

RE: Ufo Selbstwickler ein erster Test

#3 von rokro , 25.07.2012 19:44

mein xeption der ja eigentlich au n ufo is oder andersherum--egal--
kam au mit ner fertigen wicklung hab nur den docht im dorn gegen ess ausgewechselt
bin noch recht zufrieden damit
is n echter volkswickler find ich


vita est proelium -noli umquam desinere,idcirco quod morte solum initium est !!!
Das Leben ist ein Kampf-gib niemals auf,denn der tod ist erst der anfang !!!


 
rokro

Beiträge: 699
Registriert am: 31.03.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: im wilden süden


RE: Ufo Selbstwickler ein erster Test

#4 von Champes , 25.07.2012 19:44

Das mit den Tanks war bei mir auch so aber mit anderen funktioniert es.Für den Preis ist es voll OK.



Champes  
Champes
Beiträge: 107
Registriert am: 10.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Mücke


RE: Ufo Selbstwickler ein erster Test

#5 von olddj , 25.07.2012 19:54

Hier ist er nochmal nen bissel günstiger: http://www.vapor-freak.de/zubehoer/Selbs...Faserverdampfer


Viele liebe Grüße aus Thüringen von Mike


 
olddj
Beiträge: 295
Registriert am: 22.08.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Zu Hause


RE: Ufo Selbstwickler ein erster Test

#6 von Tomek , 25.07.2012 20:28

Dieser Verdampfer ist toll. Genial. Ich bin sehr positiv überrascht!
Ich besitze schon lange einen A2TM. Aber der UFO kann ohne Einschränkungen absolut mit dem Bulli A2 mithalten.
Der UFO sieht richtig edel aus und ist gut verarbeitet. Ehrlich gesagt, gefällt er mir inzwischen besser als der Bulli.
Mehr Wicklungen möglich , da mehr Platz. Den breiten Docht empfinde ich als vorteilhaft ( Liquidnachfluss). Luftzufuhr besser gelöst als beim Bull, nämlich von unten.
Dieser Verdampfer richtet sich nicht nur an Anfänger.
Preis/Leistungsverhältnis : 1 +



Tomek  
Tomek
Beiträge: 326
Registriert am: 07.08.2011


RE: Ufo Selbstwickler ein erster Test

#7 von Captain Blackbird , 25.07.2012 20:52


 
Captain Blackbird
Schizo-Paranoider MODDER
Beiträge: 14.342
Registriert am: 08.11.2011
Geschlecht: männlich


RE: Ufo Selbstwickler ein erster Test

#8 von Tomek , 25.07.2012 20:53

zu dem Tank : Ihr müsst zuerst die Silikonkappe OHNE den Tank durch den Docht stechen bzw. ein Loch zu machen ! Danach wird es auch nicht mehr eingedrückt!
Die Werkswicklung dampft übrigens hervorragend bei mir, auch auf dem normalen EGO Akku ! Es sind 8 HZ drauf !



Tomek  
Tomek
Beiträge: 326
Registriert am: 07.08.2011


RE: Ufo Selbstwickler ein erster Test

#9 von Captain Blackbird , 25.07.2012 20:55

Ich bin ja bisschen doof, aber KEINER hat mir bis jetzt die Frage beantwortet wofür HZ steht...


 
Captain Blackbird
Schizo-Paranoider MODDER
Beiträge: 14.342
Registriert am: 08.11.2011
Geschlecht: männlich


RE: Ufo Selbstwickler ein erster Test

#10 von Captain Blackbird , 25.07.2012 20:57

Ich kenne Hz (Hertz), ja...
Die Angabe der Anzahl einer kompletten Sinuswelle pro Sekunde.


 
Captain Blackbird
Schizo-Paranoider MODDER
Beiträge: 14.342
Registriert am: 08.11.2011
Geschlecht: männlich


RE: Ufo Selbstwickler ein erster Test

#11 von Tomek , 25.07.2012 20:58

Hey Captain...stimmt..du hast recht...warum eigentlich HZ ?



Tomek  
Tomek
Beiträge: 326
Registriert am: 07.08.2011


RE: Ufo Selbstwickler ein erster Test

#12 von Ratzfatz , 25.07.2012 21:00



 
Ratzfatz
Beiträge: 1.322
Registriert am: 06.02.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Nds


RE: Ufo Selbstwickler ein erster Test

#13 von Captain Blackbird , 25.07.2012 21:00

Vielleicht war's n Ausländer und hat HindungZahl gesagt :D
Bei mir ist das bis heute mit Wdg. Abgekürzt, hat sich beim Spulenwickeln für Sender/Empfänger so eingebürgert ;)


 
Captain Blackbird
Schizo-Paranoider MODDER
Beiträge: 14.342
Registriert am: 08.11.2011
Geschlecht: männlich


RE: Ufo Selbstwickler ein erster Test

#14 von Captain Blackbird , 25.07.2012 21:02

Oh, wo ich grad Ratzfatz Avatar seh, einer meiner 2 ist heute für immer gegangen... nach fast 4.5Jahren.


 
Captain Blackbird
Schizo-Paranoider MODDER
Beiträge: 14.342
Registriert am: 08.11.2011
Geschlecht: männlich


RE: Ufo Selbstwickler ein erster Test

#15 von Ratzfatz , 25.07.2012 21:06

Oh R.I.P ...aber dann auch schon ein hohes Alter gewesen.



 
Ratzfatz
Beiträge: 1.322
Registriert am: 06.02.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Nds


RE: Ufo Selbstwickler ein erster Test

#16 von blacksole , 25.07.2012 21:15

Zitat von Captain Blackbird im Beitrag #9
Ich bin ja bisschen doof, aber KEINER hat mir bis jetzt die Frage beantwortet wofür HZ steht...

.
Jaques Coiffeur (1593-1987) ist der eigentliche Erfinder des Dampfens.

Er prägte auch den Begriff Heizdraht-Zwirbel
von Zwirbeln des Haares um den Lockenstab

Doch!


... Reifezeit wird überbewertet. Ich reife seit 50 Jahren und hab immer noch keinen Geschmack! ...


 
blacksole
Beiträge: 2.068
Registriert am: 19.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Stuttgart

zuletzt bearbeitet 25.07.2012 | Top

RE: Ufo Selbstwickler ein erster Test

#17 von Captain Blackbird , 25.07.2012 21:26

Aha, also Jack der Kiffer wars...


 
Captain Blackbird
Schizo-Paranoider MODDER
Beiträge: 14.342
Registriert am: 08.11.2011
Geschlecht: männlich


RE: Ufo Selbstwickler ein erster Test

#18 von Senne , 25.07.2012 21:26

Ich dachte Jaques Coiffeur hätte die Drahtbürste Inder Tube erfunden. Super , wieder was gelernt ......

Achso .. Mein Ufo aka xeception etc. Ist heute auch eingetrudelt , ich kann meinen Vorrednern nur zustimmen. Ne sauber Sache das Teil. Auf den Ersten Dampf um Längen besser alz zb. Ein LS-T/E. - um in der Preisklasse zu bleiben...
Für 12 Euronen ne echte Kaufempfehlung und ein super Einstiegsgerät in die Welt der Selbstwickler.

Ps. Einen kleinen Nächte il hat das Teil ... Es wird brülle heiß beim dauerdampfen


Wir ritten nackt, mit Nutella verschmierten Mündern, lachend auf Einhörnern duch die Nacht - doch dann haben sie meine Medikamente geändert......


 
Senne
Beiträge: 367
Registriert am: 17.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Hennef
Beschreibung: AllesDampfer

zuletzt bearbeitet 25.07.2012 | Top

RE: Ufo Selbstwickler ein erster Test

#19 von Ratzfatz , 25.07.2012 21:35

Von prosteamer wird der als Edelstahl angeboten, das ist doch verarsche und bestimmt Chrom wie alle anderen auch !



 
Ratzfatz
Beiträge: 1.322
Registriert am: 06.02.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Nds


RE: Ufo Selbstwickler ein erster Test

#20 von Be-Bop , 25.07.2012 21:37

Zitat von blacksole im Beitrag #16
Zitat von Captain Blackbird im Beitrag #9
Ich bin ja bisschen doof, aber KEINER hat mir bis jetzt die Frage beantwortet wofür HZ steht...

.
Jaques Coiffeur (1593-1987) ist der eigentliche Erfinder des Dampfens.

Er prägte auch den Begriff Heizdraht-Zwirbel
von Zwirbeln des Haares um den Lockenstab

Doch!




jo, die frage was HZ bedeuten soll, habe ich auch hir vor länger gestellt.
aber keiner wollte mir es sagen und weiter heist es einfach so... in allen foren,
ist nicht zu glauben.
da hat sich bestimmt ein spezialist verschrieben und statt HW (heiz wicklung)
oder HD (heizdraht) wurde HZ und keiner hat mehr nachgefragt, das er nicht so doof aussieht
als totale anfänger...
mit Heiz Zwirbel kann ich aber jetz gut leben...


 
Be-Bop
Beiträge: 5.007
Registriert am: 24.05.2010
Geschlecht: männlich


RE: Ufo Selbstwickler ein erster Test

#21 von Carto66 , 25.07.2012 21:40

Aber die Entstehungstheorie klingt plausibel


Grüße Carto66
Ich bin für die Freiheit der Bilder; sperrt Sie nicht in Signaturen ein.
Ich dampfe seit dem 14.06.11; Kostenneutralität geplant bis zum 31.12.2022

Neugierige Menschen sollen deutlich länger leben, also weitermachen.
Lesen gefährdet sehr stark die Dummheit


 
Carto66
Beiträge: 1.589
Registriert am: 19.07.2011
Geschlecht: männlich
Ort: 85567


RE: Ufo Selbstwickler ein erster Test

#22 von Caveman85de , 25.07.2012 21:42

Hz von Hertz .) Sprich wieviele Wicklungen gemacht wurden.


Uga Uga, Atuk aluna Lana.
Ja ich habe kein Taktgefühl oder Scham, was erwartet man denn auch schon von einem Höhlenmenschen :P
Hanseatisch-offen-ehrlich, ich hasse heißen Brei


 
Caveman85de
Beiträge: 1.075
Registriert am: 02.06.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Uetersen


RE: Ufo Selbstwickler ein erster Test

#23 von Steamonator , 25.07.2012 21:50

Alles Klaro! Nehme meinen LS-E vergleich von Seite1 zurück, hab mir auch gerade dieses Top video reingezogen!
Also Luftzug jetzt von Unten, Dornplatte mit Schraubgewinde und die Plus+ und Minus- Pol verschraubung geändert.
Hmmm und Preislich dem HWV-voll ausgesetzt!!! Bin mit dem LS-E garnicht zufrieden gewesen, wäre ja nen Neu-versuch wert.
Noch grübel............



 
Steamonator
Beiträge: 518
Registriert am: 22.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: 90552 Rainbooch
Beschreibung: Selbstmischer..wickler...und Steamfreak


RE: Ufo Selbstwickler ein erster Test

#24 von rokro , 25.07.2012 21:51

tja abkürz irrsinn halt entweder zu faul oder sontwas zum ausschreiben--wicklung würd ja reichen und is für neue au einfach zu verstehen--
hab mein selbstwickler ganz unkonventionell in schwarz genommen is mal was anderes als die hochglanz dampfer


vita est proelium -noli umquam desinere,idcirco quod morte solum initium est !!!
Das Leben ist ein Kampf-gib niemals auf,denn der tod ist erst der anfang !!!


 
rokro

Beiträge: 699
Registriert am: 31.03.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: im wilden süden


RE: Ufo Selbstwickler ein erster Test

#25 von fighter02301 , 25.07.2012 21:53

Mein UFO hole ich mir morgen ab, freue mich schon ist mein erster selbst Wickler und nach dem Feedback freu ich mich noch mehr drauf..




fighter02301  
fighter02301
Beiträge: 349
Registriert am: 14.05.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich


   

DCT Empfehlung ?
Endlose Suche

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen