Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Silikondichtung bei Vivi Nova verschmort

#1 von Cappu , 01.02.2013 21:30

Hallo,

habe gegoogelt und auch im Forum gesucht, aber nichts über mein "Problem" gefunden.

Ich wickel meine Vivi Nova´s V3 & V5 selber. Mit den Wicklungen bin ich wirklich zufrieden,
nur ist mir aufgefallen das die Silikondichtung am Verdampferkopf schmort.
Das Silikon wo innen und außen die beiden Drahtenden vorbeigehen.


http://imageshack.us/photo/my-images/805/19950195.jpg/

Ich mache bei 1,8Ohm Verdampferköpfen 5 Wicklungen mit 0,20er Kanthal und komme auf 2,0 - 2,2 Ohm.
Dampfen tue ich auf normalen Ego-Akkus und der Lavatube, meißtens mit 3,6V auf der Lavatube.
Manchmal auch mit 4V, aber eher selten.

Wickeln tu ich eigentlich ganz normal, so wie es in den ganzen Videos gezeigt wird.

Komme mir ja selbst blöde vor bei der Frage , aber kann mir jemand sagen wieso das schmort?
Wird der Draht zu heiß wenn ich auf 4 Volt dampfe? Kann ja eigentlich nicht sein, oder?

Dampfe zwar trotzdem weiter vor mich hin, aber der Gedanke das ich mir "verdampftes Silikon"
reinzieh, hm...

Danke schonmal für eure Antworten

Gruß Cappu



 
Cappu
Beiträge: 3
Registriert am: 01.02.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Hessen

zuletzt bearbeitet 01.02.2013 | Top

RE: Silikondichtung bei Vivi Nova verschmort

#2 von Timm , 01.02.2013 21:53

Baaaaah, das muss doch grausam schmecken! O_O Machs anders, verdrill die Enden bis hoch zur Wicklung, so wickel ich meine Vivi Köpfe. Dadurch haben diese Freistrecken einen niedrigeren Widerstand und glühen nicht.



 
Timm
Beiträge: 1.687
Registriert am: 28.06.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund


RE: Silikondichtung bei Vivi Nova verschmort

#3 von Holger1703 , 01.02.2013 22:08

zwirbeln ist schon mal gut. Ich zwick die immmer oben ab. Da wo der verschmorte Rand ist.


Holger1703  
Holger1703
Beiträge: 134
Registriert am: 08.08.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Erding


RE: Silikondichtung bei Vivi Nova verschmort

#4 von azurlord , 01.02.2013 22:16

ich habe bestimmt schon 30 Köpfe gewickelt bei mir ist noch nix geschmorrt, der Silikonnuppel sieht auch anders aus wie bei meinen originalen, dampfst du evt. zu trocken ? das da nix gekühlt wird, ich achte darauf das der minusdraht, derjenige wird der am nächsten zur Wandung liegt, ziehst du deine Drähte stramm bevor du den Pluspol eindrückst? wenn du die Wickelhilfe drin lässt kannste richtig straff ziehen.


Gruß Azurlord
-----------------------------------------------------------------
" Alle sind Klug, der eine früher der andere später "


 
azurlord
Beiträge: 1.183
Registriert am: 06.05.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Sachsen Anhalt


RE: Silikondichtung bei Vivi Nova verschmort

#5 von Uwe , 01.02.2013 23:07

na bei meinem sieht das Silikon ganz anders aus


 
Uwe
Beiträge: 611
Registriert am: 31.07.2011
Geschlecht: männlich


RE: Silikondichtung bei Vivi Nova verschmort

#6 von wobiwilli ( gelöscht ) , 01.02.2013 23:47

Huu, da kann einem ganz anders werden, wenn man das sieht. Das Verdrillen ist sicher eine gute Loesung, auch wenn ich bei meinen Vivis so etwas noch nicht gemacht habe. Noch besser waere sicher das Verdrillen mit Silberdraht, da dieser auf der doch sehr kurzen Strecke so gut wie keinen Widerstand aufweist und damit in keinem Fall gluehen wird. Das Verdrillen ist aber sicherlich extra Fummelarbeit. Auf jeden Fall erhaelt man so einen korrekten Widerstand der wirklichen "Wicklung". Mein DANKE Button funktioniert leider nicht auf meinem Ipad. Daher mein Dank an Timm fuer das Zwirbeln und an azurlord fuer das Strammziehen. Habe durch das Mitlesen wieder mal dazugelernt, auch wenn bei mir das Problem zum Glueck bisher nicht aufgetreten ist.


wobiwilli

RE: Silikondichtung bei Vivi Nova verschmort

#7 von Cappu , 02.02.2013 01:47

Hallo,
danke nochmal für eure Antworten und Tips!

Strammziehen tue ich immer, aber das mit dem zwirbeln hatte ich noch nicht gemacht, werde ich mal ausprobieren.

Wollte gerade noch etwas an Text und Überschrift ändern, aber geht ja nicht mehr :o)

Habe vergessen zu schreiben das ich das Problem beim Vivi Nova V5 habe,
nennt sich glaube auch Revolution. Bei meinen V3 Vivi´s schmort nichts.

Beim Vivi V5 sind der Silikonschnubbel und der Metallpin beinah doppelt so lang wie bei einer Vivi V3.
Habe vorhin mal den Silikonschnubbel um die Hälfte gekürzt und den kürzeren Metallpin von einem V3 Verdampfer genommen.
Vielleicht lag es ja daran das das Silikon zu weit nach oben ging. Dann müßten eigentlich noch mehrere das Problem haben.
Hm, mal schaun, dampfe sie gerade und werde in ein paar Tagen mal nachsehen ob es wieder geschmort hat.

Unglaublich, aber ich habe geschmacklich wirklich keinen Unterschied gemerkt.
Also entweder ist verschmortes Silikon geschmacksneutral, oder meine Geschmacksknospen haben
unter meiner Roth-Händle-Zeit gelitten... :o))



 
Cappu
Beiträge: 3
Registriert am: 01.02.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Hessen

zuletzt bearbeitet 02.02.2013 | Top

RE: Silikondichtung bei Vivi Nova verschmort

#8 von azurlord , 09.02.2013 21:48

das wäre möglich das das Silikonteil zu hoch ging, dann wäre dein Liquidfluss aber eher gering, da viel Liquid viel Kühlung bedeutet,
im Vivi zwirble ich nicht und quetschen auch net ist zu eng, aber verschweissen geht hier Super und mit bissel Übung sind die Schweisspunkte sehr sehr klein, das geile daran deinen Ohmwert vorher schon festzulegen


Gruß Azurlord
-----------------------------------------------------------------
" Alle sind Klug, der eine früher der andere später "


 
azurlord
Beiträge: 1.183
Registriert am: 06.05.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Sachsen Anhalt


   

High Silikat GF
Welche Fasern gehören in jede gute Wickelstube?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen