Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: Ithaka

#176 von Manekineko , 23.04.2013 18:35

Kokeln wirds meinste is zu wenig ohm, aber theoretisch gienge es ohne das etwas passiert bei den 1 ohm?



"Dass die Vögel der Sorge und des
Kummers über deinem Haupt schweben, kannst du nicht
verhindern, wohl aber, dass sie sich bei dir einnisten"


 
Manekineko
Beiträge: 2.224
Registriert am: 18.08.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Mönchengladbach


RE: Ithaka

#177 von GeneralGummibär , 23.04.2013 18:40

Also entweder du nimmst einen Akku und gehst mit dem Ohm weiter runter wie Rene gesagt hat,
Oder gehst auf +- 3 Ohm und stackst z.B mit IMR Akkus, auch da muss ich Rene zustimmen ;D



 
GeneralGummibär
Beiträge: 2.091
Registriert am: 15.01.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Iserlohn


RE: Ithaka

#178 von Manekineko , 23.04.2013 18:48

Ja nur beantwortet das die Frage nicht obs es da wums macht :D

Meinst also pro coil 3 ohm dann stacken?



"Dass die Vögel der Sorge und des
Kummers über deinem Haupt schweben, kannst du nicht
verhindern, wohl aber, dass sie sich bei dir einnisten"


 
Manekineko
Beiträge: 2.224
Registriert am: 18.08.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Mönchengladbach


RE: Ithaka

#179 von Manni Gfaltig , 23.04.2013 20:06

Ehrlich - lese dir erstmal in Ruhe die "Bedienungsanleitung" zum stacken durch. Du hörst dich echt nicht sicher an was die Materie angeht, da sollte man sich echt informieren damit es eben nicht wumms macht!
Schau mal ein paar Posts oder Threads vorher, der User Rollmops hat die Grundregeln zum Stacking in seiner Signatur verlinkt!



Wollt ihr auch so nen Ticker, dann schaut mal hier vorbei.

Golden Greek GGTS-Presale Turorial


 
Manni Gfaltig
Beiträge: 1.984
Registriert am: 02.08.2011


RE: Ithaka

#180 von GeneralGummibär , 23.04.2013 20:24

Nein nicht pro coil 3 Ohm :)



 
GeneralGummibär
Beiträge: 2.091
Registriert am: 15.01.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Iserlohn


RE: Ithaka

#181 von trixan , 23.04.2013 20:34

du musst pro coil 6ohm wickeln damit du auf 3ohm endstand kommst (coil)/2=endwiederstand, anstatt dass sich der wiederstand verdoppelt halbiert er sich

wenn du pro coil 3ohm wickelst kommst du auf 1.5ohm gestackt mit 2 batterien hast du da 8.4volt das wären dann laut rechner 47watt und 5,7ampere da könnte es kokeln wegen zu wenig nachfluss ;)

die ampere sind kein probelem wenn du gute batterien hast die die ampere abkönnen. z.B. mein ithaka ist dualcoil mit endohm von 0.7 und einer 18650er batterie von aw die 10ampere kann. mein setting ist laut rechner 25watt und 6ampere, ich hab die liquidcontroll relativ weit offen aber es dampft super, schmeckt super und flasht wie hölle (nen arbeitskollegen den ich testen gelassen hab hats fast zerrissen ;) )


- nur echt mit dem neuen Katzen AVA -


 
trixan
Beiträge: 1.725
Registriert am: 22.11.2011
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 23.04.2013 | Top

RE: Ithaka

#182 von pa1N , 23.04.2013 20:53

6 Ohm pro Coil ist aber fast unmöglich :(

Besser sind 2 mal 1,5 Ohm in Reihe :)


pa1N  
pa1N
Beiträge: 566
Registriert am: 20.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin

zuletzt bearbeitet 23.04.2013 | Top

RE: Ithaka

#183 von Rene.one , 23.04.2013 21:02

zum thema in reihe schalten.



Rene.one  
Rene.one
Beiträge: 626
Registriert am: 24.07.2012
Geschlecht: männlich


RE: Ithaka

#184 von trixan , 23.04.2013 21:05

Zitat von pa1N im Beitrag #182
6 Ohm pro Coil ist aber fast unmöglich :(

Besser sind 2 mal 1,5 Ohm in Reihe :)


stimmt 6ohm sind bei 0.15er kanthal über 7zentimeter


- nur echt mit dem neuen Katzen AVA -


 
trixan
Beiträge: 1.725
Registriert am: 22.11.2011
Geschlecht: männlich


RE: Ithaka

#185 von Manekineko , 23.04.2013 21:32

Richtig ich bin mir nicht sicher daher trau ich mich auch nicht die 2 akkus rienzuschieben bei dem Ohmwert, in der vmax und vvshooter ja np da is ja Elektronik drin aber bei einem Mechanischen is das ja doch was anderes, mir gehts nur darum ob es möglich ist bei dem 1 ohm (dual 2 ohm pro coil) oder ob es mir da die Taster Feder oder sonst was zerlegt, obs der Nachfluss mitmacht mal dahingestellt



"Dass die Vögel der Sorge und des
Kummers über deinem Haupt schweben, kannst du nicht
verhindern, wohl aber, dass sie sich bei dir einnisten"


 
Manekineko
Beiträge: 2.224
Registriert am: 18.08.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Mönchengladbach


RE: Ithaka

#186 von Rene.one , 23.04.2013 21:36

Mach das nicht, die GGTS macht das mit. Der Heizdraht geht wohl eher flöten.
ABER DAS SIND ÜBER 8 AMPERE. Das solltst nicht machen wenn nicht weißt das deine Akkus das können



Rene.one  
Rene.one
Beiträge: 626
Registriert am: 24.07.2012
Geschlecht: männlich


RE: Ithaka

#187 von Manekineko , 23.04.2013 21:39

Danke, das ist ne antwort die ich gebrauchen kann.

Geschmacklich und Flashig bin ich mit den 2 ohm pro coil zufrieden nur Dampfmäsig könnts mehr sein, denke also dann werd ich wohl eher mal 1,5 ohm pro coil versuchen das sollte mehr Dampf bringen



"Dass die Vögel der Sorge und des
Kummers über deinem Haupt schweben, kannst du nicht
verhindern, wohl aber, dass sie sich bei dir einnisten"


 
Manekineko
Beiträge: 2.224
Registriert am: 18.08.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Mönchengladbach


RE: Ithaka

#188 von Kotso , 23.04.2013 23:21

2 ohm pro coil ist zu viel draht der erhitzt werden muss, wenn man das mit einem frisch geladenen Akku ( 4.2) in einem mechanischen mod betreiben will.
Habe jetzt mal die zwei fertigdrähte (1.6ohm) über kreuz gewickelt und bin jetzt super zufrieden(0,8ohm). Jetzt dampft der Ithaka erst richtig!!





 
Kotso
Beiträge: 510
Registriert am: 20.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Neuss


RE: Ithaka

#189 von Manekineko , 24.04.2013 14:37

Berühren sich die Coils bei der Kreuzwicklung? Oder drückst du einen tief nach unten und den anderen was hoch?



"Dass die Vögel der Sorge und des
Kummers über deinem Haupt schweben, kannst du nicht
verhindern, wohl aber, dass sie sich bei dir einnisten"


 
Manekineko
Beiträge: 2.224
Registriert am: 18.08.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Mönchengladbach


RE: Ithaka

#190 von Kotso , 24.04.2013 21:29

Den unteren etwas eindrücken, damit sich beide nicht berühren.
Das ding haut einen um. Da kommt so massig Dampf aus dem ding, dass man sofort den dichten dampf im Mund spürt.
So gefällt er mir jetzt richtig gut. Muss mich nur noch mit dem ungeregelten Dampfen anfreuden. Aber bei 4,2 Volt bei frisch eingelegtem Akku und 0,8 Ohm ist das schon eine Hausnummer. Da kann auch kein Provari mithalten. Leider:( 5 Ampere und 22 Watt. Ich bin echt begeistert.





 
Kotso
Beiträge: 510
Registriert am: 20.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Neuss


RE: Ithaka

#191 von Vapor^Tom , 24.04.2013 21:40

Ich hab ja bei meiner Wicklung den basic-control-ring von den Kanälen weggedreht. Aus Angst vorm absaufen, und weil man es normal nur bei HV-Dampfen braucht.
Der Nachteil ist, das Dampfverhalten ändert sich sobald der Liquidstand die LC unterschritten hat. Leichtes kokeln etc.
Nun hab ich das basic-feeding auf einen Kanal gedreht, und alles passt.

Ich wollte dies nur erwähnt haben, damit nicht andere diesen Fehler machen, und damit den Tank nicht leer dampfen können.


Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 
Vapor^Tom
Beiträge: 14.043
Registriert am: 04.01.2012
Geschlecht: männlich


RE: Ithaka

#192 von nasty27 ( gelöscht ) , 25.04.2013 11:20

Habe siff probleme. Habe den ithaka gestern versucht mit 3,5mmgf zu wickeln.
Es hat gesifft ohne ende und das schon zum 2 mal. Woran liegt das. Hoff ihr könnt mir weiter helfen


nasty27

RE: Ithaka

#193 von Rene.one , 25.04.2013 12:21

-Rebuiltable Part fest drehen (nicht das basic-feeding sondern das Stück wo die Keramik drin ist)
-das basic Feeding auf Gewinde zeigen lassen (Nachfluss regeln wir über die Liquidcontrol)
-Prüf deine O Ringe
9 x 2.5 Between Caps
3 x 2 Under the Center Post
21 x 1.5 Inside Control Ring
16 x 1 (x4) Both sides of Clear Window, on the Base and on the Upper Body

Nimm 2mm oder 3mm Faser oder nehm aus der 3,5mm einfach 2 Stränge raus.

Es gibt noch die möglichkeit die center-post-top-nut zu verstellen.
Weil die Keramik hat am Boden 2 Kerben. In der richtigen Stellung der center-post-top-nut kann überschüssiges Liquid
durch die Schlitze runter in die Base und wird da von der Faser wieder aufgenommen.
___________________________________________________________

Es gibt ein neues Video von Bishopheals.



Rene.one  
Rene.one
Beiträge: 626
Registriert am: 24.07.2012
Geschlecht: männlich


RE: Ithaka

#194 von nasty27 ( gelöscht ) , 25.04.2013 16:44

Wie meinst du das mit basic feeding auf gewinde zeigen


nasty27

RE: Ithaka

#195 von Kimmy , 25.04.2013 16:48

Zitat von nasty27 im Beitrag #194
Wie meinst du das mit basic feeding auf gewinde zeigen

Er meint damit, das du das Basic Feeding abschalten sollst. Sprich von der Kontermutter die Löcher sollen nur auf das Gewinde zeigen, nicht auf die Kanäle. Damit kontrollierst du nur noch über die LC den Liquidfluss, also im grunde wie bei Ody/Nauti oder Penelope.

Gruß

Kimmy


1. PV v2 - Lila | 2. PV v2 - Rosa | 3. PV Mini v2 - Weiß | 4. PV Mini v2 - Silber | 5. PV Mini v2.5 - Metallic-Bronze | 6. PV Mini v2.5 - Rot | 7. PV v2 - Blau | 8. PV Mini v2.5 - Edelstahl poliert | 9. PV Mini v2.5 - Schwarz | 10. PV Mini v2.5 - Zombie | 11. PV v2.5 - Weiß/Schwarz | 12. PV Mini v2.5 - Dragon Edition | 13. PV Mini v2.5 Gold | 14. P3 beta
Dampf: Kayfun 3.1, GG Penelope + Fat Upgrade, GG Ithaka #0863, GG "Odyka", Phiniac Tank, Diver v2


 
Kimmy
Beiträge: 1.333
Registriert am: 12.11.2012
Homepage: Link


RE: Ithaka

#196 von nasty27 ( gelöscht ) , 25.04.2013 16:52

Der ody und penne habe eben die basic feeding nicht. Sorry verstehe das gerade überhaupt nicht was ihr damit meint. Mit dem ody und penne komme ich sehr gut zurecht


nasty27

RE: Ithaka

#197 von Kimmy , 25.04.2013 16:54

Nah du hast doch beim Ithaka unten in der Kontermutter diese Schlitze, wenn du den Rebuildable Part dort so einschraubst, das die Löcher der Kontermutter auf die Kanäle ausgerichtet sind, dann ist das Basic Feeding offen, dann brauchst du theoretisch nicht mehr an der LC drehen.
Wenn nun aber die Löcher der Kontermutter auf das Gewinde des rebuildable Part zeigen, dann ist das Basic Feeding zu bzw. aus und das Handling des Ithaka ist wie beim Ody/Penelope.

Gruß

Kimmy


1. PV v2 - Lila | 2. PV v2 - Rosa | 3. PV Mini v2 - Weiß | 4. PV Mini v2 - Silber | 5. PV Mini v2.5 - Metallic-Bronze | 6. PV Mini v2.5 - Rot | 7. PV v2 - Blau | 8. PV Mini v2.5 - Edelstahl poliert | 9. PV Mini v2.5 - Schwarz | 10. PV Mini v2.5 - Zombie | 11. PV v2.5 - Weiß/Schwarz | 12. PV Mini v2.5 - Dragon Edition | 13. PV Mini v2.5 Gold | 14. P3 beta
Dampf: Kayfun 3.1, GG Penelope + Fat Upgrade, GG Ithaka #0863, GG "Odyka", Phiniac Tank, Diver v2


 
Kimmy
Beiträge: 1.333
Registriert am: 12.11.2012
Homepage: Link


RE: Ithaka

#198 von nasty27 ( gelöscht ) , 25.04.2013 17:00

Ich denke ich komm langsam drauf blick es aber noch net ganz


nasty27

RE: Ithaka

#199 von bernibabsy , 25.04.2013 17:02

Zitat von Kotso im Beitrag #188
2 ohm pro coil ist zu viel draht der erhitzt werden muss, wenn man das mit einem frisch geladenen Akku ( 4.2) in einem mechanischen mod betreiben will.
Habe jetzt mal die zwei fertigdrähte (1.6ohm) über kreuz gewickelt und bin jetzt super zufrieden(0,8ohm). Jetzt dampft der Ithaka erst richtig!!


yes, genauso hat es Imeo auch im Video gezeigt.



 
bernibabsy
Beiträge: 1.385
Registriert am: 07.12.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Korschenbroich


RE: Ithaka

#200 von Manekineko , 25.04.2013 17:39

Hm aber was genau bewirkt das Kreuzen denn? wärs nicht völlig schnuppe die auch nebeneinander zu legen?



"Dass die Vögel der Sorge und des
Kummers über deinem Haupt schweben, kannst du nicht
verhindern, wohl aber, dass sie sich bei dir einnisten"


 
Manekineko
Beiträge: 2.224
Registriert am: 18.08.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Mönchengladbach

zuletzt bearbeitet 25.04.2013 | Top

   

Kafun Lite Plus Longmode sifft
CATs Tröpfler von RJ Mods




Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen