Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: McDonald's verbietet das Dampfen mit fragwürdiger Begründung

#151 von Vanilliefan , 29.07.2012 17:10

Zitat von Dampfsnooker im Beitrag #146
Zitat von Vanilliefan im Beitrag #143
Zitat von Dampfsnooker im Beitrag #141
Zitat von Vanilliefan im Beitrag #138

loool..welche Rente..hast du die letzten 15 jahre gepennt???



Immer schön ruhig mit den jungen Pferden!
Ich lasse mich von Dir bestimmt nicht als Penner bezeichnen. Geht's noch?


Wo steht da das du ein Penner bist?
lese ich nix von.

Ich fragte lediglich ob du die letzten 15 Jahre gepennt hast.

Aber danke, das bestätigt mir das deine Ebene nicht meine ist.
Macht nix....



Genau, und darum werde ich mich auch nicht auf Dein Niveau (= Ebene / hat nichts mit Nivea zu tun) begeben.


Yop, tu das ....




2x Provari 2.5 und 2x Provari Radius


 
Vanilliefan
Beiträge: 1.955
Registriert am: 12.01.2012
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich
Ort: Berlin


RE: McDonald's verbietet das Dampfen mit fragwürdiger Begründung

#152 von egoist1 , 29.07.2012 17:15

Zitat von Vanilliefan im Beitrag #149
Zitat von rokro im Beitrag #148
leutz jetzt net kindergarten spielen besser beim thema bleiben und anständig mitnander reden sonst is des hier nämlich nur zeitverschwendung


isses sowieso...Mc donalds wird deswegen den Aushang nicht aufheben

So is alles gesagt können wir uns wieder den ernsten Problemen zuwenden :-)


bist du sicher? ist wirklich alles gesagt? oder brauchst du nochmal 6 seiten um dich über alles und jeden ordentlich auszukotzen?
ich mein,lass dir zeit -aber sag bescheid wenn du dann wirklich fertig bist, dann muss ich nicht dauernd reinsehen ob er zu ende ist-dein roman!


A GOLDEN GREEK CAN ONLY BE REPLACED BY ANOTHER


 
egoist1
Beiträge: 2.417
Registriert am: 08.02.2012
Geschlecht: männlich
Ort: EUROPA

zuletzt bearbeitet 29.07.2012 | Top

RE: McDonald's verbietet das Dampfen mit fragwürdiger Begründung

#153 von Vanilliefan , 29.07.2012 17:17

Zitat von freak9999 im Beitrag #144
Zitat von Vanilliefan im Beitrag #142
Zitat von rokro im Beitrag #140
pf rente --net gemerkt das da eine gewisse ironi mit spielte
die illusion hab ich aufgegeben heutzutage muss die arbeitende befölkerung für all diejenigen aufkomen die nicht können dürfen oder wollen
und damit wir das auch recht lange können müssen wir eben gesund gehalten werden also dient das rauch und dampverbot der allgemeinen volkswirtschaft
oder seh ich das falsch
warscheinlich schon
bin ja au n ungebildeter


Siehste falsch^^

Das Renteneintrittsalter wird schrittweise angehoben, damit möglichst keine rente gezahlt werden muss, denn: wirst ausgelutscht bis zum letzten und gibst dann noch vor erreichen der Rente hoffentlich aber schnellsmöglich danach den Löffel ab.

Das nennt man Sparkurs...

Unsere Gesundheit hat die noch nie gekratzt und wird es auch nie, unschwer alleine an dem zu erkennen, was zur Zeit im Gesundheitssystem abgeht.





Genau so ist es. Möglichst bis zum letzten Tag arbeiten und dann umfallen und möglichst niemanden hinterlassen der noch Ansprüche hat.
Deshalb sollten möglichst auch viele rauchen das erhöht die Change dass es so eintritt. Als Dampfer könnte man ja aus dem Raster fallen :-)
Das Nichtraucherschutzgestzt zumindest in der Momentanen Fassung hat eh nix gebracht wenn man mal in die Raucherkabinen schaut sitzen da Eltern mit Ihren Kindern und qualmen was die Fluppe her gibt. Und genau die sind es schuld dass alles weiter verschäft wird.


Yupp..wo eigentlich KINDER durch PYROS am meissten geschädigt werden.
Aber naja, das Leben ist bekanntlich kein Wunschkonzert^^

Allerdings dürften am Nichtrauchergesetzt nicht die Eltern alleine schuld sein, da gibts noch andre Ligen..MILITANTE Nichtraucher z.B...Brüssel z.B....

Und es gibt ja auch noch sinnige Eltern :-)

Also die Hoffnung nur nicht aufgeben.




2x Provari 2.5 und 2x Provari Radius


 
Vanilliefan
Beiträge: 1.955
Registriert am: 12.01.2012
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich
Ort: Berlin

zuletzt bearbeitet 29.07.2012 | Top

RE: McDonald's verbietet das Dampfen mit fragwürdiger Begründung

#154 von Vanilliefan , 29.07.2012 17:27

Zitat von Steamraiser im Beitrag #150

Zitat von jemanden aus einem anderen Forum, der auf alles wütend ist:
Jaaaajaaa, diese Eltern heutzutage...und diese Blagen...von der Politik und ihrer Rentenreform ganz zu schweigen...und dieses Wetter...himmel popo und nähgarn, dat recht misch do auf hia, ich ich ich... ich muss einfach mal wieder ordentlich gebürstet werden glaub ich (die vom vielen denken, aufregen und raufen in Mitleidenschaft genommene Frisur) und den Kopf freikriegen.


Jau, wenn man sich nicht an allem hochzieht, ist das Leben viel harmonischer und die Frisur sitzt wie die in der 3-Wetter-Taft Werbung.



Nutzt nix, am Ar.. kriegen sie dich trotzdem wie die Geschichte zeigt^^




2x Provari 2.5 und 2x Provari Radius


 
Vanilliefan
Beiträge: 1.955
Registriert am: 12.01.2012
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich
Ort: Berlin


RE: McDonald's verbietet das Dampfen mit fragwürdiger Begründung

#155 von Blue Haze , 29.07.2012 17:37

von ganzen gelese hier krich ich zeimlichen hunger .....

jetzt weiss ich nur noch nich .... ob ich zum grichen gehe oder mc dove


----------------------------------------------------------------------------------------------------
Bulli Extrem Alu + A2-T edestahl;
Lavatube
Genesis the Line
;Genesis The Maxi;
Genesis-Glv;
penelope
GGts;odysseus

edelstahl lavatube
edelstahl genny penny

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

Günstiger online Händler wo sichs lohnt zu bestellen
http://www.healthcabin.net/hcx/jrox.php?id=577_1


 
Blue Haze
Beiträge: 139
Registriert am: 27.03.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin


RE: McDonald's verbietet das Dampfen mit fragwürdiger Begründung

#156 von Steamraiser , 29.07.2012 17:42

Probier den New York Beef Classic, der ist richtig lecker... hab ich von jemanden gehört, der jemanden kennt, der ihn gegessen hat.
Ich selber esse diese pappige vitaminlose Rotze natürlich nicht, ich genehmige mir lieber ein gutes nahrhaftes Stück Buttercremetorte bei einem Sahneschwuppachino mit meinen Freundinnen, aber du musst selber wissen was gut ist.


Steamraiser  
Steamraiser

Verteidiger des
wahren Blödsinns
Beiträge: 952
Registriert am: 03.01.2012
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 29.07.2012 | Top

RE: McDonald's verbietet das Dampfen mit fragwürdiger Begründung

#157 von freak9999 , 29.07.2012 17:45

Hört auf von futtern zu schreiben da bekomme ich doch glatt auch Hunger. ;-)


 
freak9999
Beiträge: 114
Registriert am: 28.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Duisburg


RE: McDonald's verbietet das Dampfen mit fragwürdiger Begründung

#158 von Steamraiser , 29.07.2012 17:49

Komm rum, ich mach uns selbstgepflückten Spinat mit einer vegetarischen in fettfreien Öl gebratene Kräuterfrikadelle bei einem erfrischenden Gläschen Sojamilch.


Steamraiser  
Steamraiser

Verteidiger des
wahren Blödsinns
Beiträge: 952
Registriert am: 03.01.2012
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 29.07.2012 | Top

RE: McDonald's verbietet das Dampfen mit fragwürdiger Begründung

#159 von Vanilliefan , 29.07.2012 18:24

Zitat von Steamraiser im Beitrag #158
Komm rum, ich mach uns selbstgepflückten Spinat mit einer vegetarischen in fettfreien Öl gebratene Kräuterfrikadelle bei einem erfrischenden Gläschen Sojamilch.


Ich nehm Schoko -> Sojamilch

Und---äh--fettfrei ist auch ungesund auf Dauer^^
Gesunde Fette ist das wichtige :-)

Ich geh mal was essen...




2x Provari 2.5 und 2x Provari Radius


 
Vanilliefan
Beiträge: 1.955
Registriert am: 12.01.2012
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich
Ort: Berlin


RE: McDonald's verbietet das Dampfen mit fragwürdiger Begründung

#160 von Duck , 30.07.2012 12:57

Wir - die IG-ED - hat was dazu an MD geschrieben. Ich weiss nicht, ob Ihr es im offiziellen Info-Thread gelesen habt:

http://wordpress.ig-ed.org/2012/07/die-i...t-an-mcdonalds/


Gruß
Michael


 
Duck
Beiträge: 316
Registriert am: 23.10.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: 50321 Brühl


RE: McDonald's verbietet das Dampfen mit fragwürdiger Begründung

#161 von Olli221 , 30.07.2012 13:09

@Duck
Danke dass du noch ne konstruktive Wendung des Threads anpeilst.

Olli



 
Olli221
Beiträge: 102
Registriert am: 05.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin


RE: McDonald's verbietet das Dampfen mit fragwürdiger Begründung

#162 von Gelöschtes Mitglied , 30.07.2012 13:11

Zitat von Duck im Beitrag #160
Wir - die IG-ED - hat was dazu an MD geschrieben. Ich weiss nicht, ob Ihr es im offiziellen Info-Thread gelesen habt:

http://wordpress.ig-ed.org/2012/07/die-i...t-an-mcdonalds/


Ich finde den Ton, der in dem Schreiben angeschlagen wird, unangemessen forsch und fordernd; dies insbesondere vor dem Hintergrund, dass McD bzw. die Lizenznehmer per Hausrecht bestimmen dürfen, ob dort gedampft werden kann oder nicht.



RE: McDonald's verbietet das Dampfen mit fragwürdiger Begründung

#163 von Megamuckel , 30.07.2012 13:21

Ach Menno!!

Hier gehts ja noch immer ab....
daher mal mein Rezept der Woche !!

Da meine Lieblings-Burger-Brat-Stube keinen "Hot-Chilli-Burger" mehr anbietet, mach ich sie mir selbst...
Man nehme 5 Double-cheese-Burger von MCD.
Man nehme zudem, je nach Geschmack, ein bis zwei Peperonischoten pro Burger und schneide sie in kleine Stücke.
Diese Stücke verteile man dann gleichmässig zwischen den beiden Rinderplastikfrikadellen.
Dadurch erhält man eine sehr schmackhafte Mahlzeit (sogar mit Vitaminen) an die man auch am nächsten Tag noch (gern) zurückdenkt...:)
Meine Frau und meine Kinder kommen übrigens mit weniger Ausgangsmaterial aus


Ich esse meine MCD-Mahlzeiten übrigens immer zu Hause, weil
1.) ich dann nach dem Essen entspannt dampfen kann
2.) mir die "Pieps"-Technik bei MCD auf den Wecker fällt
3.) mir der ganze Kinderlärm dort ebenfalls auf den Wecker geht.(hatte ich lang genug zu Hause...brauch ich jetzt nicht mehr)
4.) mir der dort herrschende Geruch vom alten Fett nicht gefällt
5.) meine Peperonis zu Hause im Kühlschrank stehen
6.) ich möchte meine Mahlzeiten nicht in einem gestreßtem/lärmenden Umfeld zu mir nehmen


Ach ja...wenn ich doch zu Hause nur genug Peperoni hätte...wüsste ich was heute abend die Küche hergibt... :)



Übrigens, die Blagen anderer Leute sind mir immer noch sch..egal.
Ich bin kein festangestelltes "Vorbild", sondern nur jemand der so lebt, das seine eigenen Kinder genug Vorbild haben/hatten.
Wenn durch diese Lebensweise auch etwas "Vorbild" für die Nachkommen anderer Zeitgenossen abfällt, so werd ich denen das sicher nicht berechnen.
Durch meine "Vorbild"-funktion hat sicherlich noch niemand irgendwelche Nachteile hinnehmen müssen.
Also mMn kein Grund meine Einstellung in Bezug auf die Kinder anderer Leute zu ändern.

ganz liebe, schmachtende Grüße an MCD



 
Megamuckel
Beiträge: 1.213
Registriert am: 23.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Letmathe
Beschreibung: schief gewickelt


RE: McDonald's verbietet das Dampfen mit fragwürdiger Begründung

#164 von Vanilliefan , 30.07.2012 13:34

Zitat von jjcl im Beitrag #162
Zitat von Duck im Beitrag #160
Wir - die IG-ED - hat was dazu an MD geschrieben. Ich weiss nicht, ob Ihr es im offiziellen Info-Thread gelesen habt:

http://wordpress.ig-ed.org/2012/07/die-i...t-an-mcdonalds/


Ich finde den Ton, der in dem Schreiben angeschlagen wird, unangemessen forsch und fordernd; dies insbesondere vor dem Hintergrund, dass McD bzw. die Lizenznehmer per Hausrecht bestimmen dürfen, ob dort gedampft werden kann oder nicht.


ich finde die begründung etwas daneben und vor allem die Aufforderung wegen hausrecht und Rücknahme.

1) ist niemand verpflichtet überhaupt Gründe anzugeben, wenn er von seinem hausrecht gebrauch macht
2) hat sich Mc Doof doch gar nicht m.E. auf das Nichtrauchergesetz berufen, sondern geschrieben:
den Nichtraucherschutz auf den gebrauch von E-Cigaretten auszuweiten.
Das ist ein Unterschied, oder?
Mc Doof meint also damit lediglich seine Nichtraucher auch vor dampfern schützen zu müssen, da nach derzeitigem Stand eine Gefährdung Dritter nicht ausgeschlossen werden kann.

Das mit der BFR..ja nun eindeutig äussern die sich auch nicht und gerechterweise muss man schon sagen, dass sie das tatsächlich empfohlen haben. (leider).

Von daher hätte ich das Schreiben auch anders verfasst.

Aber togal..in allen Filialen gilt das Gebot ja anscheinend nicht, vllt ist Mc Doof ja auch inzwischen ein Frenchrise und jede kocht da sein eigenes Süppchen wie Video World^^

Ich denke mit dem Schreiben werden wir leider gar keinen Blumentopf gewinnen.
Das hätte anders aussehen müssen und Forderungen haben hier gar nix zu suchen.

Lieber die GUs aufmerksam verfolgen, da sieht es gut für uns aus bis jetzt alles im grünen Bereich.

Die Aktion hier ist sinnlos und unnötig, sry.




2x Provari 2.5 und 2x Provari Radius


 
Vanilliefan
Beiträge: 1.955
Registriert am: 12.01.2012
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich
Ort: Berlin

zuletzt bearbeitet 30.07.2012 | Top

RE: McDonald's verbietet das Dampfen mit fragwürdiger Begründung

#165 von fasbracke , 30.07.2012 13:38

Das Pikante ist ja, dass McDonalds selbst im Fadenkreuz der Verbotsindustrie steht. John Banzhaf hatte vor einiger Zeit versucht Ronald McDonalds aus dem Verkehr zu ziehen, weil er, wie seinerzeit Joe Camel, vor allem Kinder als Kunden rekrutieren soll. Das hat zwar schon bei Joe Camel nicht gestimmt, aber die Versuchung die erprobten Muster der Tabakkontrolle auch auf "ungesundes Essen" anzuwenden ist einfach zu groß.

McDonalds scheint zu glauben, dass sie sich bei der Verbotsindustrie einschleimen können, indem sie in vorauseilendem Gehorsam das Dampfen schonmal verbieten. So wie ich unsere Verbieter so kenne, wird diese Rechnung nicht aufgehen. Man darf den Jungs nicht den kleinen Finger reichen. Morgen kommt die Hamburgersteuer. In New York sollen große Portionen zuckerhaltiger Getränke verboten, und irgendwann wird ein Dicker einen Prozess gegen McDonalds gewinnen (mit John Banzhaf als Anwalt natürlich).

Nach dem 10ten verlorenen Prozess wird ein Vergleich geschlossen, der McDonalds vor weiteren Schadenersatzklagen bewahrt, sie dafür aber ein paar Milliarden abdrücken müssen. Dieses Geld kassiert wiederum die Verbotsindustrie für "Diabetesforschung" oder was auch immer.

Es ist nicht klug, was McDonalds da tut.


Erst nahmen sie sich die Raucher vor und ich habe den Mund gehalten. Dann nahmen sie sich die Trinker vor und ich habe den Mund gehalten. Dann nahmen sie sich die Dicken vor und ich habe den Mund gehalten. Dann nahmen sie sich mich vor.


 
fasbracke
Beiträge: 117
Registriert am: 07.07.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 30.07.2012 | Top

RE: McDonald's verbietet das Dampfen mit fragwürdiger Begründung

#166 von Vanilliefan , 30.07.2012 13:41

Zitat von Megamuckel im Beitrag #163
Ach Menno!!

Hier gehts ja noch immer ab....
daher mal mein Rezept der Woche !!

Da meine Lieblings-Burger-Brat-Stube keinen "Hot-Chilli-Burger" mehr anbietet, mach ich sie mir selbst...
Man nehme 5 Double-cheese-Burger von MCD.
Man nehme zudem, je nach Geschmack, ein bis zwei Peperonischoten pro Burger und schneide sie in kleine Stücke.
Diese Stücke verteile man dann gleichmässig zwischen den beiden Rinderplastikfrikadellen.


Ähm. sind das die Frikadellen, wo 10% Fleisch höchstens drinne ist und der rest Müll?
Hol die lieber bei Edeka oder real, da haste wenigstens einen höheren Fleischanteil^^

Ok über die Fleischqualität von beiden müssen wir uns denke ich gar nicht unterhalten...aber maaal geht das ja :-)))

Kleiner Tipp:

Als Sause nimmste die asiatische süsse Chillisauche...extrem lecker und peppt den Burger nochmal richtig auf....gibts auch bei Edeka oder Real heisst: Chilli-Sauce




2x Provari 2.5 und 2x Provari Radius


 
Vanilliefan
Beiträge: 1.955
Registriert am: 12.01.2012
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich
Ort: Berlin


RE: McDonald's verbietet das Dampfen mit fragwürdiger Begründung

#167 von rokro , 30.07.2012 13:41

jetzt ham wir schon so viel von frau bratbäcker (mc d.) gehört
aber hat sccho mal wer n richtig echten amerikanischen burger gegessen?
wir hatten in aalen mal n diner ( restaurant im grossen amiwohnwagen )
wer echte ami burger kennt mampft eh nix mehr von frau bratbäcker

aber dies nur mal so nebenbei


vita est proelium -noli umquam desinere,idcirco quod morte solum initium est !!!
Das Leben ist ein Kampf-gib niemals auf,denn der tod ist erst der anfang !!!


 
rokro

Beiträge: 678
Registriert am: 31.03.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: im wilden süden


RE: McDonald's verbietet das Dampfen mit fragwürdiger Begründung

#168 von rokro , 30.07.2012 13:42

apropos ich hab denen au net erlaubt mein vornamen für n clown zu missbrauchen


vita est proelium -noli umquam desinere,idcirco quod morte solum initium est !!!
Das Leben ist ein Kampf-gib niemals auf,denn der tod ist erst der anfang !!!


 
rokro

Beiträge: 678
Registriert am: 31.03.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: im wilden süden


RE: McDonald's verbietet das Dampfen mit fragwürdiger Begründung

#169 von Megamuckel , 30.07.2012 13:43

Tja, Feinschmecker unter sich !! Danke, ich probier's...



 
Megamuckel
Beiträge: 1.213
Registriert am: 23.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Letmathe
Beschreibung: schief gewickelt


RE: McDonald's verbietet das Dampfen mit fragwürdiger Begründung

#170 von Vanilliefan , 30.07.2012 13:43

Zitat von fasbracke im Beitrag #165
Das Pikante ist ja, dass McDonalds selbst im Fadenkreuz der Verbotsindustrie steht. John Banzhaf hatte vor einiger Zeit versucht Ronald McDonalds aus dem Verkehr zu ziehen, weil er, wie seinerzeit Joe Camel, vor allem Kinder als Kunden rekrutieren soll. Das hat zwar schon bei Joe Camel nicht gestimmt, aber die Versuchung die erprobten Muster der Tabakkontrolle auch auf "ungesundes Essen" anzuwenden ist einfach zu groß.

McDonalds scheint zu glauben, dass sie sich bei der Verbotsindustrie einschleimen können, indem sie in vorauseilendem Gehorsam das Dampfen schonmal verbieten. So wie ich unsere Verbieter so kenne, wird diese Rechnung nicht aufgehen. Man darf den Jungs nicht den kleinen Finger reichen. Morgen kommt die Hamburgersteuer. In New York sollen große Portionen zuckerhaltiger Getränke verboten, und irgendwann wird ein Dicker einen Prozess gegen McDonalds gewinnen (mit John Banzhaf als Anwalt natürlich).

Nach dem 10ten verlorenen Prozess wird ein Vergleich geschlossen, der McDonalds vor weiteren Schadenersatzklagen bewahrt, sie dafür aber ein paar Milliarden abdrücken müssen. Dieses Geld kassiert wiederum die Verbotsindustrie für "Diabetesforschung" oder was auch immer.

Es ist nicht klug, was McDonalds da tut.




Als ob die jemals KLUG waren^^
Als dumme leben sie von den "dummen" Konsumenten, die dumm genug sind alles zu konsumieren.

Aber unterm Strich glaube ich schneiden wir da noch besser ab wie USA, kann mich aber auch irren...




2x Provari 2.5 und 2x Provari Radius


 
Vanilliefan
Beiträge: 1.955
Registriert am: 12.01.2012
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich
Ort: Berlin


RE: McDonald's verbietet das Dampfen mit fragwürdiger Begründung

#171 von Megamuckel , 30.07.2012 13:47

@rokro: Ich hatte vor einiger Zeit beruflich in Washington zu tun...
Nach der Arbeit hab ich mich dann sehr zu den ortsansässigen Burgerbuden hingezogen gefühlt...

Ja, du hast recht, in Amiland schmecken die Dinger nochmal so gut, ... aber jedes mal wenn ich Hunger habe...so ein langer Flug...?? Nö



 
Megamuckel
Beiträge: 1.213
Registriert am: 23.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Letmathe
Beschreibung: schief gewickelt


RE: McDonald's verbietet das Dampfen mit fragwürdiger Begründung

#172 von rokro , 30.07.2012 13:50

hihi kann sich nur leisten wer eh scho alles hat


vita est proelium -noli umquam desinere,idcirco quod morte solum initium est !!!
Das Leben ist ein Kampf-gib niemals auf,denn der tod ist erst der anfang !!!


 
rokro

Beiträge: 678
Registriert am: 31.03.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: im wilden süden


RE: McDonald's verbietet das Dampfen mit fragwürdiger Begründung

#173 von Megamuckel , 30.07.2012 14:04

also ich würd verhungern...also doch besser MCD...

Geh ich übrigens gern hin.
Auch BK mag ich, wenn die die Hot-Chilli-Burger haben...
oder Currywurst-Rot-weis...hmmm
Döner...jau, aber ohne viel Salatkram

Nur, meine Frau läßt mich meine kulinarischen Phantasien viel zu selten ausleben....

-------------
so, genug OT



 
Megamuckel
Beiträge: 1.213
Registriert am: 23.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Letmathe
Beschreibung: schief gewickelt


RE: McDonald's verbietet das Dampfen mit fragwürdiger Begründung

#174 von Vanilliefan , 30.07.2012 14:06

Zitat von Megamuckel im Beitrag #173
also ich würd verhungern...also doch besser MCD...

Geh ich übrigens gern hin.
Auch BK mag ich, wenn die die Hot-Chilli-Burger haben...
oder Currywurst-Rot-weis...hmmm
Döner...jau, aber ohne viel Salatkram

Nur, meine Frau läßt mich meine kulinarischen Phantasien viel zu selten ausleben....

-------------
so, genug OT


Sie passt halt auf dich auf und die Kinder ...lach...sei dankbar




2x Provari 2.5 und 2x Provari Radius


 
Vanilliefan
Beiträge: 1.955
Registriert am: 12.01.2012
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich
Ort: Berlin


RE: McDonald's verbietet das Dampfen mit fragwürdiger Begründung

#175 von Hermod , 04.08.2012 05:24

Zitat von Miezmiau im Beitrag #6


Ich habe für mich fast die Vermutung, daß es gesundheitsschädlicher sein könnte, bei McD zu essen als dort zu dampfen.




Diese Vermutung ist absolut richtig!

Nun, in den Restaurants meiner Wahl dampfe ich mit Zustimmung der Belegschaft. Allerdings auch nicht provokativ


Viele Grüße Norbert


Hermod  
Hermod
Beiträge: 24
Registriert am: 12.09.2011
Geschlecht: männlich


   

E-Zigaretten bei REAL und PicksRaus, gutes Zeichen ?
Philgood bei Radio NR1

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen