Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Vermutlich PG unverträglichkeit- Jetz anfangen selbst zu mischen?

#1 von Jesca , 14.04.2013 17:23

Hallo Zusammen,

seid ein paar Monaten bin ich vom den Pyros zum Dampfen gekommen. Und ich will auch keinesfalls wieder rückfällig werden. Dieses Forum hat mir schon bei vielen Newbie-Fragen geholfen, daher hoffe ich, dass ihr mir hier auch weiter helfen könnt. Doch leider, so wie es sich herausgestellt hat, habe ich eine Unverträglichkeit gegen PG Liquids. Habe eine Menge Zazo Liquids gedampft, die mir auch meistens sehr gut geschmeckt haben. Hatte mir dann ein paar pure VG Liquids (von einem anderem Shop) bestellt. Doch leider sind diese geschmacklich einfach nicht mein Fall. Die Beschwerden (jucken, etc.), die vermutlich mir dem PG zu tun haben, sind aber verschwunden.

Jetzt zu meiner eigentlichen Frage: Könnt ihr mir vielleicht einen Shop empfehlen, der leckere Aromen, sowie pure VG-Basis-Liquids vorrätig hat. Ich stehe vor Allem auf Frucht oder Getränke Liquids, Tabak oder süßes ist nicht so mein Fall. Ein Shop, der dann auch noch das nötige Zubehör hat, wäre ideal.

Wenn ich es richtig verstanden habe (bei all den Youtube Videos und Forum Threads, die ich gesehen habe), benötige ich neben dem Basis Liquid, den Aromen auch noch Spritzen in verschiedenen Größen, sowie verschiedene Mischbehälter. Ich hoffe, ich habe an alles gedacht, und ihr könnt mir ein paar Vorschläge machen. Leider bin ich persönlich mit dem ganzem Angebot im Internet immer noch überfordert.

Ich hoffe, dass ich beim selber mischen, den Geschmack der Liquids besser beeinflussen kann, so dass ich das Vergnügen am Dampfen nicht verliere und nicht wieder rückfällig werde.

MfG
Volker

P.S.: Wenn es wichtig ist, ich besitze ein Ego-C A Starter Set, sowie 2 Twist-Akkus mit Vivi Nova Mini bzw. Evod BCC



Jesca  
Jesca
Beiträge: 5
Registriert am: 24.03.2013


RE: Vermutlich PG unverträglichkeit- Jetz anfangen selbst zu mischen?

#2 von oreg2 , 14.04.2013 18:26

Wenn ich richtig informiert bin,gibt es neben VG eine weitere Alternative:PEG 400.
Das soll bei PG Unverträglichkeit in vielen Fällen eine Alternative darstellen.
Vielleicht können das andere Foris bestätigen bzw. mehr Infos dzau angeben.


 
oreg2
Beiträge: 3.400
Registriert am: 30.12.2011
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 14.04.2013 | Top

RE: Vermutlich PG unverträglichkeit- Jetz anfangen selbst zu mischen?

#3 von AlexTM , 15.04.2013 21:17

Vergiss PEG400. Erstens ist völlig unklar wie sich das bei Erhitzen und Inhalation verhält, und zweitens ist kein Aroma dranzukriegen: Man braucht Unmengen, und davon verschwindet das meiste nach 1-2 Wochen auch wieder. Kenne keinen der damit glücklich geworden ist - obwohl das Mundgefühl unschlagbar samtig ist.

http://www.dampfzeichen.de/wp/2010_03_05...n-fur-anfanger/ kennst du? In Teil 2 finden sich auch ein paar Bezugsquellen, aber alles andere als vollständig. Muß ich bei der Überarbeitung auch ran, aber ist ein Anfang.


 
AlexTM
Bilder Upload
Beiträge: 3.818
Registriert am: 10.05.2010
Homepage: Link
Geschlecht: männlich


RE: Vermutlich PG unverträglichkeit- Jetz anfangen selbst zu mischen?

#4 von que , 16.04.2013 12:07

ich bestelle reines VG Liquid bei dampfer-taxi.de

dort hast du eine zahlreiche Auswahl an Aromen und auch das Zubehör gibts im Shop...



 
que
Beiträge: 437
Registriert am: 27.10.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Innsbruck


RE: Vermutlich PG unverträglichkeit- Jetz anfangen selbst zu mischen?

#5 von Jesca , 16.04.2013 13:12

Danke AlexTM, den Link kannte ich bis jetzt noch nicht. Werd mich da gerne nochmal schlau lesen :D



Jesca  
Jesca
Beiträge: 5
Registriert am: 24.03.2013


RE: Vermutlich PG unverträglichkeit- Jetz anfangen selbst zu mischen?

#6 von Dampfbügeleisen , 16.04.2013 13:43

Hier gibts auch noch VG-Basis:

http://www.123liquids.de/index.php?route...ry&path=145_234

Bei den einzelnen Artikeln kannst Du die genaue Spezifikation unter "Verfügbare Optionen" auswählen.

Oder hier:

http://dampfdorado.de/Do-it-yourself/Nik...18-mg--540.html

Allerdings ist Dampfdorado bis Ende des Monats im Urlaub.

Aber beide Shops haben eine Super-Auswahl an Aromen. Und Forenrabatte gibts auch.


Liebe Grüße vom Dampfbügeleisen


 
Dampfbügeleisen
Beiträge: 661
Registriert am: 15.04.2012
Geschlecht: weiblich
Ort: NRW


RE: Vermutlich PG unverträglichkeit- Jetz anfangen selbst zu mischen?

#7 von AlexTM , 16.04.2013 14:56

baccararose.de ist mein Stammladen für alles, was kein Nikotin enthält, die haben VG auch wasserfrei. (So habe ich die damals gefunden.) Die Aromen sind auch lecker und preiswert (vorverdünnen!) nur halt keine mit Zucker und Öl kaufen.


 
AlexTM
Bilder Upload
Beiträge: 3.818
Registriert am: 10.05.2010
Homepage: Link
Geschlecht: männlich


RE: Vermutlich PG unverträglichkeit- Jetz anfangen selbst zu mischen?

#8 von Rheingold , 16.04.2013 15:00

Z.B. auch hier: http://www.ezigarette-liquid.de/

Gruß

Matthias


 
Rheingold
Beiträge: 4.915
Registriert am: 13.08.2011
Geschlecht: männlich


RE: Vermutlich PG unverträglichkeit- Jetz anfangen selbst zu mischen?

#9 von DerKumpel , 16.04.2013 20:27

VG ist gar nicht mal so schlimm zwecks Aroma wie man so denkt und hört. CBV Aromen eignen sich perfekt für VG. ( Tropf-Dosierung ) hervorragend :)
10ml 5 Tropfen unverdünntes CBV schmeckt bombe



DerKumpel  
DerKumpel
Beiträge: 123
Registriert am: 20.11.2012

zuletzt bearbeitet 16.04.2013 | Top

RE: Vermutlich PG unverträglichkeit- Jetz anfangen selbst zu mischen?

#10 von Gelöschtes Mitglied , 16.04.2013 20:57

Zitat von AlexTM im Beitrag #7
baccararose.de ist mein Stammladen für alles, was kein Nikotin enthält, die haben VG auch wasserfrei. (So habe ich die damals gefunden.) Die Aromen sind auch lecker und preiswert (vorverdünnen!) nur halt keine mit Zucker und Öl kaufen.


welche dosierung empfiehlst du bei den ?



RE: Vermutlich PG unverträglichkeit- Jetz anfangen selbst zu mischen?

#11 von kaimichael , 16.04.2013 22:17

http://www.securus-dampfshop.de/

ich dampfe reines vg...wie oben schon beschrieben, finde ich die cbv aromen dazu klasse (pflaume z.b.)...
allerdings sind in den aromen kleinstmengen an pg enthalten...
ich habe den eindruck, auf das reine vg reagiert mein körper besser...


keine lust dem geld hinterher zu rennen...wenn es was von mir will, soll s gefälligst zu mir kommen...


 
kaimichael
Beiträge: 5.023
Registriert am: 01.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: lkr. TUT


RE: Vermutlich PG unverträglichkeit- Jetz anfangen selbst zu mischen?

#12 von AlexTM , 17.04.2013 00:08

Die meisten Baccara-Aromen sind im Promille-Bereich angegeben, bis auf einige wenige. Also erstmal 1:10 vorverdünnen. Und dann sind es meist 3-6% - die Gemeinschaftstabelle hat einen Baccararose-Reiter.

PG-freie Aromen ist schwierig, weil PG ein derartig verbreiteter Trägerstoff ist. Bei Aromen für den Promillebereich bleibt bei einer Verdünnung mit VG allerdings nur ein winziger PG-Rest, es sollte sehr wenig Leute geben, die nichtmal das vertragen. Im Extremfall hat Perfumer's Apprentive allerdings tatsächlich eine Ecke mit PG-freien Aromen.


 
AlexTM
Bilder Upload
Beiträge: 3.818
Registriert am: 10.05.2010
Homepage: Link
Geschlecht: männlich


RE: Vermutlich PG unverträglichkeit- Jetz anfangen selbst zu mischen?

#13 von zwinkl , 17.04.2013 00:59

Ich habe das PEG400 mal für befreundete dampfer besorgt und die sind alle wieder auf VG umgestiegen.
Dem einzigen, dem es schmeckte, dampft aber mittlerweile auch wieder VPG, weil ich rausgefunden hatte,
daß er nur auf einen bestimmten aromahersteller allergisch reagierte.

Jesca, da du ja "vermutlich" schreibst...mach auch mal noch nen test mit VPG, aber eben aromen verschiedener hersteller.
Vllt. verträgst du ja nur das aroma von zazo nicht...will nicht heißen, daß die schlecht sind, aber eben für dich vllt. nicht verträglich.

Wer PEG400 trotzdem mal testen möchte kann sich per PN bei mir melden...ich habe noch je ca. 120 ml als 12er und 0er hier.


--><--


Lass mich ! Ich kann das..........ohhh, kaputt !
Schon Petition gezeichnet ? => Bitte mitzeichnen ! Selbstorganisierte Europäische Bürgerinitiative gegen TTIP und CETA !!! (5)


 
zwinkl
Beiträge: 14.488
Registriert am: 19.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: bayern
Beschreibung: Nicht möglich...mich muß man live hören und sehen !

zuletzt bearbeitet 17.04.2013 | Top

RE: Vermutlich PG unverträglichkeit- Jetz anfangen selbst zu mischen?

#14 von CandyMan , 19.04.2013 18:05

Intressanter Thread. Ich hab keine Allergie gegen PG aber es ist einfach nicht mein Fall. Und es ist nicht einfach Shops zu finden die PG Freie verkaufen. Aber ein paar gute Tipps sind hier ja schon angeboten worden. Ich beziehe momentan mein Liquid von http://www.ecig-tools.com/ schöne große Auswahl an: HKHangsen VG Liquids zu richtig guten Preisen und Hardware gibts da auch.

Gruß CandyMan


 
CandyMan
Beiträge: 46
Registriert am: 18.04.2013
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin

zuletzt bearbeitet 19.04.2013 | Top

RE: Vermutlich PG unverträglichkeit- Jetz anfangen selbst zu mischen?

#15 von MistyMountain , 19.04.2013 18:09

bei www.mister-steam.eu kannst auch wählen zwischen vg oder pg basis , oder gemischt...
ich dampfe auch reine vg liquids und die waren bisher noch die besten. Waldmeister kann ich empfehlen und auch Haselnuss :-)


 
MistyMountain
Beiträge: 4
Registriert am: 15.04.2013
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: in der Nähe von Nürnberg
Beschreibung: seltsam


RE: Vermutlich PG unverträglichkeit- Jetz anfangen selbst zu mischen?

#16 von Gelöschtes Mitglied , 05.03.2014 20:57

Zitat von AlexTM im Beitrag #12
Die meisten Baccara-Aromen sind im Promille-Bereich angegeben, bis auf einige wenige. Also erstmal 1:10 vorverdünnen. Und dann sind es meist 3-6% - die Gemeinschaftstabelle hat einen Baccararose-Reiter.

PG-freie Aromen ist schwierig, weil PG ein derartig verbreiteter Trägerstoff ist. Bei Aromen für den Promillebereich bleibt bei einer Verdünnung mit VG allerdings nur ein winziger PG-Rest, es sollte sehr wenig Leute geben, die nichtmal das vertragen. Im Extremfall hat Perfumer's Apprentive allerdings tatsächlich eine Ecke mit PG-freien Aromen.


ich würde auch gerne Lebensmittelaromen bestellen bei Baccara, jedoch bin ich mir unsicher...

1:1000 und 1:3000? Essigsäure? Benzylalkohol? Auf was muss ich achten bezüglich den Stoffen? Darf ich nur Aromen nehmen welche die üblichen Stoffe beinhalten (PG, Triacetin, Maltol, Ethylalkohol etc.)?
Wie mische ich denn dann? Das Aroma nochmal stark verdünnen mit dest. Wasser oder VG und dann prozentual zur VG Base?
Ist dann PG so minimal drin, dass ich nix von meiner Unverträglichkeit merke (bei mir 3% Herrlan PG Aroma --> perverse Kopfschmerzen).

Ich wäre sehr dankbar für Antworten, am besten von jemand der mir auch sagen kann, was richtig gut schmeckt davon - jemand mit viel Erfahrung bezüglich den Aromen des Shops.
Ich habe mich hier umgesehen http://baccararose.de/liste.php?rubrik=30



RE: Vermutlich PG unverträglichkeit- Jetz anfangen selbst zu mischen?

#17 von zwinkl , 05.03.2014 21:13

Ich würde deren aromen nicht zum dampfen verwenden, da die meisten als ätherische öle deklariert sind, welche fürs dampfen ungeeignet sind.
Baccara hat auch nicht als zielgruppe dampfer im visier, sondern eher die duftsäckchen- und seifenherstellfraktion.
Es gibt hier im forum massig shops gelistet, die aromen speziell fürs dampfen anbieten...warum muß es gerade baccara sein ?

Da du ja offensichtlich noch keinerlei mischerfahrung hast solltest du erstmal mit den bekannten aromen beginnen...
Hier erstmal die basics... http://www.dampfzeichen.de/wp/2010_03_05...n-fur-anfanger/


--><--


Lass mich ! Ich kann das..........ohhh, kaputt !
Schon Petition gezeichnet ? => Bitte mitzeichnen ! Selbstorganisierte Europäische Bürgerinitiative gegen TTIP und CETA !!! (5)


 
zwinkl
Beiträge: 14.488
Registriert am: 19.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: bayern
Beschreibung: Nicht möglich...mich muß man live hören und sehen !

zuletzt bearbeitet 05.03.2014 | Top

RE: Vermutlich PG unverträglichkeit- Jetz anfangen selbst zu mischen?

#18 von Gelöschtes Mitglied , 05.03.2014 23:32

Ich brauche Aroma ohne PG oder so hochdosiert dass ich minimalst PG im fertigen Liquid habe.
Mischerfahrung habe ich ein klein wenig. Wie oben erwähnt bekomme ich schon bei 3%
PG basiertem Aroma in der VG Base Symptome. Ich will keine fertigen VG Liquids kaufen auf Dauer.
Das ist mir zu teuer. Die Baccara Aromen sind eben nicht meist als Öle gekennzeichnet.
Es gibt einige Baccara Aromen die möglicherweise gut geeignet wären zum Mischen.
Wenn ich nur Aromen mit Ethylalkohol oder Triacetin nehme bin ich was die Auswahl angeht sehr
eingeschränkt.



   

Gutes Geschäft für e zigarette in München?
dansmoke




Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen