Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: Wie oft wickelt ihr neu?

#26 von Ludwig 551 , 07.06.2013 12:58

Ich wickle nur neu wenn mir der Geschmack nicht mehr zusagt, keine Ahnung was das an ml. liquid ist.


Mit lieben Grüssen, ein Sohn Mannheims!!
Oder wie wir sagen Monnem.


 
Ludwig 551
Beiträge: 3.889
Registriert am: 20.06.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Mannheim
Beschreibung: Kettendampfer


RE: Wie oft wickelt ihr neu?

#27 von olddj , 11.07.2013 19:36

Ich nutze meine Wicklung auf dem Hades 4-5 Wochen, alle 5 Tage wird die Wicklung (2mm Sili) mit dem Brenner richtig ausgeglüht.


Viele liebe Grüße aus Thüringen von Mike


 
olddj
Beiträge: 295
Registriert am: 22.08.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Zu Hause


RE: Wie oft wickelt ihr neu?

#28 von hsvtermi , 11.07.2013 21:54

Was nutzt 4-5 Wochen wenn man nicht weiß wieviel ml Liquid durchgegangen ist? Einer Dampft am Tag 2 der andere 10ml.



 
hsvtermi
Beiträge: 5.555
Registriert am: 09.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Bad Kreuznach


RE: Wie oft wickelt ihr neu?

#29 von Mundfein , 11.07.2013 22:28

Hmm...
Mein Kay hat nun seine 3. Wicklung drauf. Bei ca 10-15ml/Tag.
Die erste Wicklung hielt ziemlich genau 8 Monate, die 2. mal eben 14 Tage und die jetzige schon knapp 5 Monate
Es ist eine D$K-Schmetterlings-Wicklung mit 3mm Ekowool und 0,2'er Kanthal bei 4Hz auf 1,7Ohm.
Die wird, je nach Laune, mit 6 bis 8Watt befeuert.

Während andere täglich neu wickeln, pflege ich die Wicklung mit einem Dryburn...



Derzeit in Gebrauch:
- Kayfun 3.1 auf Provari 2.5
- Kayfun 1.5 auf Xmax
- Kayfun 3.1 auf Provari 2.5
- Kayfun 3.0 auf Provari 2.5
- T2 auf eGo-Twist


 
Mundfein
Beiträge: 2.794
Registriert am: 15.11.2012
Geschlecht: männlich


RE: Wie oft wickelt ihr neu?

#30 von defconite , 11.07.2013 22:36

Ich wickel zur Zeit 2-4 mal am Tag, aber nur um noch mehr Dampf zu bekommen, also aus Spieltrieb und Optimierungsgründen. Normalerweise reicht eine Wicklung 1-2 Wochen mit der Ortmann-Schnur und bei ca 6-9 ml Liquid pro Tag. Vielleicht hält die Wicklung jetzt nach den Optimierungen auch länger.
Edit: Im Moment wickel ich den Ring by Pit so oft.




 
defconite
Beiträge: 1.344
Registriert am: 10.04.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Karlsruhe

zuletzt bearbeitet 11.07.2013 | Top

RE: Wie oft wickelt ihr neu?

#31 von blowy666 , 11.07.2013 23:23

@Mundfein: Nee nee nee....ich habe nen Selbstwickler...da gehört sowas wie Dryburn der Vergangenheit an... ;-) In der Zeit habe ich das Ding auch neu gewickelt...


 
blowy666
Beiträge: 607
Registriert am: 31.08.2012


RE: Wie oft wickelt ihr neu?

#32 von Captain Blackbird , 11.07.2013 23:31

Das erinnert mich an die Fließbandarbeit auf dem Grillen, wo mir alle die Kayfuns zugeschoben haben...

Im Hirntot-Modus geht das recht fix.


 
Captain Blackbird
Schizo-Paranoider MODDER
Beiträge: 14.342
Registriert am: 08.11.2011
Geschlecht: männlich


RE: Wie oft wickelt ihr neu?

#33 von Mundfein , 11.07.2013 23:31

Uhm... Nur am Rande, der Kayfun ist ein so ein Selbstfrickler.
Dryburn und wickeln dauer bei mir gleich lange, warum sollte ich da unnötig GF und Draht verschwenden?



Derzeit in Gebrauch:
- Kayfun 3.1 auf Provari 2.5
- Kayfun 1.5 auf Xmax
- Kayfun 3.1 auf Provari 2.5
- Kayfun 3.0 auf Provari 2.5
- T2 auf eGo-Twist


 
Mundfein
Beiträge: 2.794
Registriert am: 15.11.2012
Geschlecht: männlich


RE: Wie oft wickelt ihr neu?

#34 von Twinc , 12.07.2013 10:25

Bei einem durchschnittlichem Verbrauch von ca. 10 ml/Tag (65/32/3 - Selbstgem.) wickel ich meine Verdampfer im Schnitt alle 14 Tage neu.

Wenn ich besonders faul bin, gibt es bei einzelnen Wicklungen auch schon mal eine Reinigungs-Aktion mit Dryburn. Im Anschluss hält die Wicklung dann oftmals eine weitere Woche.

Da ich - wie vermeintlich viele hier - auch meine Favoriten-Verdampfe habe, werden diese Favoriten dann auch schon mal nach 10 Tagen bzw. einer Woche neu gewickelt.


Habe die Ehre
Twinc


Sorry for all the inconvenience.
Thank you for your understanding / patience.
...and we are sorry again for any inconveniences caused.
The new stock of SKU xxxxxxx will be available on X/XX/2014.
Sorry for the WAITING.
Sorry about this RESTOCKING issue.
We're sorry for the DELAY.
(beliebig und ggf. auch sinnfrei kombinierbar!)


Rechtschreibfehler bitte umgehend "ignorieren" ... klappt bei mir immer!


 
Twinc
Beiträge: 1.032
Registriert am: 15.10.2012
Geschlecht: männlich
Ort: tief im Westen
Beschreibung: ----------------------------- 'Für schlechten Wein habe ich keine Zeit' - Twinc 2014


RE: Wie oft wickelt ihr neu?

#35 von olddj , 12.07.2013 12:39

Zitat von hsvtermi im Beitrag #28
Was nutzt 4-5 Wochen wenn man nicht weiß wieviel ml Liquid durchgegangen ist? Einer Dampft am Tag 2 der andere 10ml.


Es sind so 10ml am Tag, kann auch mal mehr sein!


Viele liebe Grüße aus Thüringen von Mike


 
olddj
Beiträge: 295
Registriert am: 22.08.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Zu Hause


RE: Wie oft wickelt ihr neu?

#36 von tuzzi , 04.09.2015 14:46

verbrauche etwa 120 ml/monat. reaktiviere meine aero-tanks mit FT-vertigcoils 1.5 ohm und wickle meinen Tayfun GT 2 mit ca. 1.6 ohm und watte. dampfe abwechselnd 6 versch. aromen (in 6 versch. Verdampfern) mit 7 bis 10 ohm. meine wicklungen halten 3 bis 4 wochen.


dampfe seit 18.04.2014


 
tuzzi
Beiträge: 7
Registriert am: 19.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: linksrheinisch


RE: Wie oft wickelt ihr neu?

#37 von tuxmuck , 04.09.2015 16:57

Zitat von tuzzi im Beitrag #36
mit 7 bis 10 ohm. meine wicklungen halten 3 bis 4 wochen.


Oha. Mit welchem Draht wickelt man 10 Ohm? ;-)


 
tuxmuck
Beiträge: 1.527
Registriert am: 29.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: 77830 Bühlertal


RE: Wie oft wickelt ihr neu?

#38 von Django69 , 04.09.2015 17:27

Zitat von tuxmuck im Beitrag #37
Zitat von tuzzi im Beitrag #36
mit 7 bis 10 ohm. meine wicklungen halten 3 bis 4 wochen.


Oha. Mit welchem Draht wickelt man 10 Ohm? ;-)


Vermutlich damit:
http://www.hammecke-edelstahl.de/?page_id=738




Nur wer sich bewegt, hört seine Ketten rasseln...


Najade hat das geliked!
 
Django69

Bassd scho!
Beiträge: 719
Registriert am: 14.12.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Kronach


RE: Wie oft wickelt ihr neu?

#39 von Cybersoul83 , 04.09.2015 18:19

Bei ca 10 ml am Tag (Traditionell) tausche ich bei meinem Subtank Mini die Watte alle 2 Tage , teils Täglich. Hängt vom Liquid ab.
Die Coil bekommt vorher n Dryburn und die wird dann nur alle paar Wochen neu gewickelt.



Cybersoul83  
Cybersoul83
Beiträge: 67
Registriert am: 11.04.2015
Geschlecht: männlich


RE: Wie oft wickelt ihr neu?

#40 von sunnymarie32 , 04.09.2015 18:42

hab auch nen Subtank, dampf den allerdings mit TC und da ist kein Dryburn drin... daher mach ich ne neue Wicklung drauf, wenns anfängt angebrannt zu schmecken, das ist spätestens alle 2 - 3 Tage der Fall bei gut 10ml am Tag... manchmal reicht auch nur ein Wattewechsel und vorsichtiges Putzen....


meine Geräte:
Kangxin Minis, Ele P70, Cuboid, Presa 75, Balrog, RX 2/3, R-Steam 80, Picos
Subtank Minis, GT2-Nachbauten, Simba, Bachelor II, Lemo 2, Metropolis, Protank 4, Flashi-Nachbau V4
ein paar "Einfachdampfen" wie Evod, Emow, Aerotank mit VW-Akkus, iCare, Rocvape Origo


 
sunnymarie32
Beiträge: 2.219
Registriert am: 08.04.2015
Geschlecht: weiblich
Ort: Sachsen Anhalt


RE: Wie oft wickelt ihr neu?

#41 von BastiG , 04.09.2015 18:47

Bei Ca. 15ml täglich wechsel ich die Wicklung alle 2-3 Monate.
Allerdings kommt bei dunklen Liquids (Tabak, Kaffee Usw.) jede Woche und bei hellen Liquids ca alle 2 Wochen neue Watte (Muji) rein und die Wicklung wird freigebrannt.


BastiG  
BastiG
Beiträge: 21
Registriert am: 19.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Soltau / Augsburg

zuletzt bearbeitet 04.09.2015 | Top

RE: Wie oft wickelt ihr neu?

#42 von Pinsleepe , 04.09.2015 20:20

Zitat von Django69 im Beitrag #38
Zitat von tuxmuck im Beitrag #37
Zitat von tuzzi im Beitrag #36
mit 7 bis 10 ohm. meine wicklungen halten 3 bis 4 wochen.


Oha. Mit welchem Draht wickelt man 10 Ohm? ;-)


Vermutlich damit:
http://www.hammecke-edelstahl.de/?page_id=738


Ne, eher mit Feenhaaren, sonst reicht der Platz doch gar nicht ...

Spaß beiseite, ich wickle meine Taifun so alle 2 Monate neu. Ich hab 0,35 KanD bei 1,4 oder 1,7 Ohm. Da drin steckt aber ein hohless ESS Röllchen. Bis das eingebrannt ist, brauchts schon 5-10ml, also ca. 1 Tag. Da brenn ich lieber ab und an frei und hab wieder Geschmack. Betrieben wirds übrigens bei 9-10 Watt.



 
Pinsleepe
Beiträge: 171
Registriert am: 09.09.2012
Geschlecht: männlich


RE: Wie oft wickelt ihr neu?

#43 von sanphoemo , 04.09.2015 22:59

Bin grad etwas entgeistert. Ich erneuere alle paar Tage die Watte, mach nen Dryburn und gut is. Die Wicklungen sehen dann aus wie neu. Wickeln, wenn ich Spaß dran habe und was ausprobieren will. Wattewechsel so nach 30-40ml, je nachdem welches Liquid. Kaputt gehen die Wicklungen eigentlich nie. Wir haben so 12 Verdampfer im Dauerbetrieb FeVV3 Hotigs, GT2 Hotcigs und Squape Rs und R ebenfalls aus Chinaland. Da wickel ich schon mal ab und an, aber doch nicht so oft.
Kann aber auch dran liegen, das die derzeitigen Wicklungen gut passen.


 
sanphoemo
Beiträge: 679
Registriert am: 23.12.2014


RE: Wie oft wickelt ihr neu?

#44 von Greenkeks , 04.09.2015 23:14

Ich wickele nicht so oft brenne die Wicklungen frei unf ziehe dann neue Watte ein
Ich denke so alle 40 - 50 ml komt darauf an wie das Liquid ist bei dunkelem eher
Habe eine Wicklung seit 8 Monaten drauf dampfe die Täglich so mit 3 oder 4 anderen verdampfern im wechsel wie ich lust habe


 
Greenkeks
Beiträge: 274
Registriert am: 21.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Niederlausitz


RE: Wie oft wickelt ihr neu?

#45 von Gambler* , 04.09.2015 23:18

Wickeln so ca. alle 4 Wochen, Watte wechseln meist täglich bei 10ml auf dem Squape.


 
Gambler*
Beiträge: 873
Registriert am: 15.10.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Niederrhein


RE: Wie oft wickelt ihr neu?

#46 von Cawdor , 04.09.2015 23:41

Hm, meine Verdampfer werden eigentlich auch nur neu gewickelt wenn entweder die Coil kaputt geht (was eigentlich nie passiert) oder ich den Verdampfer mal wieder komplett schrubben will. Ansonsten kommt bei mir nur neue Watte rein wenn sie nicht mehr schön aussieht, lässt sich aber je nach Aroma das ich verwende auch nicht wirklich pauschalisieren. Mal sind's 10ml mal bestimmt auch locker 50ml. *g*




« Hannibal Lecter hat unhöfliche Menschen ja ganz einfach aufgegessen. »
« Ich wollt's nur gesagt haben... »


*** Flohmarktregeln ***


 
Cawdor
SuperModerateuse
Little big cow
Beiträge: 8.261
Registriert am: 10.02.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Wiesbaden & Bretten
Beschreibung: Im DTF-Team seit 2014


RE: Wie oft wickelt ihr neu?

#47 von Der Nebelwerfer , 05.09.2015 00:06

Watte raus - Freibrennen, abspülen - wenn nötig vorsichtiger Zahnbürsten Einsatz, Watte rein fertig.
Neue Wicklungen habe ich meist eher aus Spieltrieb als aus Notwendigkeit gemacht. Aber ich habe meist auch etwas aufwändigere Drahtverhaue, die man nicht eben in 5 Minuten zusammenstrickt. Aber nach der Prozedur sind sie auch wieder blank bis auf die Anlaßfarben.



"Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen"
Johann Christoph Friedrich von Schiller (1759 - 1805)


 
Der Nebelwerfer
Beiträge: 642
Registriert am: 22.04.2014
Geschlecht: männlich


RE: Wie oft wickelt ihr neu?

#48 von MagicMike , 05.09.2015 00:06

Ungeachtet dessen das ich eigentlich recht wenig verbrauch hab am Tag
muß ich den Origen Genesis 2mal die Woche neu wickeln, dann schmeckst es nicht mehr und die Watte
sieht merkwürdig aus.
Ansonsten alle 1 - 2 Wochen mit dem Squape oder K4.


.....Befüllschnuckel


 
MagicMike
Beiträge: 982
Registriert am: 01.06.2014
Geschlecht: männlich


RE: Wie oft wickelt ihr neu?

#49 von Shogare , 05.09.2015 00:56

Zitat von sunnymarie32 im Beitrag #40
hab auch nen Subtank, dampf den allerdings mit TC und da ist kein Dryburn drin.


Meinen Subtank nehm ich von der Duskybox runter, schraub ihn ohne Watte auf ne Vamo und siehe da....ein Dryburn!
Vllt wickel ich den 1 mal im Monat und tausche dann auch die Watte aus. Vllt auch öfters, wenn mir danach ist, tut aber nicht Not.


Alle Signaturen sind doof.....


 
Shogare
Beiträge: 846
Registriert am: 25.05.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Velbert Langenberg


RE: Wie oft wickelt ihr neu?

#50 von stillstandpunkt , 05.09.2015 22:16

Ja, bisher auch alle zwei bis sieben Tage. Weil's Spaß macht allerdings, nicht weil's nötig wäre.

Ich dampfe so 3-8ml pro Tag, meistens 80/20 VG/PG :)


 
stillstandpunkt
Beiträge: 438
Registriert am: 27.08.2015
Geschlecht: männlich


   

Wie weit sind von euch die Hersteller von Selbstwickler entfernt ?
Warum Wickelt Ihr Eigendlich ?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen