Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

zu blöd für ESS....

#1 von Pfälzer , 23.04.2013 11:47

Servus @all,

ich versuche krampfhaft meinen Cobra/Mamba klick Versdampfer zu wickeln und ich kriege es irgendwie net wirklich hin.
Mein Problem ist, dass die letzte Windung die zum Pluspol geht, glüht wie die Sau und das Teil dann kokelt ohne Ende.
Der Geschmack ist dementsprechend, ich sag mal bescheiden......oder treffender nicht dampfbar.

Nun habe ich mir echt alles an Videos angeguckt die es dazu gibt. Ich rolle den Docht sauber, nicht zu fest und nicht zu locker.
Der lässt sich dann auch ohne großen Widerstand durch das Dochtloch stecken. Liquidtransport ist meiner Meinung gut, wenn ich den Docht oben anfasse
habe ich Liquid an den Fingern. Mache ich ´nen Tropfen Liquid drauf, wird der auch sauber absorbiert.
Ich wickle o,2er Kanthal nicht zu dolle um den Docht, so dass dieser noch relativ einfach rauszuziehen ist.
Befestigung des Kanthaldrahtes hab ich schon mehrfach geändert...links, rechts usw..
Resultat ist aufdringliches kokeln, bäääääh

Ich habe eigentlich schon alles, mir bekannte ausprobiert...
- Glasfaser mit in den Docht gewickelt, was aber irgendwie unsinnig ist, weil ich ja ESS dampfen möchte.
- ESS in allen erdenklichen varianten oxidiert. Stark, wenig, gar nicht bis kaum.
- ESS vor dem wickeln oxidiert und nach dem wickeln.
- Draht eng bis ultralocker gewickelt
- Draht vorglühen, nicht vorglühen...usw

Was ich noch nicht getestet habe ist bei Vollmond dampfen...

Hat jemand von euch noch irgendeinen Tipp für mich?


Zum Glück geschieden, das erspart mir Diskussionen weshalb ich schon wieder einen neuen VD etc haben muss....


Pfälzer  
Pfälzer
Beiträge: 93
Registriert am: 11.03.2013
Geschlecht: männlich
Ort: 67256


RE: zu blöd für ESS....

#2 von segler66 , 23.04.2013 11:56

den gleichen hab ich auch,ist mein einziger Tank Verdampfer der nicht aus Germany kommt :-) dsa is doch ne zweite Wicklung babei oder ?
Ansonsten zieh das ESS Röhrchen näher an den pin oben ran bzw. drück es oben vorsichtig dahin somit ist des weg oben kürzerer weg ist zum pool also weniger freistrecke.
Oder schweiss nen Silberddraht an dem Ende oben dran !


Pyrofrei seit dem 07.11.2011
Hardware: Unvernünftig zu viel ! Aber der NO MaaM wacht über die Sammlung !


 
segler66
Beiträge: 1.163
Registriert am: 07.12.2011
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 23.04.2013 | Top

RE: zu blöd für ESS....

#3 von Captain Blackbird , 23.04.2013 11:59

Wenn der oben glüht, hast du Masseschluß zum Docht.

Wenn der einmal geglüht hat ist die Oxidschicht an der Stelle hinüber und man trifft dauernd mit dem Draht irgendwie auch wenn man dreht immer diese Stelle.

Den Docht hast du beim zusammenrollen am Letzen Stück nach innen gefaltet, damit der nicht an der schnittkante ausfranst und du so flimmerhärchen bekommst?

Eine Praktikable Lösung ist die Geschichte mit Zigarettenpapier um den Docht, darauf wickeln und das einfach wegkokeln.
Dann passt der Abstand und wenn du den nicht anfasst sollte das laufen und die Wicklung gleichmäßig (mit Verzögerung) glühen


 
Captain Blackbird
Schizo-Paranoider MODDER
Beiträge: 14.342
Registriert am: 08.11.2011
Geschlecht: männlich


RE: zu blöd für ESS....

#4 von Pfälzer , 23.04.2013 12:00

Jepp zweite Wicklung ist dabei, aber die schmeckt furchtbar...Deshalb wollte ich ja ne eigene machen.

Den Silberdraht wo genau anschweissen?

Ja, das Mesh wurde sauber gefaltet...

Zigarettenpapier ist ne gute Idee, hab ich noch reichlich aus meiner Raucherzeit..

Eine Frage zum oxidieren. Wie heiss darf das ESS werden? orangeglühend, oder gar nicht glühen?


Zum Glück geschieden, das erspart mir Diskussionen weshalb ich schon wieder einen neuen VD etc haben muss....


Pfälzer  
Pfälzer
Beiträge: 93
Registriert am: 11.03.2013
Geschlecht: männlich
Ort: 67256

zuletzt bearbeitet 23.04.2013 | Top

RE: zu blöd für ESS....

#5 von Captain Blackbird , 23.04.2013 12:06

Dunkelorange etwa passt schon.

1. Ess rollen, Ende falten, komplett zusammenrollen
2. Liquid drauf, anstecken und senkrecht abbrennen lassen
3. zweitens so oft wiederholen bis das dunkelgrau/schwarz ist im bereich wo die Wicklung hinkommt
4. fertig mit oxidieren ;)


 
Captain Blackbird
Schizo-Paranoider MODDER
Beiträge: 14.342
Registriert am: 08.11.2011
Geschlecht: männlich


RE: zu blöd für ESS....

#6 von Pfälzer , 23.04.2013 12:10

Danke...

Dann mach ich das mal auf diese Art....

Glühst Du den Heizdraht vor?


Zum Glück geschieden, das erspart mir Diskussionen weshalb ich schon wieder einen neuen VD etc haben muss....


Pfälzer  
Pfälzer
Beiträge: 93
Registriert am: 11.03.2013
Geschlecht: männlich
Ort: 67256


RE: zu blöd für ESS....

#7 von Captain Blackbird , 23.04.2013 12:12

5. blättchen doppelt (wie gefaltet aus der Packung) oder 4fach um den Docht wickeln
6. dann 3-4 Windungen 0.2er drum und festhalten und dann rein in den Tank und anschließen
7. feuern bei niedrieger Leistung damit das Papier wegkokelt zugleich prüfung obs gleichmäßig aufglüht


 
Captain Blackbird
Schizo-Paranoider MODDER
Beiträge: 14.342
Registriert am: 08.11.2011
Geschlecht: männlich


RE: zu blöd für ESS....

#8 von svenmcsil , 23.04.2013 12:14

Das mit dem Blättchen müsste auch die Oxidschichtschützen, denke ich


Der Ticker ist kaputt. Ich dampfe seit dem 18.08.2012


 
svenmcsil
Beiträge: 758
Registriert am: 11.09.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Bremen


RE: zu blöd für ESS....

#9 von Captain Blackbird , 23.04.2013 12:15

Ich wickel Freihand aber hab auch so tage das es nicht sofort klappt.
wenn der Draht einmal den Docht angeglüht hat kommt der Spaß siehe Effekt oben.

Dann zieh ich den halb raus, anstecken und abfackeln lassen und wieder rein damit...


 
Captain Blackbird
Schizo-Paranoider MODDER
Beiträge: 14.342
Registriert am: 08.11.2011
Geschlecht: männlich


RE: zu blöd für ESS....

#10 von Captain Blackbird , 23.04.2013 12:16

Zitat von svenmcsil im Beitrag #8
Das mit dem Blättchen müsste auch die Oxidschichtschützen, denke ich


Yo, und gibt einen gleichmäßigen Abstand zum Docht


 
Captain Blackbird
Schizo-Paranoider MODDER
Beiträge: 14.342
Registriert am: 08.11.2011
Geschlecht: männlich


RE: zu blöd für ESS....

#11 von Pfälzer , 23.04.2013 12:25

Besten Dank an euch alle für eure Antworten...

Ich werde das nach Feierabend nochmal machen...in ´ner halben Stunde mach ich den Schuh...

- neuer Doch wickeln, Liquid drauf und senkrecht abfackeln.
- zwei Paper drumwickeln und anschliessend Kanthal drum
- Docht in den VD und Draht anschliessen
- Paper mit niedriger Voltzahl wegbruzzeln
- gucken dass der Draht gleichmässig glüht.

Was vergessen?

Darf denn schon Liquid im VD drinne sein oder ist es besser wenn der leer ist?

Letzte Frage....Habt ihr eine Empfehlung wie gross das Mesh für den Docht sein soll?


Zum Glück geschieden, das erspart mir Diskussionen weshalb ich schon wieder einen neuen VD etc haben muss....


Pfälzer  
Pfälzer
Beiträge: 93
Registriert am: 11.03.2013
Geschlecht: männlich
Ort: 67256

zuletzt bearbeitet 23.04.2013 | Top

RE: zu blöd für ESS....

#12 von Dampf-Hammer , 23.04.2013 12:37


Gruß aus Berlin
Norbert
Zitat Dieter Nuhr: "Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal: Fresse halten." = Mach Ick.

Hier sollten nun meine Dampfen stehen, hatte aber keine Lust!


Spruch des Jahres: "Ist das Dochtloch isoliert, läuft die Wicklung wie geschmiert!"


 
Dampf-Hammer
Beiträge: 1.063
Registriert am: 09.01.2012


RE: zu blöd für ESS....

#13 von I7ILYA7I , 23.04.2013 12:41

Oder einfach auf Faser umsteigen!!!


zu viele Mods..


 
I7ILYA7I
Kayfunist
Beiträge: 1.610
Registriert am: 14.10.2012
Geschlecht: männlich


RE: zu blöd für ESS....

#14 von Pfälzer , 23.04.2013 12:45

Zitat von I7ILYA7I im Beitrag #13
Oder einfach auf Faser umsteigen!!!





...fühl Dich geteert, gefedert und kielgeholt....


Zum Glück geschieden, das erspart mir Diskussionen weshalb ich schon wieder einen neuen VD etc haben muss....


Pfälzer  
Pfälzer
Beiträge: 93
Registriert am: 11.03.2013
Geschlecht: männlich
Ort: 67256


RE: zu blöd für ESS....

#15 von arachnid1970 , 23.04.2013 13:03

Hast du nach dem wickeln die Windungen ausgerichtet, so dass sie alle gleichmässig aufglühen? Ich hab noch nie Zigarettenpapier gebraucht... vom Z-Atty Pro gibts ein Video von Zen im Netz, wo das sehr genau beschrieben wird...ist bei allen ESS Verdampfern anwendbar...




Signaturen werden überbewertet ;-)


 
arachnid1970
Beiträge: 1.112
Registriert am: 13.11.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Hemsbach


RE: zu blöd für ESS....

#16 von elkland ( gelöscht ) , 23.04.2013 13:10

Besagtes Video müsste dies sein:

http://www.youtube.com/watch?v=ZxGfAmIcs70&feature=plcp

Ich habe das vorbereitet weil das Problem immer wieder auftaucht.


elkland

RE: zu blöd für ESS....

#17 von arachnid1970 , 23.04.2013 13:12

Danke...dss meinte ich ;)... wenn du nich klarkommst, ich wohn bei Weinheim, is ja nich sooo weit von Weisenheim weg ;) kannst mich gern besuchen kommen und wir machens zusammen...




Signaturen werden überbewertet ;-)


 
arachnid1970
Beiträge: 1.112
Registriert am: 13.11.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Hemsbach

zuletzt bearbeitet 23.04.2013 | Top

RE: zu blöd für ESS....

#18 von Captain Blackbird , 23.04.2013 14:24

Das mit dem Vorwickeln wie in der Anleitung von Dampfhammer ist auch gut erklärt.
Gibt halt verschiedene Wege...


 
Captain Blackbird
Schizo-Paranoider MODDER
Beiträge: 14.342
Registriert am: 08.11.2011
Geschlecht: männlich


RE: zu blöd für ESS....

#19 von Pfälzer , 23.04.2013 15:34

Klasse, besten Dank für eure Hilfe.

Werde das jetzt mal ausprobieren und berichten.
Wenn ihr Glas splittern hört ist das Teil durch die Scheibe geflogen....


Zum Glück geschieden, das erspart mir Diskussionen weshalb ich schon wieder einen neuen VD etc haben muss....


Pfälzer  
Pfälzer
Beiträge: 93
Registriert am: 11.03.2013
Geschlecht: männlich
Ort: 67256


RE: zu blöd für ESS....

#20 von arachnid1970 , 23.04.2013 17:38

Wie gesagt...das Angebot steht :)




Signaturen werden überbewertet ;-)


 
arachnid1970
Beiträge: 1.112
Registriert am: 13.11.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Hemsbach


RE: zu blöd für ESS....

#21 von Pfälzer , 23.04.2013 17:41

Zitat von arachnid1970 im Beitrag #20
Wie gesagt...das Angebot steht :)



Boah...cooL; das nehme ich gerne an, sollte ich das gar nicht hinkriegen!!! Besten Dank

Btw, gibts bei euch nen Dampferstammtisch?


Zum Glück geschieden, das erspart mir Diskussionen weshalb ich schon wieder einen neuen VD etc haben muss....


Pfälzer  
Pfälzer
Beiträge: 93
Registriert am: 11.03.2013
Geschlecht: männlich
Ort: 67256


RE: zu blöd für ESS....

#22 von Pfälzer , 23.04.2013 18:39

Sodele....

ich glaub´ ich hab´s....

Bis jetzt noch kein Kokelgeschmack. Gewickelt auf 1,6Ohm mit 0,2er Kanthal.
Das Ausrichten des Kanthaldrahtes hat es letzten Endes gebracht.

Besten Dank euch allen für die Unterstützung.

Nach Weinheim würde ich gerne mal kommen um sich auszutauschen.
ist immer gut von Profis Tipps zu kriegen


Zum Glück geschieden, das erspart mir Diskussionen weshalb ich schon wieder einen neuen VD etc haben muss....


Pfälzer  
Pfälzer
Beiträge: 93
Registriert am: 11.03.2013
Geschlecht: männlich
Ort: 67256


RE: zu blöd für ESS....

#23 von arachnid1970 , 23.04.2013 20:31

Aber gerne :) als Profi würd ich mich zwar noch nich betiteln, aber freut mich dass dus hinbekommen hast...manchmal hängts echt nur an Kleinigkeiten :) wenn du magst schreib mir ma ne PM, kannst gern ma auf nen Kaffee vorbeikommen...




Signaturen werden überbewertet ;-)


 
arachnid1970
Beiträge: 1.112
Registriert am: 13.11.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Hemsbach


RE: zu blöd für ESS....

#24 von Captain Blackbird , 24.04.2013 10:31

Na also, war doch nicht so eine schwere Geburt.
Auch ich habe Tage wo ich nur scheisse inne Fingers habe und das nicht so optimal klappt.

Siehe erste Neuwicklung vom Killer705 heute Morgen um kurz vor eins.
Hat statt angestrebter 1.8 satte 2.6Ohm da ich im Halbdunkel die falsche Drahtrolle erwischt hab...
(läuft aber trotzdem sehr performant, weil ich die Heizfläche durch eine sehr enge Wicklung minimal halte)


 
Captain Blackbird
Schizo-Paranoider MODDER
Beiträge: 14.342
Registriert am: 08.11.2011
Geschlecht: männlich


RE: zu blöd für ESS....

#25 von Pfälzer , 25.04.2013 10:07

zu früh gefreut..... sie kokelt wieder.

Hat jetzt 1,5 Füllungen gut geklappt, aber nun ist wieder Essig.

Ich glaub nicht dass es am Draht liegt. Der liegt sauber an und es gibt keine Hotspots.
Gleichmässig glühen tut er auch, aber schwarz ist er, aber ich das ist normal.

Irgendwas stimmt mit dem Docht nicht, der kriegt wohl nicht genug Liquid nach. Es steht zwar etwas Liquid drauf,
aber ich denke der Nachfluss ist das Problem. Beim ersten Zug ist es noch OK, bei zweiten Zug wirds bescheiden.

Kann ich ´nen Docht zu fest rollen unddamit den Nachfluss abwürgen? der Docht lässt sich relativ leicht drehen wenn
er im Draht steckt.
Wie groß würdet ihr das ESS schneiden um den Docht zu wickeln?


Zum Glück geschieden, das erspart mir Diskussionen weshalb ich schon wieder einen neuen VD etc haben muss....


Pfälzer  
Pfälzer
Beiträge: 93
Registriert am: 11.03.2013
Geschlecht: männlich
Ort: 67256


   

Wie groß schneidet ihr das ESS für AGA W zu
AGA-W goes U-Wick

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen