Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: McDonald's verbietet das Dampfen mit fragwürdiger Begründung

#26 von moeldtchen , 27.07.2012 11:42

Ich muss in nem Restaurant keinen Dampf / Rauch haben und kann dort auch gut drauf verzichten selber welchen zu produzieren. Aber es gibt viele Gründe die ich besser gefunden hätte, als ausgerechnet diesen.


 
moeldtchen
 
Beiträge: 303
Registriert am: 19.04.2012
Geschlecht: weiblich
Ort: Bremen


RE: McDonald's verbietet das Dampfen mit fragwürdiger Begründung

#27 von Rheingold , 27.07.2012 11:43

Zitat von egoist1 im Beitrag #25
die aufregung ist umsonst denn in ein reines speise und familienlokal gehört das sowieso nicht hin.wie die das begründen ist doch völlig egal,hättens nix dazugeschrieben würden wieder alle meckern das es ohne begründung verboten wurde! aber ganz ehrlich wenn ich ein reines speiselokal hätte würde ich es genauso machen,denn wer will sich den ganzen tag mit irgend welchen klugscheissenden dampfern oder rauchern oder nichtrauchern rumschlagen ,wenn ich mein geld eigentlich mit essen verdiene? wer braucht den scheiß in seinem geschäft-niemand! und für die kinder ist das und das kein vorbild also passt das schon!

Bingo, erspart mir einen eigenen Text

Gruß

Matthias


 
Rheingold
Beiträge: 4.915
Registriert am: 13.08.2011
Geschlecht: männlich


RE: McDonald's verbietet das Dampfen mit fragwürdiger Begründung

#28 von Chinoco , 27.07.2012 11:57

Nein heißt Nein, da ist der Grund egal ^^ Den brauch man doch eh nur, um dran zu drehen ^^

Die Bahn sagt: wegen möglichen Langzeitfolgen und um sich vor eventuellen Klagen zu schützen. McD sagt: weil das BfR es so sieht und folgt der Empfehlung.

Tja.

Und ja, das Gutachten, ich les es mir grad durch, spricht von keiner Toxizität. PEG hat aber geringe Toxizität. Die drei Rechtschreibfehler, die ich bisher fand, sprechen auch für eine eher oberflächliche, schnelle Begutachtung, denn für eine Studie.
Egal, ist nicht so wichtig.

Das Gutachten sagt letztendlich: kein Krebsrisiko, da keine kanzerogenen Stoffe.

Trimethylpyrazin: toxische Wirkung nicht mit Sicherheit ausgeschlossen. Aber: kein Einfluss auf Toxizität in TABAKRAUCH.

Ja lol, was nützt mir das. Ich wills ja fürs Dampfen wissen. Nur, weils in ner Chemiekeule keinen Einfluss hat, heißt das nicht, dass sein Beitrag beim Dampfen unermesslich ist.

Ach, beim Inhaltsstoff PEG wird jetzt doch von einer niedrigen Toxizität gesprochen. Jaja....


Ne, du, für die Katz. Sorry. Das ist größtenteils n Auszug ausm Lexikon.


 
Chinoco
Beiträge: 514
Registriert am: 28.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Karlsruhe

zuletzt bearbeitet 27.07.2012 | Top

RE: McDonald's verbietet das Dampfen mit fragwürdiger Begründung

#29 von XBabsX , 27.07.2012 11:59

Wie haben sich Eure Meinungen angepaßt.......
Das hätte mal vor 8 Monaten jemand schreiben sollen.......da wurde nämlich noch überall gedampft !
Die offizielle Meinungsmache und die Verunsicherungstheorien haben also selbst bei den Dampfern Spuren hinterlassen



 
XBabsX
Beiträge: 14.723
Registriert am: 03.01.2012
Geschlecht: weiblich
Ort: Thüringen
Beschreibung: Dampfknuddel


RE: McDonald's verbietet das Dampfen mit fragwürdiger Begründung

#30 von Weichraucher , 27.07.2012 12:13

Zitat von XBabsX im Beitrag #29
..Die offizielle Meinungsmache und die Verunsicherungstheorien haben also selbst bei den Dampfern Spuren hinterlassen


Hallo,

neneeee - wir sind nur etwas einsichtiger und ruhiger geworden und wollen
nicht mehr überall provozieren
Und wer weiss? möglicherweise ist dies hier nur "die Ruhe vor dem Sturm" und
wir brauchen unsere Kräfte bald für Wichtigeres...

Grüsse
Weichraucher


Hab,s geschafft!!! Seit 11/2011 Nichtraucher

Haupt-Hardware: KayFun3.1-->VamoV6 - KayFun3.1-->IStick50W - KayFunLite-->Lavatube KayFunMini-->SpinnerII - eGrip mit RBA
KayFun,s = alles Clones ;)

Um ein korrektes Mitglied in einer Schafherde zu werden, muss man vor allem ein Schaf sein
(Albert Einstein)


 
Weichraucher
Beiträge: 1.079
Registriert am: 27.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Neustadt in Holstein


RE: McDonald's verbietet das Dampfen mit fragwürdiger Begründung

#31 von Steffen-dampft , 27.07.2012 12:18

Zitat von Weichraucher im Beitrag #30

Und wer weiss? möglicherweise ist dies hier nur "die Ruhe vor dem Sturm" und
wir brauchen unsere Kräfte bald für Wichtigeres...

Grüsse
Weichraucher



genau !!! der Gesetzgeber wird Dampfen zur Pflicht machen in der EU

Wer nicht dampft wird ausgewiesen in die Schweiz


Wer glaubt das Selbstwickler sich selbst wickeln der glaubt auch das Zitronenfalter Zitronen falten.


 
Steffen-dampft
Beiträge: 1.975
Registriert am: 07.12.2011
Geschlecht: männlich


RE: McDonald's verbietet das Dampfen mit fragwürdiger Begründung

#32 von KIKKES , 27.07.2012 12:20

Zitat von Steffen-dampft im Beitrag #31
der Gesetzgeber wird Dampfen zur Pflicht machen in der EU

Wer nicht dampft wird ausgewiesen in die Schweiz



Ja nee is klaa


War: Ego-C, King Kong, The Hatch, VMod 2.0
Ist: LT 1.0 & 2.0, iTaste SVD, Caliber Mod 14500, Gripper
Überzeugter Clearo-Dampfer, Vivi Suchti
4x Vivi V3, 1x Vivi V3 Mini, 1x Hades im Dauereinsatz
Favourite-Kombi: iTaste SVD Short + Hades Longmode


 
KIKKES
Beiträge: 130
Registriert am: 05.02.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Attendorn/Sauerland


RE: McDonald's verbietet das Dampfen mit fragwürdiger Begründung

#33 von egoist1 , 27.07.2012 12:22

Zitat von XBabsX im Beitrag #29
Wie haben sich Eure Meinungen angepaßt.......
Das hätte mal vor 8 Monaten jemand schreiben sollen.......da wurde nämlich noch überall gedampft !
Die offizielle Meinungsmache und die Verunsicherungstheorien haben also selbst bei den Dampfern Spuren hinterlassen

ja und noch ein paar monate davor haben alle überall geraucht!das hat mit meinungsmache usw nichts zu tun sondern mit gesundem menschenverstand , aber mal ehrlich:
was siehst du wenn du zu nem mc fährst? siehst du da ne coors leuchtreklame oder 20 harleys vor der tür. stehen da 30 typen mit nem bier in der hand vor der hütte? nein, da steht ein riesiger clown und ein grosser kinderspielplatz und alles ist bunt und es gibt keinen whisky an der theke und keine hardrockmusik im lokal! würde irgendwer auf die idee kommen und sich per formular oder sonst wie bei mc zu beschweren weil es keinen schnaps an der theke gibt und keine gescheite musik drin läuft obwohl das doch ein lokal ist?-nein
und irgendwo hört das verständniss, mit dem ja schon teilweise militanten pro dampfverhalten und jede kleinigkeit gross aufblasen von einigen dampftalibans(und ich glaube das die bei einigen hier mehr spuren hinterlassen haben als umgekehrt) dann für mich auf! ab da wirds einfach nur noch lächerlich und dämlich und geht meilenweit an dem vorbei um was es eigentlich dabei geht!
und würden viele von uns nicht noch rauchen wenn sie das nicht so eingeschränkt hätten? irgendwie hat es immer auch was gutes


A GOLDEN GREEK CAN ONLY BE REPLACED BY ANOTHER


 
egoist1
Beiträge: 2.417
Registriert am: 08.02.2012
Geschlecht: männlich
Ort: EUROPA

zuletzt bearbeitet 27.07.2012 | Top

RE: McDonald's verbietet das Dampfen mit fragwürdiger Begründung

#34 von Vanilliefan , 27.07.2012 12:39

Zitat von egoist1 im Beitrag #25
die aufregung ist umsonst denn in ein reines speise und familienlokal gehört das sowieso nicht hin.wie die das begründen ist doch völlig egal,hättens nix dazugeschrieben würden wieder alle meckern das es ohne begründung verboten wurde! aber ganz ehrlich wenn ich ein reines speiselokal hätte würde ich es genauso machen,denn wer will sich den ganzen tag mit irgend welchen klugscheissenden dampfern oder rauchern oder nichtrauchern rumschlagen ,wenn ich mein geld eigentlich mit essen verdiene? wer braucht den scheiß in seinem geschäft-niemand! und für die kinder ist das und das kein vorbild also passt das schon!


Aber sonst gehts noch???
ich dampfe auch in Esslokalen und glücklicherweise fand das noch keiner störend oder gefährdend oder sonstwas.
Es kamen eher interessierte Fragen von Gästen und Personal.

ich bin froh, das einzelne meinungen nicht ausschlaggebend sind diesbezüglich sondern die Mehrheit zählt.

Ob Grieche hier, italiener oder Chinese...wir können ohne Stress überall hier dampfen.

Und das ist auch gut so :-))

Davon ab, dass mich Kinder fremder Leute nix angehen, kann ich mir auch kaum vorstellen, dass ich schuld bin, wenn sie dann in 10 jahren anfangen zu rauchen oder den neuen Volkssport Komasaufen oder Leute vor die Fresse hauen als das Non-Plus-Ultra ansehen.

Dann sollte trinken im Biergarten ect. genauso verboten werden, könnte ja Vorbildfunktion sein.

Falls Du Kinder hast, dann such doch einfach Lokale/restaurants, wo dampfen verboten ist, haste zwar nicht viel Auswahl, aber wenigstens ist dein Kind in trügerischer Sicherheit ....




2x Provari 2.5 und 2x Provari Radius


 
Vanilliefan
Beiträge: 1.955
Registriert am: 12.01.2012
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich
Ort: Berlin


RE: McDonald's verbietet das Dampfen mit fragwürdiger Begründung

#35 von badboyjoey , 27.07.2012 12:39

Also bei mir gehört rauchen / dampfen zu einem guten Essen wie Wein.
Als ich noch geraucht habe, bin ich halt nicht mehr dahin gegangen wo es "verboten" war. Pech gehabt wenn man halt ein treuer Staatsknecht ist.
Mein Lieblingsrestaurant musste wegen dem ganzen Sch..ß zumachen. Das war ein Riesenladen zum Essen und Zigarre rauchen. Und komisch, da gabs 0 Stress mit Nichtrauchern. ....und bei "meinem" Griechen darf ich dampfen !!!

Gruss Ralf

P.S Die ganzen Stammtische finden doch auch in Dampferfreundlichen Kneipen statt, oder gehn da alle zum dampfen vor die Tür ?


Gruss Ralf

Der mit den Hühnern zu Bett geht...
.


 
badboyjoey
Bulliveteran
Beiträge: 34.347
Registriert am: 21.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Bulli WG
Beschreibung: Der einzig wahre Bulli Fan in der Bulli WG


RE: McDonald's verbietet das Dampfen mit fragwürdiger Begründung

#36 von egoist1 , 27.07.2012 12:44

ja aber mc ist nun mal kein grieche,chinese oder irgendeine spelunke ,in denen ihr euch so rumtreibt und ansaufen könnt,deshalb steht da auch ein kinderspielplatz vor der tür und sie kehren nicht die schnapsleichen vom vortag weg. und wenn ihr dahin eure kinder mitnehmt dann darfs euch auch nicht wundern wenn die so ein verhalten an den tag legen wie ihr es hier beschreibt! aber das hat mit dem charakter eines mc und deren firmenpolitik rein gar nichts zu tun und entspringt wohl wieder dem ego eines dampfers ,dessen dampfe am längsten sein muss wenn er ausgeht!


A GOLDEN GREEK CAN ONLY BE REPLACED BY ANOTHER


 
egoist1
Beiträge: 2.417
Registriert am: 08.02.2012
Geschlecht: männlich
Ort: EUROPA

zuletzt bearbeitet 27.07.2012 | Top

RE: McDonald's verbietet das Dampfen mit fragwürdiger Begründung

#37 von Vanilliefan , 27.07.2012 12:46

Zitat von badboyjoey im Beitrag #35
Also bei mir gehört rauchen / dampfen zu einem guten Essen wie Wein.
Als ich noch geraucht habe, bin ich halt nicht mehr dahin gegangen wo es "verboten" war. Pech gehabt wenn man halt ein treuer Staatsknecht ist.
Mein Lieblingsrestaurant musste wegen dem ganzen Sch..ß zumachen. Das war ein Riesenladen zum Essen und Zigarre rauchen. Und komisch, da gabs 0 Stress mit Nichtrauchern. ....und bei "meinem" Griechen darf ich dampfen !!!

Gruss Ralf

P.S Die ganzen Stammtische finden doch auch in Dampferfreundlichen Kneipen statt, oder gehn da alle zum dampfen vor die Tür ?


Rauchen, da hab ich das noch nachvollziehen können, denn in Restaurants konnte ich das verstehen.

Beim Dampfen würde ich das auch nicht tolerieren, da es halt mit Rauchen, mitrauchen, Nebenzug gar nicht zu vergleichen ist.

Es gibt allerdings Orte wo ich nicht dampfe und das sind z.B. Krankenhäuser.
Macht der Gewohnheit^^ und sicher auch i.O.

Aber Eltern sollten ihre Kinder lieber mal wieder ERZIEHEN lernen, denn das scheint ja immer mehr den Bach runterzugehen :-(((




2x Provari 2.5 und 2x Provari Radius


 
Vanilliefan
Beiträge: 1.955
Registriert am: 12.01.2012
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich
Ort: Berlin


RE: McDonald's verbietet das Dampfen mit fragwürdiger Begründung

#38 von badboyjoey , 27.07.2012 12:48

Zitat Vanillefan:
...Ob Grieche hier, italiener oder Chinese...wir können ohne Stress überall hier dampfen.

da muss ich Dir leider widersprechen. Ob wo gedampft wird oder nicht, entscheidet immernoch der Chef vom Laden, der hat das Hausrecht.

Ich wurde letzt auch freundlich gebeten doch nicht im Lokal zu dampfen. Der Wirt kannte sich nicht aus und hatte keine Ahnung, das gab er ehrlicherweise zu. Er ließ sich ganz interessiert übers dampfen aufklären, gab aber zu, dass er keinen Bock habe, jedem seiner anderen Gäste das zu erklären. Kann ich verstehen. Was er nicht verstand war als ich ihm sagte wir wollten eigentlich ein Dampfertreffen mit ca 30 Personen bei Ihm machen und er jetzt mit seiner Lokalität aussen vor sei, viel ihm die Schublade runter. Mahlzeit !


Gruss Ralf

Der mit den Hühnern zu Bett geht...
.


 
badboyjoey
Bulliveteran
Beiträge: 34.347
Registriert am: 21.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Bulli WG
Beschreibung: Der einzig wahre Bulli Fan in der Bulli WG


RE: McDonald's verbietet das Dampfen mit fragwürdiger Begründung

#39 von Vanilliefan , 27.07.2012 12:53

Zitat von badboyjoey im Beitrag #38
Zitat Vanillefan:
...Ob Grieche hier, italiener oder Chinese...wir können ohne Stress überall hier dampfen.

da muss ich Dir leider widersprechen. Ob wo gedampft wird oder nicht, entscheidet immernoch der Chef vom Laden, der hat das Hausrecht.

Ich wurde letzt auch freundlich gebeten doch nicht im Lokal zu dampfen. Der Wirt kannte sich nicht aus und hatte keine Ahnung, das gab er ehrlicherweise zu. Er ließ sich ganz interessiert übers dampfen aufklären, gab aber zu, dass er keinen Bock habe, jedem seiner anderen Gäste das zu erklären. Kann ich verstehen. Was er nicht verstand war als ich ihm sagte wir wollten eigentlich ein Dampfertreffen mit ca 30 Personen bei Ihm machen und er jetzt mit seiner Lokalität aussen vor sei, viel ihm die Schublade runter. Mahlzeit !


habe ich was andres behauptet? nein ich habe nicht gesagt das ich das alleine entscheide.
Klar gilt Hausrecht.
Nur hier ich entscheide wo ich die dampfe auspacke und er entscheidet ob er5 es verbietet.
Und genau das passiert hier nicht.
Ist mir in 6 Monaten nicht einmal passiert.
Und wir verkehren in einer Menge Restaurants.

Berlin hat einen grossen Vorteil: Ob wegen dampfen oder meiner Hunde...ich kann mir aussuchen wo ich mein geld lasse und muss mich deswegen nicht grämen.

Aber bisheralles schöni.

Hast Du richtig gemacht mit den 30 dampfern :-))
Gibt genügend andere die das Treffen mit Kusshand nehmen xDD




2x Provari 2.5 und 2x Provari Radius


 
Vanilliefan
Beiträge: 1.955
Registriert am: 12.01.2012
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich
Ort: Berlin


RE: McDonald's verbietet das Dampfen mit fragwürdiger Begründung

#40 von badboyjoey , 27.07.2012 12:59

Zitat von egoist1 im Beitrag #36
ja aber mc ist nun mal kein grieche,chinese oder irgendeine spelunke ,in denen ihr euch so rumtreibt und ansaufen könnt,deshalb steht da auch ein kinderspielplatz vor der tür und sie kehren nicht die schnapsleichen vom vortag weg. und wenn ihr dahin eure kinder mitnehmt dann darfs euch auch nicht wundern wenn die so ein verhalten an den tag legen wie ihr es hier beschreibt! aber das hat mit dem charakter eines mc und deren firmenpolitik rein gar nichts zu tun und entspringt wohl wieder dem ego eines dampfers ,dessen dampfe am längsten sein muss wenn er ausgeht!


..es geht schon wieder los...

ich zumindest treib mich in keinen Spelunken rum und muss mich nicht ansaufen.

Gruss Ralf

P.S Ich hab meisst nen Gripper oder Keyring dabei. Es kommt nicht immer auf die länge an


Gruss Ralf

Der mit den Hühnern zu Bett geht...
.


 
badboyjoey
Bulliveteran
Beiträge: 34.347
Registriert am: 21.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Bulli WG
Beschreibung: Der einzig wahre Bulli Fan in der Bulli WG

zuletzt bearbeitet 27.07.2012 | Top

RE: McDonald's verbietet das Dampfen mit fragwürdiger Begründung

#41 von rokro , 27.07.2012 13:01


vita est proelium -noli umquam desinere,idcirco quod morte solum initium est !!!
Das Leben ist ein Kampf-gib niemals auf,denn der tod ist erst der anfang !!!


 
rokro

Beiträge: 678
Registriert am: 31.03.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: im wilden süden


RE: McDonald's verbietet das Dampfen mit fragwürdiger Begründung

#42 von cmark83 , 27.07.2012 13:01

Hier geht es in erster Linie um das Mc Donalds Restaurant. Nicht um andere in diesem Thread. Wenn ich mal zum Mäckes gehe , bin ich nie länger als 20min drinne. Von daher stört mich dieser Verbot nicht im geringsten.
Wenn es euch stört, dann fahrt in den MC Drive. In eurem Auto könnt ihr Dampfen wie Ihr wollt.




Evic+Magoo


 
cmark83
Beiträge: 42
Registriert am: 18.05.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Heidelberg


RE: McDonald's verbietet das Dampfen mit fragwürdiger Begründung

#43 von Vanilliefan , 27.07.2012 13:02

Zitat von egoist1 im Beitrag #36
ja aber mc ist nun mal kein grieche,chinese oder irgendeine spelunke ,in denen ihr euch so rumtreibt und ansaufen könnt,deshalb steht da auch ein kinderspielplatz vor der tür und sie kehren nicht die schnapsleichen vom vortag weg. und wenn ihr dahin eure kinder mitnehmt dann darfs euch auch nicht wundern wenn die so ein verhalten an den tag legen wie ihr es hier beschreibt! aber das hat mit dem charakter eines mc und deren firmenpolitik rein gar nichts zu tun und entspringt wohl wieder dem ego eines dampfers ,dessen dampfe am längsten sein muss wenn er ausgeht!


Egoist das hast du recht XD

Mc Donals ist doch diese Fast Food Bude wo faule Eltern ihre Kinder reinschleppen und die als kleine Fettklöpse wieder rauskommen.
Wo alles stark übeerteuert ist und stinkt wie Sau.
Wo Vitamine und Nährstoffe Fehlanzeige sind...

Ja ich verstehe...und da schleppst Du Dein Kind hin und machst dir noch sorgen wegen Vorbildfunktion????

LoooooL...

Zum Rest wie Grieche usw: Ich glaube du verwechselt das was: Restaurant und Eckkneipe..vllt mal die Bildungslücke schliessen bevor wir hier überhaupt weiter drüber reden.

oder liegt es an deiner Wohngegend? besaufen sich die Leute bei dir so sinnlos, das sie weggekehrt werden müssen? das tut mir wirklich sehr leid für dich...

Hier liegen jedenfalls keine Schnapsleichen rum die liegen eher vor den Kneipen, aber eine Kneipe ist nunmal kein Restaurant...sowas aber auch :-))

Alles wird gut^^




2x Provari 2.5 und 2x Provari Radius


 
Vanilliefan
Beiträge: 1.955
Registriert am: 12.01.2012
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich
Ort: Berlin


RE: McDonald's verbietet das Dampfen mit fragwürdiger Begründung

#44 von Vanilliefan , 27.07.2012 13:04

Zitat von badboyjoey im Beitrag #40
Zitat von egoist1 im Beitrag #36
ja aber mc ist nun mal kein grieche,chinese oder irgendeine spelunke ,in denen ihr euch so rumtreibt und ansaufen könnt,deshalb steht da auch ein kinderspielplatz vor der tür und sie kehren nicht die schnapsleichen vom vortag weg. und wenn ihr dahin eure kinder mitnehmt dann darfs euch auch nicht wundern wenn die so ein verhalten an den tag legen wie ihr es hier beschreibt! aber das hat mit dem charakter eines mc und deren firmenpolitik rein gar nichts zu tun und entspringt wohl wieder dem ego eines dampfers ,dessen dampfe am längsten sein muss wenn er ausgeht!


..es geht schon wieder los...

ich zumindest treib mich in keinen Spelunken rum und muss mich nicht ansaufen.

Gruss Ralf

P.S Ich hab meisst nen Gripper oder Keyring dabei. Es kommt nicht immer auf die länge an


Grins...ja lass ihn doch er verwechselt ja schon Restaurant mit Kneipe ...Heute schon einen angesoffen beim Griechen?

oder stehste mehr auf Italiener?..^^




2x Provari 2.5 und 2x Provari Radius


 
Vanilliefan
Beiträge: 1.955
Registriert am: 12.01.2012
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich
Ort: Berlin


RE: McDonald's verbietet das Dampfen mit fragwürdiger Begründung

#45 von Vanilliefan , 27.07.2012 13:07

Zitat von cmark83 im Beitrag #42
Hier geht es in erster Linie um das Mc Donalds Restaurant. Nicht um andere in diesem Thread. Wenn ich mal zum Mäckes gehe , bin ich nie länger als 20min drinne. Von daher stört mich dieser Verbot nicht im geringsten.
Wenn es euch stört, dann fahrt in den MC Drive. In eurem Auto könnt ihr Dampfen wie Ihr wollt.


ich persönlich suche son Scheiss erst gar nicht auf...den Frass mute ich mir nicht zu, jeder Döner ist nahrhafter.

Von daher keine Angst, mich wird da sicher keiner dampfen sehen^^

Aber ansonsten gilt Hausrecht und von mir und der Hühner wegen können die das mit dem Dampfen halten wie Dachdecker. Gibts nix dran zu rütteln.

Und wenn man mal so guggt, was da überwiegend sein Geld lässt, würde dampfen auch nix mehr helfen um was zu reissen...ups..das war pöööhse....sry...

Schönes WE euch allen :-)




2x Provari 2.5 und 2x Provari Radius


 
Vanilliefan
Beiträge: 1.955
Registriert am: 12.01.2012
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich
Ort: Berlin

zuletzt bearbeitet 27.07.2012 | Top

RE: McDonald's verbietet das Dampfen mit fragwürdiger Begründung

#46 von badboyjoey , 27.07.2012 13:10

Zitat von Vanilliefan im Beitrag #44
Zitat von badboyjoey im Beitrag #40
Zitat von egoist1 im Beitrag #36
ja aber mc ist nun mal kein grieche,chinese oder irgendeine spelunke ,in denen ihr euch so rumtreibt und ansaufen könnt,deshalb steht da auch ein kinderspielplatz vor der tür und sie kehren nicht die schnapsleichen vom vortag weg. und wenn ihr dahin eure kinder mitnehmt dann darfs euch auch nicht wundern wenn die so ein verhalten an den tag legen wie ihr es hier beschreibt! aber das hat mit dem charakter eines mc und deren firmenpolitik rein gar nichts zu tun und entspringt wohl wieder dem ego eines dampfers ,dessen dampfe am längsten sein muss wenn er ausgeht!


..es geht schon wieder los...

ich zumindest treib mich in keinen Spelunken rum und muss mich nicht ansaufen.

Gruss Ralf

P.S Ich hab meisst nen Gripper oder Keyring dabei. Es kommt nicht immer auf die länge an


Grins...ja lass ihn doch er verwechselt ja schon Restaurant mit Kneipe ...Heute schon einen angesoffen beim Griechen?

oder stehste mehr auf Italiener?..^^



ne, mach grad Frühstück an der Currybude um die Ecke vom Wohnheim, war gestern zu stark besoffen vom "Schato de Lambrusco" und hab vor lauter stress die Maclite anstelle der Bulli eingepackt. Mist immer diese Sauferei.

Gruss Ralf


Gruss Ralf

Der mit den Hühnern zu Bett geht...
.


 
badboyjoey
Bulliveteran
Beiträge: 34.347
Registriert am: 21.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Bulli WG
Beschreibung: Der einzig wahre Bulli Fan in der Bulli WG


RE: McDonald's verbietet das Dampfen mit fragwürdiger Begründung

#47 von cmark83 , 27.07.2012 13:12

Zitat von Vanilliefan im Beitrag #45


ich persönlich suche son Scheiss erst gar nicht auf...den Frass mute ich mir nicht zu, jeder Döner ist nahrhafter.




Da geb ich dir Recht !




Evic+Magoo


 
cmark83
Beiträge: 42
Registriert am: 18.05.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Heidelberg


RE: McDonald's verbietet das Dampfen mit fragwürdiger Begründung

#48 von Nebelkerze , 27.07.2012 13:12

Ach naja..Hätten Sie das Dampfen einfach verboten, ohne sich im Internet eine Begründung zu suchen die dann auch noch falsch ist, wäre das für mich ok gewesen.
Aber so suggeriert es mal wieder den Uninformierten dass dampfen auch schädlich ist. Schliesslich stand es ja auch bei Mc Do..

Dabei sind die Öldämpfe aus ihren Friteusen wahrscheinlich schädlicher als unser Dampf..von Cola für Kinder mal ganz abgesehen

Sehr selten bin ich mal bei denen um mir einen Kaffee und ein Muffin zu holen..
lange aufhalten möchte ich mich da nicht und dampfen werde ich sowieso nur da, wo es gerne gesehen ist.

Gruß
Nebelkerze



 
Nebelkerze
Beiträge: 175
Registriert am: 29.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Rhein-Sieg Kreis


RE: McDonald's verbietet das Dampfen mit fragwürdiger Begründung

#49 von badboyjoey , 27.07.2012 13:12

Schönes Wochenende Vanillefan.
Gruss Ralf


Gruss Ralf

Der mit den Hühnern zu Bett geht...
.


 
badboyjoey
Bulliveteran
Beiträge: 34.347
Registriert am: 21.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Bulli WG
Beschreibung: Der einzig wahre Bulli Fan in der Bulli WG


RE: McDonald's verbietet das Dampfen mit fragwürdiger Begründung

#50 von rokro , 27.07.2012 13:13

ähem
s geht ja eigentlich ums prinzip
dass es leute gibt die das dampfen zur anerkennung gebracht haben
und es die aufgabe der gemeinde ist sich dagegen zu wehren
die meisten denken wohl "ja mei dann ist es eben so"
so ein denken hatten wir in deutschland scho öfter


vita est proelium -noli umquam desinere,idcirco quod morte solum initium est !!!
Das Leben ist ein Kampf-gib niemals auf,denn der tod ist erst der anfang !!!


 
rokro

Beiträge: 678
Registriert am: 31.03.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: im wilden süden


   

E-Zigaretten bei REAL und PicksRaus, gutes Zeichen ?
Philgood bei Radio NR1

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen