Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Wo bleibt der Geschmack? Oder, wann ist eine Wicklung eingedampft?

#1 von six6seven , 05.05.2013 17:22

Hallo Leute,

ich muss Euch mal wieder mit meinen Geschmacksfragen nerven...
Zu meinem Geburtstag hatte ich ja mal Glück im Flohmark und habe mir einen KruserOne geschossen.
Aber es schmeckt scheusslich :-( Nein es kokelt nicht - es dampft auch mächtig, aber es scmeckt echt widerlich!
Da schwebt irgendein Beigeschmack mit den ich überhaupt nicht mag.
Zuerst hatte ich den mit 2mm Ekowool (oder wie die Schnur heisst) gewickelt, die hatte ich vorher 20Min ausgekocht. Mehr Vorbehandlung war nicht. Nach 5 Zügen habe ich aufgegeben - kann man nicht dampfen. Aber ich bin mit dem FeV + Ortmann-Schnur sehr zufrieden, also Ekowool wieder runter gerissen und Ortmann drauf (auch ausgekocht). Ergebnis ist allerdings das Gleiche :-( Es ist und bleibt mies!
Jetzt lese ich hier ja schon lange und viel... Eindampfen muß man eine Wicklung, der schlechte Geschmack geht von alleine nach kurzer Zeit, ich habe noch nie nix vorbehandelt... sind so Sachen die man hier liest.
Ich habe jetzt 4ml weggedampft, immer in der Hoffnung - gleich schmeckts. War aber schon hart mit diesem Beigeschmack... Und wenn ich mir denke das ich so´ne Tortour nach jedem Wickeln machen durchmachen muß - nein Danke! Dabei sagen hier doch so viele Leute das Selber wickeln das Grösste ist, das man da echte Geschmakswunder erlebt. Und mein AllDayVape RY4-Vanille schmeckt doch auch im Boge Carto genauso gut wie im VMod mit 510er.
Also ich weiss echt nicht mehr weiter...
Hier nochmal ein Bild meiner Wicklung:

2x 1mm Ortmann, 3x 0,18er HZ, 1,9 Ohm, locker gewickelt, mit Wickelhilfe

Das gleiche auch in der Little Sue, da habe ich aber die Ekowoll-Schnur drin gelassen. Ich kann es ja nun nicht der Schnur zuschreiben, dass verschiedene Schnüre den gleichen Mistgeschmack mitbringen ist vielleicht unwahrscheinlich, zumal die Ortmann im FeV ja nicht so scheußlich schmeckt... In der Little Sue ist PipeSauce drin, also etwas völlig Anderes, aber der Beigescmack ist derselbe :-(
Hilfe

habe die Ehre
six6seven
Neighbor of the beast



 
six6seven
Beiträge: 829
Registriert am: 31.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Hannover


RE: Wo bleibt der Geschmack? Oder, wann ist eine Wicklung eingedampft?

#2 von ooolli , 05.05.2013 17:44

Ich habe die Silikat von zivipf, die ist schon sehr gut vorbehandelt und nach wenigen Zügen ist der leichte (nicht ekelige) Nebengeschmack bereits weg. Da ich Sie aber meistens vor Nutzung noch abflamme, ist der Liquidgeschmack unmittelbar da. Rein vom Gefühl her ist die Wicklung nach ca. einem Tank richtig "eingedampft" (voller Geschmack und Dampf). Mit dem abkochen und in Isopro einlegen kann ich mich nicht anfreunden, richtig abflammen bringt das beste Ergebnis... ob das auch mit der Ortmann, etc. geht weiß ich nicht, ich nehme nur die von Zivipf.


HIER BOHREN FÜR EINEN NEUEN MONITOR --> (X) <--


 
ooolli
Beiträge: 413
Registriert am: 13.01.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Germany


RE: Wo bleibt der Geschmack? Oder, wann ist eine Wicklung eingedampft?

#3 von animatrix , 05.05.2013 17:44

Vielleicht nur zu locker gewickelt??!!??
Probiere es mal etwas strammer mit einer HZ mehr,
so das du auch in etwa auf 1,6-2,0Ohm kommst.
Wobei bei zu Niederohmig,weniger Volt anliegen sollte,ab ca. 3,6V,
sonst kokelt das immer sehr schnell.



Semovar V3+Kayfun V3.1 / Dani Basic L[G]+Kayfun L / ZMax V2 RMS ES+Kayfun Mini V2.1 / Vamo V4ES+TheLite / KangSide30+BlackWood / FEV2 - Column Genesis + div. Dampfzeugs


 
animatrix
Beiträge: 5.085
Registriert am: 18.12.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: GE-
Beschreibung: ...Maxi-Scooter-Fahrer!

zuletzt bearbeitet 05.05.2013 | Top

RE: Wo bleibt der Geschmack? Oder, wann ist eine Wicklung eingedampft?

#4 von six6seven , 05.05.2013 18:26

Zitat von animatrix im Beitrag #3
Vielleicht nur zu locker gewickelt??!!??
Probiere es mal etwas strammer mit einer HZ mehr,
so das du auch in etwa auf 1,6-2,0Ohm kommst.

Ist vielleicht ein Ansatz.
Im Moment ist es so locker gewickelt, das ich die Schnur in der Wendel bewegen kann. Es reibt ein wenig, lässt sich aber hin und her bewegen...
Habe ich aber eigentlich extra so locker gewickelt, weil sich die Ortmann-Schnur sonst sehr schnell zerschneidet.
Von der High-Silica von Intaste liest man hier auch immer wieder gute Sachen, wäre die Schnur noch einen Versuch wert?

habe die Ehre
six6seven
Neighbor of the beast



 
six6seven
Beiträge: 829
Registriert am: 31.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Hannover


RE: Wo bleibt der Geschmack? Oder, wann ist eine Wicklung eingedampft?

#5 von animatrix , 05.05.2013 18:48

Einen Versuch ist es alle mal wert.
Aber theoretisch sollten alle Schüre mehr oder weniger ein gutes ergebniss bringen.
Daher erst mal etwas anders wickeln.
Eventuell auch mal einen 0,20er Draht nehmen.
Danach weiß man mehr und kann handeln.



Semovar V3+Kayfun V3.1 / Dani Basic L[G]+Kayfun L / ZMax V2 RMS ES+Kayfun Mini V2.1 / Vamo V4ES+TheLite / KangSide30+BlackWood / FEV2 - Column Genesis + div. Dampfzeugs


 
animatrix
Beiträge: 5.085
Registriert am: 18.12.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: GE-
Beschreibung: ...Maxi-Scooter-Fahrer!

zuletzt bearbeitet 05.05.2013 | Top

RE: Wo bleibt der Geschmack? Oder, wann ist eine Wicklung eingedampft?

#6 von six6seven , 07.05.2013 16:28

Es läuft! oder besser gesagt es schmeckt
Ich habe die Little Sue nochmal neu gewickelt, eigentlich wie gehabt, 2x 2mm Ekowool, jetzt allerdings 4x 0,18er Draht und ohne Wickelhilfe ziemlich fest geschnürt (der 0,20er kommt erst noch).
Es scheint wohl so das meine Wicklungen bisher allesamt zu locker gewickelt waren.
Ich hatte die Ekowool aber auch mal durch den Brenner gezogen...
Und jetzt dampft und schmeckt die Kleine Und der Kruser kommt dann morgen dran - wäre ja gelacht wenn ich den nicht auch noch Geschmack beibringen kann
Danke sehr!

habe die Ehre
six6seven
Neighbor of the beast



 
six6seven
Beiträge: 829
Registriert am: 31.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Hannover


   

Lohnt sich die Investition?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen