Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: Ithaka

#76 von pa1N , 19.04.2013 22:00

Vielleicht ist das Video von Imeo für dich nützlich bei der Fehlersuche:

http://www.youtube.com/watch?v=3OKzGIPsiOE


pa1N  
pa1N
Beiträge: 566
Registriert am: 20.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin


RE: Ithaka

#77 von dampfcloud , 19.04.2013 22:00

meiner ist zwar noch nicht da, aber wenn ich an das imeo video denke, dann könne es sein, dass dein centerpost nicht richtig eingeschraubt ist bzw. die keramik unten etwas verkantet. schau mal hier: http://www.youtube.com/watch?hl=de&gl=DE...siOE&nomobile=1


dampfcloud  
dampfcloud
Beiträge: 99
Registriert am: 17.04.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Stuttgart


RE: Ithaka

#78 von Manekineko , 19.04.2013 22:07

Ich habe das ganze mehrmals aus einander genommen gereinigt und das Feeding System verstellt und alle Positionen ausprobiert, immer hats gesifft ohne Ende ausser die Löcher waren komplett von den Faser strängen abgewendet. Ich glaube nicht das es verkantet war.



"Dass die Vögel der Sorge und des
Kummers über deinem Haupt schweben, kannst du nicht
verhindern, wohl aber, dass sie sich bei dir einnisten"


 
Manekineko
Beiträge: 2.224
Registriert am: 18.08.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Mönchengladbach


RE: Ithaka

#79 von GeneralGummibär , 19.04.2013 22:40

Mhhh ziehst du evtl irgendwo Luft? Vielleicht is irgend ein o Ring nich ganz frisch :-\



 
GeneralGummibär
Beiträge: 2.091
Registriert am: 15.01.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Iserlohn


RE: Ithaka

#80 von Manekineko , 19.04.2013 22:49

Wenn die air controll der ggts zu ist lässt sich nicht mehr ziehen, also wohl auch nicht das problem



"Dass die Vögel der Sorge und des
Kummers über deinem Haupt schweben, kannst du nicht
verhindern, wohl aber, dass sie sich bei dir einnisten"


 
Manekineko
Beiträge: 2.224
Registriert am: 18.08.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Mönchengladbach


RE: Ithaka

#81 von HarryB , 19.04.2013 23:07

Hi Manekineko
Das Problem hatte ich bei der ersten Inbetriebnahme auch.
Ich habe itze innen so eingestellt, dass jeweils nur ein Strang versorgt wird.
Die LC bleibt nun natürlich zu, die Versorgung mit Liquid ist ja gesichert.
Seitdem ist er nicht mehr inkontinent.


Ohne Dampf keine Leistung


 
HarryB
Beiträge: 3.346
Registriert am: 24.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: im Land der tausend Gräben


RE: Ithaka

#82 von Manekineko , 19.04.2013 23:12

Also kann das untere feeding System nicht so verwendet werden das man die LC auch noch verwenden kann? Mit geschlossener LC funktioniert es zwar, aber eben auch erst dann wenn der halbe Tank rausgeloffen ist so ab der hälfte läuft dann nichts mehr :P



"Dass die Vögel der Sorge und des
Kummers über deinem Haupt schweben, kannst du nicht
verhindern, wohl aber, dass sie sich bei dir einnisten"


 
Manekineko
Beiträge: 2.224
Registriert am: 18.08.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Mönchengladbach


RE: Ithaka

#83 von pa1N , 19.04.2013 23:37

Schau dir doch mal das Video an, Imeo empfiehlt den LC-Schlitz auf die Hälfte eines Liquidkanals zu stellen.


pa1N  
pa1N
Beiträge: 566
Registriert am: 20.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin


RE: Ithaka

#84 von Manekineko , 19.04.2013 23:46

Nun ich hatte gehofft mir eine stunde gebrochenes englisch zu ersparen.
jedenfalls hab ich auch schon 1 mm spalt probiert auch da rennt die suppe dann durch den +pol beim zuschrauben der topcap



"Dass die Vögel der Sorge und des
Kummers über deinem Haupt schweben, kannst du nicht
verhindern, wohl aber, dass sie sich bei dir einnisten"


 
Manekineko
Beiträge: 2.224
Registriert am: 18.08.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Mönchengladbach


RE: Ithaka

#85 von HarryB , 19.04.2013 23:47

Jepp, so ist das.
Und weil das so ist, muss die LQ nicht unbedingt geöffnet werden, alldieweil das Liquid ja durch die Schlitze des Basic Feeding System an die Strippe sickert.
Und Luft gibt's von unten.


Ohne Dampf keine Leistung


 
HarryB
Beiträge: 3.346
Registriert am: 24.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: im Land der tausend Gräben


RE: Ithaka

#86 von Manekineko , 19.04.2013 23:50

das ist klar aber es ist ja nicht sinn der sache das einem erstmal der halbe Tank in die GGTS läuft?



"Dass die Vögel der Sorge und des
Kummers über deinem Haupt schweben, kannst du nicht
verhindern, wohl aber, dass sie sich bei dir einnisten"


 
Manekineko
Beiträge: 2.224
Registriert am: 18.08.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Mönchengladbach


RE: Ithaka

#87 von Pitter , 19.04.2013 23:59

Ist das Keramik Housing richtig fest eingedreht. Der Oring unten am Centerpin sollte dann verhindern das was in den Akkuträger läuft. Das was dann unten landet zieht man wieder über Glasfaser hoch.


 
Pitter
Beiträge: 157
Registriert am: 07.05.2012
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 20.04.2013 | Top

RE: Ithaka

#88 von Manekineko , 20.04.2013 00:00

Ja ist fest, es kommt ja nicht ausenrum, sondern tropft oder fliest schon eher direkt durch das pluspol röhrchen



"Dass die Vögel der Sorge und des
Kummers über deinem Haupt schweben, kannst du nicht
verhindern, wohl aber, dass sie sich bei dir einnisten"


 
Manekineko
Beiträge: 2.224
Registriert am: 18.08.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Mönchengladbach


RE: Ithaka

#89 von Pitter , 20.04.2013 00:05

Beide Kanäle sind mit Glasfaser bestückt und richtig ausgefüllt? Sollte eigentlich dann nichts durchlaufen. Die saugt sich höchsten nur voll.


 
Pitter
Beiträge: 157
Registriert am: 07.05.2012
Geschlecht: männlich


RE: Ithaka

#90 von Manekineko , 20.04.2013 00:16

exakt so lang wie die Kanäle



"Dass die Vögel der Sorge und des
Kummers über deinem Haupt schweben, kannst du nicht
verhindern, wohl aber, dass sie sich bei dir einnisten"


 
Manekineko
Beiträge: 2.224
Registriert am: 18.08.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Mönchengladbach


RE: Ithaka

#91 von Pitter , 20.04.2013 00:19

Hab die bei mir bis zum Oring unten aber sollte auch so gehen. Dann weiß ich jetzt auch nicht weiter.


 
Pitter
Beiträge: 157
Registriert am: 07.05.2012
Geschlecht: männlich


RE: Ithaka

#92 von Manekineko , 20.04.2013 00:22

Hm, ihr schraubt die mutter mit den löchern aber komplett fest bis es nicht weiter geht und dreht dann den rebuildable part fest, wenns fest is wird das rebuildable part dann in position zu den löchern gebracht oder? nicht umgekehrt das teil mit den löchern an das rebuildable anpassen



"Dass die Vögel der Sorge und des
Kummers über deinem Haupt schweben, kannst du nicht
verhindern, wohl aber, dass sie sich bei dir einnisten"


 
Manekineko
Beiträge: 2.224
Registriert am: 18.08.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Mönchengladbach


RE: Ithaka

#93 von Pitter , 20.04.2013 00:33

Hatte die Mutter eine Schlag offen gelassen und dann mit dem rebuildable part festgeschraubt. Sollte aber beides gehen. Also erst die Mutter fest dann den rebuildable part ," as fast as you can" wie Imeo sagt, einschrauben und ein bisschen aufdrehen für das Feeding. Wichtig ist halt das der O-Ring am Center Pol dicht ist. Hab auch nur ganz wenig Feeding. Glaub bei der nächsten Wicklung lass ich das mal ganz weg.


 
Pitter
Beiträge: 157
Registriert am: 07.05.2012
Geschlecht: männlich


RE: Ithaka

#94 von Vapor^Tom , 20.04.2013 00:43

Also ich würd sagen erst die basic-feeding-control runterschrauben. Sonst kann es passieren, daß du den controlring gar nicht mehr so weit runter bekommst, damit es unten abdichtet abdichtet. Was aber egal wäre, denn der O-Ring dichtet nach aussen ab.
Aber Liquid, das nach unten drückt könnte schon Probleme machen, wenn die GF nicht die Slots ausfüllt.


Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 
Vapor^Tom
Beiträge: 14.044
Registriert am: 04.01.2012
Geschlecht: männlich


RE: Ithaka

#95 von Manekineko , 20.04.2013 00:50

Hm dann könnte eventuell doch die faser das problem sein muss ich nächstes mal testen wenn mein Tsaf da ist ha b grad keine lust neue draht verbindungen zu friemeln.



"Dass die Vögel der Sorge und des
Kummers über deinem Haupt schweben, kannst du nicht
verhindern, wohl aber, dass sie sich bei dir einnisten"


 
Manekineko
Beiträge: 2.224
Registriert am: 18.08.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Mönchengladbach


RE: Ithaka

#96 von 77501 , 20.04.2013 12:07

So, mein Ithaka #2965 ist soeben eingetroffen


Grüße Alex


 
77501
Beiträge: 2.846
Registriert am: 06.04.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Schwarzwald-Baar-Kreis


RE: Ithaka

#97 von Kimmy , 20.04.2013 12:25

Bei mir ist heute der Ithaka mit der Nummer #0863 gelandet

Gruß

Kimmy


1. PV v2 - Lila | 2. PV v2 - Rosa | 3. PV Mini v2 - Weiß | 4. PV Mini v2 - Silber | 5. PV Mini v2.5 - Metallic-Bronze | 6. PV Mini v2.5 - Rot | 7. PV v2 - Blau | 8. PV Mini v2.5 - Edelstahl poliert | 9. PV Mini v2.5 - Schwarz | 10. PV Mini v2.5 - Zombie | 11. PV v2.5 - Weiß/Schwarz | 12. PV Mini v2.5 - Dragon Edition | 13. PV Mini v2.5 Gold | 14. P3 beta
Dampf: Kayfun 3.1, GG Penelope + Fat Upgrade, GG Ithaka #0863, GG "Odyka", Phiniac Tank, Diver v2


 
Kimmy
Beiträge: 1.333
Registriert am: 12.11.2012
Homepage: Link


RE: Ithaka

#98 von 77501 , 20.04.2013 12:27

Ist das eigentlich eine 2 oder eine 3 mm Schnur die da mitgeliefert wurde ?


Grüße Alex


 
77501
Beiträge: 2.846
Registriert am: 06.04.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Schwarzwald-Baar-Kreis


RE: Ithaka

#99 von Kimmy , 20.04.2013 12:31

Ist 3mm wenn ich das mit meiner 3mm vergleiche.
Sollte beste 3mm Guruschnur sein ^^.

Gruß

Kimmy


1. PV v2 - Lila | 2. PV v2 - Rosa | 3. PV Mini v2 - Weiß | 4. PV Mini v2 - Silber | 5. PV Mini v2.5 - Metallic-Bronze | 6. PV Mini v2.5 - Rot | 7. PV v2 - Blau | 8. PV Mini v2.5 - Edelstahl poliert | 9. PV Mini v2.5 - Schwarz | 10. PV Mini v2.5 - Zombie | 11. PV v2.5 - Weiß/Schwarz | 12. PV Mini v2.5 - Dragon Edition | 13. PV Mini v2.5 Gold | 14. P3 beta
Dampf: Kayfun 3.1, GG Penelope + Fat Upgrade, GG Ithaka #0863, GG "Odyka", Phiniac Tank, Diver v2


 
Kimmy
Beiträge: 1.333
Registriert am: 12.11.2012
Homepage: Link


RE: Ithaka

#100 von Bengel , 20.04.2013 14:29

Mich würde ja mal Interessieren wie die Seriennummern des Ithaka vergeben werden. Aufsteigend kann ja irgendwie nicht sein.Wenn ich mir allein die Nummern dieser Woche anschaue, liegt der Bereich wahllos zwischen 500 - 3500.

Gruß Uwe



 
Bengel
Beiträge: 96
Registriert am: 12.01.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Sprockhövel


   

Kafun Lite Plus Longmode sifft
CATs Tröpfler von RJ Mods




Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen