Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Irony ESS 1. mal nur 0.5 Ohm?!?

#1 von Orniton , 31.10.2012 23:43

Hallo liebe Freunde!
HWV angefixt hab ich mir den Prosmoke Irony angeschafft,nachdem Navylifeguard ihn so schön präsentiert hat(du bist super!)
Hab brav oxidiert und gewickelt wie im Video,augenscheinlich sah es ganz gut aus.
Habe den VV Magitube V4,der sagte dann,ich habe nur 0,5 ohm !?!
Und beim Test glüht der draht zwischen pluspolschraube und ess,es stinkt und Bäh. :-(
Habe nur4 Wicklungen gehabt,gleichmässiger abstand.
Das ESS hatte zumindest augenscheinlich die richtige Farbe,braungrau.
Hatten beim existieren darauf geachtet,dass er nicht zu hell durchglüht.
Hier ein bild vom erstlingswerk
Und nun: Erleuchtung,bitte!
;-)



(Stand 1.11.13)

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
IMG_20121031_215028.jpg  

Orniton  
Orniton
Beiträge: 78
Registriert am: 13.10.2012
Geschlecht: männlich


RE: Irony ESS 1. mal nur 0.5 Ohm?!?

#2 von Jack Steam , 31.10.2012 23:48

Kann sein, daß du beim wickeln die Oxydschicht beschädigt hast und das SS deshalb wieder leitend ist.
"Maggi Tube", der AT aus dem Gewürzregal.

Gut Dampf


In der Diktatur hat man einen Diktator, in der Demokratie viele.


 
Jack Steam
Beiträge: 2.359
Registriert am: 12.09.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Beschreibung: "Original-Fetischist"

zuletzt bearbeitet 31.10.2012 | Top

RE: Irony ESS 1. mal nur 0.5 Ohm?!?

#3 von darcky , 31.10.2012 23:56

oder wenn ich auf dem bild sehe, Feuerzeug! ich halte da nix von, muss schon brenner sein. die ohm werte führen auf einen Kurzschluss zurück.


darcky  
darcky
Beiträge: 352
Registriert am: 27.07.2012
Geschlecht: männlich


RE: Irony ESS 1. mal nur 0.5 Ohm?!?

#4 von CubeStereo , 01.11.2012 00:05

Mess doch mal durch, am Gewinde für den Akkuträger. Eine Messspitze auf den Mittelpol, die andere Messspitze ans Gewinde, vermutlich Kurzschluss über ESS. Beim Oxidieren muss das ESS schon richtig glühen, damit das auch funktioniert. Besorg dir mal so nen Creme-Brue..dingens Brenner und vergiss das mit dem nicht zu hell glühen.
VG Uli




"Die Straße trägt St. Pauli"

Lieblingsteile:
Verdampfer: Cobra 3ml; Cyclone AFC; Origen V2; Trident V2; The Pool SS; A1 510 ES; Iatty; Ithaka; SQape; A2 Klassik ES; A2-T ES
Träger: MCV Panzer; PV2; Stingray X; SM Nivel v3; Bulli Extrem ES; eVic; Volcano Lavatube 2; IMotion 3 V+, VAMO, VmaxES; twist
Hybride: enigma
Warten tu' ich noch aufs Christkind und...


 
CubeStereo

Beiträge: 891
Registriert am: 13.10.2011
Geschlecht: männlich
Ort: 95032 Hof/Saale


RE: Irony ESS 1. mal nur 0.5 Ohm?!?

#5 von Jack Steam , 01.11.2012 00:19


In der Diktatur hat man einen Diktator, in der Demokratie viele.


 
Jack Steam
Beiträge: 2.359
Registriert am: 12.09.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Beschreibung: "Original-Fetischist"


RE: Irony ESS 1. mal nur 0.5 Ohm?!?

#6 von CubeStereo , 01.11.2012 00:26

Zitat von Jack Steam im Beitrag #5
Zum Beispiel:
http://www.google.de/products/catalog?q=...ved=0CDIQ8wIwAA

Gut Dampf


Danke Jack, genau so was hab ich gemeint. Hab meinen von OBI, ein kleiner Rothenberger Typ Industrial Gas Turbo, auch mit Piezozündung, regelbarer Gasmenge und ner schön scharfen Flamme, nachfüllbar mit Feuerzeug-Gas (Butan). Preis war ähnlich.
VG Uli




"Die Straße trägt St. Pauli"

Lieblingsteile:
Verdampfer: Cobra 3ml; Cyclone AFC; Origen V2; Trident V2; The Pool SS; A1 510 ES; Iatty; Ithaka; SQape; A2 Klassik ES; A2-T ES
Träger: MCV Panzer; PV2; Stingray X; SM Nivel v3; Bulli Extrem ES; eVic; Volcano Lavatube 2; IMotion 3 V+, VAMO, VmaxES; twist
Hybride: enigma
Warten tu' ich noch aufs Christkind und...


 
CubeStereo

Beiträge: 891
Registriert am: 13.10.2011
Geschlecht: männlich
Ort: 95032 Hof/Saale

zuletzt bearbeitet 01.11.2012 | Top

RE: Irony ESS 1. mal nur 0.5 Ohm?!?

#7 von Jack Steam , 01.11.2012 00:34

Aber gerne. Ich habe den kleinen Rothenberger, der Nachteil ist, daß man nur noch eine Hand frei hat. Deshalb habe ich mir noch den Proxxon gekauft. Ein echt schönes Teil und die Hände sind frei. Schließlich oxydiert das Auge auch mit.

Gut Dampf


In der Diktatur hat man einen Diktator, in der Demokratie viele.


 
Jack Steam
Beiträge: 2.359
Registriert am: 12.09.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Beschreibung: "Original-Fetischist"


RE: Irony ESS 1. mal nur 0.5 Ohm?!?

#8 von Innovator , 01.11.2012 01:28

Ich hatte mit dem Teil die gleichen Probs.
Ich habe mir vorher auch die ganzen Vids bezüglich des Oxidierens angeschaut und alle möglichen Wicklungen ausprobiert.
Ich kam mir schon doof vor, da ich nie einen adäquaten Widerstand hinbekommen habe. Die lagen teilweise zwischen 0,6 Ohm und mit acht Wicklungen bei 1,2 Ohm, bei 0,16er Draht.
Ich hatte fast immer nur einen glühneden Draht zwischen Pluspol und Wicklung oder in der ersten Windung.

Zur Zeit habe ich es geschafft das Teil zum Dampfen zu bringen, ohne das etwas beim Befeuern glüht, wenn ich genug Liquid im Tank habe.
Leider kann man den Füllstand nur anhand des späteren Kokeln ermitteln.

Ich würde dieses Teil nicht mehr kaufen, da es mir sehr viel Probleme bereitet und zu viel Zeit gekostet hat.

Wenn er aber mal dampft, dann gut und klar.

Was mich aber total stört, ist die Tatsache, dass das Luftloch A) zu klein ist und B) nicht mit der Windung überein stimmt.
Das hätte man besser lösen können. Ich muss jedes mal eine 3/4 Umdrehung zurück drehen, damit Draht und Luftloch über ein stimmen.

Mal sehen...! Wie gesagt, wenn er dampft, dann ist dieses Teil toll.
Eine hohe Ohm-Zahl bekomme ich aber nicht hin.
Zur Zeit habe ich mit ein und der selben Wicklung erst 0,6 Ohm und jetzt 1,6 Ohm.
Auf dem Evo-LCD mit maximal 4.0 Volt geht es absolut gut. Darüber schmeckt es kokelig.

Auch wenn dieser SW günstig erscheint, würde ich ihn nicht ES-Anfängern empfehlen. Dieses Teil hat mich echt Nerven gekostet und ich habe ihn sprichwörlich schon hundert mal in die Ecke gefeuert. Jetzt rennt er wie Hulle aber ich habe schon Respekt vor den nächsten Wicklungen.

Vielleicht bin ich aber auch zu ungeschickt für das ES-Selbstwickeln.

LG

Thomas


 
Innovator
Beiträge: 131
Registriert am: 27.02.2012
Geschlecht: männlich
Ort: 33378


RE: Irony ESS 1. mal nur 0.5 Ohm?!?

#9 von Wolf58 , 01.11.2012 01:57

Versucht doch einfach mal diese:

Peter K. Methode

Ich habe sie ausprobiert und es klappt.


ich bin auf der "Haben Seite"
nun über 3 1/2 Jahren ohne "Qualmstengel"


Wolf58  
Wolf58
Beiträge: 177
Registriert am: 22.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Niedersachsen, 31622 heemsen

zuletzt bearbeitet 01.11.2012 | Top

RE: Irony ESS 1. mal nur 0.5 Ohm?!?

#10 von Innovator , 01.11.2012 04:12

Ja danke dir,
diese Methode hatte ich auch schon gesehen!
Wie gesagt, hatte mir schon etliche Vids angesehen und ausprobiert.
Selbst diese Methode, mit wie schiebe ich dem Hamster das Teil rein, ohne die Glühlampe kaputt zu machen, hatte ich mir angesehen.
Ich finde das zu umständlich. Insbesondere beim jetzt angesprochenen Irony. Sein Prengel scheint viel größer.
Sorry, aber man sollte beim Thema und dem angesprochem Gerät bleiben.
Ich möchte dich da jetzt nicht angreifen und hoffe du bist nicht sauer!
Es nützt nichts hier Vids zu verlinken, die sich auf ein gänzlich anderenes Gerät beziehen, auch wenn sie das gleiche Prinzip haben.

LG
Thomas


 
Innovator
Beiträge: 131
Registriert am: 27.02.2012
Geschlecht: männlich
Ort: 33378

zuletzt bearbeitet 01.11.2012 | Top

RE: Irony ESS 1. mal nur 0.5 Ohm?!?

#11 von Orniton , 01.11.2012 10:00

Hi und guten Morgen,
Erstmal danke für die Hilfe!Das Foto war ungünstig,des Feuerzeug war bei meinem nagelneuen Bunzenbrenner dabei!!in der Hinsicht bin derich brav;-)
Ich glaube ja,ich hab einfach dass ess beschädigt beim ins loch pfriemeln :-( denn es ist schon saueng geraten.
Werde das sie nochmal herausholen,gut durchglühen nach navytechnik und engstmöglich (neues Wort!) rollen .
Bericht folgt, ich gebe nicht auf![dance]



(Stand 1.11.13)


Orniton  
Orniton
Beiträge: 78
Registriert am: 13.10.2012
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 01.11.2012 | Top

RE: Irony ESS 1. mal nur 0.5 Ohm?!?

#12 von Siggi aus der Küche , 01.11.2012 11:21

Hallo zusammen,

als Anfänger ist man immer sehr verwirrt und viele geben gute Ratschläge aber konzentriere dich auf eine Wickelart, ich leg dir ehrlich die
Peter K Methode ans Herz ist die einfachste.
Das gefummel beim ES wickeln spar dir, achte nur darauf das du einen Tunnel in der Mitte
hast und das ES leicht in die Bohrung geht. Um Flimmer Haare zu vermeiden schlag das ES an der Außenkante 5mm um, die sind
sonnst immer gut für Kurzschlüsse.
Ich hab damit als Anfänger sofort Erfolg gehabt und komme seid dem nicht mehr
von den Sieb-Verdampfen weck.
Einen großen Vorteil hast du dann auch noch, wen es nach 2-3 Wochen zu Nachfluss Problemen kommt,
einfach ES raus abgeflammt und schon hast du eine Wicklung wie am ersten Tag.
Hab damit gut Erfahrung bei Irony, A-Bomb und noch Anderen Siebwicklern gemacht.

Grüße Siggi


Siggi aus der Küche  
Siggi aus der Küche
Beiträge: 44
Registriert am: 14.09.2012
Geschlecht: männlich


RE: Irony ESS 1. mal nur 0.5 Ohm?!?

#13 von rokro , 01.11.2012 11:40

hey leutz
hätt da au mal ne frage:
wickeln tu ich schon ne weile und irony is jetzt au bei mir erfolgreich in betrieb!
nur fand ich noch nix über wicklung bei ess verdampfer reinigen.
mach ich da n burn oder reicht ein kleines bürschen.
oder muss man das ess röllchen mit der wicklung ganz rausmachen und abflammen?
möcht eigentlich das röllchen und die wicklung ungern rausmachen,is grad gut eingestellt!


vita est proelium -noli umquam desinere,idcirco quod morte solum initium est !!!
Das Leben ist ein Kampf-gib niemals auf,denn der tod ist erst der anfang !!!


 
rokro

Beiträge: 692
Registriert am: 31.03.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: im wilden süden


RE: Irony ESS 1. mal nur 0.5 Ohm?!?

#14 von Tilly , 01.11.2012 11:57

Habe meinen gerade neu gemacht 400ESS 0,15er NiCr Draht 6 Wicklungen und habe 1,8 Ohm funktionier Astrhein!


Liebe Grüße: Detlev





2x Provari v2; 1x Epic Storm Chrom; The Morph; 2 E-Pfeifen 1x Z-Max; 1x Semovar V3 .Als Verdampfer habe ich Selbstwickler
2x Kayfun V3.1; 1x Kayfun V3; 1x Kayfun V2; 1x A2-TM; 1x GLV; 1x Odysseus V1; 1x Oddy; 1x Phoenix; 1x Hades
Wollt ihr auch so nen Ticker, dann schaut mal hier vorbei.


 
Tilly
Beiträge: 1.136
Registriert am: 08.06.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Herne


RE: Irony ESS 1. mal nur 0.5 Ohm?!?

#15 von Siggi aus der Küche , 01.11.2012 13:10

Hallo rokro,
ein burn reicht, nur wenn das ESS
nicht mehr genug transportiert musste Abbrennen.

güße Siggi


Siggi aus der Küche  
Siggi aus der Küche
Beiträge: 44
Registriert am: 14.09.2012
Geschlecht: männlich


RE: Irony ESS 1. mal nur 0.5 Ohm?!?

#16 von rokro , 01.11.2012 13:20

naja so denk ich ja auch.
nur ist meine sorge eben beim irony mit clear tank,dass das ess die wärme zu stark auf den acryl zylinder ableitet und der dadurch schmelzen könnt.


vita est proelium -noli umquam desinere,idcirco quod morte solum initium est !!!
Das Leben ist ein Kampf-gib niemals auf,denn der tod ist erst der anfang !!!


 
rokro

Beiträge: 692
Registriert am: 31.03.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: im wilden süden


RE: Irony ESS 1. mal nur 0.5 Ohm?!?

#17 von Siggi aus der Küche , 01.11.2012 13:25

beim irony mit acryl tank nehme ich das ess immer raus zur sicherheit.
bei der Peter K. Methode kein problem.


Siggi aus der Küche  
Siggi aus der Küche
Beiträge: 44
Registriert am: 14.09.2012
Geschlecht: männlich


RE: Irony ESS 1. mal nur 0.5 Ohm?!?

#18 von Baumeister1972 , 01.11.2012 13:35

cool diese Peter K.Methode aber warum rollt er nicht gleich auf einen 2mm Bohrer.

LG Ronny


 
Baumeister1972
Beiträge: 333
Registriert am: 09.02.2012
Geschlecht: männlich
Ort: bei Bautzen


RE: Irony ESS 1. mal nur 0.5 Ohm?!?

#19 von rokro , 01.11.2012 14:27

ja wenns noch nicht zusammengepäppt ist,gehts so schon.
ansonsten kannst ja gleich neue wicklung machen.


vita est proelium -noli umquam desinere,idcirco quod morte solum initium est !!!
Das Leben ist ein Kampf-gib niemals auf,denn der tod ist erst der anfang !!!


 
rokro

Beiträge: 692
Registriert am: 31.03.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: im wilden süden


RE: Irony ESS 1. mal nur 0.5 Ohm?!?

#20 von Orniton , 01.11.2012 15:47

So, habs nun noch ein mal Probiert, das ESS auf eine Nähnadel fest gewickelt unddrei mal durchgeglüht mit Abschreckung;Dann neuen Draht 4 1/2 mal gewickelt und siehe da: 1,6 Ohm!
Supidupi, ich glaube, ihr hattet recht mit der Annahme, dass ich zu zaghaft durchgeglüht hatte!!
Jetzt erstmal eindampfen das teil, ist noch recht schwach auf der Brust, aber schon supersoft vom Dampf her.
Hurray!
So, etz wird erstmal noch ein wenig ESS und draht bestellt, HWV strikes back o.O. ;-)



(Stand 1.11.13)


Orniton  
Orniton
Beiträge: 78
Registriert am: 13.10.2012
Geschlecht: männlich


RE: Irony ESS 1. mal nur 0.5 Ohm?!?

#21 von darcky , 01.11.2012 16:39

ich habe mir diese petar K wicklung auch ngeguckt, eine frage dazu, oxidiert er das Ess nicht? nur schmutz abbrennen? han ich das richtig gesehn? wenn ja, warum gibt es keinen Kurzschluss?


darcky  
darcky
Beiträge: 352
Registriert am: 27.07.2012
Geschlecht: männlich


RE: Irony ESS 1. mal nur 0.5 Ohm?!?

#22 von blaubaer1971 , 01.11.2012 18:08

Ich denke mal, dass der Draht durch den Brenner und den Dryburns oxidiert wurde.





Entweder es klappt, oder es klappt zusammen...


 
blaubaer1971
Beiträge: 75
Registriert am: 20.12.2011
Geschlecht: männlich


RE: Irony ESS 1. mal nur 0.5 Ohm?!?

#23 von rokro , 01.11.2012 19:40

des ess röllchen is 2mm dick und die wendel dreht er auf einem 2,5mm bohrer dadurch hat das röllchen 0,5mm spiel im wendel,also auch kein kontakt zum kurzschliessen.
gleichzeitig bildet sich beim ersten anheizen mit liquid schon ne dünne schicht angebranntes liquid,welches isoliert.
is schon ne clevere idee gewesen!
ham sich schon mehr gewundert dass es funzt!


vita est proelium -noli umquam desinere,idcirco quod morte solum initium est !!!
Das Leben ist ein Kampf-gib niemals auf,denn der tod ist erst der anfang !!!


 
rokro

Beiträge: 692
Registriert am: 31.03.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: im wilden süden


RE: Irony ESS 1. mal nur 0.5 Ohm?!?

#24 von Baumeister1972 , 01.11.2012 20:06

hi rokro hast du das auch schonmal so gemacht


 
Baumeister1972
Beiträge: 333
Registriert am: 09.02.2012
Geschlecht: männlich
Ort: bei Bautzen


RE: Irony ESS 1. mal nur 0.5 Ohm?!?

#25 von rokro , 01.11.2012 20:20

jo allerdings nicht mit m bohrer (hatte grad kein)
hab n 2,5mm imbusschlüssel genommen --geht auch.
hab aber trotzdem s ess kirschrot angeglüht und mit liquid abgelöscht--sicher isch halt sicher !


vita est proelium -noli umquam desinere,idcirco quod morte solum initium est !!!
Das Leben ist ein Kampf-gib niemals auf,denn der tod ist erst der anfang !!!


 
rokro

Beiträge: 692
Registriert am: 31.03.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: im wilden süden


   

Vision Eternity wickeln?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen