Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Ich dampfe und dampfe und krieg schlechtes Gewissen...

#1 von DarthDampf , 12.04.2013 00:57

Hallo zusammen,

Ich bin erst seit einigen Tagen dabei und habe mal eine Frage. Ich war über viele Jahre hinweg ein recht passabler Raucher. 20-25 Zigaretten am Tag waren keine Seltenheit. Am vergangenen Samstag habe ich dann das Dampfen für mich entdeckt. Bisher läuft eigentlich alles gut. Die Hardware macht mit, das Liquid ist köstlich etc.. ABER ich bin richtig krass am dauerdampfen! Eigentlich ununterbrochen und selbst bei Aktivitäten bei denen ich vorher nicht geraucht habe. In meinem Kopf schwirrt halt irgendwie rum, dass ich ja jetzt unbesorgt dampfen kann, weil es nicht so schädlich wie der Zigarettenkonsum ist.. Ist das am Anfang normal? Heute habe ich meinen Tank bereits 3 Mal aufgefüllt! Das ist doch etwas zuviel des Guten, oder? Wie seht ihr das?

Vielen Dank schon mal im Voraus!

DarthDampfer



DarthDampf  
DarthDampf
Beiträge: 23
Registriert am: 09.04.2013


RE: Ich dampfe und dampfe und krieg schlechtes Gewissen...

#2 von pat82 , 12.04.2013 01:01

Welche Stärke hat Dein Liquid? Bin von 60 Kippen am Tag auf 24er Liquid und hab eigentlich nicht mehr gedampft als ich vorher geraucht hab (war auch schwer zu toppen)


Chasing the Perfect Vape since:
September 2011

Aktuelle Hardware:
Egrip II VT, VG Mini v2, Steamcrave Squonk Mod, Kayfun v5


 
pat82
Beiträge: 1.301
Registriert am: 27.09.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin


RE: Ich dampfe und dampfe und krieg schlechtes Gewissen...

#3 von DarthDampf , 12.04.2013 01:03

Ich habe ein 12 er Liquid. Eigentlich sollte das doch passen, oder?



DarthDampf  
DarthDampf
Beiträge: 23
Registriert am: 09.04.2013


RE: Ich dampfe und dampfe und krieg schlechtes Gewissen...

#4 von radelife , 12.04.2013 01:03

Alles im Rahmen, DarthDampf! ;)
Ich war auch so einer und bin es manchmal noch ;)


Beste Grüße, radelife

Von meinem Amiga 500 gesendet


 
radelife
Beiträge: 4.203
Registriert am: 01.09.2011
Geschlecht: männlich
Ort: 552..


RE: Ich dampfe und dampfe und krieg schlechtes Gewissen...

#5 von pat82 , 12.04.2013 01:08

Die Frage ist auch was man unter dauerdampfen versteht. Ich nehme z.B. ca. alle 5 Minuten 4-5 Züge.


Chasing the Perfect Vape since:
September 2011

Aktuelle Hardware:
Egrip II VT, VG Mini v2, Steamcrave Squonk Mod, Kayfun v5


 
pat82
Beiträge: 1.301
Registriert am: 27.09.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin


RE: Ich dampfe und dampfe und krieg schlechtes Gewissen...

#6 von DarthDampf , 12.04.2013 01:12

Zitat von pat82 im Beitrag #5
Die Frage ist auch was man unter dauerdampfen versteht. Ich nehme z.B. ca. alle 5 Minuten 4-5 Züge.



Das kommt bei mir auch gut hin. Vielleicht hängt es damit zusammen, dass ich derzeit viel am PC sitze ( eigentlich den ganzen Tag) und an meinem Buch schreibe... Außer tippen, lesen und dampfen habe ich da nicht wirklich viel zu tun.



DarthDampf  
DarthDampf
Beiträge: 23
Registriert am: 09.04.2013


RE: Ich dampfe und dampfe und krieg schlechtes Gewissen...

#7 von pat82 , 12.04.2013 01:17

Dann ist alles im grünen Bereich...mach Dir keine Sorgen


Chasing the Perfect Vape since:
September 2011

Aktuelle Hardware:
Egrip II VT, VG Mini v2, Steamcrave Squonk Mod, Kayfun v5


 
pat82
Beiträge: 1.301
Registriert am: 27.09.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin


RE: Ich dampfe und dampfe und krieg schlechtes Gewissen...

#8 von Walterix , 12.04.2013 01:19

Wie stark waren deine Zigaretten die du vorher geraucht hast ?
Möglicherweise hilft es den Nic-Gehalt im Liquid etwas zu erhöhen. Geh doch mal auf 18er und beobachte.



Forum demnächst erreichbar unter: www.Dampfertreff.ch. Bitte vormerken!


 
Walterix
Moderator
Beiträge: 16.969
Registriert am: 17.10.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Oberpfalz / im DTF-Team seit 2012
Beschreibung: Wall-terix


RE: Ich dampfe und dampfe und krieg schlechtes Gewissen...

#9 von Prof. Pinocchio , 12.04.2013 01:21

Zitat
Das kommt bei mir auch gut hin. Vielleicht hängt es damit zusammen, dass ich derzeit viel am PC sitze ( eigentlich den ganzen Tag) und an meinem Buch schreibe... Außer tippen, lesen und dampfen habe ich da nicht wirklich viel zu tun.



Hi @ DarthDampf,
willkommen in Club.
Ich schreibe auch lange, lange am Computer an mein Buch (wird alles Lektoriert).
Bin auch schon Editiert worden.
und ich dampfe und Dampfe dabei.
Also, bei mir kommen ca. 8 Kleine Züge pro Minute,
hmmm....fast ununterbrochen und mit 12-14 Nic.
Kein Problem.
Gut Dampf.
LGPP


Orthografie,hmmm....jö,....Große Sorry !



 
Prof. Pinocchio
Beiträge: 3.599
Registriert am: 09.09.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Rödel...:-)))...heim
Beschreibung: PICTORIBUS ATQUE POETIS , QUIDLIBET AUDENDI SEMPER FUIT AEQUAS POTESTAS.


RE: Ich dampfe und dampfe und krieg schlechtes Gewissen...

#10 von DarthDampf , 12.04.2013 01:21

Ich habe John Player Special in rot geraucht. Ich werde Deinen Ratschlag mal beherzigen und ausprobieren, ob ich bei einem 16 er oder 18 er auch ständig dampfe.



DarthDampf  
DarthDampf
Beiträge: 23
Registriert am: 09.04.2013


RE: Ich dampfe und dampfe und krieg schlechtes Gewissen...

#11 von ajax , 12.04.2013 01:22

Zitat von DarthDampf im Beitrag #1
Heute habe ich meinen Tank bereits 3 Mal aufgefüllt!


Wie groß ist denn dein Tank? Ich würde mir nur Gedanken machen, wenn es ein Kayfun im Superlong-Mode wäre ...;-)


 
ajax
Beiträge: 2.681
Registriert am: 12.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Hamburg
Beschreibung: Asi mit Niwoh

zuletzt bearbeitet 12.04.2013 | Top

RE: Ich dampfe und dampfe und krieg schlechtes Gewissen...

#12 von DarthDampf , 12.04.2013 01:24

Zitat von ajax im Beitrag #11
Wie groß ist denn dein Tank?


Das ist der Standard-Tank. Müssten demnach 1,5 ml sein.



DarthDampf  
DarthDampf
Beiträge: 23
Registriert am: 09.04.2013


RE: Ich dampfe und dampfe und krieg schlechtes Gewissen...

#13 von ajax , 12.04.2013 01:26

4,5ml sind imho kein Grund sich Sorgen zu machen, da hau ich täglich um einiges mehr durch ...;-)
Gut, es sind aber auch nur 6mg Nic bei mir.


 
ajax
Beiträge: 2.681
Registriert am: 12.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Hamburg
Beschreibung: Asi mit Niwoh


RE: Ich dampfe und dampfe und krieg schlechtes Gewissen...

#14 von radelife , 12.04.2013 01:27

Wusstest du, es gibt nicht wenige hier, die 10ml am Tag wegdampfen?
Und einer von hier dampft täglich 30ml weg ;)


Beste Grüße, radelife

Von meinem Amiga 500 gesendet


 
radelife
Beiträge: 4.203
Registriert am: 01.09.2011
Geschlecht: männlich
Ort: 552..


RE: Ich dampfe und dampfe und krieg schlechtes Gewissen...

#15 von DarthDampf , 12.04.2013 01:31

Krass. Dagegen bin ich ja ein kleines Licht.^^ Ich werde das jetzt einfach mal weiter beobachten. Neue Sachen sind immer interessanter als alte. Das gibt sich bestimmt mit der Zeit. Und wenn nicht: Sei´s drum.xD



DarthDampf  
DarthDampf
Beiträge: 23
Registriert am: 09.04.2013


RE: Ich dampfe und dampfe und krieg schlechtes Gewissen...

#16 von ajax , 12.04.2013 01:39

Das einzige was sich gibt, ist, daß du bei Verdampfern landest, die deine 4,5ml in einem Drittel der momentan benötigten Zeit verblasen ...;-)
Außer du bleibst einer der wenigen Standhaften und hältst deiner momentanen Hardware die Treue. Ich habe gehört, sowas soll es geben.


 
ajax
Beiträge: 2.681
Registriert am: 12.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Hamburg
Beschreibung: Asi mit Niwoh

zuletzt bearbeitet 12.04.2013 | Top

RE: Ich dampfe und dampfe und krieg schlechtes Gewissen...

#17 von Harry H. , 12.04.2013 01:40

Zitat von DarthDampf im Beitrag #12
Zitat von ajax im Beitrag #11
Wie groß ist denn dein Tank?


Das ist der Standard-Tank. Müssten demnach 1,5 ml sein.


Wenn Du die A-Tanks meinst, ich hab´ da immer nur etwas mehr als 1 ml reinbekommen. (Mit Spritze abgemessen.)





Harry



Harry H.  
Harry H.
Beiträge: 464
Registriert am: 25.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Krefeld

zuletzt bearbeitet 12.04.2013 | Top

RE: Ich dampfe und dampfe und krieg schlechtes Gewissen...

#18 von radelife , 12.04.2013 01:52

Zitat von DarthDampf im Beitrag #15
Krass. Dagegen bin ich ja ein kleines Licht.^^ Ich werde das jetzt einfach mal weiter beobachten. Neue Sachen sind immer interessanter als alte. Das gibt sich bestimmt mit der Zeit. Und wenn nicht: Sei´s drum.xD

Ich finde 20-25 Pyros am Tag noch krasser :-)


Beste Grüße, radelife

Von meinem Amiga 500 gesendet


 
radelife
Beiträge: 4.203
Registriert am: 01.09.2011
Geschlecht: männlich
Ort: 552..


RE: Ich dampfe und dampfe und krieg schlechtes Gewissen...

#19 von AlexTM , 12.04.2013 06:14

Solange du es verträgst, ist es in Ordnung - denn zu wenig ist, gerade am Anfang, auch nicht wirklich hilfreich. Man macht schon einen Entzug von 3999 anderen Stoffen durch, das reicht erstmal.

Beim Einschätzen vielleicht hilfreich: Symptome richtig deuten beim Umstieg auf das Dampfen


 
AlexTM
Bilder Upload
Beiträge: 3.818
Registriert am: 10.05.2010
Homepage: Link
Geschlecht: männlich


RE: Ich dampfe und dampfe und krieg schlechtes Gewissen...

#20 von Fizbane , 12.04.2013 06:30

Einfach weitermachen ich hab in meinen höchstzeiten 6-10 ML wegverdampft und dann langsam reduziert..alles noch im normalen Rahmen.


Rauchfrei seid 15.11.2011
0 Nic gedampft seid 01.05.2012
komplett entwöhnt seid 08.2012

Frei dank Dampfen (ich hasse leute die's verbieten wollen)


Fizbane  
Fizbane
Beiträge: 21
Registriert am: 03.12.2011
Geschlecht: männlich


RE: Ich dampfe und dampfe und krieg schlechtes Gewissen...

#21 von die füchsin , 12.04.2013 06:49

Am anfang hab ich meine Dampfe auch kaum aus dem Hals bekommen, gerade bei den vielen Geschmacksrichtungen - das pegelt sich ein und wenn nicht - so what - alles besser als analog...


!!! OHNE DAMPF KEINE LEISTUNG !!!
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behalten!


 
die füchsin
Beiträge: 1.716
Registriert am: 04.10.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Berlin


RE: Ich dampfe und dampfe und krieg schlechtes Gewissen...

#22 von Dampfbacke , 12.04.2013 07:08

hmmm..also ich würde mir da auch keine grossen Gedanken machen..ich hau sicher um die 10ml am Tag durch die Verdampfer, wenn ich am Rechner sitze nehm ich sicher so 5-6 Züge die Minute.. wenn ich eine evic hätte, stünde die sicher schon bei 3,5 Mio puffs.. ;-)


LG Martin


 
Dampfbacke
Beiträge: 820
Registriert am: 02.06.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Dinslaken, NRW


RE: Ich dampfe und dampfe und krieg schlechtes Gewissen...

#23 von Hanisch , 12.04.2013 07:16

So - ich meld mich mal als jemand aus der 10ml Fraktion.
Da mein Chef nix gegen das Dampfen hat, sitz ich oft auch den ganzen Tag mit der Dampfe vorm PC...
(ich kenn es noch, dass ich auch mal ne Stelle hatte, bei der ich am PC Rauchen konnte - und musste zur Mittagspause den Aschenbecher leeren... ) soweit mal egal...

Also "Dauernuckeln" ist ein völlig normales Phänomen, gerade am Anfang, und wenn man die Gelegenheit dazu hat.
Grundlegend ist das eigentlich auch Optimal - da so eine sehr kontinuierliche Nikotinversorgung erreicht wird.
Problematisch wird`s dann, wenn das Liquid eben zu stark ist - und man so sein Nicotin überdosiert.
Weshalb ich nur zur Steigerung des Nicotingehaltes Raten würde, wenn Dich das Duaerniuckeln tatsächlich stört,
und Du aus einem Suchtdruck heraus zur Dampfe greifst... Ich für meinen Teil bin am dauernuckeln, weils schmeckt und spass macht (hab auch kein Nic mehr drin).
Dampfen ist ja was ganz anderes als Rauchen:
Grundlegend konsumiert man ja hauptsächlich aromatisierten Nebel. (wenn man den verträgt, ist das ja nix schlechtes)
dazu kann man - je nach bedarf - Nicotin Dosieren.
Am Anfang ist es - will man eben den Suchtdruck des Rauchens abstellen - eben wichtig, den persönlichen Badarf möglichst eben auf den Konsum zu verteilen.
Nach ein paar Monaten - aufgrund des nicht vorhandenseins von MAOI - ist es dann meiner Auffassung nach eher eine Geschmacksfrage, bzw eben um dem Bedürfnis nach dem "Flash" ("Einatemgefühl") gerecht zu werden.



 
Hanisch
Beiträge: 1.056
Registriert am: 06.11.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Schwetzingen


RE: Ich dampfe und dampfe und krieg schlechtes Gewissen...

#24 von Mementor , 12.04.2013 09:10

Das ist kein Problem.

Dazu kommt am Anfang des Umsteigens auch der Spieltrieb :)
Das merke ich heute noch wenn ich ne neue Ziggi hab dann dampfe ich mehr als sonst.
Bei mir wurde es nach ca 2-3 Wochen "normaler"


Kangertech Subtank, Taifun GS I , Taifun GT I, Reo Grande mit Reomizer 2.0


 
Mementor
Beiträge: 1.134
Registriert am: 09.05.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Bielefeld


RE: Ich dampfe und dampfe und krieg schlechtes Gewissen...

#25 von XBabsX , 12.04.2013 09:20

Ich dampfe 10 - 15 ml am Tag weg und im Laufe der Zeit hat sich auch nichts daran geändert .
Also bei mir nichts von wegen Anfangshype



 
XBabsX
Beiträge: 14.724
Registriert am: 03.01.2012
Geschlecht: weiblich
Ort: Thüringen
Beschreibung: Dampfknuddel


   

Beratung für E-Zigarette
Zweitgerät für Unterwegs

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen