Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: BT804 / Hades / Dream -Long-

#101 von Twinc , 10.05.2013 21:01

Vielleicht sollte ich noch erklären, dass es mir auch gar nicht so sehr um irgendwelche optischen Geschichten geht.
(Die Rolle der besten Darsteller haben schon meine 3 Kay's übernommen)

Viel mehr geht's mir auch darum einen günstigen Schutz des Plastik-Tanks zu erzielen.
Davon abgesehen müsste sich dann noch zeigen, wie's mit dem Abtransport möglicher Wärme via der Metall-Hülse aussieht?

Btw. ...die 'normalen' Vivi-Metall-Tanke (ohne Sichtschlitz) müssten doch dann eigentlich auch passen...oder?


Habe die Ehre
Twinc


Sorry for all the inconvenience.
Thank you for your understanding / patience.
...and we are sorry again for any inconveniences caused.
The new stock of SKU xxxxxxx will be available on X/XX/2014.
Sorry for the WAITING.
Sorry about this RESTOCKING issue.
We're sorry for the DELAY.
(beliebig und ggf. auch sinnfrei kombinierbar!)


Rechtschreibfehler bitte umgehend "ignorieren" ... klappt bei mir immer!


 
Twinc
Beiträge: 1.032
Registriert am: 15.10.2012
Geschlecht: männlich
Ort: tief im Westen
Beschreibung: ----------------------------- 'Für schlechten Wein habe ich keine Zeit' - Twinc 2014


RE: BT804 / Hades / Dream -Long-

#102 von TheRock , 10.05.2013 21:03

Zitat von Twinc im Beitrag #101
...die 'normalen' Vivi-Metall-Tanke (ohne Sichtschlitz) müssten doch dann eigentlich auch passen...oder?


Yes, die passen auch.


Wer glaubt etwas zu sein, hört auf etwas zu werden. Sokrates


 
TheRock
Beiträge: 288
Registriert am: 12.09.2012
Geschlecht: männlich
Ort: BRD


RE: BT804 / Hades / Dream -Long-

#103 von Markus_74 , 10.05.2013 21:17

Brauch mal eure Hilfe habe die Wicklung von Davotas "versucht" allerdings einmal auf 2,1 Ohm geschafft, ansonsten immer 2,9-3,2 :-( was mache ich da verkehrt? zu fest gewickelt? hat jemand mal nen tip. danke+ggruss


Markus_74  
Markus_74
Beiträge: 473
Registriert am: 30.03.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Bielefeld


RE: BT804 / Hades / Dream -Long-

#104 von Twinc , 10.05.2013 22:03

Zitat von Markus_74 im Beitrag #103
Brauch mal eure Hilfe habe die Wicklung von Davotas "versucht" allerdings einmal auf 2,1 Ohm geschafft, ansonsten immer 2,9-3,2 :-( was mache ich da verkehrt? zu fest gewickelt? hat jemand mal nen tip. danke+ggruss



Welches Setup bzw. wie viele Windungen?
Und wieso sollte der hohe Ohm-Wert durch besonders feste Wicklungen entstehen?

Also ich nehme zwar keine spezielle Methode beim wickeln, sondern nur Standart....komme aber bei meinen Wicklungen immer so auf Werte von 2 bis 2.4 Ohm.
Dabei verwende ich 3 x 2 mm Faser - davon 2 in S-Form gelegt und das letzte Faserstück wird bis auf 2-3 mm auf Wicklungsbreite gekürzt um anschließend die Enden etwas auseinander zu friemeln (als zusätzlichen Puffer). Wicklung mache ich immer mit einer Nadel (Kanülenstärke k.A.) als Wickelhilfe - also auch nicht zu stramm wenn die Nadel raus ist.

Die D$K bzw. 8er-Wicklung habe ich getestet. Liquid-Zufuhr ließ zu wünschen übrig.
Deshalb habe ich die beiden Schlaufen wieder aufgeschnitten. Wobei ich nur normal gedrehte Faser nehme.

Einziges 'Tuning' hat mein Hades erfahren, als ich dem Teil das atmen etwas erleichtert habe. Bohrung auf 1.5 mm vergrößert.


Habe die Ehre
Twinc


Sorry for all the inconvenience.
Thank you for your understanding / patience.
...and we are sorry again for any inconveniences caused.
The new stock of SKU xxxxxxx will be available on X/XX/2014.
Sorry for the WAITING.
Sorry about this RESTOCKING issue.
We're sorry for the DELAY.
(beliebig und ggf. auch sinnfrei kombinierbar!)


Rechtschreibfehler bitte umgehend "ignorieren" ... klappt bei mir immer!


 
Twinc
Beiträge: 1.032
Registriert am: 15.10.2012
Geschlecht: männlich
Ort: tief im Westen
Beschreibung: ----------------------------- 'Für schlechten Wein habe ich keine Zeit' - Twinc 2014

zuletzt bearbeitet 10.05.2013 | Top

RE: BT804 / Hades / Dream -Long-

#105 von Markus_74 , 10.05.2013 23:40

habe 5 windungen wie im davotas und auch auch die 8 bzw 2 schlaufen....wie gesagt bei der ersten hats gut geklappt aber danach nur noch "MIst":-( nem als hilfe auch ne Kanüle....habe das Prob aber auch beim taifun...die erste war gut mit 2,4 und danach das gleiche....


Markus_74  
Markus_74
Beiträge: 473
Registriert am: 30.03.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Bielefeld


RE: BT804 / Hades / Dream -Long-

#106 von Crissi , 10.05.2013 23:48

Hi,
also ich komme bei dem SW am besten mit der 8 zurecht. Für das S bin ich anscheinend zu blöde...da kokelts bei mir öfter.
Nehme dafür 0.20 NiCr Draht 5HZ und 2mm Silikat, diese eben zur 8 und komme so auch meist auf 2.3 bis 2.4 Ohm was ganz gut klappt bisher. Weniger Ohm habe ich noch
nicht hinbekommen. Habe es sowohl mit Wickelhilfe aller Büroklammer als auch ohne schon gemacht.


Liebe Grüße Crissi
Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr feststellen, dass man Geld nicht essen kann.


 
Crissi
Beiträge: 221
Registriert am: 27.01.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Rees


RE: BT804 / Hades / Dream -Long-

#107 von Twinc , 11.05.2013 06:06

Zitat von Crissi im Beitrag #106
Hi,
also ich komme bei dem SW am besten mit der 8 zurecht. Für das S bin ich anscheinend zu blöde...da kokelts bei mir öfter.
Nehme dafür 0.20 NiCr Draht 5HZ und 2mm Silikat, diese eben zur 8 und komme so auch meist auf 2.3 bis 2.4 Ohm was ganz gut klappt bisher. Weniger Ohm habe ich noch
nicht hinbekommen. Habe es sowohl mit Wickelhilfe aller Büroklammer als auch ohne schon gemacht.



Moin Crissi

Also die Begleiterscheinung 'kokeln' ist eigentlich (fast) immer auf nicht ausreichenden Liquid-Nachfluss zurück zu führen.
Könnte mir vorstellen, dass du dann vermutlich die 'losen' Faserstränge vllt etwas zu tief bzw. zu fest unten (direkt über den Zuführungskanälen) 'verlegt' / 'runter gedrückt' hast?!

Derartiges passiert einem wohl weniger häufig bei der 8er-Wicklung ... vorausgesetzt, die Schlaufen sind nicht zu lang und liegen dadurch nicht zu fest unten im Kesselraum auf.
Sowohl bei einer 8er wie auch einer klassischen S-Wicklung dienen die Fasern ja eigentlich nur als 'Liquid-Puffer'. Bei zu tiefer/fester 'Bodenverlegung' kann die Faser dann u.U. nicht genügend Treibstoff aufnehmen. Was dann bei mehreren schnellen Zügen unweigerlich zum 'kokeln' führen wird. Der Hades ist das wohl auch grundsätzlich etwas 'sensibler' als das teure Vorbild. Deshalb würde ich die Aussage mancher Dampfer - der Hades sei einfacher zu wickeln - auch nur bedingt unterschreiben.

Ok .... wenn man sich an die frickelligen kleinen Befestigungsstifte gewöhnt hat und die Wicklung (ob nun klassisch oder whatever)sorgfältig im Kesselraum verlegt hat, dann ist die Wicklung nicht besonders schwer. Knackpunkt scheint mir wirklich sehr häufig der zu schlechte Nachfluss zu sein. Zuwenig ist Mist, da schnell kokelig .... Zu viel ist ebenfalls Mist, da der Kleine dann auf kurz oder lang 'absäuft'.

Allerdings denke ich schon, dass mit jeder Wicklungserfahrung auch die Erfolgsaussichten gesteigert werden ... so nach dem Try'n'Error-Prinzig. Übung bringt einen weiter.

Gerade auch 'Wickeleinsteiger' wäre es sicherlich sinnvoll, wenn der Kesselraum des Hades auch noch von oben zugänglich wäre, damit man mal fix die Ausrichtung der Fasern bzw. der Wicklung geringfügig modifizieren kann. Bin davon überzeugt, dass dadurch aus so manch einer 'weniger' guten Wicklung noch eine ganz gute Wicklung gemacht werden könnte.
Diesbezüglich gab's da ja hier im Thread auch schon Ansätze bzw. 'Modifizierungen' vom 'Siggi aus der Küche'. Ein derartiges Update wäre mir auf jeden Fall ein paar Euro wert...und vllt kann der gute Siggi seine Idee/Umsetzung ja sogar in Serie anbieten?


Habe die Ehre
Twinc


Sorry for all the inconvenience.
Thank you for your understanding / patience.
...and we are sorry again for any inconveniences caused.
The new stock of SKU xxxxxxx will be available on X/XX/2014.
Sorry for the WAITING.
Sorry about this RESTOCKING issue.
We're sorry for the DELAY.
(beliebig und ggf. auch sinnfrei kombinierbar!)


Rechtschreibfehler bitte umgehend "ignorieren" ... klappt bei mir immer!


 
Twinc
Beiträge: 1.032
Registriert am: 15.10.2012
Geschlecht: männlich
Ort: tief im Westen
Beschreibung: ----------------------------- 'Für schlechten Wein habe ich keine Zeit' - Twinc 2014


RE: BT804 / Hades / Dream -Long-

#108 von TonyCurtis , 14.05.2013 09:45

Hab bei mir aktuell nun auch das Problem des siffenden Luftlochs..
Collector´s Tank läuft voll und der Hades sifft dann aus dem Luftloch...
Wicklung ist eigentlich weit genug über dem Luftloch.
Befüllt wird von unten mit verschlossenem Driptip.
Werde ihn nachher mal komplett zerlegen und reinigen =/



 
TonyCurtis
Beiträge: 66
Registriert am: 04.02.2013
Geschlecht: männlich


RE: BT804 / Hades / Dream -Long-

#109 von Twinc , 14.05.2013 11:39

@TonyCurtis
Klemmst du Fasern in die beiden Liquid-Kanäle (unten im Kessel)?
Das war zumindest bei mir eine gravierende Ursache für Liquid im Collector.

Seit dem ich die Wicklung und die überstehenden Faserstücke nur noch wie beim 'Ruskie-Vorbild' locker in S-Form in den Kessel lege (und auch darauf achte, dass die längeren Faserstücke nicht zu Lang sind, passt sowohl der Nachfluss UND es sammelt sich auch kein Treibstoff mehr im Collector. Wirklich wundern tut mich das auch nicht, denn das Prinzip ist ja faktisch sehr nahe am Vorbild. Warum sollte dann die Wicklung in irgendwelche Kanäle eingeklemmt werden?

Diese 'Abweichung' von verschiedenen 'Video'-Empfehlungen UND der Aspekt, dass ich das Luftloch auf 1.5 mm aufgebohrt habe brachten bei meinen beiden 'Hades-Long' den gewünschten Erfolg.

Es hat sich für mich jedenfalls bestätigt, dass zu viel Faser genauso für Probleme ..wie auch zu wenig Faser (bzw. irgendwie eingeklemmte Fasern) Mist sind.

OT/ Macht das eigentlich Sinn hier zwei annähernd gleiche Threads zu 'füttern'? Vllt kann ja ein Admin die beiden mal zu einem zusammenfassen? /OT


Habe die Ehre
Twinc


Sorry for all the inconvenience.
Thank you for your understanding / patience.
...and we are sorry again for any inconveniences caused.
The new stock of SKU xxxxxxx will be available on X/XX/2014.
Sorry for the WAITING.
Sorry about this RESTOCKING issue.
We're sorry for the DELAY.
(beliebig und ggf. auch sinnfrei kombinierbar!)


Rechtschreibfehler bitte umgehend "ignorieren" ... klappt bei mir immer!


 
Twinc
Beiträge: 1.032
Registriert am: 15.10.2012
Geschlecht: männlich
Ort: tief im Westen
Beschreibung: ----------------------------- 'Für schlechten Wein habe ich keine Zeit' - Twinc 2014

zuletzt bearbeitet 14.05.2013 | Top

RE: BT804 / Hades / Dream -Long-

#110 von TonyCurtis , 14.05.2013 11:55

Hab die D$K 8 drauf, liegt nichts in den Kanälen....



 
TonyCurtis
Beiträge: 66
Registriert am: 04.02.2013
Geschlecht: männlich


RE: BT804 / Hades / Dream -Long-

#111 von TonyCurtis , 14.05.2013 15:32

Hab das Problem gefunden.
Der Verdampfersockel, dort war unten der Pol/bzw. Die Halterung für die Wicklung oben nicht
richtig fest angeschraubt. Kann man von unten mit einem großen Schlitz-Schraubendrehen festziehen.
Nun ist er wieder Bombendicht!



 
TonyCurtis
Beiträge: 66
Registriert am: 04.02.2013
Geschlecht: männlich


RE: BT804 / Hades / Dream -Long-

#112 von markus1968 , 14.05.2013 16:01

So, mein erstes Update. Nachdem ich gestern die S-Wicklung probiert habe, hat es öfter gekokelt und auch gesifft. Heute habe ich die 8 aus Davotas Video gewickelt und ich bin weiterhin von dem Verdampfer absolut begeistert, denn jetzt sifft nichts mehr und der Nachfluss ist mit der Ortmann-Schnur bisher optimal.

Dieser Verdampfer überrascht mich wirklich total, denn für diesen Preis, da bin ich mir sicher, gibt es auf dem Markt nichts besseres. Die Dampfentwicklung ist phänomenal, der Flash ist für mich genauso, wie er sein soll und auch der Geschmack gefällt mir mit meinem Menthol-Liquid super.

Sollte der Hades so weiter laufen, müsste ich mir wirklich überlegen, ob ich meine teuren Selbstwickler noch brauche. Aber erstmal abwarten, wie er sich die nächsten Tage und Wochen schlägt.


markus1968  
markus1968
Beiträge: 1.710
Registriert am: 01.06.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Hamm


RE: BT804 / Hades / Dream -Long-

#113 von Ande , 14.05.2013 17:10

Bin ich der Einzige, bei dem einer der Klemmstifte zu schmal ist? So verrutscht leider Wicklung immer. Ich habe schon 2 Ersatzklemmstifte geliefert bekommen, leider sind diese auch zu schmal und wackeln deutlich. Bevor ich also noch mal den Lieferanten anschreibe, erkundige ich mich lieber hier.



 
Ande
Beiträge: 159
Registriert am: 23.10.2011
Geschlecht: männlich


RE: BT804 / Hades / Dream -Long-

#114 von Ratzfatz , 14.05.2013 17:17

Vielleicht sind ja auch die Bohrungen etwas zu groß für die Stifte geraten ?
Kannst du nicht einfach die Drahtenden doppelt nehmen, dann sitzen die Stifte doch auch fester !



 
Ratzfatz
Beiträge: 1.322
Registriert am: 06.02.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Nds


RE: BT804 / Hades / Dream -Long-

#115 von DerZombie , 14.05.2013 17:24

Zitat von Ande im Beitrag #113
Bin ich der Einzige, bei dem einer der Klemmstifte zu schmal ist? So verrutscht leider Wicklung immer. Ich habe schon 2 Ersatzklemmstifte geliefert bekommen, leider sind diese auch zu schmal und wackeln deutlich. Bevor ich also noch mal den Lieferanten anschreibe, erkundige ich mich lieber hier.



Bist ned der einzige ;) im Lock vom Minus Pol passt genau einer der 4 Stifte



DerZombie  
DerZombie
Beiträge: 1.995
Registriert am: 06.02.2011
Geschlecht: männlich


RE: BT804 / Hades / Dream -Long-

#116 von Ande , 14.05.2013 17:32

@Ratzfatz: Das könnte es natürlich auch sein.
@DerZombie: Hast du dadurch schon irgendwelche Nachteile feststellen können (Siffen, Kokeln etc.)?



 
Ande
Beiträge: 159
Registriert am: 23.10.2011
Geschlecht: männlich


RE: BT804 / Hades / Dream -Long-

#117 von DerZombie , 14.05.2013 17:44

nö, läuft einwandfrei wenn ich mich ned zu dumm anstelle.

die Löcher sind ja ned durchgehen und somit ist es egal wie gut die Stifte halten, solange der Draht guten Kontakt hat.
Deswegen zur Not den Draht in den Löchern umknicken und doppelt nehmen.



DerZombie  
DerZombie
Beiträge: 1.995
Registriert am: 06.02.2011
Geschlecht: männlich


RE: BT804 / Hades / Dream -Long-

#118 von Ande , 14.05.2013 18:18

Ok, dann weiß ich schon mal, woran es nicht liegt. Sobald ich daran ziehe, verschwindet der komplette Tankinhalt im Collector. Man kann zusehen, wie sich das Ding binnen Sekunden leert.



 
Ande
Beiträge: 159
Registriert am: 23.10.2011
Geschlecht: männlich


RE: BT804 / Hades / Dream -Long-

#119 von Verena_ , 15.05.2013 20:28

Ich bin ein absoluter Selbstwickelnewbie. Habe heute zwei Hades bekommen. Bei dem Einen hat die eigene Wicklung funktioniert. Ca 2 Ohm. Jetzt wollte ich den anderen genauso wickeln aber meine Vamo und auch Lambo zeigen 0 Ohm an. Was habe ich falsch gemacht? Habe die Wicklung nochmal gemacht, wieder Ohm. Mmmh, beim ersten Mal hat es doch auch gklappt. Vielleicht könnt Ihr mir einen Tipp geben.


Es gibt in der Welt selten ein schöneres Übermaß als das der Dankbarkeit.
Jean de la Bruyere (1645-1696)


 
Verena_
Beiträge: 3.588
Registriert am: 28.04.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Schwabenland


RE: BT804 / Hades / Dream -Long-

#120 von Verena_ , 15.05.2013 20:32

Hab 2mm Glasfaser genommen und 0,20 er Kanthal


Es gibt in der Welt selten ein schöneres Übermaß als das der Dankbarkeit.
Jean de la Bruyere (1645-1696)


 
Verena_
Beiträge: 3.588
Registriert am: 28.04.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Schwabenland


RE: BT804 / Hades / Dream -Long-

#121 von blacksole , 15.05.2013 20:52

Kontrollier mal, ob der Spalt im Wickelsockel (der zwischen den beiden Polen) gleichmässig ist


... Reifezeit wird überbewertet. Ich reife seit 50 Jahren und hab immer noch keinen Geschmack! ...


 
blacksole
Beiträge: 2.068
Registriert am: 19.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Stuttgart


RE: BT804 / Hades / Dream -Long-

#122 von olddj , 15.05.2013 20:56

Guck mal das die Wicklung nicht auf dem Sockel aufliegt, nen bissel anheben.


Viele liebe Grüße aus Thüringen von Mike


 
olddj
Beiträge: 295
Registriert am: 22.08.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Zu Hause


RE: BT804 / Hades / Dream -Long-

#123 von Verena_ , 15.05.2013 21:03

Hab ich auch schon getan, leider 0 Ohm. Das ist echt seltsam


Es gibt in der Welt selten ein schöneres Übermaß als das der Dankbarkeit.
Jean de la Bruyere (1645-1696)


 
Verena_
Beiträge: 3.588
Registriert am: 28.04.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Schwabenland


RE: BT804 / Hades / Dream -Long-

#124 von olddj , 15.05.2013 21:07

Bekommt der Verdampfer überhaupt Kontakt zum Akkuträger? Zeigt das direkt 0 Ohm an?


Viele liebe Grüße aus Thüringen von Mike


 
olddj
Beiträge: 295
Registriert am: 22.08.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Zu Hause


RE: BT804 / Hades / Dream -Long-

#125 von Verena_ , 15.05.2013 21:12

Ja er hat Kontakt, wenn die Wicklung drauf ist 0 Ohm, wenn keine drauf ist 9,9. ich versuch einfach noch eine Neue. Kann ja wirklich an meiner Wicklung liegen. Übung macht den Meister


Es gibt in der Welt selten ein schöneres Übermaß als das der Dankbarkeit.
Jean de la Bruyere (1645-1696)


 
Verena_
Beiträge: 3.588
Registriert am: 28.04.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Schwabenland


   

Buhawi (FT) Wickeln und Geschmack Tipps?
Kaufberatung Tröpfler

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen