Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: SWV - Aber welcher???

#51 von Christine1989 , 14.02.2013 00:57

Zitat von Ihre.Dudheit im Beitrag #49
Zitat von Christine1989 im Beitrag #44
Zitat von Ihre.Dudheit im Beitrag #42
Wer billig kauft, kauft zweimal..

Nur so nebenbei

Das stimmt aber nicht immer


Doch, ohne Ausnahme!

Zitat von Mojo27 im Beitrag #46
Also lieber Budget erhöhen und nen FeV / Kayfun / Ody kaufen ?
Was meint ihr ?


Ja




Ja gut, was ist für dich billig ^^ Wie man sieht, sind die Ody Clone ja recht gut. Okay, die ersten hatten ihre Macken, aber z.Z rennen die doch ganz gut


Für jeden, der helfen will: http://www.dampfertreff.de/t81382f741-Aufruf-an-alle-die-helfen-wollen.html#msg1524650


 
Christine1989
Beiträge: 693
Registriert am: 31.01.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Zwichen Schneeweißchen und Rosenrot


RE: SWV - Aber welcher???

#52 von Christine1989 , 14.02.2013 00:58

Und der Nautilus ist doch nen absoluten dublikat


Für jeden, der helfen will: http://www.dampfertreff.de/t81382f741-Aufruf-an-alle-die-helfen-wollen.html#msg1524650


 
Christine1989
Beiträge: 693
Registriert am: 31.01.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Zwichen Schneeweißchen und Rosenrot


RE: SWV - Aber welcher???

#53 von Cult , 14.02.2013 00:59

Zitat von Mojo27 im Beitrag #46
Also lieber Budget erhöhen und nen FeV / Kayfun / Ody kaufen ?
Was meint ihr ?


Oddy kostet 25 Euro ist der gleiche wie Odysseus und Nautilus nur etwas andere Gewinde, warum willst du mehr ausgeben ?
schau selbst
https://ssl.kundenserver.de/mcdampfer.de...26aid%3D0361%26



Cult  
Cult
Beiträge: 1.899
Registriert am: 13.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: SWV - Aber welcher???

#54 von Christine1989 , 14.02.2013 01:00

Zitat von Cult im Beitrag #53
Zitat von Mojo27 im Beitrag #46
Also lieber Budget erhöhen und nen FeV / Kayfun / Ody kaufen ?
Was meint ihr ?


Oddy kostet 25 Euro ist der gleiche wie Odysseus und Nautilus nur etwas andere Gewinde, warum willst du mehr ausgeben ?
schau selbst
https://ssl.kundenserver.de/mcdampfer.de...26aid%3D0361%26


Stimmt. die haben ja Grob und der Nautilus und Original Ody fein oder anderstrum?!?!


Für jeden, der helfen will: http://www.dampfertreff.de/t81382f741-Aufruf-an-alle-die-helfen-wollen.html#msg1524650


 
Christine1989
Beiträge: 693
Registriert am: 31.01.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Zwichen Schneeweißchen und Rosenrot


RE: SWV - Aber welcher???

#55 von Ihre.Dudheit , 14.02.2013 01:01

Zitat von disarstar im Beitrag #50
Dudheit du hast recht allerdings trifft das auch bei teuren zu (aber aus anderen Gründen).
Unterm strich zählt am Anfang auch der Preis ein wenig weil man nicht weiss ob man damit zurecht kommt.



Korrekt, allerdings erhält man dann meistens seinen EK fast wieder. Sprich die Preise fallen nicht absolut in den Keller.


Ist mir egal wer Dein Vater ist...

Solange ich hier angel, geht hier keiner übers Wasser!


Ihre.Dudheit  
Ihre.Dudheit
Beiträge: 1.243
Registriert am: 03.05.2012
Geschlecht: männlich


RE: SWV - Aber welcher???

#56 von Christine1989 , 14.02.2013 01:02

Zitat von Ihre.Dudheit im Beitrag #55
Zitat von disarstar im Beitrag #50
Dudheit du hast recht allerdings trifft das auch bei teuren zu (aber aus anderen Gründen).
Unterm strich zählt am Anfang auch der Preis ein wenig weil man nicht weiss ob man damit zurecht kommt.



Korrekt, allerdings erhält man dann meistens seinen EK fast wieder. Sprich die Preise fallen nicht absolut in den Keller.



Das stimmt allerdings


Für jeden, der helfen will: http://www.dampfertreff.de/t81382f741-Aufruf-an-alle-die-helfen-wollen.html#msg1524650


 
Christine1989
Beiträge: 693
Registriert am: 31.01.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Zwichen Schneeweißchen und Rosenrot


RE: SWV - Aber welcher???

#57 von SimRacer , 14.02.2013 01:03

Zitat von Ihre.Dudheit im Beitrag #55
Zitat von disarstar im Beitrag #50
Dudheit du hast recht allerdings trifft das auch bei teuren zu (aber aus anderen Gründen).
Unterm strich zählt am Anfang auch der Preis ein wenig weil man nicht weiss ob man damit zurecht kommt.



Korrekt, allerdings erhält man dann meistens seinen EK fast wieder. Sprich die Preise fallen nicht absolut in den Keller.




Naja,
beim Oddy für 25,-€
kann der preis auch nicht in den Keller fallen.
Da isser ja schon

Was ist eigentlich der Unterschied vom Oddy zum Jupiter ???
gibts beide bei MCDampfer


so Long
Gruß Jörg


......


 
SimRacer
Beiträge: 1.655
Registriert am: 04.11.2012
Geschlecht: männlich
Ort: 32805 Horn Bad Meinberg


RE: SWV - Aber welcher???

#58 von franks , 14.02.2013 01:04

Vielleicht mal zum GG geplänkel.
Normalerweise nimmt man einen Draht und wickelt 4 bis 8 x um eine Glasfaser. Das Gebilde wird dann zwischen zwei Schrauben eingespannt. Dabei kann sich eine Freistrecke bilden, d.h. der Draht zwischen Schraube und Wicklung glüht. Das gibt ein egel Kokel Geschmack. Zusätzlich muss man häufig dafür sorgen, das der Draht zwischen die Schrauben passt und sich nicht berührt. Am Anfang ist es also hilfreich, wenn man einfach Platz hat um sich nicht besonders anstrengen zu müssen.
Wenn man mit den Draht experimentiert wird man auch zwirbeln, d.h. zwei Drähte zusammenwickeln und dann einspannen.

Bei GG muss man den Silberdraht mit dem Heizdraht an den Enden verzwirbeln. Die Länge bestimmt den Widerstand. So weiss man eigentlich vor dem Wickeln, welchen Widerstand man bekommt. Dann wird das ganze eingespannt und konstruktionsbedingt kann es keine Freistrecke geben. Diese Wicklungen kann man auch prima vorbereiten und bei Bedarf schnell einbauen.
Das Problem liegt hier eigentlich darin, den Siberdraht mit dem Heizdraht zu verbínden.

Die Probleme bei den Nachbauten und Billiggeräten liegen im Details und das ist nicht immer zu erkennen. Eine falsche Luftzufuhr kann hier schon ziemlich ekelhaft werden. Umso mehr Erfahrung man hat umso einfacher kann man die Macken der billiggeräte ausgleichen - das ist aber blöd wenn man gerade anfängt.
Zudem kommt auch nicht jeder mit jedem Verdampfer klar. Manche kommen auch überhaupt nicht mit SW klar. Ist ja auch nicht schlimm, man kommt ja auch ohne aus.
Bei teuren Geräten ist natürlich der Widerverkauf recht einfach, dafür sind die Dinger häufig nicht zu beschaffen.


Gut Dampf
Frank
Ich kann mich nicht entscheiden, also weiter testen(;

BT-V1 alias Brückstück Fanclub
Jeden 2. Sonntag-im-Monat-Koelner-Stammtisch darf nicht als Link, weil es dann 3 sind


 
franks
Beiträge: 2.105
Registriert am: 31.05.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Köln


RE: SWV - Aber welcher???

#59 von Christine1989 , 14.02.2013 01:04

Zitat von SimRacer im Beitrag #57
Zitat von Ihre.Dudheit im Beitrag #55
Zitat von disarstar im Beitrag #50
Dudheit du hast recht allerdings trifft das auch bei teuren zu (aber aus anderen Gründen).
Unterm strich zählt am Anfang auch der Preis ein wenig weil man nicht weiss ob man damit zurecht kommt.



Korrekt, allerdings erhält man dann meistens seinen EK fast wieder. Sprich die Preise fallen nicht absolut in den Keller.




Naja,
beim Oddy für 25,-€
kann der preis auch nicht in den Keller fallen.
Da isser ja schon

Was ist eigentlich der Unterschied vom Oddy zum Jupiter ???
gibts beide bei MCDampfer

gibts keinen, soviel ich weiß


Für jeden, der helfen will: http://www.dampfertreff.de/t81382f741-Aufruf-an-alle-die-helfen-wollen.html#msg1524650


 
Christine1989
Beiträge: 693
Registriert am: 31.01.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Zwichen Schneeweißchen und Rosenrot


RE: SWV - Aber welcher???

#60 von Ihre.Dudheit , 14.02.2013 01:05

Zitat von Christine1989 im Beitrag #51



Ja gut, was ist für dich billig ^^ Wie man sieht, sind die Ody Clone ja recht gut. Okay, die ersten hatten ihre Macken, aber z.Z rennen die doch ganz gut


War bezogen auf Hades und das andere Gelumpe an unter 20 Euro Verdampfern.


Hab selbst den Nautilus, da GG Ithaka mir einfach zu lange dauert und dazu der Nautilus noch SS-M ist.


Ist mir egal wer Dein Vater ist...

Solange ich hier angel, geht hier keiner übers Wasser!


Ihre.Dudheit  
Ihre.Dudheit
Beiträge: 1.243
Registriert am: 03.05.2012
Geschlecht: männlich


RE: SWV - Aber welcher???

#61 von franks , 14.02.2013 01:07

Auf Seite 1 wurde der Rat zum Nautilus für Anfänger noch verteufel, was habe ich verpasst?


Gut Dampf
Frank
Ich kann mich nicht entscheiden, also weiter testen(;

BT-V1 alias Brückstück Fanclub
Jeden 2. Sonntag-im-Monat-Koelner-Stammtisch darf nicht als Link, weil es dann 3 sind


 
franks
Beiträge: 2.105
Registriert am: 31.05.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Köln


RE: SWV - Aber welcher???

#62 von Christine1989 , 14.02.2013 01:09

Also ich find den HAdes gut *hmpf* Ich hab ihn im mom aufm Provari und den FeV aufm Evic. Sobald die neuen Akkus da sind, wird das gerade umgetauscht.


Für jeden, der helfen will: http://www.dampfertreff.de/t81382f741-Aufruf-an-alle-die-helfen-wollen.html#msg1524650


 
Christine1989
Beiträge: 693
Registriert am: 31.01.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Zwichen Schneeweißchen und Rosenrot


RE: SWV - Aber welcher???

#63 von Ihre.Dudheit , 14.02.2013 01:10


Ist mir egal wer Dein Vater ist...

Solange ich hier angel, geht hier keiner übers Wasser!


Ihre.Dudheit  
Ihre.Dudheit
Beiträge: 1.243
Registriert am: 03.05.2012
Geschlecht: männlich


RE: SWV - Aber welcher???

#64 von disarstar , 14.02.2013 01:11

Ich verstehe nicht warum bei Empfehlungen immer "die teuren" ganz nach vorne rutschen.
Ich bin zwar ein großer Fan von Hardware die recht hoch in der Anschaffung ist aber als ich letztes Jahr angefangen habe zu dampfen gab es diese enorme Auswahl nicht. Es stimmt schon das man doppelt kauft aber mal Hand aufs Herz welcher Dampfer hat auf Anhieb das gefunden womit er Glücklich geworden ist?
Bevor ich bei "teuren" Produkten gelandet bin hatte ich eine lange Reise durch die verfügbare Hardware und die war im Verhältnis zu heute immer noch teuer. Ein Ego set lag bei 40-50€.

Letzendlich ist teuer auch wieder Definitionssache aber der erste Selbstwickler wenn er 20 oder 25 € kostet wird trotzdem gegenüber einer Ego eine Offenbarung sein.

Der FEV ist ein super Gerät, keine Frage. Der Kayfun auch und wenn es das Budget hergibt nehmt diese, falsch macht man damit nichts.
Meine Empfehlung ist immernoch der Hades aufgrund des Prinzips dahinter.



 
disarstar
Beiträge: 3.100
Registriert am: 01.04.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich


RE: SWV - Aber welcher???

#65 von Christine1989 , 14.02.2013 01:12

Die Little bekomm ich vom Thomas für unsere Spendenaktion. ALso warscheinlich. evtl baut er noch ein paar BT-V1 für uns, aber nicht sicher. Bin mal gespannt


Für jeden, der helfen will: http://www.dampfertreff.de/t81382f741-Aufruf-an-alle-die-helfen-wollen.html#msg1524650


 
Christine1989
Beiträge: 693
Registriert am: 31.01.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Zwichen Schneeweißchen und Rosenrot


RE: SWV - Aber welcher???

#66 von Ihre.Dudheit , 14.02.2013 01:12

Zitat von Christine1989 im Beitrag #62
Also ich find den HAdes gut *hmpf* Ich hab ihn im mom aufm Provari und den FeV aufm Evic. Sobald die neuen Akkus da sind, wird das gerade umgetauscht.


Abgesehen vom verchromten Messing, was mir eigentlich egal war, störte mich der viel zu geringe Zugwiderstand...

Ebenso diese "Dream" Aufschrift. (Wobei das bei dem Preis auch Latte wär)


Ist mir egal wer Dein Vater ist...

Solange ich hier angel, geht hier keiner übers Wasser!


Ihre.Dudheit  
Ihre.Dudheit
Beiträge: 1.243
Registriert am: 03.05.2012
Geschlecht: männlich


RE: SWV - Aber welcher???

#67 von Ihre.Dudheit , 14.02.2013 01:14

Zitat von Christine1989 im Beitrag #65
Die Little bekomm ich vom Thomas für unsere Spendenaktion. ALso warscheinlich. evtl baut er noch ein paar BT-V1 für uns, aber nicht sicher. Bin mal gespannt


Thomas soll sich mal wieder in seine Werkstatt setzen und nen verschraubbaren Deckel für den BT-V1 bzw dann für den BT-V2 zaubern.
Dann hol ich mir auch wieder einen!


Ist mir egal wer Dein Vater ist...

Solange ich hier angel, geht hier keiner übers Wasser!


Ihre.Dudheit  
Ihre.Dudheit
Beiträge: 1.243
Registriert am: 03.05.2012
Geschlecht: männlich


RE: SWV - Aber welcher???

#68 von Christine1989 , 14.02.2013 01:15

Zitat von Ihre.Dudheit im Beitrag #67
Zitat von Christine1989 im Beitrag #65
Die Little bekomm ich vom Thomas für unsere Spendenaktion. ALso warscheinlich. evtl baut er noch ein paar BT-V1 für uns, aber nicht sicher. Bin mal gespannt


Thomas soll sich mal wieder in seine Werkstatt setzen und nen verschraubbaren Deckel für den BT-V1 bzw dann für den BT-V2 zaubern.
Dann hol ich mir auch wieder einen!



Thomas hat seine Zeit als Dampfenbauer an den Nagel gehongen. Hab heute mit ihm telefoniert. da wirds nix mehr geben. evtl noch für undsere Spendenaktion 2 oder 3, aber das wars dann auch. Sagte er zumindestens zu mir


Für jeden, der helfen will: http://www.dampfertreff.de/t81382f741-Aufruf-an-alle-die-helfen-wollen.html#msg1524650


 
Christine1989
Beiträge: 693
Registriert am: 31.01.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Zwichen Schneeweißchen und Rosenrot


RE: SWV - Aber welcher???

#69 von Ihre.Dudheit , 14.02.2013 01:18

Ach.... noch ein zwei Jahre dann juckts im wieder inne Finger


Ist mir egal wer Dein Vater ist...

Solange ich hier angel, geht hier keiner übers Wasser!


Ihre.Dudheit  
Ihre.Dudheit
Beiträge: 1.243
Registriert am: 03.05.2012
Geschlecht: männlich


RE: SWV - Aber welcher???

#70 von Christine1989 , 14.02.2013 01:18

Zitat von Ihre.Dudheit im Beitrag #69
Ach.... noch ein zwei Jahre dann juckts im wieder inne Finger

dat kann sein *lach*


Für jeden, der helfen will: http://www.dampfertreff.de/t81382f741-Aufruf-an-alle-die-helfen-wollen.html#msg1524650


 
Christine1989
Beiträge: 693
Registriert am: 31.01.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Zwichen Schneeweißchen und Rosenrot


RE: SWV - Aber welcher???

#71 von Ihre.Dudheit , 14.02.2013 01:25

Zitat von disarstar im Beitrag #64
Ich verstehe nicht warum bei Empfehlungen immer "die teuren" ganz nach vorne rutschen.



Fühl mich mal angesprochen :-)

Bin von ner Ego, auf BT-V1/GUS umgestiegen.

Würde ich auch jederzeit wiedermachen. (Bzw. BT-LS wegen der verschraubbaren Kappe)

Wenn ich dann sehe was sich Mitmenschen an Kram gekauft hatten, dieses dann aus Frust (teilweise) inne Tonne getreten ham, und im Endeffekt jetzt doch bei den "teureren" Geräten gelandet sind zwingt sich es mir förmlich auf, da ich es genau so gemacht habe und danach endlich Ruhe hatte.

Ich musste nicht bei jedem hochgelobten "Massenprodukt" HWV verfallen. Sondern konnte mich ganz entspannt umschauen...


Ist mir egal wer Dein Vater ist...

Solange ich hier angel, geht hier keiner übers Wasser!


Ihre.Dudheit  
Ihre.Dudheit
Beiträge: 1.243
Registriert am: 03.05.2012
Geschlecht: männlich


RE: SWV - Aber welcher???

#72 von disarstar , 14.02.2013 01:34

Ich kann dir nur recht geben, aber richtig oder falsch ist hier wohl nicht von Belang, hier geht es darum ein optimales Gerät zu einem gesetzen Budget zu finden.
Klar kann man nach oben schauen und ein höherpreisiges Gerät empfehlen. Für mich stellt sich dann aber die Frage nach dem restlichen Setup. Welche Akkuträger sind vorhanden?
Sind nur Ego Akkus da wäre wohl ein Einsteigsakkuträger kombiniert mit dem SWVD sinnvoll. Da kann dann ein 20€ Hades ne menge rausreissen. FEV mit Egoakku wäre ein Lustiges Bild, oder?
Dann gibt es Dimensionsfragen. Der FEV ist schon ein ganz schöner Klopper. Naja lange Rede kurzer Sinn.

Wäre vielleicht nett vom Beitragsstarter zu erfahren was sonst an Hardware vorhanden ist.



 
disarstar
Beiträge: 3.100
Registriert am: 01.04.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich


RE: SWV - Aber welcher???

#73 von Mojo27 , 14.02.2013 01:48

@Disarstar
Ich benutze momentan einen GS Sub 2.0 Teleskop und habe angefangen mit der Lavatube Epicstorm (Lambo 4.0 oder wie auch immer sie gennant werden will) mit der habe ich allerdings nur probleme... mit dem Gewinde fängt die liste nur an also aufjeden fall den GS Sub 2.0 Teleskop und darauf den V-Core 2.0 und auch den Vision Eternity ( mit fertig gekauften Wicklungen ) schmeckt mir wirklich gut und dampft auch OK aber ich möchte gerne weiter aufsteigen.
Ich hoffe das beantwortet deine Frage


 
Mojo27
Beiträge: 17
Registriert am: 16.01.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Bad Hersfeld


RE: SWV - Aber welcher???

#74 von disarstar , 14.02.2013 02:04

ok, Akkuträger vorhanden. Kannst dich also auf den SWVD konzentrieren. Ich sag immer noch hades + silicatschnur 1mm oder 3mm von ekowool (daran sollte man meiner Meinung nicht sparen ausser über SBs) + nichrome drath. Da hast du deine 50€ verbraten.
Vielleicht helfen dir ja Videos weiter denn du entscheidest letzendlich welches Handling du dir vorstellen kannst.
Youtube hat ettliche Videos und da solltest du mal schauen. Ein Oddyseus ist auch einfach gewickelt mit etwas Übung (Videos)

Meiner Meinung nach sind die besten Faserverdampfer am Markt
Kayfun v3/3.1
FeV
Oddyseus

in etwas kleiner die Penelope / Euphoria sind aber beide über deinem Budget

Es gibt andere die den Oddyseus an no1 packen würden oder den FEV. Ist halt meine persönliche Highscore Liste.
Verfügbar in deinem Preissegement sind
Hades = Kayfunnachbau (vom Prinzip)
Nautilus/Oddy oder wie sie sonst heissen = Oddyseusnachbau von der Version 1
Den FEV gibt es nicht als Nachbau/Clone und bekommt man über http://www.hs-dampfer.de/Flash-e-Vapor/ kostet dich aber eine Verdopplung deines Budgets.

Ansonsten gibt es wie gesagt einen großen Bereich an SWVDs unter 20€ nach Clearome Prinzip. Ist aber Geschmackssache, glaub das man mit nem Hades besser wegkommt.
Vielleicht hilft dir auch ein Dampferstammtisch weiter wo du mal testen kannst und wie gesagt schau hier im Forum im Verkaufenbereich, da findet man auch mal was nettes in neuwertigen zustand weil die meisten es verkaufen statt an den händler zurückzuschicken.



 
disarstar
Beiträge: 3.100
Registriert am: 01.04.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich


RE: SWV - Aber welcher???

#75 von Mojo27 , 14.02.2013 02:14

Also ich sag mal so ich wäre auch bereit mein Budget deutlich zu Steigern
ich will halt keine ich sag mal 30€ für nen SWV der im endefekt total billig verarbeitet ist und irgendwann in einer Ecke liegt
dann lieber was gescheites womit ich auch noch lange Spaß habe
Kayfun ist natürlich Top aber ist das so sinnvoll sich den high end verdampfer als SW einsteiger zu kaufen ?
FeV gefällt mir einfach nicht.
Bei Oddyseus/Penelope würde ich eher zu den Clonen tendieren Nautilus/Euforia.


 
Mojo27
Beiträge: 17
Registriert am: 16.01.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Bad Hersfeld


   

Knallt im Verdampfer
Frage zu ESS

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen