Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

09.05.2013 - Blog.Rursus: Darum geht es wirklich: Steuereinnahmen!

#1 von Rursus , 09.05.2013 14:22

Darum geht es wirklich – Steuereinnahmen!

Deutschland: 6 Prozent weniger Tabaksteuereinnahmen
Amerika: 4,5 Prozent weniger Tabaksteuereinnahmen
Italien: 7,8 Prozent weniger Tabaksteuereinnahmen

Normalerweise müsste die EU jetzt vor Freude in die Luft springen und Konfetti schmeissen... Planen sie doch mit der neuen Tabakdirektive in den nächsten 10 Jahren ZWEI Prozent weniger Raucher zu schaffen.

Das tun die Mitgliedsstaaten jedoch nicht, wie eine Anfrage aus Italien an den EU-Rat aufzeigt: Man macht sich Sorgen um den Staatshaushalt und fragt sich wie man die Mindereinahmen ausgleichen kann.

Darum geht es wirklich – Steuereinnahmen!


Dampfer seit dem 17. Oktober 2011
- Früher habe um die Schädlichkeit von Tabak gewusst und trotzdem geraucht - heute dampfe ich, aus genau diesem Grund!
- Wenn der Klügere nachgibt, hat der Dumme gewonnen!
- Eine Organisation die hauptsächlich von Steuergeldern lebt ist so wenig gemeinnützig, wie eine Prostituierte deine Freundin ist.


 
Rursus
Beiträge: 198
Registriert am: 01.02.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich


RE: 09.05.2013 - Blog.Rursus: Darum geht es wirklich: Steuereinnahmen!

#2 von Dirch , 09.05.2013 14:33

Das mit den Steuereinnahmen sind doch hirnlose Milchmädchenrechnungen. Bei den meisten geht das durchs Dampfen gesparte Geld doch nicht auf Bankkonten in der Schweiz sondern wird anderweitig verwendet. Man verliert IMHO nicht die Steuern sondern lediglich die kalkulierbarkeit einer solchen. Aber das passt zu den kurzsichtigen Entscheidungen der EU.


Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich nicht gehört habe was ich gesagt habe ?


 
Dirch
Beiträge: 842
Registriert am: 26.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Münsterland


RE: 09.05.2013 - Blog.Rursus: Darum geht es wirklich: Steuereinnahmen!

#3 von Rainhard , 09.05.2013 14:39

Denn 6% sind nicht gleich 2%.
Und durch die Tabaksteuer wird wesentlich mehr eingenommen als durch die normale Umsatzsteuer, die ja eh noch auf Tabakprodukte kommt.


 
Rainhard
Händler ohne Shop im DTF
Beiträge: 378
Registriert am: 08.02.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Hagen
Beschreibung: Händler ohne Dampfertreff-Service


RE: 09.05.2013 - Blog.Rursus: Darum geht es wirklich: Steuereinnahmen!

#4 von Mopedman , 09.05.2013 16:59

Genau !


M.f.G. Mopedman


Geräte:Iclear30, Ce6+, Vivi Nova 2,8ml , Vivi Nova Mini 2ml, Evic, Vmax v3 Chrome, Vamo V2, Lavatube mini, Lavatube Chrome, 4 Clearomizer, Vivi mit 8ml, zwei Twist Akkus, Booster V2, , dank Highendsmoke !


 
Mopedman

Beiträge: 1.410
Registriert am: 28.09.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Leipzig, Düsseldorf, Kaiserslautern.


RE: 09.05.2013 - Blog.Rursus: Darum geht es wirklich: Steuereinnahmen!

#5 von Supa_Strela , 09.05.2013 17:10

Bei allem was Regierungen beschließen steht der schnöde Mammon im Vordergrund das ist ja nun nichts neues,das es bei dem Gewusel um uns Dampfer nicht anders sein kann erstaunt nun auch keinen wirklich.

Aber so lange nicht demokratisch gewählte EU-Kommissare sich von irgendwelchen Geldscheißenden Lobbyisten ihre Puffbesuche in Brüssel bezahlen lassen damit sie auch ja "richtig" abstimmen wird sich nichts,aber auch gar nichts,ändern!!!


Fanclubresistent
Dampfen ist geil.....

Mein Avatar ist von dem Member Prof. Pinocchio & wurde von ihm für meinen privaten Gebrauch genehmigt!


 
Supa_Strela
Beiträge: 9.663
Registriert am: 25.03.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Irgendwo im Norden
Beschreibung: Liquid-Barista & Drahthäkler aus dem hohen Norden


RE: 09.05.2013 - Blog.Rursus: Darum geht es wirklich: Steuereinnahmen!

#6 von kucky , 09.05.2013 17:53

Zitat von Supa_Strela im Beitrag #5
Bei allem was Regierungen beschließen steht der schnöde Mammon im Vordergrund das ist ja nun nichts neues,das es bei dem Gewusel um uns Dampfer nicht anders sein kann erstaunt nun auch keinen wirklich.

Aber so lange nicht demokratisch gewählte EU-Kommissare sich von irgendwelchen Geldscheißenden Lobbyisten ihre Puffbesuche in Brüssel bezahlen lassen damit sie auch ja "richtig" abstimmen wird sich nichts,aber auch gar nichts,ändern!!!



Genau meine Meinung!

Was interessieren den Politiker denn die Steuereinnahmen?
Davon hat er nix - wohl aber von Lobbyisten!

Es muss ja kein Bares direkt fließen, so dumm sind die nicht.

Man kann ja zB auch mal eine vorgeschriebene Rede in 45 Min ablesen und dafür 15.000 Euro plus Spesen mitnehmen.

Nein, ich hab ja was für das Geld getan - das hat nichts aber auch gar nichts mit Bestechung zu tun!


Remember Remember the Fifth of November


 
kucky
Beiträge: 576
Registriert am: 03.09.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Velbert


RE: 09.05.2013 - Blog.Rursus: Darum geht es wirklich: Steuereinnahmen!

#7 von fasbracke , 14.05.2013 07:49

Es wird ja oft übersehen, dass der Staat weit mehr an Zigaretten verdient als die Tabakindustrie. Ein interessantes Detail sind die "tobacoo bonds", ein Finanzprodukt, das durch zukünftige Einnahmen aus dem master settlement agreement abgesichert ist.

http://fasbracke.blogspot.de/2013/01/tab...inanzmarkt.html


Erst nahmen sie sich die Raucher vor und ich habe den Mund gehalten. Dann nahmen sie sich die Trinker vor und ich habe den Mund gehalten. Dann nahmen sie sich die Dicken vor und ich habe den Mund gehalten. Dann nahmen sie sich mich vor.


 
fasbracke
Beiträge: 117
Registriert am: 07.07.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich


RE: 09.05.2013 - Blog.Rursus: Darum geht es wirklich: Steuereinnahmen!

#8 von GrafDampf , 14.05.2013 08:32

Steuereinnahmen als Primärziel?

dann hätten wir die Apothekendiskussion schon vom Tisch und stattdessen den Entwurf eines Nikotinsteuergesetzes auf selbigen.


Die EU-Regulierung kann mich mal - free vaping!


 
GrafDampf
Beiträge: 901
Registriert am: 11.02.2013
Geschlecht: männlich


RE: 09.05.2013 - Blog.Rursus: Darum geht es wirklich: Steuereinnahmen!

#9 von mugel0190 , 14.05.2013 08:55

Dazu sollte man auch noch daran denken, dass die Pharmalobby genauso mit reinspielt. Wohin kämen wir denn, wenn die Ihre restlos überteuerten Medikamente für fragliche Chemotherapien (Erfolgsaussichten rund 3% - korrigiert mich, wenn ich falsch liege) nicht mehr in dem Umfang wie zur Zeit absetzen könnten?! Viele Raucher sind doch zukünftige Abnehmer von dem Zeug...

Diese ganze Hexenjagd auf die e-Zigarette lässt sich nicht durch eine Tatsache begründen. Es ist das Zusammenspiel vieler Arschlöcher aus vielen moralisch fragwürdigen Bereichen mit monetärem Interesse...


Komplettgerät: eRoll
Akkuträger: ProVari V2 Satin Blue, Vamo ES, King Kong, FT Astro, FT Nemesis
Verdampfer: Nautilus, BT-V1 (Nr. 1237), Bulli A2 Klassik, Hades long, VD T-GT, VF K3.1V2, Boge 510D/CE2 im The Vapor, Boge 510D im Prive


mugel0190  
mugel0190
Beiträge: 448
Registriert am: 26.05.2011


RE: 09.05.2013 - Blog.Rursus: Darum geht es wirklich: Steuereinnahmen!

#10 von oreg2 , 14.05.2013 12:59

Neben Steuereinnahmen geht es vor allem um die Profitgier menschenverachtender z.T mafiöser Vereinigungen(besonders der Zigarettenindustrie).
Menschenverachtend,weil denen die Gesundheit und das Wohl von Millionen von Dampfern am Ar... vorbei geht.
Die Politiker,EU Räte Medien und und und sind die Handlanger dieser Vereinigungen und sind mitschuld an dieser Hexenjagd.

hthttp:http://files.homepagemodules.de/b518637/...46_a408761c.gif


 
oreg2
Beiträge: 3.374
Registriert am: 30.12.2011
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 14.05.2013 | Top

RE: 09.05.2013 - Blog.Rursus: Darum geht es wirklich: Steuereinnahmen!

#11 von fasbracke , 25.05.2013 21:39

@oreg2 Wenn die Zigarettenindustrie hier eine entscheidende Rolle spielen sollte, dann macht sie das sehr geschickt im Verborgenen. Die Verflechtungen der verschiedenen Gesundheitsorganisationen untereinander und mit der Pharma-Industrie sind relativ leicht aufzudecken, aber die Tabakindustrie ist in diesem Zusammenhang noch nicht in Erscheinung getreten. Lediglich Swedish Match hat für Aufsehen gesorgt, als sie John Dalli angeschwärzt haben, aber dabei ging es um Snus (was ein gute Sache ist) und nicht um Zigaretten.

Ich reite da deshalb so drauf herum, weil der Glaube, dass alles von der Zigrarettenindustrie gesteuert ist das Argument unserer Gegner ist. Wenn wir das schon nicht aus unseren Köpfen bekommen, dann müssen wir erwarten, dass die EU-Parlamentarier auch darauf hereinfallen.


Erst nahmen sie sich die Raucher vor und ich habe den Mund gehalten. Dann nahmen sie sich die Trinker vor und ich habe den Mund gehalten. Dann nahmen sie sich die Dicken vor und ich habe den Mund gehalten. Dann nahmen sie sich mich vor.


 
fasbracke
Beiträge: 117
Registriert am: 07.07.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich


RE: 09.05.2013 - Blog.Rursus: Darum geht es wirklich: Steuereinnahmen!

#12 von Dirch , 25.05.2013 22:04

Ich halte es für einen gesunden Mix aus allen bereits genannten Theorien (Pharma, Politik, Tabak und Ideologen). Wenn man es denn unbedingt gewichten muss, würde ich die Tabakindustrie z. Zt. auch eher als zweitrangigen Gegner ansehen - aber komplett ausschließen ? auf keinen Fall. Warum auch, Gründe gegen die Dampfe sind ja vorhanden und bei sehr starken Umsatzeinbrüchen wird sich die Gewichtung ändern. Das Problem bleibt, die Gegner sind breit aufgestellt, deswegen wundert mich ehrlich gesagt auch warum die Dampfe noch lebt ?!


Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich nicht gehört habe was ich gesagt habe ?


 
Dirch
Beiträge: 842
Registriert am: 26.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Münsterland


RE: 09.05.2013 - Blog.Rursus: Darum geht es wirklich: Steuereinnahmen!

#13 von elkland ( gelöscht ) , 25.05.2013 22:05

Ironie!

Ich bitte euch, da kann es doch garnicht um Geld gehen.
Ich erinnere an Erich Mielke: " Ich habe euch doch alle lieb!"


elkland

RE: 09.05.2013 - Blog.Rursus: Darum geht es wirklich: Steuereinnahmen!

#14 von elkland ( gelöscht ) , 25.05.2013 22:09

@ #11 von fasbracke,

die Frage ist doch ob man die überhaupt noch auseinander halten kann?
Ich denke das die Shareholder, die bestimmen, in jedem Sumpf ein Bein haben um ihren Value zu realisieren.


elkland

   

Liquidvernebler (E-Zigarette) und der Kampf um unsere Gesundheit
Deutsches Krebsforschungszentrum, Heidelberg, der ganze Bericht

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen