Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• BEYOND THE CLOUD - Dokufilm
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend):Bitte Termine für 2016 im Kalender eintragen!!

X

Wieder ein Neuer, typische Fehler, und viel Spannung :-)

#1 von InlineSix , 28.11.2012 19:08

Hallo!

Mein Name ist Martin, ich bin unterhalb 30 und blicke auf gut 10-11 Jahre Raucherkarriere zurück.

Vor Kurzem fasste ich, gemeinsam mit einem Arbeitskollegen, den Entschluss das mit Rauchen langsam genug ist.
Ich hatte seit 2-3 Monaten stets produktiven Husten und das ging mir einfach gegen den Strich. Besonders in meinem Alter.

Jaja, nach kurzer Zeit (2 Tage) fiel mir wieder ein, daß ein weiterer Bekannter doch schonmal mit so einer E-Zigarette aufgetaucht war...
Den Namen kannte ich noch - Ego T, eben wegen des Tanks.
Der hatte mir vor ca. einem Jahr schon mal so ein Gerät erklärt.

Hmmm...

Was macht der kurzschlussfreudige Internetuser (immerhin noch voll auf Entzug! Lösungen! SCHNELL!) - google > "Ego T" eingehämmert > erstbesten Shop rausgesucht > getsmoke.de > Doppelpack Ego T gekauft, mit 20ml Liquid > Rechnung > UND JETZ MACHT HIN!

Und so warte ich auf mein Neues Dampfzeug...

Gestern mal ein paar Youtube- Videos gesehen, von Philgood. Hatte ich vorher schon mal, aber eben mangels ernsthaftem Interesse nie wirklich hinterfragt und richtig zugehört.
OK, mitbekommen, daß ich eben eine "gefälschte" Ego T gekauft habe. Bzw. von einem Hersteller, der erst gar keinen Namen hat... in wie weit das bei einem im China produzierten Nischenartikel relevant ist, wird sich nocht zeigen.

Ja... Das war's im Groben!

Ich hoffe auf ein paar schöne Momente hier und ein Forum mehr was es sich täglich zu besuchen lohnt!

Gruß

Martin


InlineSix  
InlineSix
Beiträge: 17
Registriert am: 28.11.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Chemnitz, Sachsen


RE: Wieder ein Neuer, typische Fehler, und viel Spannung :-)

#2 von Gelöschtes Mitglied , 28.11.2012 19:10

Hallo,



du bist jetzt in unserem Forum freigeschaltet und kannst loslegen...

Wenn du Fragen hast, lese dir bitte zuerst diese Bereich durch **Newbie ABC** sowie für eine Einkaufshilfe ** Shop und Produktsuche**, dort solltest du deine ersten Fragen bereits beantwortet finden.

In unseren ++Liquid-Wundertüten++ findest du eine große Auswahl an Liquids die Du kostenlos probieren kannst.

Für Online und Offline - Shop Listen guckst du hier SHOP Listen A-Z
Online- und Offline- Shops


Bei weiteren Fragen zu elektrischen Zigaretten kannst du gerne die anderen Bereiche des Forums nutzen. Du findest hier Bewertungen zu e-Zigaretten Shops und Liquids, Mitgliederrabatte etc.
Avatare findest du in deinem Profil.

Schau bitte für einen guten Start noch in unseren **Foren-Wegweiser** rein.

Ich wünsche dir ganz viel Spass



RE: Wieder ein Neuer, typische Fehler, und viel Spannung :-)

#3 von SinJin , 28.11.2012 19:14

Dann mal Wilkommen. Ich kann dir jetzt schon sagen das es nicht bei der Ego T bleibt. Dafür gibt es viel viel besseres. ;)



Wollt ihr auch so nen Ticker, dann schaut mal hier vorbei.


 
SinJin
Beiträge: 185
Registriert am: 24.06.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Mönchengladbach


RE: Wieder ein Neuer, typische Fehler, und viel Spannung :-)

#4 von Gelöschtes Mitglied , 28.11.2012 19:16



Meine erste eGo-t war auch ein Clone. War gar nicht schlecht! Du hast aber nicht gerade den preiswertesten Shop gefunden.



RE: Wieder ein Neuer, typische Fehler, und viel Spannung :-)

#5 von InlineSix , 28.11.2012 19:16

Zitat von SinJin im Beitrag #3
Dann mal Wilkommen. Ich kann dir jetzt schon sagen das es nicht bei der Ego T bleibt. Dafür gibt es viel viel besseres. ;)


Nun, für den Anfang komme ich hoffentlich damit klar. :)

Ich möchte damit erstmal warm werden. Für bessere Technik gebe ich auch gern Geld aus...

Wo siehst Du die hauptsächlichen "Fehler" an der Ego T?

Gruß

Martin


InlineSix  
InlineSix
Beiträge: 17
Registriert am: 28.11.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Chemnitz, Sachsen


RE: Wieder ein Neuer, typische Fehler, und viel Spannung :-)

#6 von arachnid1970 , 28.11.2012 19:33

Hi hi und herzlichen Glückwunsch zu deiner Entscheidung :) ...stimmt, die Ego-Clone müssen nicht schlecht sein und wenn ich mal in meine Kristallkugel schau, wird die dir die erste Zeit auch über die Runden helfen... eventuell wird dir irgendwann die Akkuleistung bzgl Dauer nicht mehr ausreichen und dir wirst dir vielleicht grössere holen. Unter Umständen findest du auch mit der Zeit das häufige Auffüllen der Tanks nervig, oder deine Verdampfer fangen an zu kokeln, was dich zum Kauf eines grösseren Tanks, wie z.B. eines Clearo oder sogar Vivi-Tanks...dann wirst du dich VIELLEICHT an den Flash gewöhnt haben und denkst dir :"hmmmm, da muss doch mehr rauszuholen sein"... und daaaaannn, dann wirds interessant *lach*
Aber wie gesagt, das sagt mir nur meine Kristallkugel... kann genausogut sein, dass dir die Ego vollkommen ausreicht und du damit zufrieden bist ;)




Signaturen werden überbewertet ;-)


 
arachnid1970
Beiträge: 1.111
Registriert am: 13.11.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Hemsbach


RE: Wieder ein Neuer, typische Fehler, und viel Spannung :-)

#7 von Luisette , 29.11.2012 07:42


Lieben Gruß, Luisette
Nimm das Leben wie es ist und die Menschen wie sie sind, so wirst du wenig trübe Tage haben.


 
Luisette
Moderatorin
Beiträge: 16.573
Registriert am: 03.08.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Augsburg / im DTF-Team seit 2011


RE: Wieder ein Neuer, typische Fehler, und viel Spannung :-)

#8 von Kimba75 , 29.11.2012 07:58




Wenn Du willst das sich etwas ändert,mußt Du Dich selbst ändern.Und plötzlich ändert sich alles


 
Kimba75
Beiträge: 10.602
Registriert am: 05.01.2012
Geschlecht: weiblich
Ort: Wurster Nordseeküste
Beschreibung: Deichkind


RE: Wieder ein Neuer, typische Fehler, und viel Spannung :-)

#9 von SimRacer , 29.11.2012 08:35


so Long
Gruß Jörg


......


 
SimRacer
Beiträge: 1.655
Registriert am: 04.11.2012
Geschlecht: männlich
Ort: 32805 Horn Bad Meinberg


RE: Wieder ein Neuer, typische Fehler, und viel Spannung :-)

#10 von Stephan , 30.11.2012 16:02






.


 
Stephan
Beiträge: 917
Registriert am: 15.02.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Dahoam


RE: Wieder ein Neuer, typische Fehler, und viel Spannung :-)

#11 von Hanisch , 30.11.2012 16:56

Keine Sorge - die clones sind nicht unbedingt schlimm...
was ich zum glück gleich bekommen hab sind ein paar billige clearos:
Clearos
die mich glücklicher gemacht haben als der t-Verdampfer...

dass ich natürlich gleich beim Vamo-Rush mitmachen musste, und mir da auch mal Selbstwickler mitbestellt hab... naja, meine Kippen hab ich auch selbst gedreht... ist dann noch was anderes...



 
Hanisch
Beiträge: 1.056
Registriert am: 06.11.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Schwetzingen


   

Hallo,
Guten Morgen

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen