Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Bolt Kurzschluss

#1 von Tomcho , 03.05.2013 22:22

Wollte heut mit Multimeter mal den Anschluss messen um zu sehen wieviel Volt noch da sind.
Ist ein Bolt mit Kunststoffbeschichtung. Den Plus hab ich innen an den 510er 0lus getan, und den Minus an den Rand vom 510er +ewinde.

Da ists mir passiert das sich beide Stifte beruehrt haben und es gab nen Kurzschluss.
Akuu hab ich diesen 18650 IMR 2800mah drinne. Diese blauen ohne Knuppel mit den kleinen Entgasungsloechern.

Da Elektronikverstaendnis nur wenig vorhanden ist wuerd ich gern mal wissen was jetzt passiert ist......brennt dann innen beim Bolt nur ein Kabel durch (was man ja wieder loeten koennte, wenn man mal den Heisskleber rausbekommt) oder haut es dann gleich den Schalter durch so das dieser dann defekt ist?

Gruss



Tomcho  
Tomcho
Beiträge: 216
Registriert am: 13.01.2013


RE: Bolt Kurzschluss

#2 von zwinkl , 03.05.2013 22:38

Hast du mal mit einem anderen akku probiert, ob er noch geht ?
Bolt ist ja ungeregelt und kann deshalb sein, daß nur der accu hinüber ist...


--><--


Lass mich ! Ich kann das..........ohhh, kaputt !
Schon Petition gezeichnet ? => Bitte mitzeichnen ! Selbstorganisierte Europäische Bürgerinitiative gegen TTIP und CETA !!! (5)


 
zwinkl
Beiträge: 14.488
Registriert am: 19.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: bayern
Beschreibung: Nicht möglich...mich muß man live hören und sehen !


RE: Bolt Kurzschluss

#3 von Tomcho , 03.05.2013 22:40

Ja, Akku hab ich gewechselt.
Aber aus dem AT kommt oben nichts mehr raus.
Der Akku ansich hat eigentlich nichts abbekommen.

Gruss



Tomcho  
Tomcho
Beiträge: 216
Registriert am: 13.01.2013


RE: Bolt Kurzschluss

#4 von LuckyFriday13 , 03.05.2013 22:44

Evt ist auch der taster kaputt


 
LuckyFriday13
Beiträge: 2.132
Registriert am: 06.08.2011
Geschlecht: männlich


RE: Bolt Kurzschluss

#5 von Tomcho , 04.05.2013 01:13

Der Schalter funktioniert noch, zum Glueck.
Nur die Kabel sind hinueber, muss moinfrueh mal welche im Baumarkt holen.

Ist das ein bestimmter Kabeltyp den man da benutzen muss?


Gruss



Tomcho  
Tomcho
Beiträge: 216
Registriert am: 13.01.2013


RE: Bolt Kurzschluss

#6 von 63mike , 04.05.2013 02:12

Moin zusammen.
da klink ich mich mal schnell ein.....
Hab hier auch noch nen Chrom Bolt mit diesem blöden großen flachen Taster.
Der spinnt schon von Anfang an. Hab noch nen anderen mit anderem Taster und der ist gut.
Hab jetzt mal überlegt ob man nicht den Taster tauschen kann aber hab keinen Plan wie ich an das Innenleben vom Bolt komme.
Ist der komplette weisse Kunststoffklotz mit dem Pluspol nur mit Heißkleber reingebastelt?
Anscheinend hast du das Innenleben ja schon raus:-)


Ein Gruß von Mike


 
63mike
Beiträge: 26
Registriert am: 16.04.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Tönisvorst / NRW


RE: Bolt Kurzschluss

#7 von Tomcho , 04.05.2013 09:25

Habe auch zwei Bolts, Chrom und schwarz Kunststoff.
Der Schalter vom Chrom zickt bei mir auch, der schwarze Kunststoffschalter ist zumindest bei mir total problemlos im Handling.

Wenn du die weisse Platte am Kontakt ab hast siehste das der Schalter fast komplett im Heisskleber drinne sitzt.
Habs mit nem Foen bissi warm gemacht und mit ner etwas laengeren Pinzette dann rausgepopelt.
Wenn der Kleber raus ist, kannst den Schalter seitlich rausnehmen.

Gruss



Tomcho  
Tomcho
Beiträge: 216
Registriert am: 13.01.2013


RE: Bolt Kurzschluss

#8 von kaimichael , 04.05.2013 10:17

hatte auch den bolt...
die beiden tasterkabel sind recht dünne...
bei allzu strammen (niederohmigen) sw-wicklungen hatte sich eine lötstelle relativ schnell gelöst...
hab den kaputten verschenkt, der andere liegt irgendwo noch rum...


keine lust dem geld hinterher zu rennen...wenn es was von mir will, soll s gefälligst zu mir kommen...


 
kaimichael
Beiträge: 5.127
Registriert am: 01.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: lkr. TUT


RE: Bolt Kurzschluss

#9 von Gelöschtes Mitglied , 04.05.2013 10:30

Zitat von 63mike im Beitrag #6
Moin zusammen.
da klink ich mich mal schnell ein.....
Hab hier auch noch nen Chrom Bolt mit diesem blöden großen flachen Taster.
Der spinnt schon von Anfang an. Hab noch nen anderen mit anderem Taster und der ist gut.
Hab jetzt mal überlegt ob man nicht den Taster tauschen kann aber hab keinen Plan wie ich an das Innenleben vom Bolt komme.
Ist der komplette weisse Kunststoffklotz mit dem Pluspol nur mit Heißkleber reingebastelt?
Anscheinend hast du das Innenleben ja schon raus:-)



Die weiße Pluspol-Kappe mit einer Zange am Pol greifen. Die lässt sich leicht rausnehmen. Dann siehst du schon das Innenleben.
Da ist alles mit Heißkleber verklebt. Einfach mit einem Fön wieder aufheizen und der Kleber wird wieder weich. Dann kannst
du alles rausnehmen. Wenn schon mal alles draußen ist auf jeden Fall dickere Kabel verlöten. Als neuen Taster hatte ich dann
von Völkner den "Drucktaster vandalismusgeschützt 12mm 2A 48V GQ12B-S Edelstahl" eingebaut.


zuletzt bearbeitet 04.05.2013 10:31 | Top

RE: Bolt Kurzschluss

#10 von Gelöschtes Mitglied , 04.05.2013 10:39

Achja, falls jemand auf die blöde Idee kommt einen verchromten Bolt elektrisch zu entchromen um eventuell einen
Messing-Bolt in den Händen zu halten, lasst es. Der ist nicht aus Messing. Erst kommt Chrom, dann hauchdünn Kupfer
und dann ist der Rest nur noch Alu. Ich hätte vorher den Bolt an einer unwichtigen Stelle anschleifen sollen
als blind jemanden zu glauben, der mir erzählte der Bolt wäre komplett aus Messing.



RE: Bolt Kurzschluss

#11 von 63mike , 04.05.2013 10:44

Zitat von Tomcho im Beitrag #7
Habe auch zwei Bolts, Chrom und schwarz Kunststoff.
Der Schalter vom Chrom zickt bei mir auch, der schwarze Kunststoffschalter ist zumindest bei mir total problemlos im Handling.


Genauso sieht es bei mir auch aus. Ist schon der dritte Chrom und hab im Laden auch einige ausprobiert die alle nicht astrein waren.

Danke @ Viper. Gleich den richtigen Schalter empfohlen!


Ein Gruß von Mike


 
63mike
Beiträge: 26
Registriert am: 16.04.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Tönisvorst / NRW


RE: Bolt Kurzschluss

#12 von Tomcho , 05.05.2013 10:53

Wollte vorhin neue Kabel reinmachen, ging beim ersten mal auch. Es kam dann aber oben am 510er zuwenig Strom an.
Das eine Kabel nochmal abgemacht, da hab ich mir dann aber die eine von den beiden Polen vom Schalter rausgerissen.
Also wenn jemand nen schwarzen Bolt irgendwo rumliegen hat, einfach mal Bescheid sagen.


Gruss



Tomcho  
Tomcho
Beiträge: 216
Registriert am: 13.01.2013


   

Notfall Schwerin
Ego-t-Verdampfer (B) ist "dicht"

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen