Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Mal ne Frage zu den Schnüren

#1 von svenmcsil , 28.12.2012 12:24

Hallo,

ich wollte da mal was wissen. Ist es egal ob ich statt 2mm Schnur 2 x 1mm nehme?

Gruß Sven


Der Ticker ist kaputt. Ich dampfe seit dem 18.08.2012


 
svenmcsil
Beiträge: 744
Registriert am: 11.09.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Bremen


RE: Mal ne Frage zu den Schnüren

#2 von Franzi , 28.12.2012 12:25

Kommt drauf an für was.
Normalerweise ist es egal, für nen Odi z.B. ist aber 2mm besser


L.G. Beate




Wollt ihr auch so nen Ticker, dann schaut mal hier vorbei.


 
Franzi
Beiträge: 2.837
Registriert am: 10.03.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Waltrop Recklinghausen
Beschreibung: Schnittchen QualityControl Stempel- trägerin

zuletzt bearbeitet 28.12.2012 | Top

RE: Mal ne Frage zu den Schnüren

#3 von svenmcsil , 28.12.2012 12:28

Ich tüdel hier mit einem Vivi Tank rum.

Es geht schon ganz gut mit 2 x 1mm, für die Wicklung hab ich 0,15 Chromdraht und komm so auf etwa 2 Ohm.

Ob es noch besser geht würde mich interessieren


Der Ticker ist kaputt. Ich dampfe seit dem 18.08.2012


 
svenmcsil
Beiträge: 744
Registriert am: 11.09.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Bremen


RE: Mal ne Frage zu den Schnüren

#4 von Franzi , 28.12.2012 12:32

sorry, nen Vivi hab ich noch nicht gehabt, da kann ich jetzt nichts zu sagen.
Außer, Du möchtes weniger Ohm, dann mach ne Windung weniger


L.G. Beate




Wollt ihr auch so nen Ticker, dann schaut mal hier vorbei.


 
Franzi
Beiträge: 2.837
Registriert am: 10.03.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Waltrop Recklinghausen
Beschreibung: Schnittchen QualityControl Stempel- trägerin


RE: Mal ne Frage zu den Schnüren

#5 von Fr3chD8chs , 28.12.2012 12:40

Also ich nehme meistens 2 * 2mm

Habe aber auch schon 3 * 1mm
und nen mix von 1*1mm + 1*2mm

Wenn ich mich richtig erinnere hat unser Offline im Dorf auch coils mit 4 * 1mm fertig da.

Kommt eigentlich immer drauf an was du magst und wie der Nachfluss ist.
Wenn zu wenig oben ankommt kokelt es,
Wenn zuviel ankommt Blubbert es.



 
Fr3chD8chs

Beiträge: 4.467
Registriert am: 08.11.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Arnsberg
Beschreibung: Borusse


RE: Mal ne Frage zu den Schnüren

#6 von svenmcsil , 28.12.2012 12:40

Nö nö, weniger Ohm muss es wohl nicht sein


Der Ticker ist kaputt. Ich dampfe seit dem 18.08.2012


 
svenmcsil
Beiträge: 744
Registriert am: 11.09.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Bremen


RE: Mal ne Frage zu den Schnüren

#7 von CubeStereo , 28.12.2012 20:19

Zitat von svenmcsil im Beitrag #1
Hallo,

ich wollte da mal was wissen. Ist es egal ob ich statt 2mm Schnur 2 x 1mm nehme?

Gruß Sven


r² x 3,14 = Querschnittsfläche der Schnur.
d.h. 1 mm Schnur hat 0,78 mm² und 2mm Schnur hat 3,14 mm². In der Folge entsprechen 4 x 1mm GF etwa 1x 2mm GF. Eigentlich müsste man einen deutlichen Unterschied spüren/schmecken.
VG Uli




"Die Straße trägt St. Pauli"

Lieblingsteile:
Verdampfer: Cobra 3ml; Cyclone AFC; Origen V2; Trident V2; The Pool SS; A1 510 ES; Iatty; Ithaka; SQape; A2 Klassik ES; A2-T ES
Träger: MCV Panzer; PV2; Stingray X; SM Nivel v3; Bulli Extrem ES; eVic; Volcano Lavatube 2; IMotion 3 V+, VAMO, VmaxES; twist
Hybride: enigma
Warten tu' ich noch aufs Christkind und...


 
CubeStereo

Beiträge: 891
Registriert am: 13.10.2011
Geschlecht: männlich
Ort: 95032 Hof/Saale


RE: Mal ne Frage zu den Schnüren

#8 von steamjoe , 28.12.2012 20:40

Boah Shit, Kreisberechnung, daran habe ich noch nie gedacht *koppklopp*
Ich dachte immer nimmste zwei einer haste eine 2mm Schnur.
Mathe 5. Klasse, einfach zu lange her...
Danke Cube!


Dampf: Taifun GSL, Taifun GT II, Taifun GT, Taifun GS 2, Taifun GS, Taifun Watte,
Strom: The Eye - Taifun, Skarabäus, Skarabäus Pro, Vireo

Mitglied


 
steamjoe
Beiträge: 1.857
Registriert am: 27.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Südpfalz
Beschreibung: Morgens Taifun... Mittags Taifun... Abends Taifun....


RE: Mal ne Frage zu den Schnüren

#9 von CubeStereo , 28.12.2012 20:54

Kein Ding




"Die Straße trägt St. Pauli"

Lieblingsteile:
Verdampfer: Cobra 3ml; Cyclone AFC; Origen V2; Trident V2; The Pool SS; A1 510 ES; Iatty; Ithaka; SQape; A2 Klassik ES; A2-T ES
Träger: MCV Panzer; PV2; Stingray X; SM Nivel v3; Bulli Extrem ES; eVic; Volcano Lavatube 2; IMotion 3 V+, VAMO, VmaxES; twist
Hybride: enigma
Warten tu' ich noch aufs Christkind und...


 
CubeStereo

Beiträge: 891
Registriert am: 13.10.2011
Geschlecht: männlich
Ort: 95032 Hof/Saale


RE: Mal ne Frage zu den Schnüren

#10 von svenmcsil , 28.12.2012 21:09

Hätte man ja drauf kommen können

Ich glaube bei 4 x 1mm wirds eng, also werd ich mir mal flux 2 mm Schnur besorgen.

Gruss Sven


Der Ticker ist kaputt. Ich dampfe seit dem 18.08.2012


 
svenmcsil
Beiträge: 744
Registriert am: 11.09.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Bremen


RE: Mal ne Frage zu den Schnüren

#11 von lellek , 28.12.2012 21:18

OTon
is ja klar - weil piraten doch kein kreis berechnen können
weil sie pi raten *lol*
OToff


Gruß
Pit Lellek...



Ich komme noch früh genug zu spät...


 
lellek

Beiträge: 2.351
Registriert am: 31.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Herne


RE: Mal ne Frage zu den Schnüren

#12 von CubeStereo , 30.12.2012 00:45

2 mm Schnur ist immer gut, weil sehr universell einsetzbar.




"Die Straße trägt St. Pauli"

Lieblingsteile:
Verdampfer: Cobra 3ml; Cyclone AFC; Origen V2; Trident V2; The Pool SS; A1 510 ES; Iatty; Ithaka; SQape; A2 Klassik ES; A2-T ES
Träger: MCV Panzer; PV2; Stingray X; SM Nivel v3; Bulli Extrem ES; eVic; Volcano Lavatube 2; IMotion 3 V+, VAMO, VmaxES; twist
Hybride: enigma
Warten tu' ich noch aufs Christkind und...


 
CubeStereo

Beiträge: 891
Registriert am: 13.10.2011
Geschlecht: männlich
Ort: 95032 Hof/Saale


RE: Mal ne Frage zu den Schnüren

#13 von Possi1980 , 31.12.2012 08:45

Also ich persönlich finde, dass die Vivi mit 2mm Schnur besser schmeckt, als mit 2 x 1mm (habe auch 4 x 1mm ausprobiert). Ich mache immer 5 Windungen mit 0,16 Kanthaldraht, und komme damit auf ca. 3,2 - 3,4 Ω und dampfe bei einer Spannung von 5,6 - 5,8 V (Lavatube). Zieht den Akku zwar relativ schnell leer (ca. 2 Akkus/Tag), aber der Geschmack ist wirklich prima. Wicklung hält etwa 2 Wochen.



Wollt ihr auch so nen Ticker, dann schaut mal hier vorbei.


 
Possi1980
Beiträge: 141
Registriert am: 17.06.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Recklinghausen


RE: Mal ne Frage zu den Schnüren

#14 von svenmcsil , 31.12.2012 08:54

2 mm Schnur könnte heute ankommen dann werd ich die eigentlich gute Wicklung mal erneuern.
Obwohl ich sagen muss, das das Ding nicht mal schlecht ist.


Der Ticker ist kaputt. Ich dampfe seit dem 18.08.2012


 
svenmcsil
Beiträge: 744
Registriert am: 11.09.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Bremen


RE: Mal ne Frage zu den Schnüren

#15 von GeneralGummibär , 31.12.2012 09:00

Hach ja, warten auf die post...



 
GeneralGummibär
Beiträge: 2.091
Registriert am: 15.01.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Iserlohn


RE: Mal ne Frage zu den Schnüren

#16 von svenmcsil , 31.12.2012 10:04

Jo, das zerrt an den Nerven. Aber ich denke alles wird gut


Der Ticker ist kaputt. Ich dampfe seit dem 18.08.2012


 
svenmcsil
Beiträge: 744
Registriert am: 11.09.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Bremen


RE: Mal ne Frage zu den Schnüren

#17 von hansklein , 31.12.2012 10:15

Da war ich selbst schon überrascht wieviel mehr das bringt 2mm statt 2x1mm Schnur zu nutzen. Da wirkt Ullis Formel...


Informationen gesucht? Hier gibts das Lexikon: Dampfer Lexikon! Da gibts Informationen, z.b.
Welchen Akku für geregelten Akkuträger?


 
hansklein
Beiträge: 7.038
Registriert am: 03.07.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Aachen


   

GUS Aiolos
dreifacher 0,10er Nicr

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen