Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Suche Akku für A2-T

#1 von Atresia , 31.01.2013 20:59

hiho,

habe soeben beim Wickeln meine beiden Ego-T-Akkus geschrottet. Nun bin ich auf der Suche nach einem passenden Akku für meinen A2-T Verdampfer. Welchen könnt ihr mir empfehlen? Ist dieser dann auch so einfach zu schrotten? Wo sollte ich diesen kaufen?



Atresia  
Atresia
Beiträge: 8
Registriert am: 04.01.2013


RE: Suche Akku für A2-T

#2 von Self-E-Steam ( gelöscht ) , 31.01.2013 21:15

Ich würde jetzt mal so in Richtung Akkuträger mit variabler Volt und/oder Watt empfehlen.
Nicht, weil du das unbedingt brauchst, sondern weil diese Geräte zum Einen meist eine Funktion zur Widerstandsmessung eingebaut haben und zum Anderen zumindest immer gegen Kurzschluss geschützt sind.

Ich gehe dabei jetzt halt einfach mal davon aus, dass die Akkus durch einen Kurzschluss kaputt gegangen sind. Da wäre dann ein neuer eGo Akku nicht so wirklich ganz sinnvoll. Zumindest nicht, so lange du noch das Wickeln übst. Genau so wenig sinnvoll wäre dann ein rein mechanischer Träger.

Bei den VV musst du halt selbst mal schauen, was du bereit wärst auszugeben etc. Du brauchst ja dann noch Akkus dazu so wie Ladegerät.
Ich glaube aber, dass du eventuell mit einer L-Rider Robust ganz glücklich werden könntest.

Ansonsten halt mal hier im Forum ein wenig stöbern.


Self-E-Steam

RE: Suche Akku für A2-T

#3 von Atresia , 31.01.2013 21:21

ok vielen Dank für die schnelle Antwort. Dann schau ich gleich mal nach.



Atresia  
Atresia
Beiträge: 8
Registriert am: 04.01.2013


RE: Suche Akku für A2-T

#4 von Atresia , 31.01.2013 21:24

Passt der Bullismoker A2-T auf den L-Rider Robust?



Atresia  
Atresia
Beiträge: 8
Registriert am: 04.01.2013


RE: Suche Akku für A2-T

#5 von Self-E-Steam ( gelöscht ) , 31.01.2013 23:17

Jo, der sollte da nehezu perfekt drauf passen.
Lies dich aber bitte richtig ein und kauf nicht sooo voreilig. Du sollst ja auch zufrieden mit deinem neuen Gerät sein und nicht nach einmal probieren das Teil frustriert in die Ecke werfen.
Wenn du aber den A2-T vorher bereits auf eGo-Akkus (waren das welche mit 650 mAh?) betrieben hast, denke ich solltest du auch z.B. mit der Akkulaufzeit vom Robust zurecht kommen. Das wäre so der größte Punkt, der mich persönlich noch eventuell stören würde.
Ansonsten wüsste ich aber auch nichts, was in deinem Fall gegen das Gerät sprechen würde.

EDIT: Du solltest halt auch mal mit dir selbst diskutieren, ob du etwas haben willst, was extra Akkus benötigt. eGos waren ja immer eine Einheit, die du komplett ans Ladegerät gehangen hast. Bei so einem Träger wie dem Robust wechselst du halt nur den leeren Akku aus und musst ihn in einem separaten Ladegerät laden. Ist heutzutage eigentlich Standard, aber trotzdem musst du das vorher für dich entscheiden, ob das was für dich ist.


Self-E-Steam
zuletzt bearbeitet 31.01.2013 23:23 | Top

RE: Suche Akku für A2-T

#6 von Atresia , 31.01.2013 23:24

Die Laufzeit war immer völlig ausreichend. Und da der L-Rider ziemlich kein ist im Gegensatz zu den anderen Akkuträgern spricht schon einiges für ihn.
Mir kommt es hauptsächlich darauf an, dass ich ihn nicht durch eine falsche Wicklung kaputt machen kann. Ich bin mir auch nicht sicher wodurch meine Ego-Akkus kaputt gegangen sind. Den Widerstand hab ich immer gemessen und dieser lag zwischen 2,3 und 2,5 Ohm. Ist der L-Rider Robust gegen Kurzschluss und zu geringem Widerstand gesichert? Gibt es ein besseres Video als das von Bullismoker zu den Wicklungen?



Atresia  
Atresia
Beiträge: 8
Registriert am: 04.01.2013


RE: Suche Akku für A2-T

#7 von Self-E-Steam ( gelöscht ) , 31.01.2013 23:26

Wickelvideos schau dir mal die vom Navy Lifeguard an KLICK.
Sind erstmal nur die Bullivideos, aber auf der Seite gibts noch wesentlich mehr. Übrigens auch ein Video zum Robust.


Self-E-Steam

RE: Suche Akku für A2-T

#8 von Atresia , 31.01.2013 23:39

Ok und kaputtgehen wird er auch nicht, wenn meine Wicklung einen Kurzschluss hat oder der Widerstand zu niedrig ist?



Atresia  
Atresia
Beiträge: 8
Registriert am: 04.01.2013


RE: Suche Akku für A2-T

#9 von Mundfein , 01.02.2013 01:40

Nein, wird er nicht. Der AT ist gegen Kurzschluss gesichert. Wenn die Wicklung zu wenig Widerstand hat, dann liefert der AT keinen Strom.



Derzeit in Gebrauch:
- Kayfun 3.1 auf Provari 2.5
- Kayfun 1.5 auf Xmax
- Kayfun 3.1 auf Provari 2.5
- Kayfun 3.0 auf Provari 2.5
- T2 auf eGo-Twist


 
Mundfein
Beiträge: 2.794
Registriert am: 15.11.2012
Geschlecht: männlich


RE: Suche Akku für A2-T

#10 von Atresia , 01.02.2013 02:07

Vielen Dank für die schnellen un vorallem hilfreichen Antworten. Ich werde mir den L-Rider Robust zulegen. Die Wickelvids warn ebenfalls sehr hilfreich. Nun weiß ich endlich wo meine Fehler liegen^^



Atresia  
Atresia
Beiträge: 8
Registriert am: 04.01.2013


   

Vision Eternity - Tank läuft aus

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen