Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: A2-T(M) Wickeln = Problem

#101 von Vanillo , 27.01.2013 17:55

Zum Docht:

Ich glaub der wird zu locker sein ... und wenn er länger steht, tropft er halt vor sich hin ...

Ist ein schmaler Grad zwischen zu viel und zu wenig ...

Wie weit er in den Tank reicht spielt eigentlich keine Rolle ... ist dann halt nur pfriemeliger den Tank sauber aufzusetzen ...

Haste das Loch an der Tankkappe kontrolliert ?


* Odysseus/GGTS * Kayfun V3 , V 3.1 plus * A1 * A2 Klassik * A2-TM * Lemo 2 * Imist *

WIKI - Alles was mit Bullis zu tun hat..


 
Vanillo
Beiträge: 18.217
Registriert am: 05.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin
Beschreibung: channis Obba honoris causa


RE: A2-T(M) Wickeln = Problem

#102 von OreY , 27.01.2013 17:57

Das sind Silikon kappen. die sind gut.
locker ist er eigentlich nicht. Geht gut durch den Dorn.



OreY  
OreY
Beiträge: 49
Registriert am: 19.05.2012
Geschlecht: männlich


RE: A2-T(M) Wickeln = Problem

#103 von Vanillo , 27.01.2013 18:00

Zitat von OreY im Beitrag #102
Das sind Silikon kappen. die sind gut.
locker ist er eigentlich nicht. Geht gut durch den Dorn.


Okay, wenn die Silikonkappe gut ist, dann mach doch mal den Test und stell das Oberteil mit Dornplatte und eingesetztem Docht auf nen Blatt Papier ... da dürfte dann nix tropfen ...


* Odysseus/GGTS * Kayfun V3 , V 3.1 plus * A1 * A2 Klassik * A2-TM * Lemo 2 * Imist *

WIKI - Alles was mit Bullis zu tun hat..


 
Vanillo
Beiträge: 18.217
Registriert am: 05.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin
Beschreibung: channis Obba honoris causa


RE: A2-T(M) Wickeln = Problem

#104 von OreY , 27.01.2013 18:42

stimmt das tut es nicht.
Ich befürchte das es an der Wicklung liegt.



OreY  
OreY
Beiträge: 49
Registriert am: 19.05.2012
Geschlecht: männlich


RE: A2-T(M) Wickeln = Problem

#105 von Vanillo , 27.01.2013 18:50

Hhm, an der Wicklung ja wohl eher nicht, die hat ja nichts mit dem Liquidfluss zu tun ...

Aber wenn die Gf an der Verdampferhülse anliegt, dann kann schon Liquid nach unten abfließen ...


* Odysseus/GGTS * Kayfun V3 , V 3.1 plus * A1 * A2 Klassik * A2-TM * Lemo 2 * Imist *

WIKI - Alles was mit Bullis zu tun hat..


 
Vanillo
Beiträge: 18.217
Registriert am: 05.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin
Beschreibung: channis Obba honoris causa


RE: A2-T(M) Wickeln = Problem

#106 von OreY , 27.01.2013 18:52

Es dampft einfach nicht genug. und knallt immer bisschen. Also lautes knistern.



OreY  
OreY
Beiträge: 49
Registriert am: 19.05.2012
Geschlecht: männlich


RE: A2-T(M) Wickeln = Problem

#107 von Vanillo , 27.01.2013 19:01

Tja, da dürfte zuviel Liquid an der Heizwendel ankommen ...
Das wird dann zu schnell verbrannt und kleinste aufkochende Tröpchen entstehen und knallen dann ...

Wenn du immer noch die Wicklung von deinem letzten Foto drauf hast, dann lass mal eine Windung weg und zieh die verbleibenden weiter auseinander ... dadurch glüht der Draht dann nicht gleich volle Pulle los und das Knallen wird sich bessern ...


* Odysseus/GGTS * Kayfun V3 , V 3.1 plus * A1 * A2 Klassik * A2-TM * Lemo 2 * Imist *

WIKI - Alles was mit Bullis zu tun hat..


 
Vanillo
Beiträge: 18.217
Registriert am: 05.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin
Beschreibung: channis Obba honoris causa


RE: A2-T(M) Wickeln = Problem

#108 von OreY , 27.01.2013 19:22

muss wohl doch noch einmal ran, da es nun nicht so sauber aussieht, als ich die eine Wicklung runter gemacht habe.



OreY  
OreY
Beiträge: 49
Registriert am: 19.05.2012
Geschlecht: männlich


RE: A2-T(M) Wickeln = Problem

#109 von OreY , 02.02.2013 11:38

So, kleiner Zwischenstand.

Meine Wicklungen gelingen inzwischen so einigermaßen. Ich wickle die 3mm Bengs indem ich die Wickelhilfe durch die Bengs durchsteche (der länge nach).
Klappt so wunderbar. Dann mach ich meist 4 HZ 0.2er drum.

Was ich aber noch nicht lösen konnte, ist das viele Kondenswasser im B-Tank. Das verstopft mir irgendwann immer den Luftkanal. Und ich muss zwischenreinigen.
Woran liegt das ? ob mehr oder weniger V, nichts tut sich.

Gruß
OreY



OreY  
OreY
Beiträge: 49
Registriert am: 19.05.2012
Geschlecht: männlich


RE: A2-T(M) Wickeln = Problem

#110 von Greeny600 , 02.02.2013 12:00

das ist normal. da der dampf ja an der wand entlang geführt wird. da wirste wohl nix drann ändern können und halt ab und an mal auswischen ^_-
es wird aber weniger wenn du so 1-2 sekunden weiter ziehst, wenn du den feuerknopf los lässt, dann ist das nicht mehr ganz so schlimm. weill du auch den restdampf aus der kammer ziehst.



 
Greeny600
Modder
Beiträge: 1.455
Registriert am: 27.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Lünen


RE: A2-T(M) Wickeln = Problem

#111 von Effe , 02.02.2013 12:18

Kann man auch nen Docht ohne ess hinbekommen?? oder am besten die wicklung durch die dornplatte ziehen??
heute den tm bekommen aber leider ohne ess


mfg Stephan



WIKI - Alles was mit Bullis zu tun hat..


 
Effe
Beiträge: 5.463
Registriert am: 19.11.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Moringen


RE: A2-T(M) Wickeln = Problem

#112 von Greeny600 , 02.02.2013 12:27

ja kannst du auch machen geht beides. mach aber dan nen seperaten Docht da das popeln schon schwer geung ist ^^



 
Greeny600
Modder
Beiträge: 1.455
Registriert am: 27.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Lünen

zuletzt bearbeitet 02.02.2013 | Top

RE: A2-T(M) Wickeln = Problem

#113 von Effe , 02.02.2013 15:10

wie meinste das mit dem docht?


mfg Stephan



WIKI - Alles was mit Bullis zu tun hat..


 
Effe
Beiträge: 5.463
Registriert am: 19.11.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Moringen


   

Meine erste Wicklung steht bevor und habe da ne Frage
BT-LS Pluspolschraube

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen